E-Mobilität

Das Quartier „Am Belzborn“ nimmt 2018/19 an einem Pilotprojekt zur klimafreundlichen Mietermobilität teil. Nach einer Mieterbefragung kann eine begrenzte Anzahl an Miet-Radboxen aufgestellt werden, die ein bequemes, trockenes und sicheres Abstellen von Fahrrädern ermöglichen. Außerdem soll ein BikeSharing-Angebot von einem von der Unternehmensgruppe beauftragten Anbieter geschaffen werden. Es sollen zwei mit einem Elektromotor unterstützte Räder, so genannte Pedelecs und zwei ebenfalls elektrisch unterstützte Lastenräder angeboten werden. Darüber hinaus werden Ladepunkte für Elektro-PKW im Quartier installiert. In einer zweijährigen Testphase wird die Nutzung der Angebote begleitet werden, um mit den ersten gesammelten Erfahrungen die Mietermobilität auch in anderen Siedlungen anzubieten. Den Mietern steht auch das CarSharing-Angebot des Kooperationspartners app2drive der Stadt Langen zur Verfügung. Mittlerweile sind 7 CarSharing-Standorte ausgewiesen.