Meine Mitte.
  Mein Zuhause.

News


Ehrung für die gute Energiebilanz

Der Spitzenverband der Immobilienwirtschaft zeigte sich beeindruckt und vergab seine Auszeichnung für innovative CO2-Einsparungen an die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt und vier weitere Unternehmen. Beworben hatten wir uns mit dem Standort Kelsterbach und den 208 Wohnungen im Quartier „Auf der Mainhöhe“. Das Besondere daran: Bei der Modernisierung geht es nicht um Einzelgebäude, sondern um das Gesamtquartier.

„Wichtig ist es, immer die Mieter im Blick zu haben“, erläuterte dazu Tobias Bundschuh, der die Auszeichnung des Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA) entgegennahm. „Unser Ziel ist es, die richtige Balance zu finden zwischen energetischer Optimierung für den Klimaschutz und sozialer Verantwortung durch bezahlbare Mieten.“

Bis circa 2020 soll die energetische und soziale Quartiersentwicklung in Kelsterbach abgeschlossen sein. Schon jetzt überzeugen die neuen Wohneinheiten mit beeindruckend sparsamen und damit umweltfreundlichen Verbrauchswerten.