Tipps für unsere Mieter

Nachhaltige Regenwassernutzung in unseren Quartieren

Warum stehen Wassercontainer in unseren NHW-Quartieren?

  • Durch den Klimawandel gibt jedes Jahr immer mehr Trockenheit und Dürre.
  • Grund für die zunehmende Vertrocknung: z. B. Klimawandel (zu wenig Niederschlag, zu hohe Temperaturen), wachsende Weltbevölkerung, zunehmender Konsum etc.
  • Folge: Durch Austrocknung und Hitze entstehen massive Schäden an Bäumen und Pflanzen in unseren NHW-Quartieren und die Bewässerung der Grünanlagen muss mit kostbarem Trinkwasser vorgenommen werden.

Wie die NHW aktiv kostbares Trinkwasser spart

  • Wir nutzen das Regenwasser von unseren NHW-Häusern mit großer Dachfläche.
  • An der Fassade haben wir Schläuche an den Fallrohren montiert und durch diese werden die am Boden stehenden Wassercontainer mit Regenwasser befüllt.
  • Ein Wassercontainer kann 1.000 Liter Regenwasser aufnehmen.
  • Die Regenwasser-Verteilungs-App (eine extra für die NHW konzipierte technische Lösung) zeigt den NHW-Mitarbeitern unseres Freiflächenmanagements den Standort und die Höhe des gesammelten Regenwassers an.
  • So können diese auf ihrem Weg zum Quartier feststellen, wo der nächste Container mit befülltem Regenwasser steht und wie viel Regenwasser in dem Container ist.
  • Die NHW besitzt einen speziellen LKW, der mittels einer Pumpe das Regenwasser aus den Wassercontainern pumpen kann. So kann das Regenwasser an unterschiedlichen Grünflächen zum Einsatz kommen.

An welchen Standorten stehen NHW-Wassercontainer?

  • Wir starten innerhalb unseres NHW-Pilotprojektes mit insgesamt 15 Wassercontainern in folgenden Quartieren:
    • Fritz-Kissel-Siedlung (Mörfelder Landstraße 179)
    • Frankfurt-Zeilsheim (Pfortengartenweg 8)
    • Dreieich (Schlagfeldstraße 41).
  • Im zweiten Schritt werden wir die Wassercontainer in weitere NHW-Quartiere ausweiten.

Wie viele Bäume können wir mit 1.000 l pro Wassercontainer bewässern?

  • 1 Baum benötigt einmal wöchentlich ca. 60 bis 80 Liter.
  • Mit einem Wassercontainer von 1.000 Liter können wir wöchentlich ca. 12 – 13 Bäume in unseren NHW-Quartieren bewässern.