Wohnen in der Mitte.
           Tipps.

Veranstaltungen

Freizeit-Tipps für unsere Mieter

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Veranstaltungen der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt sowie Termine und Events von Kommunen oder anderen Veranstaltern. Die passende Veranstaltung finden Sie am besten über die praktische Filterfunktion, mit der Sie nach Stadt, Datum und Veranstaltungsart unterscheiden können.

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, dass Termine sich verschieben, entfallen oder vom Veranstalter fehlerhaft erfasst oder übermittelt werden. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie die inhaltliche Richtigkeit der Veranstaltungstermine Dritter keine Gewähr bieten. Wir empfehlen Ihnen deshalb stets vor dem Besuch einer Veranstaltung die Informationen zur Veranstaltung beim Veranstalter selbst einzuholen.

Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, www.auf-reisen.de

Veranstaltungen

31.08.18 - 19.05.19

Follow Fluxus 2018 / Assaf Gruber

Ausstellung
Wiesbaden

Die Einzelausstellung des 11. Stipendiaten, preisgekrönter Filmemacher und Bildhauer, lenkt den Blick auf heterogene Mechanismen im Hintergrund institutioneller Ausstellungen.

Öffnungszeiten

Di. 14-20, Mi.-Fr. 14-18, Sa., So. 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Wilhelmstr. 15
65185 Wiesbaden

Kontakt

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Wilhelmstr. 15
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 301136
www.kunstverein-wiesbaden.de


01.09.18 - 28.04.19

"Gib Stoff! Eine Mitmachausstellung für Textiltüfler und Fadenforscher"

Ausstellung
Rüsselsheim

Die Ausstellung informiert über Textil-Geschichte, zeigt Hintergründe und Gefahren in der Produktion auf und regt zum bewussten und nachhaltigen Umgang mit Ressourcen an. Sie zeigt die ganze Bandbreite der Herstellung und Verwendung von Stoffen. Beim Weben, Stricken, Knüpfen, Färben und Drucken können die Besucher selbst Hand anlegen.

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 14-17, Sa., So. 10-17 Uhr In den Ferien: Di.-Fr. 9-13 und 14-17, Sa./So. 10-17 Uhr

Veranstaltungsort

Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim
Hauptmann-Scheuermann-Weg 4
65428 Rüsselsheim

Kontakt

Magistrat der Stadt Rüsselsheim am Main - Stadt- und Industriemuseum
Hauptmann-Scheuermann-Weg 4
65428 Rüsselsheim am Main

Tel.: +49 6142 832347
www.museum-ruesselsheim.de


26.10.18 - 01.09.19

"Grey is the new Pink - Momentaufnahmen des Alterns"

Ausstellung

Jake Verzosa, The Last Tattooed Women of Kalinga, 2014

Frankfurt am Main

Die Ausstellung nähert sich dem Thema auf unterschiedliche Weise an und versucht Fragen wie Wer ist wo wann alt? Kann man der "Herausforderung Alter" optimistisch begegnen? Welche Potenziale schlummern im Älterwerden? zu beantworten. Die unterschiedlichen Ideen und Entwürfe zum Thema Alter (n) werden aus kulturwissenschaftlichen, künstlerischen und persönlichen sowie individuellen Perspektiven betrachtet. In Fotografien, Filmen, Literatur, Zeichnungen, Raum- und Multimedia Installationen sowie Perfomances nähern sich verschiedene internationale Personengruppen dem Thema an. Ergänzt von Fotografien und Objekten aus den Sammlungen Afrika, Amerikas, Südostasien, Ozeanien und Visuelle Anthropologie, auch Werken der Bibliothek des Weltkulturen Museums werden die Perspektiven auf die Thematik erweitert.

Öffnungszeiten

Di., Do.-So. 11-18, Mi. 11-20 Uhr

Veranstaltungsort

Weltkulturen Museum
Schaumainkai 29
60594 Frankfurt am Main

Kontakt

Weltkulturen Museum
Schaumainkai 29-37
60594 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21235913
Fax: +49 69 21230704
www.weltkulturenmuseum.de


01.01.19 - 31.12.19

Führung im Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH

Kultur
Korbach

Was ist so besonders an den Fossilien aus der Korbacher Spalte? Wie haben die Bergleute im Mittelalter das Gold im Eisenberg abgebaut? Und was ist so alles in 1.000 Jahren Stadtgeschichte passiert? Die Antworten erhalten Sie bei einem Rundgang durch das Korbacher Stadtmuseum. November bis März: jeden 2. Samstag im Monat um 14:30 Uhr April bis Oktober: jeden 2. und 4. Samstag im Monat um 14:30 Uhr Dauer: ca 1,5 Stunden

Weitere Information

Öffnungszeiten

14:30 bis 16:00 Uhr geschlossen: Montags geschlossen

Veranstaltungsort

Wolfgang-Bonhage-Museum
Kirchplatz 2
34497 Korbach

Tel.: +49 5631 53289
www.museum-korbach.de

Kontakt

Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH
Kirchplatz 2
34497 Korbach

Tel.: 05631 53289
www.museum-korbach.de


18.01.19 - 03.08.19

Gut gegen Nordwind

Kultur
Wiesbaden

Als moderne Version eines klassischen Briefromans wird der Roman "Gut gegen Nordwind" des österreichischen Autors Daniel Glattauer beschrieben. Ein total abgedrehtes, lustiges & virtuelles Liebesabenteuer.

Öffnungszeiten

jeweils um 20 Uhr an folgenden Terminen: 18.01.2019 19.01.2019 05.04.2019 06.04.2019 17.05.2019 02.08.2019 03.08.2019

Veranstaltungsort

An der Bergkirche
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Kontakt

Kammerspiele Wiesbaden e.V
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Tel.: +49 611 8827340
www.kammerspiele-wiesbaden.de


20.01.19 - 15.12.19

Gersfelder Bauernmarkt

Märkte

Gersfelder Bauernmarkt

Gersfeld (Rhön)

Rhöner Spezialitäten - regionale Produkte aus eigener Herstellung: Wurst, Käse, Brot, Geflügel, Hausrat. Mittagstisch und Rhöner Blechkuchen mit Kaffee sorgen für das leibliche Wohl. Der Markt steht jeweils unter einem anderen Motto. Markttermine: 20.1., 17.2., 17.3., 19.5., 18.8.; 20.10., 17.11. und 15.12. in der Rhönmarkthalle mit jeweils aktuellem Thema. Am 16.6., 21.7. und 15.9. Freiluft-Bauernmarkt am Marktplatz Gersfeld.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11:00 bis 17:00 Uhr jeweils 11-17 Uhr

Veranstaltungsort

Am Marktplatz
Marktplatz
36129 Gersfeld (Rhön)

Tel.: 06654 9180845

Kontakt

Verein "Wir für Gersfeld e. V."
Fritz-Stamer-Str. 4
36129 Gersfeld (Rhön)

Tel.: +49 6654 1780
www.gersfeld-erleben.de


20.01.19 - 30.06.19

"Sein oder Online"

Kultur
Wiesbaden

Digital, global, optimal! Vom Dilemma unseres maximal effizienten Lebens. Eine besondere Mischung aus Kabarett, Theater, Musik und mehr…! mit Katalyn Bohn.

Öffnungszeiten

20 Uhr jeweils um 20 Uhr an folgenden Terminen 20.01.2019 10.02.2019 24.02.2019 24.03.2019 31.03.2019 04.05.2019 30.06.2019

Veranstaltungsort

An der Bergkirche
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Kontakt

Kammerspiele Wiesbaden e.V.
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Tel.: +49 611 98827340
www.kammerspiele-wiesbaden.de


25.01.19 - 25.05.19

Alle sieben Wellen

Kultur
Wiesbaden

Alle sieben Wellen ist die Fortsetzung zu Daniel Glattauers Briefroman. Emmi und Leo scheinen ein Traumpaar zu sein doch sie haben sich noch nie persönlich gesehen. Kommt es nach einer halbjährigen Sendepause zu einem ersten Kontakt?

Öffnungszeiten

jeweils um 20 Uhr an folgenden Terminen: 25.01.2019 26.01.2019 12.04.2019 16.04.2019 24.05.2019 25.05.2019

Veranstaltungsort

An der Bergkirche
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Kontakt

: Kammerspiele Wiesbaden e.V
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Tel.: +49 611 98827340
www.kammerspiele-wiesbaden.de


27.01.19 - 10.05.19

Offene Zweierbeziehung

Kultur
Wiesbaden

Eine turbulente Komödie vom Literaturpreisträger Dario Fo. Eine hintergründige Tragikomödie voller Wortwitz, die das Thema Ehe satirisch beleuchtet.

Öffnungszeiten

jeweils um 20 Uhr an folgenden Terminen: 27.01.2019 29.01.2019 10.05.2019

Veranstaltungsort

An der Bergkirche
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Kontakt

Kammerspiele Wiesbaden e.V.
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Tel.: +49 611 98827340
www.kammerspiele-wiesbaden.de


01.02.19 - 31.05.19

"Kakao & Schokolade. Von der bitteren Frucht zur süßen Leckerei"

Ausstellung

Ausstellung Kakao & Schokolade

Dreieich

Eine Mitmach- und Mitnasch-Ausstellung für Groß und Klein. In der Ausstellung erleben die Besucher eine Sinnesreise durch die Welt des Kakaos. Eingestimmt durch Geräusche aus dem Regenwald, kann man eine frisch aufgeschnittene Kakaoschote probieren. Schmecken die Samen nach Schokolade? Wächst der Kakao auf Bäumen? Weiter geht die Reise zu einer afrikanischen Plantage. Was geschieht mit den Bohnen? Und dann noch ein Zwischnstopp in Mexiko: Auf Reibsteinen werden Kakaobohnen zu Pulver zerrieben und am Ende stellen die Besucher in der Schokoladenfabrik selbst Pralinen her.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sa. 14-18, So./Feiertag 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Dreieich-Museum
Fahrgassse 52
63303 Dreieich

Kontakt

Geschichts- und Heimatverein e.V.
Fahrgasse 52
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 8049640
www.dreieich-museum.de


13.02.19 - 26.05.19

"Tizian und die Renaissance in Venedig"

Ausstellung

Tizian (Tiziano Vecellio) (um 1488/90-1576, Bildnis eines jungen Mannes, ca. 1510, Pappelholz, 20 x 17 cm, Städel Museum Frankfurt

Frankfurt am Main

Ausstellung zu einem der folgenreichsten Kapitel der europäischen Kunstgeschichte - der venezianischen Malerei der Renaissance. Es werden in einer Folge von thematischen Kapiteln ausgewählte Aspekte vorgestellt, die für die venezianische Malerei des 16. Jahrhunderts charakteristisch sind. Atmospärisch aufgeladene Landschaftsdarstellungen, Idealbilder schöner Frauen oder die Bedeutung der Farbe für die Kunst der Venezianer gehören dazu. Mit über 100 Meisterwerken aus internationalen Sammlungen wird ein hochkarätiges Panorama der Renaissancemalerei in Venedig gezeigt. Von Tizian (1488/90-1576), einer zentralen Figur der venezianischen Kunstszene werden mehr als 20 Arbeiten präsentiert. Mit dieser Ausstellung wird ein umfasender Einblick in die künstlerische und thematische Bandbreite der Renaissance in Venedig gewährt.

Öffnungszeiten

Di., Mi., Sa., So. 10-18, Do., Fr. 10-21 Uhr

Veranstaltungsort

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
www.staedelmuseum.de

Kontakt

Städel Museum und Berlinische Galerie
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
www.staedelmuseum.de


15.02.19 - 17.08.19

Tour de Farce

Kultur
Wiesbaden

Fünf Frauen-Figuren & fünf Männer-Figuren, gespielt von zwei Schauspielern, durchleben in einem Hotelzimmer alle Höhen und Tiefen des Lebens. Der perfekte Mix für eine völlig verrückte Komödie.

Öffnungszeiten

Jeweils um 20 Uhr an folgenden Terminen: 15.-17.2., 15.-17.3., 14.4., 9./10./16./17.8.

Veranstaltungsort

An der Bergkirche
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Kontakt

Kammerspiele Wiesbaden e.V.
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Tel.: +49 611 98827340
www.kammerspiele-wiesbaden.de


22.02.19 - 01.06.19

Marlene Dietrich (The Kraut)

Kultur
Wiesbaden

Das Stück von Dirk Heidicke lässt das Publikum vollständig in die Traumrealität Marlene Dietrichs eintauchen. Wann stehen wir hier vor einer faszinierenden Ausnahmekünstlerin und wo beginnt die paranoide Selbstüberschätzung?

Öffnungszeiten

Jeweils um 20 Uhr an folgenden Terminen: 22.-23.2., 1.-2.3., 7./20.4., 31.5., 1.6.

Veranstaltungsort

An der Bergkirche
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Kontakt

Kammerspiele Wiesbaden e.V.
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Tel.: +49 611 98827340
www.kammerspiele-wiesbaden.de


23.02.19 - 28.04.19

Joachim Kreiensiek. Abstraktion und Realität

Ausstellung
Taunusstein

Die Malerei des Künstlers wirkt zunächst streng, rational, konzeptuell und auf den ersten Blick wenig sinnlich, obwohl sein thema die Landschaft ist.

Öffnungszeiten

Di. 10-13, Mi. 10-20, Sa., So. 14-17 Uhr geschlossen: Feiertage, die auf einen Di. oder Mi. fallen

Veranstaltungsort

Wehener Schloss
Weiherstraße
65232 Taunusstein

Kontakt

Stadt Taunusstein
Aarstr. 150
65232 Taunusstein

Tel.: +49 6128 2410
Fax: +49 6128 241172
www.taunusstein.de


02.03.19 - 12.05.19

"Gegen den Strich"

Ausstellung

Caricatura_Fernandez_Ausstieg_rechts

Kassel

Große Einzelausstellung mit Werken von Miguel Fernandez. Seine Cartoons sprechen vor allem die menschliche Ur-Emotion "Schadenfreude" an.

Öffnungszeiten

Di.-Sa. 12-19, So. 10-19 Uhr Feiertage 10-19 Uhr

Veranstaltungsort

Caricatura Galerie für Komische Kunst
Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel

Kontakt

Caricatura - Galerie für Komische Kusnt
Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel

Tel.: +49 561 776499
Fax: +49 561 15687
www.caricatura.de


09.03.19 - 21.09.19

Die Wunderübung

Kultur
Wiesbaden

Nach "Gut gegen Nordwind" & "Alle sieben Wellen" beweist Autor Daniel Glattauer einmal mehr sein großes Talent für pointierte Dialoge und überraschende Wendungen.

Öffnungszeiten

Jeweils um 20 Uhr an folgenden Terminen: 9./22./23./29./30.3., 29.-30.4., 7.-8.6., 13./14./20./21.9.

Veranstaltungsort

An der Bergkirche
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Kontakt

Kammerspiele Wiesbaden e.V.
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Tel.: +49 611 98827340
www.kammerspiele-wiesbaden.de


10.03.19 - 17.11.19

Bauernmarkt

Märkte
Neu-Anspach

Auf dem Marktplatz des Freilichtmuseums können sich die Besucher in historischer Umgebung mit vielseitigen kulinarischen Köstlichkeiten von hessischen Erzeugern eindecken. Termine: 10.3., 7.4., 19.5., 16.6., 18.8., 22.9., 27.10. und 17.11.

Öffnungszeiten

Beginn: jeweils 10 Uhr

Veranstaltungsort

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5
61267 Neu-Anspach

Tel.: +49 6081 5880
www.hessenpark.de

Kontakt

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH
Laubweg 5
61267 Neu-Anspach/Taunus

Tel.: +49 6081 5880
Fax: +49 6081 588127
www.hessenpark.de


10.03.19 - 28.04.19

Erhard Ludewig Winterstein (1841-1919)

Ausstellung

Dresdner Heide

Willingshausen

Heilige, Eremiten und sächsische Adelige. Mit Erhard Ludewig Winterstein wird in der Kunsthalle Willingshausen ein Maler vorgestellt, der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts die Kirchen- und Landschaftsmalerei im sächsischen Raum entscheidend prägte. 1841 in Radeberg bei Dresden geboren, studierte er ab 1855 an der Dresdner Kunstakademie und arbeitete ab 1860 in der Werkstatt von Julius Hübner, der gemeinsam mit Gottfried Schadow, Carl Friedrich Lessing und Theodor Hildebrandt die Düsseldorfer Malerschule begründete. In dieser im 19. Jahrhundert bestimmenden Stilrichtung entwickelte Winterstein ein breites Spektrum an Themen, spezialisierte sich aber ab 1875 auf Altarbilder und Kirchenfenster.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 14-17 Sa./So./Feiertage 10-12 und 14-17 Uhr geschlossen: Montag

Veranstaltungsort

Neue Kunsthalle Willingshausen
Merzhäuser Str. 1
34628 Willingshausen

Kontakt

Vereinigung Malerstübchen e. V.
Merzhäuser Straße 1
34628 Willingshausen

Tel.: +49 6697 1418
Fax: +49 6697 919647
www.malerkolonie.de


13.03.19 - 04.08.19

"Fulda handelt - Fulda prägt"

Ausstellung
Fulda

Jubiläumsausstellung 1000 Jahre Münz-, Markt- und Zollrecht. Das Kloster Fulda wurde am 12. März 744 im Auftrag von Bonifatius gegründet. Schon bald siedelten sich Kaufleute und Handwerker rund um das Kloster an. Für die südöstlich gelegene Siedlung erhielt Abt Richard von Kaiser Heinrich im Jahr 1019 das Münz-, Mark- und Zollrecht verliehen. Daraufhin konnten Märkte abgehalten werden, Zölle für ein- und ausgeführte Waren erhoben und Münzen mit eigenem Bild und Wert geprägt werden. In der Ausstellung wird die weitere wirtschaftliche Entwicklung im Wandel der Zeit von der handwerklichen Fertigung bis hin zur industriellen Produktion heute aufgezeigt.

Öffnungszeiten

Di.-So. 10-17 Uhr

Veranstaltungsort

Vonderaumuseum
Jesuitenplatz
36037 Fulda

Kontakt

Kulturamt Fulda
Schlossstr. 5
36037 Fulda

Tel.: +49 661 1021445
Fax: +49 661 1022011
www.kultur-fulda.de


14.03.19 - 28.04.19

Frühjahrsausstellung "Vom Ei zum Küken"

Ausstellung

"Vom Ei zum Küken" - Küken

Fulda

Kindern und Jugendlichen soll die Entstehung von Leben am Beispiel von Huhn und Ei aufgezeigt werden. In einem überdimensionalen Nest aus Filz wird die Entwicklung des Kükens im Ei gezeigt und in einem Kino-Ei das Leben von Hühnern und Küken auf dem traditionellen Bauernhof. Hauptattraktion ist der Brutraum, in dem das Schlüpfen der Küken beobachtet werden kann und frisch geschlüpfte Küken unterschiedlicher Rassen in einem Gehege zu sehen sind. Aber auch andere Eier legende Tiere - wie Kolibris, Pinguine, Schildkröten und Krokodile - sowie der Zusammenhang von Ei und Ostern sind Themen der Ausstellung.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 10-17.30, Sa., So. 13-17.30 Uhr Feiertage: 13-17.30 Uhr geschlossen: Karfreitag geschlossen

Veranstaltungsort

Kinder-Akademie Fulda
Mehlerstr. 4
36043 Fulda

Tel.: +49 661 902730
Fax: +49 661 9027323
www.kaf.de

Kontakt

Kinder-Akademie Fulda
Mehlerstr. 4
36043 Fulda

Tel.: +49 661 902730
Fax: +49 661 9027325
www.kaf.de


15.03.19 - 23.06.19

Eva Hesse - Zeichnungen

Ausstellung
Wiesbaden

Die Zeichnungen der Ausnahmekünstlerin, die sich wie ein roter Faden durch ihr Gesamt-Werk ziehen, stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. Frühe Studienarbeiten aus der Mitte der 1950er-Jahre , malerisch angelegte Aquarelle, Tempera- und Tuschezeichnungen zu den Entwurfsskizzen und Konstruktionszeichnungen für die Skulpturen aus den späten 1960er-Jahren werden gezeigt.

Öffnungszeiten

Di., Do. 10-20, Mi., Fr. 10-17, Sa., So. 10-18 Uhr Feiertage (auch montags) 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 3352250
Fax: +49 611 3352192
www.museum-wiesbaden.de

Kontakt

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 3352170
Fax: +49 611 3352192
www.museum-wiesbaden.de


17.03.19 - 19.05.19

Hilde Heyduck-Huth

Ausstellung
Steinau an der Straße

Eine Ausstellung mit Büchern und Bildern zum 90. Geburtstag der Kinderbuchillustratorin.

Veranstaltungsort

Museum Brüder Grimm-Haus
Brüder-Grimm-Str. 80
36396 Steinau an der Straße

Kontakt

Museum Brüder Grimm-Haus
Brüder-Grimm-Straße 80
36396 Steinau an der Straße

Tel.: +49 6663 7605


17.03.19 - 18.08.19

Rot, Weiß, Blau - Farbgeschichten aus Hessen

Ausstellung
Wiesbaden

An Beispielen vom 16. Jahrhundert bis heute zeigt die Kabinettausstellung der Naturhistorischen Sammlungen wie die Region mit Farben und Farbmitteln verbunden ist. Biebricher Scharlach, Frankfurter Schwarz und Kasseler Braun verweisen schon in ihrem Namen auf Hessen. Bei Nastätten im Taunus, genannt "Blaues Ländchen", wurde mit Waid gefärbte Wolle zu blauen Stoffen verarbeitet. In Darmstadt gründete Wilhelm Büchner im 19. Jahrhundert eine Blaufabrik und im Odenwald wird zur etwa gleichen Zeit ein Kleinkrieg um den Barytabbau für weiße Pigmente ausgeforchen. An Main und Rhein starteten verschiedene Farbfabriken mit roten und violetten Farbstoffen in eine gewinnreiche Zukunft.

Öffnungszeiten

Di., Do. 10-20, Mi., Fr. 10-17, Sa., So. 10-18 Uhr Feiertage (auch montags) 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 3352250
Fax: +49 611 3352192
www.museum-wiesbaden.de

Kontakt

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 3352170
Fax: +49 611 3352192
www.museum-wiesbaden.de


24.03.19 - 30.06.19

"Mobile Kinderwelten"

Ausstellung
Heidelberg

Was Kinder schon immer bewegt hat: Die Ausstellung gibt einen Überblick über die Fahrradgeschichte "im Kleinen": von der Laufmaschine bis zum Bonanza-Rad der 1970er Jahre.

Weitere Information

Öffnungszeiten

geschlossen: 24./25./31.12. und 1.1.,

Veranstaltungsort

Kurpfälzisches Museum
Hauptstr. 97
69045 Heidelberg

Tel.: +49 6221 5834000
Fax: 5834900
www.museum-heidelberg.de

Kontakt

Kurpfälzisches Museum der Stadt Heidelberg
Hauptstr. 97
69045 Heidelberg

Tel.: +49 6221 5834000
Fax: +49 6221 5834900
www.museum-heidelberg.de


01.04.19 - 05.05.19

Freienfelser Ritterspiele

Feste

Ritterspiele Freienfels

Ritterspiele Freienfels

Weinbach

Eine der größten deutschen Mittelalterveranstaltungen mit mittelalterlichem Markt und Ritterspielen auf der Burgruine Freienfels. Hunderte von Akteuren aus ganz Europa, Ritter und Edelfräulein, Musikanten und Spielleute, Handwerker und Gaukler tummeln sich an den Schauplätzen der imposanten Burgruine. Für Kinder gibt es Mitmachaktionen und Ritter messen sich hoch zu Ross beim Turnier. Der mittelalterliche Markt lockt mit vergessenen Düften aus alten Zeiten.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Do. und Sa./So.

Veranstaltungsort

Festgelände
Mühlwiese
35796 Weinbach

Kontakt

Förderverein zur Erhaltung der Burgruine Freienfels e.V.
Hof Freiblick
35796 Weinbach-Freienfels

Tel.: +49 6471 4481
www.ritterspiele-freienfels.de


02.04.19 - 03.11.19

Klassische Schlossführung

Kultur

SF

Eichenzell

Bei der Führung durch prächtig eingerichtete Räume und repräsentative Säle gibt es großformatige Porträts, exquisites Mobiliar sowie wertvolle Antiken, Tapeten und Stoffe zu bewundern.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-So. 10-17 Uhr Feiertage 10-17 Uhr, Start jeweils zur vollen Stunde, letzer Start um 16 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Fasanerie
Schloss Fasanerie
36124 Eichenzell

Tel.: +49 6659 9486-0
Fax: +49 6659 9486-30
www.schloss-fasanerie.de

Kontakt

Hessische Hausstiftung
Schloss Fasanerie
36124 Eichenzell

Tel.: +49 6659 948639
Fax: +49 6659 9486-64
www.gartenfest.de


02.04.19 - 03.11.19

Führung durch die Porzellansammlung

Kultur

SF

Eichenzell

Gezeigt werden höfische Tafelservices des 18. und 19. Jahrhunderts sowie figürliches Porzellan aus den königlichen Manufakturen Berlin, Meißen, Kopenhagen und Sèvres.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-So. 12, 15 Uhr Feiertage: 12 und 15 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Fasanerie
Schloss Fasanerie
36124 Eichenzell

Tel.: +49 6659 9486-0
Fax: +49 6659 9486-30
www.schloss-fasanerie.de

Kontakt

Hessische Hausstiftung
Schloss Fasanerie
36124 Eichenzell

Tel.: +49 6659 948639
Fax: +49 6659 9486-64
www.gartenfest.de


02.04.19 - 03.11.19

Märchenführung für Kinder

Kultur für Kinder

SF

Eichenzell

Prinzessin Karoline und Prinz Friedrich zeigen Kindern ab vier Jahren in einem märchenhaften Rundgang die prunkvollen Räume und Säle des Schlosses. Dabei erzählen sie aus den beliebtesten Märchen der Brüder Grimm und den Zeiten, als Schloss Fasanerie noch bewohnt war.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di. 14.45, Sa., So. 13.45 Uhr Feiertage: 13.45 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Fasanerie
Schloss Fasanerie
36124 Eichenzell

Tel.: +49 6659 9486-0
Fax: +49 6659 9486-30
www.schloss-fasanerie.de

Kontakt

Hessische Hausstiftung
Schloss Fasanerie
36124 Eichenzell

Tel.: +49 6659 948639
Fax: +49 6659 9486-64
www.gartenfest.de


03.04.19 - 30.06.19

"Picasso. Druckgrafik als Experiment"

Ausstellung

Pablo Picasso (1881-1973), Couple et Flûtistes au bord du Lac (Paar und Flötisten am Seeufer), 1959

Frankfurt am Main

Pablo Picasso (1881-1973) das moderne Künstlergenie mit unermüdlicher Kreativität und Schaffenskraft. Scheinbar mühelos nutzte er alle Gattungen, Techniken und Materialien und schuf dabei häufig Neues und Unbekanntes. In dieser Ausstellung wird seine Erfindungsfreude am Beispiel seiner Druckgrafik gezeigt. Eine Auswahl von etwa 60 Werken aus dem Bestand der Graphischen Sammlung des Städel Museums, ergänzt durch einige Leihgaben, gibt einen Einblick in das breite Spektrum von seinem druckgrafischem Œuvre mit Hoch-, Tief- und Flachdruck von den frühen Pariser Jahren bis ins Spätwerk.

Öffnungszeiten

Di., Mi., Sa., So. 10-18, Do., Fr. 10-21 Uhr

Veranstaltungsort

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
www.staedelmuseum.de

Kontakt

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
www.staedelmuseum.de


05.04.19 - 09.06.19

"NKVextra Song Ta / Who Is The Loveliest Guy"

Ausstellung
Wiesbaden

Humorvoll und spielerisch untergräbt die Dreikanal-Videoinstallation bestehende Bilder politischer Macht und sozialer Ordnung.

Öffnungszeiten

Di./Mi./Fr. 14-18, Do. 14-20 und Sa./So./Feiertage 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Wilhelmstr. 15
65185 Wiesbaden

Kontakt

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Wilhelmstr. 15
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 301136
www.kunstverein-wiesbaden.de


06.04.19 - 05.05.19

Ausstellung „Casanovas Traum. Die Utopische Kraft von Miniaturen“

Ausstellung

SF

Eichenzell

Galerist Pascual Jordan zeigt Werke der Künstler Benyamin Reich, Amparo Sard, Ingeborg zu Schleswig-Holstein, Marie Louise von Plessen und Rudolf zur Lippe sowie Collagen aus der Sammlung der Akademie der Künste zu Berlin.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sa., So. 11-17 Uhr Feiertage 11-17 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Fasanerie
Schloss Fasanerie
36124 Eichenzell

Tel.: +49 6659 9486-0
Fax: +49 6659 9486-30
www.schloss-fasanerie.de

Kontakt

Schloss Fasanerie
Schloss Fasanerie
36124 Eichenzell

Tel.: 0661 94860
Fax: 0661 948630


07.04.19 - 31.12.19

"Ziemlich gute Freunde. Mit Schwert, Charme und Esprit. Frankreich und der deutsche Südwesten"

Feste
Heidelberg

Die Staatlichen Schlösser und Gärten laden 2019 zum deutsch-französischen Themenjahr ein. Es entfaltet sich ein vielfarbiges Kaleidoskop einer lebendigen Geschichte, die von vielen Jahrhunderten der Nachbarschaft, von Liebe und Krieg, von "Savoir-vivre" und Lebensgenuss, von Freundschaft und Faszination erzählt. Der Blick reicht weit zurück und geht bis in die Gegenwart. Der Start am 7. April wird landesweit gefeiert - Schwerpunkte des Programms finden sich in den Schlössern und Gärten von Rastatt, Heidelberg und Schwetzingen, in Kloster Maulbronn, in den Schlössern Ludwigsburg, Solitude Stuttgart und Weikersheim, in den Klöstern Salem, Bebenhausen, Schussenried und Schöntal sowie auf Burg Rötteln und in der Festungsruine Hohentwiel.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Schloss Heidelberg
Schloss 1
69120 Heidelberg

Tel.: +49 6221 5384-31 oder 6557-16
www.heidelberg-schloss.de

Kontakt

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg
Schlossraum 22 a
76646 Bruchsal

Tel.: +49 7251 740
Fax: +49 7251 74-2711
www.schloesser-und-gaerten.de


07.04.19 - 27.10.19

Begegnung Dornröschen & Prinz

Kultur

Dornröschen & Prinz

Hofgeismar

Dornröschen bleibt wach! Professionelle Schauspieler erzählen dieses wunderbare Märchen im Palas, dem ehemaligen Rittersaal. Dieser ist nicht überdacht, Sitzplätze stehen zur Verfügung. Rollstuhlfahrer oder Menschen mit Gehstützen, Kinderwagen etc. können sich am Foodtruck (größerer Imbisswagen) im Innenhof melden. Von dort werden sie gern zur Veranstaltung geführt.

Öffnungszeiten

Jeweils So.: 14-14.15

Veranstaltungsort

Dornröschenschloss Sabababurg - Rittersaal
Sababurg
34369 Hofgeismar

Kontakt

Gastronomie Thiergarten
Tierpark Sababurg
34369 Hofgeismar

Tel.: 05671 76649990


07.04.19 - 27.10.19

Regelmäßige Führung an der Korbacher Spalte und im GeoFoyer Kalkturm Korbach

Kultur
Korbach

Eintauchen in die Erdegeschichte - in eine Zeit vor 250 Mio. Jahren, als die Hansestadt Korbach noch am Meer lag. Die Teilnehmer lernen die ältesten Vorfahren der Säugetiere und Dinosauerier kennen und erfahren, wie es die Wirbeltiere geschafft haben, den ganzen Planeten unter Wasser, an Land und in der Luft zu besiedeln. Außerdem wird die Bedeutung des Kalksteins für die Entwicklung der Stadt Korbach gezeigt.

Öffnungszeiten

April bis Oktober: jeden Sonntag um 11.15 Uhr

Veranstaltungsort

Infopavillon im Steinbruch Korbacher Spalte
Frankenberger Landstraße 22
34497 Korbach

Kontakt

Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH
Kirchplatz 2
34497 Korbach

Tel.: 05631 53289


11.04.19 - 14.07.19

"bauhausPositionen"

Ausstellung

Wassiliy Kandinsky, Fröhlicher Aufstieg, 1923, Blatt 2 aus der Meistermappe des Staatlichen Bauhauses, Farblithographie, Hessisches Landesmuseum Darms

Darmstadt

Ausstellung anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Bauhaus-Gründung in Weimar mit Werken aus dem eigenen Bestand der Graphischen Sammlung des Hessischen Landesmuseums Darmstadt. Herzstück der ca. 60 Exponate umfassenden Präsentation ist die "Meistermappe des Staatlichen Bauhauses 1923".

Öffnungszeiten

Di./Do./Fr. 10-18, Mi. 10-20, Sa./So./Feiertag 11-17 Uhr geschlossen: Karfreitag

Veranstaltungsort

Hessisches Landesmuseum Darmstadt
Friedensplatz 1
64283 Darmstadt

Tel.: +49 6151 1657000
www.hlmd.de

Kontakt

Hessisches Landesmuseum Darmstadt
Friedensplatz 1
64283 Darmstadt

Tel.: +49 6151 1657000
www.hlmd.de


12.04.19 - 05.05.19

Frühjahrs-Dippemess

Feste

Frühjahrs-Dippemess.

Frankfurt am Main

Großes Volksfest mit modernen Fahrgeschäften und traditionellem Dippemarkt auf dem Festplatz am Ratsweg. Ein Angebot für die ganze Familie, die hier Spaß und Spiel finden kann. Zur Eröffnung gibt es ein großes Feuerwerk.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mo.-Do. 14-23, Fr., Sa. 14-24, So. 12-23 Uhr geschlossen: Karfreitag

Veranstaltungsort

Festplatz
Ratsweg
60386 Frankfurt am Main

Kontakt

Tourismus+Congress GmbH
Kaiserstr. 56
60329 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21238800
Fax: +49 69 21237880
www.frankfurt-tourismus.de


12.04.19 - 11.08.19

"Kassel verliebt in Saskia. Liebe und Ehe in Rembrandts Zeit"

Ausstellung

Rembrandt van Rijn, Selbstbildnis mit Saskia im Hintergrund, 1636, Museumslandschaft Hessen Kassel, Graphische Sammlung

Kassel

Der Tod Rembrandts jährt sich 2019 zum 350. Mal, die Liebe zu seiner Ehefrau Saskia dagegen ist unsterblich. Die Sonderausstellung blickt auf die Geschichte des Ehepaares, die zugleich eine Geschichte von Liebe und Ehe im Goldenen Zeitalter der Niederlande ist. Besucher dürfen sich auf persönliche Dokumente, prächtige Hochzeitsgeschenke, Porträts ebenso wie Hochzeitsdarstellungen und vor allem auf Gemälde, Zeichnungen und Radierungen aus der Hand Rembrandts freuen. Höhepunkt ist das Kasseler Portät "Saskia van Uylenburgh im Profil in reichem Kostüm".

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di., Do.-So. 10-17, Mi. 10-20 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Wilhelmshöhe
Schlosspark 1
34131 Kassel

Tel.: +49 561 31680-0
www.museum-kassel.de

Kontakt

Museumslandschaft Hessen Kassel
Schlosspark 1
34131 Kassel

Tel.: +49 561 316800
www.museum-kassel.de


12.04.19 - 05.05.19

Thüringer Bachwochen

Konzerte

Klassische Musik an authentischen Bachorten.

Meiningen

Die Thüringer Bachwochen stehen 2019 ganz im Zeichen des 100-jährigen Gründungsjubiläums des Weimarer Bauhauses. Unter dem Titel "Bach - der Konstrukteur" werden die Werke von Johann Sebastian Bach an traditionsreichen Spielorten, aber auch in den Thüringer Bauhausstätten zu hören sein. Als größtes Musikfestival für klassische Musik in der Mitte Deutschlands bringen dieThüringer Bachwochen alljährlich eine der wichtigen Kulturlandschaften zum Klingen.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Meiningen

Kontakt

Thüringer Bachwochen e.V.
Röhrstr. 15
99423 Weimar

Tel.: +49 3643 252297
Fax: +49 3643 743816
www.thueringer-bachwochen.de


14.04.19 - 28.04.19

Blaufärbertag

Tradition
Dieburg

Das alte Blaufärberhandwerk lebt wieder auf. Besucher können sich die einzelnen Schritte des Druckvorgangs erklären lassen und auch selbst Stoffe bedrucken.

Öffnungszeiten

14 bis 17 Uhr jeweils am Sonntag

Veranstaltungsort

Schloss Fechenbach
Eulengasse 8
64807 Dieburg

Kontakt

Museum Schloss Fechenbach
Eulengasse 8
64807 Dieburg

Tel.: +49 6071 2002-0
www.museum-schloss-fechenbach.de


21.04.19 - 28.04.19

25. Märchenwoche

Feste

Märchenwoche

Bad Sooden-Allendorf

Ob Frau Holle, Schneeweißchen und Rosenrot oder Hans im Glück - eine Woche rund um Märchen. Den Festumzug mit Märchen- und Symbolfiguren der Deutschen Märchenstraße, Zauberer, Handwerks- und Bastelkunst, ein verführerisches Märchendinner, eine Videoshow im mobilen Planetarium, und viele weitere Attraktionen gibt es im Laufe der Woche zu bestaunen.

Veranstaltungsort

Stadtteil Sooden
Am Tor
37242 Bad Sooden-Allendorf

Kontakt

Verein Märchenhaftes Bad Sooden-Allendorf e.V.
Landgraf-Philipp-Platz 1-2
37242 Bad Sooden-Allendorf

Tel.: +49 5652 9587101
Fax: +49 5652 958713
www.maerchenwoche.de


22.04.19 - 23.04.19

Ostermarkt

Ostermarkt

osterei frohe ostern

Feldatal

Krämermarkt und bunter Nachmittag im Ortsteil Groß-Felda.

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Groß-Felda
Schulstraße
36325 Feldatal

Kontakt

Spielmanns- und Fanfarenzug Groß-Felda

Tel.: +49 6637 356


22.04.19 - 27.04.19

SPRING Festival

Feste
Willingen (Upland)

Das Programm ist gefüllt mit Bibelarbeiten, Workshops, Gesprächsgruppen, Freizeitaktivitäten, Begegnung, Festen und Feiern.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Täglich ganztags

Veranstaltungsort

Besucherzentrum
Am Hagen 10
34508 Willingen (Upland)

Tel.: +49 5632 9694353
Fax: +49 5632 9698228
www.willingen.de

Kontakt

Deutsche Evangelische Allianz e.V.
Esplanade 5-10a
07422 Bad Blankenburg

Tel.: +49 36741 21210
www.meinspring.de


23.04.19

Georgimarkt

Messen
Bensheim an der Bergstraße

Großer Krammarkt mit vielseitigem Angebot für den täglichen Bedarf.

Öffnungszeiten

9 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt/Fußgängerzone
Hauptstraße
64625 Bensheim an der Bergstraße

Kontakt

Tourist Information
Hauptstr. 39
64625 Bensheim an der Bergstraße

Tel.: +49 6251 5826314
Fax: +49 6251 5826331
www.bensheim.de


24.04.19

"Die Glasmenagerie"

Kultur
Walldürn

Aufführung der Badischen Landesbühne Bruchsal.

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Haus der offenen Tür
Schachleiterstr. 27e
74731 Walldürn

Kontakt

Die Badische Landesbühne
Am Alten Schloss 24
76646 Bruchsal

Tel.: +49 7251 7270
www.dieblb.de


25.04.19 - 05.05.19

Hamburger Fischmarkt

Märkte
Aschaffenburg

Die Verkaufsvituosen vom Fischmarkt in Hamburg-Altona preisen lautstark ihre Waren an. Erlebnisgastronomie mit kulinarischen Köstlichkeiten aus dem Meer und der Pfanne in unzähligen Variationen sowie maritime Musik sorgen für echtes Waterkantgefühl.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mo.-Sa. 10-23, So. 11-22 Uhr

Veranstaltungsort

Auf dem Schlossplatz
Schlossplatz
63739 Aschaffenburg

Kontakt

WAGS Hamburg Events GmbH
Eiffestr. 68
20537 Hamburg

Tel.: +49 40 43097590
Fax: +49 40 4399868
www.wags-hamburg.de


25.04.19

Die Berliner Stadtmusikanten Teil 2

Kultur
Dreieich

Puppenspiel-Komödie mit Charme und Musik, dargeboten vom Theater Zitadelle.

Öffnungszeiten

20 bis 23 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Sprendlingen
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
www.buergerhaeuser-dreieich.de

Kontakt

Bürgerhäuser Dreieich
Fichtestr. 50
63303 Dreieichenhain

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
www.burgfestspiele-dreieichenhain.de


25.04.19 - 05.09.19

Seligenstädter Skatenights

Sportveranstaltung
Seligenstadt

Ein Super Familienspass! Einmal im Monat donnerstags treffen sich die Skater zu einer geführten Tour mit anschließendem Come Together.

Öffnungszeiten

20 Uhr Termine: 25.4./23.5/27.6/25.7./15. 8./5.9.

Veranstaltungsort

Kapellenplatz
Kapellenplatz
63500 Seligenstadt

Kontakt

SeligenStadtMarketing GmbH - Stadt Seligenstadt
Marktplatz 1
63500 Seligenstadt

Tel.: +49 6182 870
Fax: +49 6182 87170
www.seligenstadt.de


25.04.19 - 27.04.19

Weekend for Tolerance

Feste
Witzenhausen

Das Wochenende für Toleranz wird von vielen verschiedenen Gruppierungen und Initiativen geplant und soll Menschen von 1 bis 99 Jahre aus dem Raum Witzenhausen miteinander in Kontakt bringen. Unter verschiedenen Programmpunkten ist auch ein internationales Picknick an einer langen Tafel auf dem Marktplatz geplant.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Do.-So. ab 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz
Am Markt
37213 Witzenhausen

Kontakt

Pro Witzenhausen GmbH
Am Markt 12
37213 Witzenhausen

Tel.: 05542 60010


26.04.19

"Gaspard de la nuit"

Konzerte
Bad Rappenau

Werke von Tansman, Münch und Ravel. Pietro Ceresini (Parma/Freiburg), Klavier (S).

Veranstaltungsort

Wasserschloss
Hinter dem Schloss 1
74906 Bad Rappenau

Kontakt

Piano International Heidelberg
Bussemergasse 18
69118 Heidelberg

Tel.: +49 7264 922391
www.neckarmusikfestival.de


26.04.19 - 25.10.19

Bauernmarkt

Märkte
Breitscheid

Jeden letzten Freitag im Monat von April bis Oktober bieten Händler Waren des täglichen Bedarfs an - Wurst, Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse und vieles mehr. Die Gemeinschaft Rabenscheider Ortsvereine verwöhnt die Besucher mit kostenlosem Kaffee und leckerem Kuchen.

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Ortsmitte Rabenscheid
Weilburger Straße
35767 Breitscheid

Kontakt

Gemeinschaft Rabenscheider Ortsvereine e.V.
35767 Breitscheid

Tel.: +49 2777 1535


26.04.19 - 26.05.19

Musiktage - Dreieich

Konzerte
Dreieich

Kammerkonzerte in Dreieicher Privathäusern, Kirchen und Unternehmen. Programmgestaltung: Georgi Mundrov und Bürgerhäuser Dreieich

Veranstaltungsort

verschiedene Orte in Dreieich
Dreieich

Kontakt

Bürgerhaus Sprendlingen
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
www.buergerhaeuser-dreieich.de


26.04.19 - 28.04.19

37. Klöppelspitzenkongress

Kultur

Von Freitag, 26. April bis Sonntag, 28. April 2019 findet in Erbach der 37. Klöppelspitzen-Kongress statt. Rund 3.500 bis 4.000 Besucher aus dem In- u

Erbach im Odenwald

Viele Ausstellungen, anspruchsvolle Kurse und Workshops, umfangreiche Waren-Angebote von rund 70 Händlern und viele interessante Vorträge machen den Kongress zu einem interessanten Erlebnis rund ums Thema Klöppeln. Rund 3.500 bis 4.000 Besucher aus dem In- und Ausland werden zu dieser Veranstaltung erwartet. An verschiedenen Veranstaltungsorten in der Stadt.

Öffnungszeiten

Fr. 10-17, Sa. 9-17, So. 9-12 Uhr

Veranstaltungsort

Erbach im Odenwald

Kontakt

Deutscher Klöppelverband e.V.
Zweibrüggen 40
52541 Übach-Palenberg

Tel.: 02451 49985
www.deutscher-kloeppelverband.de


26.04.19 - 05.05.19

Heidelberger Stückemarkt

Kultur

"Die Mountainbiker."

Heidelberg

Neue, zeitgenössische Dramatik sowie ihre AutorInnen, aktuelle Inszenierungen hochkarätiger deutschsprachiger Theater, Künstlergespräche und Diskussionen. Gastland 2019 ist die Türkei.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Theater und Orchester Heidelberg
Theaterstr. 10
69117 Heidelberg

Kontakt

Theater und Orchester Heidelberg
Theaterstr. 10
69117 Heidelberg

Tel.: +49 6221 5820000
www.theaterheidelberg.de


26.04.19 - 05.05.19

Rheingauer Schlemmerwochen

Essen und Trinken

Weinreben

Hochheim am Main

Mit allen Sinnen genießen, heißt es an diesen zehn Tagen. Über 100 Rheingauer Winzer und Gastronomen von Lorchhausen am Rhein bis Flörsheim am Main laden in ihre Höfe, Keller, Straußwirtschaften, Gutsschänken und Restaurants ein. Weinverkostungen und Schlemmereien, garniert mit einem bunten Strauß kultureller und musikalischer Darbietungen, machen Lust auf einen Besuch im Rheingau. Informationen ab April unter Tel. 06723 / 602720 oder www.kulturland-rheingau.de

Weitere Information

Veranstaltungsort

Hochheim am Main

Kontakt

Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH
Rheinweg 30 (Haus der Region)
65375 Oestrich-Winkel

Tel.: +49 6723 602720
www.kulturland-rheingau.de


26.04.19 - 28.04.19

La Villa Cotta - Garten- und Landhaustage

Märkte

Nachbarinnen.

Laubach

Gartenkultur trifft ländliche Lebensart. Über 150 internationale Aussteller bieten eine erlesene Auswahl an Accessoires rund um Haus und Garten, Möbel, Mode oder Kulinarisches auf ansprechende Weise.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr. 14-19, Sa. 10-19, So. 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Schlosspark
Am Schlosspark
35321 Laubach

Kontakt

a.ha! events
Kressenbacher Str. 24
36381 Schlüchtern

Tel.: +49 6661 916554
Fax: +49 6661 919221
www.lavillacotta.de


26.04.19 - 05.05.19

Rheingauer Schlemmerwochen

Essen und Trinken

Weinprobe.

Lorch am Rhein

Mit allen Sinnen genießen, heißt es an diesen zehn Tagen. Über 100 Rheingauer Winzer und Gastronomen von Lorchhausen am Rhein bis Flörsheim am Main laden in ihre Höfe, Keller, Straußwirtschaften, Gutsschänken und Restaurants ein. Weinverkostungen und Schlemmereien, garniert mit einem bunten Strauß kultureller und musikalischer Darbietungen, machen Lust auf einen Besuch im Rheingau. Informationen ab April unter Tel. +49 6723 99550 oder www.kulturland-rheingau.de

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 17, Sa., So. 12 Uhr Feiertage ab 12 Uhr

Veranstaltungsort

Lorch am Rhein

Kontakt

Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH
Rheinweg 30 (Haus der Region)
65375 Oestrich-Winkel

Tel.: +49 6723 602720
www.kulturland-rheingau.de


26.04.19 - 28.04.19

Food Days - Streetfoodfestival

Märkte
Melsungen

Street-Food-Event mit verschiedenen Köstlichkeiten auf dem Marktplatz und einem verkaufsoffenen Sonntag als Abschluss. Freitag: 17.00 - 22.00 Uhr Samstag: 16.00 - 22.00 Uhr Sonntag: 11.00 - 18.00 Uhr Nähere Informationen unter www.food-days.de

Veranstaltungsort

Marktplatz
Am Markt
34212 Melsungen

Kontakt

Hellfire Concerts
Pfarrgartenstr. 1/1
73457 Essingen

Tel.: 07365 417 68 77
www.hellfire-concerts.de


26.04.19 - 28.04.19

Oberurseler Bierfest

Feste
Oberursel (Taunus)

Brauer und Gastronomen laden ein, den Gerstensaft aus allen möglichen Biermanufakturen zu verkosten. Köstliche Leckereien finden die Besucher auf dem Französischen Markt am Urselbachparkplatz. Für die Kleinen gibt es Spiel und Spaß.

Öffnungszeiten

Fr. 18-23, Sa. 11-23, So. 11-19 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Rathausplatz
61440 Oberursel (Taunus)

Kontakt

Stadt Oberursel
Rathausplatz 1
61440 Oberursel

Tel.: +49 6171 502250
www.oberursel.de


26.04.19 - 05.05.19

Rheingauer Schlemmerwochen

Essen und Trinken

Weinreben

Rüdesheim am Rhein

Mit allen Sinnen genießen, heißt es an diesen zehn Tagen. Über 100 Rheingauer Winzer und Gastronomen von Lorchhausen am Rhein bis Flörsheim am Main laden in ihre Höfe, Keller, Straußwirtschaften, Gutsschänken und Restaurants ein. Weinverkostungen und Schlemmereien, garniert mit einem bunten Strauß kultureller und musikalischer Darbietungen, machen Lust auf einen Besuch im Rheingau. Informationen ab April unter Tel. 06723 / 602720 oder www.kulturland-rheingau.de

Weitere Information

Veranstaltungsort

Rüdesheim am Rhein

Kontakt

Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH
Rheinweg 30 (Haus der Region)
65375 Oestrich-Winkel

Tel.: +49 6723 602720
www.kulturland-rheingau.de


26.04.19 - 28.04.19

ADAC Bergpreis Schottenring

Oldtimertreffen

Plakat 2013.

Schotten

Bergrennen zur deutschen Bergmeisterschaft und des KW Bergcups auf einem Teilstück des legendären Schottenring. Es werden wieder viele Oldtimer erwartet, um ihre Fahrweise auf der Bergrennstrecke Schottenring unter Beweis zu stellen. Technische Abnahme, Papierabnahme, Siegerehrung und Rahmenprogramm finden im Dorfgemeinschaftshaus Rudingshain statt.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr. 13, Sa. 8.30-18, So. 8.30-16 Uhr

Veranstaltungsort

Dorfgemeinschaftshaus Rudingshain
Schulstr. 15
63679 Schotten

Kontakt

Motorsportclub Rund um Schotten e.V. im ADAC und VFV
Seestraße 6
63679 Schotten

Tel.: +49 6044 2868
Fax: +49 6044 2083
www.schottenring.de


26.04.19 - 29.04.19

Frühlingsfest

Feste
Wiesbaden

Zahlreiche attraktive Fahrgeschäfte und eine Vielzahl verschiedener Imbiss-Stände erwarten die Besucher auf dem Elsässer Platz.

Veranstaltungsort

Auf dem Elsässer Platz
Elsässer Platz
65183 Wiesbaden

Kontakt

Wiesbaden Marketing GmbH
Postfach 6050
65050 Wiesbaden

Tel.: +49 611 1729730
Fax: +49 611 1729-798
www.wiesbaden.de


27.04.19 - 28.04.19

4. BOOM! Desginmarkt der Schönen Dinge & Good Food Festival

Märkte
Bad Homburg v.d. Höhe

Designer und Kunsthandwerker aus ganz Deutschland präsentieren Schickes, Edles und Verücktes aus der Handmade-Szene, Textil-Design und Genähtes, Schmuck, Taschen, Keramik, Lampen und vieles mehr. Foodtrucks bieten kulinarische Leckereien an.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

In und um das Kurshaus Bad Homburg
Louisenstr. 58
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

www.kongress-bad-homburg.de

Kontakt

KongressCenter im Kurhaus
Louisenstr. 58
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6172 1783710
www.kongress-bad-homburg.de


27.04.19

Pflanzenbörse

Kultur
Bad Karlshafen

Hobbygärtner, Pflanzenliebhaber, Gewerbetreibende bieten: Pflanzen, Stauden, Blumen- und Nnutzpflanzensamen, Ableger und Stecklinge aller Art, Garten- und Blumenzubehör, Werkzeug, Accessoires und Selbstgebasteltes zum tauschen, verkaufen, verschenken und vieles mehr.

Öffnungszeiten

19 Uhr

Veranstaltungsort

Antiquariat Schäfer - Gewölbekeller
Conradistr. 2
34385 Bad Karlshafen

Kontakt

Tel.: +49 5672 9226140


27.04.19 - 28.04.19

Kunst- und Gartenmarkt

Märkte

Kunst- und Gartenmarkt

Bad Nauheim

Zahlreiche Aussteller warten mit einem vielseitigen Angebot sowie kulinarischen Köstlichkeiten auf und laden zum Bummeln und Einkaufen ein. Am Sonntag haben die Geschäfte von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Information

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Fußgängerzone
Stresemannstraße
61231 Bad Nauheim

Kontakt

Erlebnis Bad Nauheim e.V.
Aliceplatz 3+4
61231 Bad Nauheim

Tel.: +49 6032 92992-0
www.erlebnis-bad-nauheim.de


27.04.19 - 05.05.19

Literarischer Frühling in der Heimat der Brüder Grimm

Kultur
Bad Wildungen

Ein Literatur-Festival auf den Spuren der Brüder Grimm. Das Programm ist vielseitig, hochkarätig und spannungsreich. Es gibt eine ausgezeichnete Mischung aus hochwertigen Kulturgenüssen. Der Schwerpunkt liegt wie in den vergangenen Jahren auf der zeitgenössischen deutschsprachigen Literatur, darüber hinaus werden im Jahr 2019 bestimmte aktuelle und regionale Akzente gesetzt. So werden hochaktuelle Themen der religiösen und politischen Toleranz sowie die Geschichte der Reformation in Hessen eine Rolle spielen. Auch die Epoche der Brüder Grimm, die Schutzpatrone und Namensgeber der Veranstaltungsreihe, wird berücksichtigt.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Schloss Friedrichstein
Schloßstraße
34537 Bad Wildungen

Tel.: +49 5621 6577
www.schlossfriedrichstein.de

Kontakt

Tel.: +49 5621 9656741


27.04.19 - 10.06.19

Bergsträßer Weinfrühling

Weinfest

Bergsträßer Weinfrühling.

Bensheim an der Bergstraße

Veranstaltungsreihe mit Weintreff und Probiermöglichkeit von über 100 Weinen und Sekten der Hessischen Bergstraße.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Unterschiedliche Öffnungszeiten

Veranstaltungsort

Karl-Kübel-Schule, Mensa
Berliner Ring 39
64625 Bensheim an der Bergstraße

Kontakt

Verkehrsverein Bensheim e.V
Kirchbergstraße 18
64625 Bensheim

Tel.: +49 6251 5826314
Fax: +49 6251 690416
www.verkehrsverein-bensheim.de


27.04.19 - 01.05.19

Frühlingsfest

Feste
Eltville am Rhein

In jedem Jahr eröffnet das beliebte Frühlingsfest die Eltviller Festsaison. Am romantischen Rheinufer wird ein mehrtägiges buntes Programm für die ganze Familie geboten. Ein kleiner Markt mit bunten Ständen rund um den Frühling macht Lust auf Bummeln und Stöbern. Mehrere Anbieter präsentieren Delikatessen und deftige Leckereien zum Mitnehmen oder gemütlichen Genießen vor Ort. Livemusik auf der Festbühne lässt gute Stimmung im Publikum aufkommen. Auch für die Kleinen gibt es immer etwas zu Erleben, unter anderem auf dem kleinen Rummel mit Karussell und Kirmesbuden.

Veranstaltungsort

Am Rheinufer
Josef-Hölzer-Straße
65343 Eltville am Rhein

Kontakt

Tourist-Information und Kulturamt der Stadt Eltville am Rhein in der Kurfürstlichen Burg
Burgstr. 1
65343 Eltville am Rhein

Tel.: +49 6123 9098-0
www.eltville.de


27.04.19 - 28.04.19

schmuck:WERK

Märkte

schmuckwerk

Eltville am Rhein

Ob schlicht oder schrill, minimalistisch oder opulent, edel oder exzentrisch, das Angebot der 50 Aussteller zeigt auf einen Blick, was die kreative Schmuckszene der Gegenwart zu bieten hat. Vom kinetischen Ring über den mohnblumenartigen Kettenanhänger bis hin zum duftenden Schmuckunikat, hier ist bestimmt für jeden was dabei.

Weitere Information

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Kloster Eberbach
Kloster-Eberbach-Str. 1
65346 Eltville am Rhein

Tel.: +49 6723 9178-100
www.kloster-eberbach.de

Kontakt

OpenMind ManagementService
Unterkohlfurth 43-45
42349 Wuppertal

Tel.: +49 202 8706418
Fax: +49 202 8706419
www.omms.net


27.04.19 - 28.04.19

Erbacher Frühlingsmarkt mit Street Food Market

Feste

Erbacher Frühlingsmarkt mit Street Food Market

Erbach im Odenwald

Zwei Tage Straßenfest mit Unterhaltung, Information, Shopping und ganz besonderen Gaumenfreuden. Beim Live-Musik-Event im stimmungsvollen Ambiente des neu gestalteten Marktplatzes lässt sich der Samstagabend genießen. Kinder und Jugendliche freuen sich über Spiel und Spaß bei Bungee Trampolin, Karussell und Hüpfburg. Die Automobilausstellung in der Werner-von-Siemens-Straße weckt mit ihren frisch polierten Schmuckstücken nicht nur die Aufmerksamkeit der technisch interessierten Besucher. Und die Gewerbetreibenden halten informative und spannende Aktionen vor ihren Geschäften bereit.

Öffnungszeiten

Samstag: 15 - 22 Uhr Sonntag: 11 - 18 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Marktplatz
64711 Erbach im Odenwald

Kontakt

Gewerbeverein Erbach
Marktplatz 1
64711 Erbach

Tel.: 0151 15532738


27.04.19 - 05.05.19

Literarischer Frühling in der Heimat der Brüder Grimm

Kultur
Frankenau

Ein Literatur-Festival auf den Spuren der Brüder Grimm. Das Programm ist vielseitig, hochkarätig und spannungsreich. Es gibt eine ausgezeichnete Mischung aus hochwertigen Kulturgenüssen. Der Schwerpunkt liegt wie in den vergangenen Jahren auf der zeitgenössischen deutschsprachigen Literatur, darüber hinaus werden im Jahr 2019 bestimmte aktuelle und regionale Akzente gesetzt. So werden hochaktuelle Themen der religiösen und politischen Toleranz sowie die Geschichte der Reformation in Hessen eine Rolle spielen. Auch die Epoche der Brüder Grimm, die Schutzpatrone und Namensgeber der Veranstaltungsreihe, wird berücksichtigt.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Landhaus Bärenmühle
Bärenmühle
35110 Frankenau

Tel.: +49 6455 759040
Fax: 7590422
www.baerenmuehle.de

Kontakt

Tel.: +49 6455 799-0


27.04.19 - 05.05.19

Literarischer Frühling in der Heimat der Brüder Grimm

Kultur
Frankenberg (Eder)

Ein Literatur-Festival auf den Spuren der Brüder Grimm. Das Programm ist vielseitig, hochkarätig und spannungsreich. Es gibt eine ausgezeichnete Mischung aus hochwertigen Kulturgenüssen. Der Schwerpunkt liegt wie in den vergangenen Jahren auf der zeitgenössischen deutschsprachigen Literatur, darüber hinaus werden im Jahr 2019 bestimmte aktuelle und regionale Akzente gesetzt. So werden hochaktuelle Themen der religiösen und politischen Toleranz sowie die Geschichte der Reformation in Hessen eine Rolle spielen. Auch die Epoche der Brüder Grimm, die Schutzpatrone und Namensgeber der Veranstaltungsreihe, wird berücksichtigt.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Hotel die Sonne Frankenberg
Marktplatz 2-4
35066 Frankenberg (Eder)

Kontakt

Tel.: +49 6451 717672


27.04.19 - 28.04.19

Wein am Main

Messen
Frankfurt am Main

Zahlreiche Winzer und Weinanbieter aus der ganzen Welt präsentieren auf der Weinmesse ihre Weine. Ausgewählte Anbieter aus verwandten Branchen wie beispielsweise Weintouristik, Accessoires und Kühlung, Weinseminare, Küche, kulinarische Spezialitäten und Weinliteratur bieten darüber hinaus ihre Produkte an. Das attraktives Seminarprogramm sorgt für zusätzliches Interesse und motiviert die Besucher zum Ausprobieren und Verkosten während der Veranstaltung.

Weitere Information

Öffnungszeiten

12-18 Uhr

Veranstaltungsort

Casinogebäude der Uni Frankfurt Campus Westend
Grüneburgplatz 1
60323 Frankfurt am Main

Kontakt

WMS Weinevents und Marketing Services GmbH
Budenheimer Weg 67
55262 Heidesheim

Tel.: +49 6132 5090
www.wms.net


27.04.19

Jemenitischer Abend

Kultur
Frankfurt am Main

Jemenitische Studiernde möchten den Besuchern die schöne Seite ihres Landes zeigen - abseits der negativen mediealen Berichterstattung über Krieg und Zerstörung. Eine Reise in die Kultur und Geschichte des Landes mit passenden kulinarischen Köstlichkeiten.

Öffnungszeiten

18 Uhr

Veranstaltungsort

Kirche am Campus Bockenheim
Jügelstr. 1
60325 Frankfurt am Main

Kontakt

Initiative "Die jemenitischen Studierenden" und Evangelische Studierendengemeinde
Siolistr. 7
60323 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 478621021
Fax: +49 69 478621017
www.esg-frankfurt.de


27.04.19 - 28.04.19

Altstadtfest

Feste
Hofheim am Taunus

Musikalische und kulturelle Angebote sowie Präsentation alten Handwerks in der Innenstadt. Die Geschäfte haben geöffnet.

Öffnungszeiten

13 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt Hofheim
Am Untertor
65719 Hofheim am Taunus

Kontakt

IHH Industrie Handel Handwerk - Hofheim e.V.
Chinonplatz 2
65719 Hofheim am Taunus

Tel.: +49 6192 24842
www.ihh-hofheim.de


27.04.19

Fahrradbörse Melsungen

Märkte
Melsungen

Es werden gebrauchte Fahrräder und Kinderräder angeboten. Wer sein Rad nicht selbst auf dem Marktplatz verkaufen will kann dies auch zum Verkauf abgeben! Am Ende der Veranstaltung muss das Rad oder (bei Verkauf) der Erlös abgeholt werden. Die Veranstaltung soll den individuellen Radverkehr in der Stadt und der Region fördern und attraktiver machen, daher wird keine Gebühr erhoben. Auch eine entsprechende technische Beratung ist auf Wunsch möglich. Auch dieses Jahr wieder in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht Schwalm- Eder e.V. - Die Verkehrswacht informiert zu aktuellen und relevanten fahrradspezifischen Themen im Straßenverkehr, insbesondere zur Sicherheit beim Radfahren. Weiter gibt es eine Rad-Ausstellung der Melsunger Fahrradhändler:

Öffnungszeiten

9 Uhr

Veranstaltungsort

Fritzlarer Straße
Ecke Marktplatz
34212 Melsungen

Kontakt

ADFC Ortsgruppe Melsungen in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht
34212 Melsungen

Tel.: +49 5661 708200


27.04.19 - 01.05.19

Mittelalterlicher Maimarkt

Tradition

Maimarkt

Ronneburg

Historischer Markt mit Programm, mittelalterliche Musik, Ritter, Gaukler, Handwerker und Lagerleben zeichnen diese Veranstaltung aus.

Weitere Information

Öffnungszeiten

27./28.4. und 1.5.

Veranstaltungsort

Burg Ronneburg
Auf der Burg
63549 Ronneburg

Tel.: 06048 950905
www.burg-ronneburg.de

Kontakt

Freunde der Ronneburg e.V.
63549 Ronneburg

Tel.: +49 6048 950904
www.burg-ronneburg.de


27.04.19

Kulinarische Kräuterwanderung im Frühling

Essen und Trinken

Impressionen von der Kräuterwanderung

Rüdesheim am Rhein

Im Frühling und Herbst präsentiert sich der kleine Rotweinort Assmannshausen thematisch rund um Kräuter, Rotwein und Natur. Auf der geführten Wanderung lernen die Teilnehmer die Vielfalt der Wildkräuter kennen und genießen die traumhaften Ausblicke auf den Rhein und die berühmte Rotweinlage "Höllenberg". Je nach Witterung wird in den Weinbergen und/oder im Staatsweingut Assmannshausen ein frisches regionales 4-Gang-Menü mit korrespondierenden Weinen (jeweils 0,1 L) angeboten.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr Start an der Pfarrkirche Assmannshausen

Veranstaltungsort

In den Weinbergen von Assmannshausen
Rüdesheim-Assmannshausen
65385 Rüdesheim am Rhein

Kontakt

Kräuterwirte Assmannshausen
Rheinstraße 29 a
65385 Rüdesheim

Tel.: 06722 906150
https://www.ruedesheim.de/ruedesheimundassmannshausenamrhein/wein-kulinarik/kraeuterwirte-assmannshausen/


27.04.19

Musik unter der Strahlenburg - "Walzerträume"

Konzerte
Schriesheim

Strauss, Chopin, Münch mit M. Münch, Klavier.

Weitere Information

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Konzertsaal Goldener Hirsch
Heidelberger Str. 3-5
69198 Schriesheim

Kontakt

Piano International Heidelberg
Bussemergasse 18
69118 Heidelberg

Tel.: +49 6203 602-0
www.neckarmusikfestival.de


27.04.19 - 05.05.19

Literarischer Frühling in der Heimat der Brüder Grimm

Kultur
Waldeck (Edersee)

Das Programm ist vielseitig, hochkarätig und spannungsreich. Es gibt eine ausgezeichnete Mischung aus hochwertigen Kulturgenüssen. Der Schwerpunkt liegt wie in den vergangenen Jahren auf der zeitgenössischen deutschsprachigen Literatur, darüber hinaus werden im Jahr 2019 bestimmte aktuelle und regionale Akzente gesetzt. So werden hochaktuelle Themen der religiösen und politischen Toleranz sowie die Geschichte der Reformation in Hessen eine Rolle spielen. Auch die Epoche der Brüder Grimm, die Schutzpatrone und Namensgeber der Veranstaltungsreihe, wird berücksichtigt.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Schloss Waldeck
Schloss Waldeck 1
34513 Waldeck (Edersee)

Kontakt

Schloss Waldeck, Hotel die Sonne Frankenberg und Landhaus Bärenmühle
Schloss Waldeck 1
34513 Waldeck

Tel.: +49 5623 5890
www.hotel-schloss-waldeck.de


27.04.19 - 28.04.19

Wetzlarer Autosalon 2019

Märkte
Wetzlar

Verschiedene Anbieter präsentieren in der Bahnhofstraße, dem Karl-Kellner-Ring sowie in den angrenzenden Bereichen ihre neuesten Modelle. Ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken stillt Hunger und Durst.

Veranstaltungsort

Bahnhofstraße
Bahnhofstraße
35576 Wetzlar

Kontakt

Stadt-Marketing Wetzlar e.V.
Domplatz 8
35573 Wetzlar

Tel.: +49 6441 993010
www.stadtmarketing-wetzlar.de


27.04.19 - 31.08.19

Der letzte der feurigen Liebhaber

Kultur
Wiesbaden

Eine gefeierte Broadwaykomödie die mit Witz, Erotik und brillianten Dialogen überzeugt.

Öffnungszeiten

Jeweils um 20 Uhr an folgenden Terminen: 27.4., 3./11./18./26.5., 14.-16.6., 12.-13.7., 23./24./30./31.8.

Veranstaltungsort

An der Bergkirche
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Kontakt

Kammerspiele Wiesbaden e.V
Lehrstr. 6
65183 Wiesbaden

Tel.: +49 611 8827340
www.kammerspiele-wiesbaden.de


27.04.19 - 04.05.19

Heimat

Ausstellung

Heimat

Willingshausen

Die Basisklasse Visuelle Kommunikation lädt herzlich zu ihrer Gruppenausstellung unter dem Arbeitstitel "Heimat" in und um den Sehnsuchtsort Willingshausen ein. Die von der urigen und authentischen Atmosphäre dieses Dorfes inspirierten Arbeiten werden dort vom 26.04. bis zum 04.05. im Gerhardt von Reutern-Haus zu sehen sein. Große Eröffnung ist am 26.04 um 19 Uhr! Ort: Gerhardt von Reutern-Haus, Merzhäuser Straße 1, Willingshausen Eröffnung: 26.04., 19 Uhr

Weitere Information

Öffnungszeiten

Dienstag-Sonntag 10-12 und 14-17 Uhr geschlossen: Montag

Veranstaltungsort

Neue Kunsthalle Willingshausen
Merzhäuser Str. 1
34628 Willingshausen

Tel.: 06697 1418

Kontakt

Kunsthochschule Kassel
Menzelstraße 13-15
34121 Kassel

Tel.: 0561 80405368
www.kunsthochschulekassel.de


27.04.19 - 05.05.19

Woche der Witzenhäuser

Kultur
Witzenhausen

Unter dem Motto "Witzenhausen ist bunt und wir sind mittendrin!" präsentieren sich die örtlichen Institutionen, Vereine und Museen der Kernstadt und der Ortsteile. Diese Woche lädt zum Neu- und Wiederentdecken der Witzenhäuser Museen, Sehenswürdigkeiten und seiner Köstlichkeiten ein.

Öffnungszeiten

Sa.-So. ganztägig

Veranstaltungsort

Innenstadt
An der Bohlenbrücke
37213 Witzenhausen

Kontakt

Pro Witzenhausen GmbH
Am Markt 12
37213 Witzenhausen

Tel.: +49 5542 60010
www.kirschenland.de


28.04.19

Alsfelder Käsemarkt

Märkte
Alsfeld

Ein Markt rund um das Thema Käse mit verschiedenen Händlern und einem verkaufsoffenen Sonntag

Veranstaltungsort

Innenstadt
Markt 3
36304 Alsfeld

Kontakt

Verkehrsverein Alsfeld e.V.
36304 Alsfeld

Tel.: +49 6631 182-165


28.04.19

Burgen- und Schlössertag der GrimmHeimat Nordhessen

Kultur
Bad Zwesten

30 historische Bauwerke der Region bieten an diesem Tag besondere Aktionen, Führungen und vieles mehr an. Auf der Burgruine Löwenstein wird ab 15 Uhr das Spielraumtheater aus Kassel die Stücke "Die goldene Gans" und "Der Wolf und die sieben Geislein" erzählen. Um 16.30 Uhr gibt es Geschichte zum Anfassen mit Sagen, Geschichten und Legenden bei einer Burgführung mit Burherr Hans Wernher von Löwenstein. Treffpunkt: Eingang Burgruine Löwenstein

Veranstaltungsort

Burgruine Löwenstein
Schiffelborner Straße 41
34596 Bad Zwesten

Kontakt

Kurverwaltung
Ringstr. 1
34596 Bad Zwesten

Tel.: +49 5626 773
Fax: +49 5626 999326


28.04.19

Blaufärbertag

Tradition
Dieburg

Das alte Blaufärberhandwerk lebt wieder auf. Besucher können sich die einzelnen Schritte des Druckvorgangs erklären lassen und auch selbst Stoffe bedrucken.

Öffnungszeiten

14 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Fechenbach
Eulengasse 8
64807 Dieburg

Kontakt

Museum Schloss Fechenbach
Eulengasse 8
64807 Dieburg

Tel.: +49 6071 2002-0
www.museum-schloss-fechenbach.de


28.04.19

775-Jahrfeier Stadt Frankenberg (Eder): 775 Oldtimer für Frankenberg

Oldtimertreffen
Frankenberg (Eder)

Oldtimertreffen mit Autos, Schlepper, Motorräder aller Marken bis Baujahr 1993.

Öffnungszeiten

Ab 10 Uhr

Veranstaltungsort

Festplatz Wehrweide
Wilhelmstraße
35066 Frankenberg (Eder)

Kontakt

Philipp-Soldan-Stadt Frankenberg (Eder)
Obermarkt 7-13
35066 Frankenberg (Eder)

Tel.: +49 6451 5050
www.frankenberg.de


28.04.19

"Das Techtelmechtel"

Kultur
Friedberg (Hessen)

Jo van Nelsen lässt Babba Hesselbach flirten. Er liest und spielt die Geschichte um einen Firmenchef, der mit einer Azubine flirtet.

Öffnungszeiten

18 Uhr

Veranstaltungsort

Theater Altes Hallenbad
Haagstr. 29
61169 Friedberg (Hessen)

Kontakt

Theater Altes Hallenbad gGmbH
Postfach 101161
61151 Friedberg

Tel.: +49 6031 4410
www.aha-friedberg.de


28.04.19

"Tour d'Energy"

Sportveranstaltung
Hann. Münden

Größtes Radrennen der Region für jedermann. Streckenlänge 45 km oder 100 km. Start: Sparkassen-Arena, Schützenplatz 1 in Göttingen, Ziel: Bürgerstraße (Höhe Gauß-Weber-Anlage) in Göttingen.

Weitere Information

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Hann. Münden

Kontakt

Göttinger Sport und Freizeit GmbH & Co. KG
Windausweg 60
37073 Göttingen

Tel.: +49 511 507090
www.tourdenergie.de


28.04.19

Historische Stadtführung mit Bernd vom Junkerhof

Aktiv unterwegs
Hessisch Lichtenau

Im Mittelalter zog Bernd vom Junkerhof als Stadtausrufer durch die Gassen, jetzt erzählt er die 725 Jahre andauernde Stadtgeschichte mit all ihren denkwürdigen Bauwerken und Geschichten. Eine Stadtführung, die sich ganz auf die Geschichte der Stadt konzentriert und viele Anekdoten aus der damaligen Zeit enthält.

Öffnungszeiten

14 Uhr

Veranstaltungsort

Obertorturm Hessisch Lichtenau
Hessisch Lichtenau

Kontakt

Büro für Kultur, Tourismus Hessisch Lichtenau
Landgrafenstraße 52
37235 Hessisch Lichtenau

Tel.: 05602 807 180, -181, -114
http://www.hessisch-lichtenau.de/


28.04.19

Frühlingsfest - Tag der Burgen und Schlösser

Feste

Burg Jesberg

Jesberg

Auf dem Burggelände in Jesberg findet am Tag der Burgen und Schlösser der GrimmHeimat Nordhessen das Frühlingsfest statt.

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Burg Jesberg
Am Schloßberg
34632 Jesberg

www.gemeinde-jesberg.de

Kontakt

Tel.: +49 6695 960121


28.04.19

Frühlingsmarkt - Verkaufsoffener Sonntag

Märkte
Melsungen

Die Gemeinschaft des Melsunger Einzelhandels veranstaltet ein abwechslungsreiches Programm in der Fußgängerzone rund um das Rathaus und lädt in Verbindung mit dem Food Day - Streetfoodfestival zu einem Einkaufsbummel ein.

Öffnungszeiten

13 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Sandstraße
34212 Melsungen

Kontakt

Gemeinschaft des Melsunger Einzelhandels e.V.
Viehtrift 1
34212 Melsungen

Tel.: +49 5661 3050


28.04.19

Melsunger Flohmarkt

Märkte
Melsungen

Jeden 4. Sonntag im Monat werden "Schätze" aus Dachboden und Keller angeboten. Ein Markt für Jäger und Sammler, zum Stöbern, Entdecken und Handeln nach Herzenslust. Lebendiges Melsungen mit persönlicher Note! Zusätzlich Kinderflohmarkt (bis 15 Jahre) im Innenhof der Stadtbücherei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Weitere Termine: 26.5./23.6./28.7/25.8/27.10. Am 21.9. Nachtflohmarkt 17-23 Uhr.

Öffnungszeiten

10 bis 16 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Sandstrasse
34212 Melsungen

Kontakt

Dietmar Dargel
34212 Melsungen

Tel.: 0171 8615058


28.04.19

Saison-Eröffnung Märchenwald und 2. Rauschenberger Märchenfrühschoppen

Feste

Der Rauschenberger Maerchenwald

Einladung zur Saison-Eroeffnung Maerchenwald

Rauschenberg

Märchenhafter Familientag für Besucher aus Nah und Fern. Start um 10 Uhr am Rathaus mit einer gemeinsamen Wanderung entlang des WanderMärchenWeges. Die Teilnehmer dürfen sich auf spannende Rauschenberger Sagen und Legenden an verschiedenen Stationen freuen. Erstes Etappenziel ist der Märchenwald mit vielen liebevoll gestalteten Märchenfiguren. Weiter geht´s zum Waldspielplatz, wo die Wanderung endet und der 2. Rauschenberger Märchenfrühschoppen beginnt. Für die Kleinen bietet die Rauschenberger Stadtjugendpflege ein buntes Spiel- und Unterhaltungsprogramm. Kulinarisches Highlight ist eine märchenhafte Gulaschsuppe, über offenem Feuer zubereitet.

Öffnungszeiten

10 bis 23.59 Uhr

Veranstaltungsort

Rathaus
Schloßstraße 1
35282 Rauschenberg

www.rauschenberg.de

Kontakt

Stadt Rauschenberg
Schloßstraße 1
35282 Rauschenberg

Tel.: 06425 923929
www.rauschenberg.de


28.04.19

Bilstein-Marathon

Sportveranstaltung
Witzenhausen

Vier Laufstrecken stehen zur Auswahl: Halbmarathon 21 km, Marathon 42 km (1100 HM), Ultra Trail 57 km (1500 HM) und Wanderstrecke 42 km (1100 HM).

Öffnungszeiten

10 Uhr

Veranstaltungsort

Zentrum
Kasseler Straße
Witzenhausen

Kontakt

Sport 4 you e.V.
Kiesseestr. 79
37083 Göttingen

Tel.: +49 551 807220
www.bilstein-marathon.de


28.04.19

Tag der Burgen und Schlösser

Aktiv unterwegs

Tag der Burgen und Schlösser

Wolfhagen

Auch die Weidelsburg öffnet an diesem Tag ihre Tore und Baudenwirt Gerd Löber bewirtet alle Burgfans mit Kaffee, Kaltgetränken, kleinen Snacks und Würstchen vom Grill. Ab 13 Uhr gibt es Lesungen von Raubrittern und Burgfräulein für Klein und Groß, um 14 Uhr einstündige geführte Wanderung um den Weidelsberg mit Informationen über den Weidelsberg und seine Burg. Treffpunkt am Wanderparkplatz unter der Burg.

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Weidelsburg
Weidelburgstraße
34466 Wolfhagen

Kontakt

Magistrat der Stadt Wolfhagen
Burgstraße 33-35
34466 Wolfhagen

Tel.: +49 5692 602141