Wohnen in der Mitte.
           Tipps.

Veranstaltungen

Freizeit-Tipps für unsere Mieter

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Veranstaltungen der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt sowie Termine und Events von Kommunen oder anderen Veranstaltern. Die passende Veranstaltung finden Sie am besten über die praktische Filterfunktion, mit der Sie nach Stadt, Datum und Veranstaltungsart unterscheiden können.

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich bei der Vielzahl an Daten nicht vermeiden, dass sich Termine verschieben oder Fehler vorkommen. Daher können wir für die Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Wir empfehlen, vor dem Besuch aktuelle Informationen des Veranstalters (z. B. im Internet) einzuholen.

Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, www.auf-reisen.de

Veranstaltungen

15.02.16 - 31.12.18

Michael Schumacher - der Rekordweltmeister. 20 Jahre Partnerschaft mit der Deutschen Vermögensberatung"

Ausstellung
Marburg an der Lahn

Zwei Jahrzehnte lang war die Deutsche Vermögensberatung Sponsor von Michael Schumacher. Diese Partnerschaft wird mit einer Ausstellung über den Rennfahrer gewürdigt. Auf 350 Quadratmetern gliedert sie sich in sieben Bereiche, angelehnt an die sieben Weltmeistertitel und präsentiert bisher unveröffentlichte Exponate aus Privatbesitz.Die Ausstellung zeichnet mit Liebe zum Detail den Weg seiner einzigartigen Karriere nach. Interaktive Stationen lassen den Betrachter zum unmittelbaren Beobachter der Boxengassenhektik an der Seite Schumachers werden. Bei Redaktionsschluss stand der genaue Endtermin der Veranstaltung noch nicht fest.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Tägl. 11-17 Uhr geschlossen: Schließzeiten während Weihnachten / Neujahr bitte erfragen.

Veranstaltungsort

Zentrum für Vermögensberatung
Anneliese-Pohl-Allee 3
35037 Marburg an der Lahn

Kontakt

Zentrum für Vermögensberatung
Anneliese-Pohl-Allee 3
35037 Marburg an der Lahn

Tel.: +49 6421 38710
Fax: +49 6421 3871520
www.dvag-zvb.de


07.10.17 - 15.07.18

"Ein neues Museum für Frankfurt - The Making of HMF"

Ausstellung
Frankfurt am Main

Wie entsteht eigentlich ein Museum? Was macht ein Stadtmuseum aus? The Making of HMF zeigt den langen Weg vom ersten Gedanken an erneuerte Ausstellungen bis zur Fertigstellung des letzten Bauabschnitts. Anhand von spektakulären Fotografien und einer raumgreifenden Videoinstallation erleben die Besucherinnen und Besucher die Entstehung des neuen Historischen Museums Frankfurt im Zeitraffer.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 10-18, Mi. 10-21, Sa./So. 11-19 Uhr

Veranstaltungsort

HMF Ausstellungsraum, Ebene 0
Saalhof 1
60311 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21235599
Mail senden
www.historisches-museum-frankfurt.de

Kontakt

Historisches Museum Frankfurt
Saalhof 1
60311 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21235599
www.historisches-museum-frankfurt.de


12.10.17 - 26.08.18

"Entre Terra e Mar. Zwischen Erde und Meer"

Ausstellung
Frankfurt am Main

Eine Ausstellung zeitgenössischer politisch-poetischer Interventionen und Werke der bekannten Künstler Ayrson Heráclito und Rigo 23. Sie setzt neue Impulse in Bezug auf die aktuelle Wahrnehmung transatlantischer Kunstprozesse zwischen Afrika, Europa und Amerika. In raumgreifenden Installationen, Videoarbeiten, Fotografien, Skulpturen und Performances machen die beiden Künstler die einst von Europa ausgehende und immer noch unsichtbare Kraft historischer Ereignisse aus Zeiten von Sklaverei und Kolonialherrschaft zum Thema. Sie zeigen, dass Kultur und Kunst, ganz besonders das Moment der Transformation, das (Über-) Leben im Transit ermöglichen. Weltpolitik in Geschichte und Gegenwart wird hier auf lokalen Ebenen sichtbar gemacht.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di., Do.-So. 11-18, Mi. 11-20 Uhr

Veranstaltungsort

Weltkulturen Museum
Schaumainkai 29-37
60594 Frankfurt am Main

www.weltkulturenmuseum.de

Kontakt

Weltkulturen Museum
Schaumainkai 29-37
60594 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21235913
Fax: +49 69 21230704
www.weltkulturenmuseum.de


23.11.17 - 09.09.18

Kasseler Persönlichkeiten und ihr Wirken

Ausstellung
Kassel

Das Stadtmuseum Kassel präsentiert Porträts von Persönlichkeiten, die heute eher unbekannt sind oder deren Gesicht man nicht gleich vor Augen hat, obwohl ihr Name in aller Munde ist: Unternehmer, Künstler, Schriftsteller und Oberbürgermeister aber auch Stadtgestaltern, Wohltäter und Bühnenstars.

Öffnungszeiten

Di., Do., So. 10-17, Mi. 10-20 Uhr geschlossen: 24./31.12.

Veranstaltungsort

Stadtmuseum - Geschichtsturm
Ständeplatz 16
34117 Kassel

Mail senden
www.stadtmuseum-kassel.info

Kontakt

Stadtmuseum Kassel
Ständeplatz 16
34117 Kassel

Tel.: +49 561 7871400
www.stadtmuseum-kassel.info


02.01.18 - 30.12.18

Märchenstunde

Kultur
Baunatal

Im Geburtshaus der Dorothea Viehmann werden Märchen der Brüder Grimm vorgetragen. Die Viehmännin selbst erzählt die Geschichten, die sie einst den Grimms übermittelt hat. Diese wurden dann in einer einzigartigen Märchensammlung der Brüder Grimm weltberühmt.

Öffnungszeiten

Jeden 1. und 3. Samstag im Monat um 17.30 Uhr

Veranstaltungsort

Brauhaus Knallhütte
Knallhütte 1
24225 Baunatal

Kontakt

Brauhaus Knallhütte
Knallhütte 1
34225 Baunatal

Tel.: 0561 492076
Fax: 0561 05614756905
www.knallhuette.de


09.02.18 - 05.08.18

"In ganzer Größe - Porträts von Tizian bis Tischbein"

Ausstellung
Kassel

Bei dieser Kabinettausstellung Im Florasaal werden erstmals alle lebensgroßen Porträts in ganzer Figur aus der Gemäldegalerie versammelt. Dabei können Gemälde von Tizian, Rubens, van Dyck, Rembrandt und anderen direkt miteinander verglichen werden. Das extra für die Ausstellung restaurierte Porträt einer englischen Prinzessin von Francis Cotes besticht nun durch die prachtvolle Gestaltung der kostbaren Kleidung. Das neu erworbene Porträt von Johann Heinrich Tischbein d. Ä. reiht sich hervorragend ein.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di., Do.-So. 10-17, Mi. 10-20 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Wilhelmshöhe
Schlosspark 1
34131 Kassel

Tel.: +49 561 31680-0
Mail senden
www.museum-kassel.de

Kontakt

Museumslandschaft Hessen Kassel
Schlosspark 1
34131 Kassel

Tel.: +49 561 316800
www.museum-kassel.de


16.03.18 - 01.07.18

"groß gedacht! groß gemacht? Landgraf Carl in Hessen und Europa"

Ausstellung

MHK Landgraf Carl in Hessen und Europa, Bereich Carl ist Kassel

Kassel

Die Landesausstellung widmet sich erstmalig der beeindruckenden Herrscherfigur Landgraf Carl von Hessen-Kassel (1654-1730), der zu den bedeutenden Fürsten der Barockzeit zählt.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-So./Feiertag 10-17 Uhr, Do. bis 20 Uhr

Veranstaltungsort

Fridericianum
Friedrichsplatz 18
34117 Kassel

Tel.: +49 561 316800
Mail senden
www.museum-kassel.de

Kontakt

Museumslandschaft Hessen Kassel
Schlosspark 1
34131 Kassel

Tel.: +49 561 316800
Fax: +49 561 31680111
www.museum-kassel.de


21.03.18 - 11.08.18

Thüringer Bachwochen

Konzerte

Klassische Musik an authentischen Bachorten.

Meiningen

Das größte Musikfestival Thüringens widmet sich der Barockmusik, insbesondere den Werken von Bach an den authentischen Stätten. Bachhaus und Georgenkirche in Eisenach, die Kornmarktkirche in Mühlhausen, die Margarethenkirche in Gotha sowie Arnstadt, Weimar, Erfurt, Meiningen, Ohrdruf und Jena sind eindrucksvolle Schauplätze für die herausragenden Konzerte.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Meiningen

Kontakt

Thüringer Bachwochen e.V.
Röhrstr. 15
99423 Weimar

Tel.: +49 3643 252297
Fax: +49 3643 743816
www.thueringer-bachwochen.de


23.03.18 - 26.08.18

"Die Nacht. Alles außer Schlaf"

Ausstellung

Gedankenkarussell

Frankfurt am Main

Unsere Welt erscheint in einem anderen Licht, wenn wir die Nacht durchwachen. Die interdisziplinäre Austellung wirft aus verschiedensten Blickrichtungen Schlaglichter auf unser Verhalten und unsere Kommunikation in der Nacht. Rund 350 Objekte aus Mythologie, Astronomie, Kunst, Popkultur, Technikgeschichte und Phänomenen der Gegenwart zeigen die Kommunikation mit und in der Nacht auf. Die Besucher begegnen im Bestiarium den Schrecken der Nacht, starten interaktiv das nächtliche Gedankenkarussell und arbeiten eine Nacht durch. Zum Schluss finden sie sich im Zwielicht von Vergnügen und Arbeit, Grenzenlosigkeit und Kontrollverlust, Freiheit und Zwang - also in der schlaflosen Welt der Gegenwart wider. Als Begleitprogramm werden Führungen, Workshops und mehr angeboten.

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 9-18, Sa., So. 11-19 Uhr Feiertage 11-19 Uhr

Veranstaltungsort

Museum für Kommunikation
Schaumainkai 53
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 60600
Fax: 6060666
Mail senden
www.mfk-frankfurt.de

Kontakt

Museum für Kommunikation Frankfurt
Schaumainkai 53
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 60600
Fax: +49 69 6060666
www.mfk-frankfurt.de


29.03.18 - 24.06.18

"Eleganz & Poesie - Höhepunkte der französischen Zeichenkunst"

Ausstellung

Charles-Joseph Natoire, Der Hafen Ripa Grande in Rom, Aquarell und Deckfarben, Feder in Braun, über Vorzeichnung mit schwarzem Stift

Darmstadt

Die Ausstellung zeigt erstmals in Deutschland 75 ausgewählte Zeichnungen deren Qualität durch die Anordnung unter ästhetischen Gesichtspunkten hervorgehoben wird. Die Blätter von Cousin oder Delaune sind im 16. Jahrhundert deutlich vom Manierismus geprägt und ebenso wie die Zeichnungen von Fréminet und Cordier von höchster Qualität. Das 17. Jahrundert ist vielseitig und originell mit Zeichnungen von Bellange und Callot, sowie von Vouet und seinen Schülern und La Hyre vertreten. Das 18. Jahrhundert zeigt Werke von Gillot und Watteau im Stil der "fètes galantes" und von Vertretern des Rokoko Boucher, Pierre, Trémolières und Fragonard. Teil der Ausstellung sind auch Arbeiten der großen Landschaftszeichner Vernet, Hubert Robert und Boussieu sowie der Historienmaler Berthèlèmy, Doyen oder Greuze. Der neoklassizistische Stil wurde durch Peyron, Moitte, Chaudet und Girodet umgesetzt.

Öffnungszeiten

Di., Do., Fr. 10-18, Mi. 10-20, Sa., So. 11-17 Uhr Feiertage: 11-17 Uhr

Veranstaltungsort

Hessisches Landesmuseum Darmstadt
Friedensplatz 1
64283 Darmstadt

Tel.: +49 6151 1657000
www.hlmd.de

Kontakt

Hessisches Landesmuseum Darmstadt
Friedensplatz 1
64283 Darmstadt

Tel.: +49 6151 1657000
www.hlmd.de


31.03.18 - 28.10.18

Offentliche Stadt- oder Kostümführung

Aktiv unterwegs

Gästeführer Hann. Münden.

Hann. Münden

Die öffentliche Führung ist ein Angebot für alle interessierten Einzelreisenden oder auch Kleingruppen im einmaligen Ambiente der historischen und ausgezeichneten Fachwerkstadt an den drei Flüssen.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Tägl. 10.30-11.45, 14.30-15.45 Uhr

Veranstaltungsort

Rathaus
Lotzerstraße
34346 Hann. Münden

Kontakt

Hann. Münden Marketing GmbH
Rathaus / Lotzestr. 2
34346 Hann. Münden

Tel.: +49 5541 75313
Fax: +49 5541 75404
www.hann.muenden-marketing.de


06.04.18 - 06.10.18

Markttag in Sachsenhausen

Märkte

Markttag

Waldeck (Edersee)

Markttage finden in Sachsenhausen ab April jeweils am ersten Freitag des Monats auf dem Marktplatz vor dem Rathaus in der Zeit von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr statt. Die Markttage bieten leckere und frische Produkte, Geschenkartikel, Kunsthandwerk, Blumen, Bekleidung und vieles mehr. Sie laden ein zum Einkaufen, Bummeln und Klönen bei frischen Waffeln und Kaffee oder einem Gläschen Wein.

Öffnungszeiten

09:00 Uhr aab 9:00 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz
Am Rathaus 1
34513 Waldeck (Edersee)

Kontakt

IAS
Am Rathaus 1
34513 Waldeck

Tel.: 05623 973782


13.04.18 - 30.09.18

"Von Beckmann bis Jawlensky" - Die Sammlung Frank Brabant

Ausstellung
Wiesbaden

Die Ausstellung legt neben vielen Highlights namhafter Künstlerinnnen und Künstler das breite Spektrum der Kunst der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts offen. Es sind Werke von Heinrich Campendonk, Otto Dix, Lyonel Feininger, Conrad Felixmüller, Geroge Grosz, Erich Heckel, Hanna Höch, Karl Hofer, Wassily Kandinsky, Alexander Kanoldt, Ernst Ludwig Kirchner, Käthe Kollwitz, August und Helmuth Macke, Jeanne Mammen, Franz Marc, Ludwig Meidner, Otto Müller, Emil Nolde, Max Pechstein, Otto Ritschl und anderen zu sehen.

Öffnungszeiten

Di., Do. 10-20, Mi., Fr., Sa., So. 10-17 Uhr

Veranstaltungsort

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 3352250
Fax: +49 611 3352192
Mail senden
www.museum-wiesbaden.de

Kontakt

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 3352170
Fax: +49 611 3352192
www.museum-wiesbaden.de


27.04.18 - 26.10.18

Bauernmarkt

Märkte
Breitscheid

Jeden letzten Freitag im Monat von April bis Oktober bieten Händler Waren des täglichen Bedarfs an - Wurst, Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse und vieles mehr. Die Gemeinschaft Rabenscheider Ortsvereine verwöhnt die Besucher mit kostenlosem Kaffee und leckerem Kuchen.

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Ortsmitte Rabenscheid
Weilburger Straße
35767 Breitscheid

Kontakt

Gemeinschaft Rabenscheider Ortsvereine e.V.
35767 Breitscheid

Tel.: +49 2777 1535


28.04.18 - 07.10.18

Landesgartenschau

Feste

Logo Landesgartenschau Bad Schwalbach

Bad Schwalbach

Unter dem Motto "Natur erleben - Natürlich leben" erwartet die Besucher ein umfangreiches Wohlfühl-Programm mit einem Bewusstsein für die Umwelt auf einem 12 Hektar großen Gelände. Herzstück der Ausstellung ist der Kurpark mit dem Menzebach- und dem Röthelbachtal. "Leben in Balance" - den Alltag hinter sich lassen auf einer Waldliege oder der Duftsitzbank, bei Wasserplätschern und Blätterrauschen in einer Blumen- und Pflanzenvielfalt. "Landlust mit allen Sinnen" - Farnbeete und Schattenstauden in malerischen Taunuswäldern. In der Naturwerkstatt und dem Gartenschau-Bauernhof traditionelle Tierrassen und das Landleben kennenlernen sowie handgemachte, regionale Leckereien probieren. "Bewegung unter freiem Himmel" - Bewegungs- und Mitmachangebote von der Moorbadewanne zum Minigolf bis zum Waldspielplatz, von Yoga bis Zumba nutzen. "Blumenpracht und Gartenfreude" - wechselnde Blumenschauen und Schaugärten bieten Inspiration für den eigenen Balkon, Hof und Garten. "Rendezvous im Park" - erlebnisreiche Tage im geschichtsträchtigen Kurpark mit Konzerten und vielfältigen Veranstaltungen.

Veranstaltungsort

Kurpark
Platz am Weiher
65307 Bad Schwalbach

Kontakt

Landesgrtenschau Bad Schwalbach 2018 GmbH
Adolfstr. 38

Tel.: +49 6124 500500
www.landesgartenschau.bad-schwalbach.de


01.05.18 - 21.10.18

Krebsbachtalbahn

Krebsbachtalbahn im Krebsbachtal

Hüffenhardt

Fahrten mit dem Uerdinger Schienenbus (Roter Flitzer) vom nördlichen Kraichgau durch das Krebsbachtal auf die Höhen des Kleinen Odenwalds.

Weitere Information

Öffnungszeiten

An allen Sonn- und Feiertagen sowie jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat

Veranstaltungsort

Bahnhof
Bahnhofstr. 1
74928 Hüffenhardt

Kontakt

Förderverein Krebsbachtalbahn
Akazienstr. 52
74924 Neckarbischofsheim

Tel.: +49 7263 6595
www.krebsbachtal-bahn.de


01.05.18 - 31.10.18

Stadtführungen für "Jedermann"

Kultur
Melsungen

Die über 1.000-jährige Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der Stadt werden unter sachkundiger Führung in ca. 90 Minuten vermittelt. Über 400 liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser bilden ein geschlossenes Ensemble, in dessen Mitte das historische Rathaus steht - ein stattlicher Fachwerkbau aus dem Jahr 1562/68 . . .

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober immer dienstags 14, samstags 11 und sonntags 14 Uhr

Veranstaltungsort

Treffpunkt vor der Tourist-Info
Am Markt 5
34212 Melsungen

Tel.: 05661 708200
Mail senden
www.melsungen.de

Kontakt

Kultur & Tourist-Info Melsunger Land
Am Markt 5
34212 Melsungen

Tel.: 05661 708200
www.melsungen.de


04.05.18 - 05.08.18

"Ins Freie" - Joanna Skurska

Ausstellung
Fulda

Die Künstlerin verflechtet, vernetzt und verknüpft Kupferdraht oder Telefonkabel zu filigranen und transparenten Kleidungsstücken. Ihre Werke sind im Spannungsfeld zwischen freier und angewandter Kunst und auch zwischen Kunstobjekt und tragbarer Kunst. Sie handeln von Schutz und Schmuck, Gefangensein und Eingeengtsein oder von Umhüllen und Enthüllen. In ihren auf Holz gemalten Bildern mit abstrahierten und nicht näher definierten Motiven aus der Pflanzenwelt, spiegelt sich ihre Naturverbundenheit wider.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 10-17.30, So. 13-17.30 Uhr Feiertage: 13-17.30

Veranstaltungsort

Kinder-Akademie Fulda
Mehlerstr. 4
36043 Fulda

Tel.: +49 661 902730
Fax: +49 661 9027323
Mail senden
www.kaf.de

Kontakt

Kinder-Akademie Fulda
Mehlerstr. 4
36043 Fulda

Tel.: +49 661 902730
Fax: +49 661 9027325
www.kaf.de


04.05.18 - 07.09.18

Marktplatzkonzerte

Konzerte
Gersfeld (Rhön)

Jeweils am ersten Freitag im Monat dürfen sich die Besucher auf musikalische Unterhaltung am Marktplatz bei freiem Eintritt freuen.

Öffnungszeiten

Fr. 18.30 Uhr

Veranstaltungsort

Am Marktplatz
Marktplatz
36129 Gersfeld (Rhön)

Kontakt

Tourist-Information
Brückenstr. 1
36129 Gersfeld (Rhön)

Tel.: +49 6654 1780
Fax: +49 6654 1788
www.gersfeld.de


05.05.18 - 09.09.18

Burgfestspiele Bad Vilbel

Kultur

Burg.

Bad Vilbel

Als Kulisse für die seit 1987 jährlich stattfindende Veranstaltungsreihe dient die behutsam renovierte Wasserburgruine. Auf dem Spielplan stehen eigene Produktionen und ein vielfältiges Gastspielangebot. Das beeindruckende Programm bietet "Das Tagebuch der Anne Frank" - Bühnenerfassung von Ulich Cyran, "Ziemlich beste Freunde" - Komödie nach dem gleichnamigen Film von Éric Toledano und Olivier Nakache, "Außer Kontrolle" Komödie von Ray Cooney, "Ein Käfig voller Narren" - Musical von Jerry Herman und Harvey Fierstein, "Die Nibelungen - Trauerspiel von Friedrich Hebbel, "Honig im Kopf" - nach dem Film von Til Schweiger, "Der Gott des Gmetzles" - von Yasmina Reza, "Maria ihm schmeckt's nicht - Komödie mit (viel) Musik nach dem Roman von Jan Weiler in der Bühnenfassung von Dirk Böhling. Für Kinder und die ganze Familie wird geboten: "Hänsel und Gretel" - Oper von Engelbert Humperdinck, "Pippi Langstrumpf" - Schauspiel nach Astrid Lindgren, "Peter Pan" - Musical nach James M. Barrie.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 6101 559412
Fax: +49 6101 559430
www.kultur-bad-vilbel.de


05.05.18 - 06.09.18

Burgfestspiele Bad Vilbel - Das Tagebuch der Anne Frank

Kultur
Bad Vilbel

Bühnenfassung nach dem Tagebuch der Anne Frank von Ulrich Cyran. Leben und Tod eines Teenagers bewegten weltweit Millionen Menschen: Das Tagebuch der Anne Frank. Geboren in Frankfurt in der Sicherheit einer bürgerlichen Familie, wird ihr Dasein durch den Nationalsozialismus vernichtet.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Burgfestspiele Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 06101 559410
Fax: +49 06101 559430
www.kultur-bad-vilbel.de


05.05.18 - 09.09.18

Burgfestspiele Bad Vilbel - Hänsel und Gretel

Kultur für Kinder
Bad Vilbel

Oper ab 5 Jahren von Engelbert Humperdinck. Während die armen Eltern die hungrigen Kinder zum Erdbeerpflücken schicken, lauert die Hexe im Dickicht des Waldes…

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Burgfestspiele Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 06101 559410
Fax: +49 06101 559430
www.kultur-bad-vilbel.de


06.05.18 - 31.12.18

"Von Tisch und Tafel - Essen und Trinken in Schlössern, Klöstern und Burgen"

Feste

Blick nach Norden vom Heidelberger Schloss.

Heidelberg

Fastenzeiten und Völlerei, Hunger und Überfluss, Tafelkultur und unbekannte Genüsse: Die Schlösser, Klöster und Burgen des Landes stecken voller Geschichten vom Essen und Genießen, von den Römern bis zu den herrschaftlichen Küchen der Schlösser. Im Themenjahr 2018 werden sie frisch und appetitanregend von den Staatlichen Schlössern und Gärten in Baden-Württemberg serviert.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Schloss Heidelberg
Schloss 1
69120 Heidelberg

Tel.: +49 6221 5384-31 oder 6557-16
www.heidelberg-schloss.de

Kontakt

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg
Schlossraum 22 a
76646 Bruchsal

Tel.: +49 7251 740
Fax: +49 7251 74-2711
www.schloesser-und-gaerten.de


10.05.18 - 12.08.18

Kultursommer Nordhessen 2018

Kultur
Kassel

Im Sommer verwandelt sich die Region der Brüder Grimm in einen großen Konzertsaal. Rund 70 Veranstaltungen von Klassik über A cappella bis hin zu Jazz, Folk und Literatur finden in rustikalen Scheunen, kühlen Klostermauern oder trutzigen Kirchen statt. Zu lauen Sommerabenden unterm Sternenhimmel laden die idyllischen Schlossparks ein.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Kassel

Kontakt

Kultursommer Nordhessen gGmbH
Heinrich-Schütz-Allee 33
34131 Kassel

Tel.: +49 561 98839399
Fax: +49 561 98839333
www.kultursommer-nordhessen.de


11.05.18 - 29.07.18

Brüder-Grimm-Festspiele Hanau

Kultur

Der gestiefelte Kater.

Hanau

Über 70.000 Besucher erleben jährlich die Festspiele vor der romantischen Kulisse von Park und Schloss Philippsruhe im überdachten Amphitheater. Bei rund 90 Vorführungen werden moderne Dramatisierungen der Grimm'schen Märchen als Schauspiel und Musical gezeigt. Das facettenreiche Rahmenprogramm gibt zahlreiche musikalische und literarische Einblicke in Leben und Schaffen der Brüder Grimm, in die Welt der Märchen und darüber hinaus. Zur Aufführung kommen "Dornröschen - das Musical", "Der Froschkönig", "Die Prinzessin auf der Erbse" und "Der Brandner Kasper".

Weitere Information

Öffnungszeiten

Unterschiedliche Aufführungszeiten

Veranstaltungsort

Amphitheater, Kesselstadt im Park von Schloss Philippsruhe
Landstraße
63454 Hanau

Kontakt

Stadt Hanau - Festspielbüro "Brüder Grimm Festspiele"
Pfarrer-Hufnagel-Str. 2
63454 Hanau

Tel.: +49 6181 24670
Fax: +49 6181 24671
www.festspiele.hanau.de


12.05.18 - 01.09.18

Burgfestspiele Bad Vilbel - Pippi Langstrumpf

Kultur für Kinder
Bad Vilbel

Schauspiel ab 5 Jahren nach Astrid Lindgren. Rote Zöpfe, Sommersprossen, breites Grinsen - das ist Pippi Langstrumpf! Als sie in die Villa Kunterbunt einzieht, beginnt ein neues Leben für die Nachbarskinder Tommy und Annika. Alles stellt sie auf den Kpf und ist so liebenswert wie nur möglich. Hey, Pippi Langstrumpf, tu, was dir gefällt!

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Burgfestspiele Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 06101 559410
Fax: +49 06101 559430
www.kultur-bad-vilbel.de


13.05.18 - 24.06.18

Märchenfestival "5 auf einen Streich"

Kultur
Fritzlar

Die fünf in der Deutschen Märchenstraße organisierten Städte Bad Wildungen, Wolfhagen, Fritzlar, Gudensberg und Waldeck laden zum regionalen Märchenfest ein. An den Wochenenden gibt es jeweils in einer der Städte wunderschöne Erlebnisse für Groß und Klein mit lebendigen Märchenfiguren, Theater, Musik, Mitmachprogrammen und typischen Köstlichkeiten der regionalen Küche. Fritzlar wartet am 1., 22. und 24. Juni mit märchenhaften Kräuterführungen auf. Das märchenhaft gekleidete Wildkräuterweib Anna Hutter enthüllt Kräutergeheimnisse der alten Zunft, erklärt alte Kräuternamen und erzählt märchenhafte Geschichten in denen Kräuter eine wichtige Rolle spielen.

Öffnungszeiten

Jeweils 16 Uhr

Veranstaltungsort

Parkplatz/Festplatz Ederaue
Pipprichsweg
34560 Fritzlar

Kontakt

Verkehrsbüro und Touristinformation
Zwischen den Krämen 5
34560 Fritzlar

Tel.: +49 5622 988643
Fax: +49 5622 988-626
www.fritzlar.de


13.05.18 - 24.06.18

Märchenfestival "5 auf einen Streich"

Tradition
Fritzlar

Die fünf in der Deutschen Märchenstraße organisierten Städte Bad Wildungen, Wolfhagen, Fritzlar, Gudensberg und Waldeck laden zum regionalen Märchenfest ein. An den Wochenenden gibt es jeweils in einer der Städte wunderschöne Erlebnisse für Groß und Klein mit lebendigen Märchenfiguren, Theater, Musik, Mitmachprogrammen und typischen Köstlichkeiten der regionalen Küche. Fritzlar wartet am 1., 22. und 24. Juni mit märchenhaften Kräuterführungen auf. Das märchenhaft gekleidete Wildkräuterweib Anna Hutter enthüllt Kräutergeheimnisse der alten Zunft, erklärt alte Kräuternamen und erzählt märchenhafte Geschichten in denen Kräuter eine wichtige Rolle spielen.

Öffnungszeiten

Jeweils 16 Uhr

Veranstaltungsort

Parkplatz/Festplatz Ederaue
Pipprichsweg
34560 Fritzlar

Kontakt

Verkehrsbüro und Touristinformation
Zwischen den Krämen 5
34560 Fritzlar

Tel.: +49 5622 988643
Fax: +49 5622 988-626
www.fritzlar.de


18.05.18 - 05.08.18

Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg

Konzerte
Gießen

Livekonzerte verschiedener Musikrichtungen mit regionalen Künstlern.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Kloster Schiffenberg
Domäne Schiffenberg 1
35396 Gießen

Tel.: +49 641 490444
Fax: +49 641 490420
Mail senden
www.kloster-schiffenberg.de

Kontakt

Stadt Gießen - Kulturamt
Berliner Platz 1
35390 Gießen

Tel.: +49 641 3062019
Fax: +49 641 3062020
www.giessen.de


19.05.18 - 08.09.18

Burgfestspiele Bad Vilbel - Peter Pan

Kultur für Kinder
Bad Vilbel

Musical ab 5 Jahren nach James M. Barrie. Wendy und ihre Brüder sind allein zu Hause. Das Fenster geht auf und ein unbekannter Junge lädt sie ein, mit ihm nach Nimmerland zu fliegen. Das Abenteuer mit Feen, Seeräubern, Indianern und einem tickenden Krokodil beginnt.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Burgfestspiele Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 06101 559410
Fax: +49 06101 559430
www.kultur-bad-vilbel.de


25.05.18 - 26.08.18

Burgfestspiele Bad Vilbel - Der Gott des Gemetzels

Kultur
Bad Vilbel

von Yasmina Reza. Zwei Jungs haben sich geprügelt, der eine hat dem anderen einen Zahn ausgeschlagen. Ein Versicherungsfall - die Elternpaare treffen sich zu einem friedichen Austausch, doch aus Sticheleien werden Wortgefechte bis hin zu handgreiflichkeiten. Vier zivilisierte Menschen der westlichen Gesellschaft geraten aus der Fassung und schenken sich nichts…

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Burgfestspiele Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 06101 559410
Fax: +49 06101 559430
www.kultur-bad-vilbel.de


26.05.18 - 12.08.18

Die 68er in Cartoons

Ausstellung

"Die 68er in Cartoons" - 26.05.-12.08.18 - Hippie

Kassel

38 Künstlerinnen und Künstler setzen sich mit den Ereignissen im Jahr 1968 und den Schlagworten der 68er-Bewegung auseinander. Begriffe wie APO, Kommune 1, Sit-in, Flowerpower, BH-Verbrennung sind heute noch präsent im kulturellen Gedächtnis sowie die Protagonisten dieser Zeit wie Rudi Dutschke, Benno Ohnesorg und Rainer Langhans. Einige der Künstler und Künstlerinnen sind Zeitzeugen, später geborene werfen einen Blick zurück auf diese bewegte Zeit und stellen Bezüge zu heute her. Die gesellschaftlichen Veränderungen der letzten Jahrzehnte werden sichtbar und werfen die Frage auf "Wo steht unsere Gesellschaft heute?"

Öffnungszeiten

Di.-Sa. 12-19, So. 10-19 Uhr Feiertage 10-19 Uhr

Veranstaltungsort

Caricatura Galerie für Komische Kunst
Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel

Kontakt

Caricatura - Galerie für Komische Kusnt
Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel

Tel.: +49 561 776499
Fax: +49 561 15687
www.caricatura.de


27.05.18 - 24.06.18

Wallfahrt zum "Heiligen Blut"

Tradition

Wallfahrt Walldürn

Walldürn

Die jährliche Hauptwallfahrtszeit erstreckt sich über vier Wochen und beginnt immer am Sonntag nach Pfingsten mit dem Fest der Heiligen Dreifaltigkeit. Die Sonn- und Feiertage werden besonders festlich begangen. An Fronleichnam und eine Woche später am Großen Blutfeiertag - der nur in Walldürn begangen wird - finden darüber hinaus die großen Prozessionen durch die festlich geschmückten Straßen statt. Jährlich kommen etwa 80.000 Wallfahrer. Chor- und Instrumentalmusik in der Basilika.

Veranstaltungsort

Walldürn

Kontakt

Pfarramt St. Georg
74723 Walldürn

Tel.: +49 6282 920312


30.05.18 - 24.06.18

Barock am Main Festival

Feste

Logo Barock am Main.

Frankfurt am Main

Das Festival steht für geistreiches Theater in hessischer Mundart. Zur Aufführung kommt die Komödie "Horribilis von Huckevoll" von Rainer Dachselt nach Motiven des deutschen Barockdichters Andreas Gryphius.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-Sa. 20, So. 17 Uhr geschlossen: Mo.

Veranstaltungsort

Höchster Porzellan-Manufaktur
Palleskestr. 32
65929 Frankfurt am Main

Kontakt

Barock am Main
Große Rittergasse 33
60594 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 66575779
Fax: +49 69 95932366
www.barock-am-main.com


01.06.18 - 31.08.18

Kultursommer

Kultur
Weinheim

Über 30 Veranstaltungen aus den Sparten Kleinkunst, Kabarett, Kinder- und Familienveranstaltung, Chanson, Blues, Jazz und Kammermusik sowie Ausstellungen, Workshops und Führungen. Im Schlosspark und im Schlosshof sowie an anderen Plätzen.

Veranstaltungsort

Schlosspark Weinheim
Obertorstraße
69469 Weinheim

Kontakt

Kulturbüro der Stadt Weinheim
Obertorstr. 9
69469 Weinheim

Tel.: +49 6201 82592
www.weinheim.de


02.06.18 - 27.06.18

Wasserspiele

Kultur
Kassel

Die historischen Wasserspiele sorgen alljährlich für ein außergewöhnliches Schauspiel. Das sprudelnde Nass ergießt sich zu Füßen des Herkules über die Kaskaden, den Steinhöfer Wasserfall, die Teufelsbrücke und das Aquädukt ins Tal und steigt schließlich unter dem Applaus der Besucher im Fontänenteich zu einer über 50 Meter hohen Fontäne auf. Einschränkung wegen Bauarbeiten: Es ist nur eine Treppe an den großen Kaskaden geöffnet und begehbar.

Öffnungszeiten

Mi./So./Feiertag und 1. Samstag im Monat ab 14.30 Uhr bis ca. 16 Uhr

Veranstaltungsort

Bergpark Wilhelmshöhe
Schlosspark 3
34131 Kassel

www.wilhelmshoehe.de

Kontakt

Museumslandschaft Hessen Kassel
Schlosspark 1
34131 Kassel

Tel.: +49 561 316800
Fax: +49 561 31680111
www.museum-kassel.de


04.06.18 - 02.09.18

Burgfestspiele Bad Vilbel - Außer Kontrolle

Kultur
Bad Vilbel

Verflixt, der Flirt mit der Sektretärin des Oppositionsführers lief optimal in die Zielgerade, da gerät die Situation und damit der honorige Staatsminister Richard ins Trudeln. Eine misstrauische Ehefrau, ein penibler Hoteldirektor, ein wütender Ehemann und eine Leiche setzen ihm zu. Kann ihn der brave George retten? Oder macht der alles noch schlimmer? Ein souverän konstruiertes Verwirr-und Verwechselspiel, ein Feuerwerk an Einfällen, ein Fest für Komödianten!

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Burgfestspiele Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 06101 559410
Fax: +49 06101 559430
www.kultur-bad-vilbel.de


08.06.18 - 10.02.19

"Korallenriffe - bedrohlte Schätze der Ozeane"

Ausstellung
Frankfurt am Main

Korallenriffe sind die größten, natürlichen Bauwerke unseres Planeten und auch eines der artenreichsten Ökosysteme mit besonderer Schönheit. In den tropischen und suptropischen Zonen der Weltmeere bedecken sie eine Fläche von etwa einer halben Million Quadratkilometern und sind Lebensraum für unzählige Organismen. Von bizzarrer Schönheit sind auch die Kaltwasserkorallen, die verborgen in der Tiefsee vorkommen. Um der massiven Bedrohung dieser Ökosysteme entgegenzuwirken hat die International Coral Reef Initiative (ICRI) das "Internationale Jahr des Riffes 2018" initiiert. Das Senckenberg Naturmuseum Frankfurt beteiligt sich daran mit einer Sonderausstellung. Zahlreiche Originalexponate, Modelle und Filme beschäftigen sich mit der einzigartigen und komplexen Ökologie, der immensen ökonomischen Bedeutung und dem aktuellen Stand der Wissenschaft.

Öffnungszeiten

Di., Do., Fr. 9-17, Mi. 9-20, Sa., So. 9-18 Uhr Feiertage: 9-18 Uhr geschlossen: 24./31.12. und 1.1.

Veranstaltungsort

Senckenberg Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt am Main

Kontakt

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

Tel.: +49 69 75420
Fax: +49 69 7542-38
www.senckenberg.de


08.06.18 - 29.07.18

Heidelberger Schlossfestspiele

Kultur

Blick auf Heidelberg.

Heidelberg

Die einmaligen Renaissancebauten, die verträumten Winkel und Ecken wie auch die weitläufigen Gärten und Parkanlagen der weltberühmten Heidelberger Schlossruinen bieten baulich wie atmosphärisch faszinierende Möglichkeiten für die künstlerische Arbeit des Theaters. In der Sommersaison 2018 ist das Kinder- und Familienstück "Heidi" zu sehen. Musicalsänger, Sänger des Ensembles und Tänzer der Dance Company bringen das Broadway-Musical "Anatevka" in deutscher Sprache und mit mitreißender Musik mit russischen und jiddischen Anklängen nach Heidelberg. Abermals verwandelt eine Räuberbande den Innenhof in "Das Wirtshaus im Spessart" und das Philharmonische Orchester wird gemeinsam mit den Maestros von Morgen und hochkarätigen, internationalen Solisten die Mauern zum Klingen bringen.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Schloss Heidelberg
Schloss 1
69120 Heidelberg

Tel.: +49 6221 5384-31 oder 6557-16
www.heidelberg-schloss.de

Kontakt

Theater und Orchester Heidelberg
Theaterstr. 10
69117 Heidelberg

Tel.: +49 6221 5820000
www.theaterheidelberg.de


08.06.18 - 11.08.18

Weilburger Schlosskonzerte

Konzerte

Weilburger Schlosskonzerte.

Weilburg

Internationale Musikfestspiele seit über 40 Jahren mit vielen hochkarätigen Konzerten unter freiem Himmel sowie an weiteren Spielstätten.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Dornröschenschloss Weilburg
Schlossstr. 3
35781 Weilburg

Tel.: +49 6471 91270
Fax: +49 6471 912720
www.schloesser-hessen.de

Kontakt

Weilburger Schlosskonzerte e.V.
Postfach 1329
35773 Weilburg

Tel.: +49 6471 944218
Fax: +49 6471 944217
www.weilburger-schlosskonzerte.de


09.06.18 - 08.07.18

Kultur im Sommer

Kultur
Rüsselsheim

Konzerte, Theateraufführungen und Performance - rund 70 Open-Air-Veranstaltungen an einigen der schönsten Plätze in der Stadt.

Veranstaltungsort

Rüsselsheim

Kontakt

Eigenbetrieb Bildung und Kultur Rüsselsheim
Am Treff 1
65428 Rüsselsheim

Tel.: +49 6142 832779
Fax: +49 6142 16894
www.kultur123ruesselsheim.de


10.06.18 - 15.07.18

Meine Unterhaltungen mit Welt

Ausstellung

Meine Unterhaltungen mit der Welt

Willingshausen

Heiner Hoffmann auszugsweise: "Das Zeichnen hat mein Leben auf wunderbare Art geprägt. Wo immer meine Familie und ich gelebt und gearbeitet haben, war das Zeichnen mein Mittel, Menschen und Orte kennenzulernen. Da hält man plötzlich an, ohne genau zu wissen, warum, nimmt Bleistift und Skizzenbuch aus der Tasche und notiert ... und es gibt Etwas zu entdecken: vielleicht Beiläufiges, vielleicht Wesentliches. Woher habe ich meine Liebe zu Bildern? Von zu Hause! Und wo war das? Im Willingshausen der Nachkriegszeit mit all seinen Menschen, Tieren und Orten, mit dem Malerstübchen, dem Schloß und meiner 2. Heimat, dem Thielmann-Haus mit Marianne und Günther Heinemann."

Öffnungszeiten

Di-Fr 14-17 Uhr Sa/So/Feiertage 10-12 und 14-17 Uhr geschlossen: Montag

Veranstaltungsort

Neue Kunsthalle Willingshausen
Merzhäuser Str. 1
34628 Willingshausen

Kontakt

Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft mbH
Merzhäuser Straße 1
34628 Willingshausen

Tel.: 06697 1418
Fax: 06697 919647
www.malerkolonie.de


13.06.18 - 01.07.18

"Odenwälder Lammwochen"

Essen und Trinken

Lammgericht - Odenwälder Lammwochen.

Bad König

Mal traditionell, mal modern, aber immer schmackhaft sind die Lammgerichte, die bei den "Odenwälder Lammwochen" vom 16. Juni bis 1. Juli in ca. 15 Gasthäusern und Restaurants der Region angeboten werden. Eine Broschüre hilft beim Aussuchen, die Fahne am Haus weist den Weg. Die Eröffnungsveranstaltung findet am 13. Juni 2018 um 19 Uhr im Gasthof "Zur Krone" im Ortsteil Zell statt

Weitere Information

Öffnungszeiten

geschlossen: 14./15.6.

Veranstaltungsort

Bad König

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
64720 Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


13.06.18 - 06.09.18

Burgfestspiele Bad Vilbel - Ein Käfig voller Narren

Kultur
Bad Vilbel

Musical von Jerry Herman und Harvey Fierstein. Jean - Michel will heiraten. Die leibliche Mutter hat sich nach der Geburt abgeseilt, der Vater ist Besitzer eines Travestieclubs und die Ersatzmutter ist der Star des Clubs. Da stehen die künftigen erzkonservativen Schwiegereltern vor der Tür.... Zwischen Tanzrevue und Travestie wirbt das glamouröse und gleichzeitig komödiantische Musical u.a. mit dem bekannten Song "I am what I am" für die Buntheit des Lebens.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Burgfestspiele Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 06101 559410
Fax: +49 06101 559430
www.kultur-bad-vilbel.de


15.06.18 - 09.09.18

Burgfestspiele Bad Vilbel - Honig im Kopf

Kultur
Bad Vilbel

nach dem Film von Til Schweiger. Großvater Amandus war das humorvolle, geschätzte Familienoberhaupt, seine Alzheimererkrankung jedoch führt ihn zu seinen kindlichen Ursprüngen zurück. Enkelin Tilda freut sich sehr, dass er zur Familie zieht, doch ein Chaos folgt dem anderen, als Ausweg bleibt nur das Heim. Da entführt Tilda ihren geliebten Großvater kurzerhand au feine abenteuerliche Reise nach Venedig - die Stadt, in der er einst so glücklich gewesen ist.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Burgfestspiele Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 06101 559410
Fax: +49 06101 559430
www.kultur-bad-vilbel.de


15.06.18 - 02.09.18

Musical-Sommer Fulda

Kultur
Fulda

Die Veranstaltung wartet in diesem Jahr mit den Stücken "Die Päpstin" (15.6.-7.7.), "Der Medicus (14.7.-11.8.) und "Die Schatzinsel" (18.8.-2.9.).

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-So. bis zu zwei Aufführungen 14.30/19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Schlosstheater
Sedanstr. 4
31785 Fulda

Tel.: +49 5151 916248
Fax: 916240
www.theater.hameln.de

Kontakt

Spotlight Musicalproduktion GmbH
Rhönstr. 20a
36037 Fulda

Tel.: +49 661 25008090
Fax: +49 661 25008099
www.spotlightmusical.de


15.06.18 - 23.09.18

Kultursommer Südhessen - KUSS

Kultur
Groß-Gerau

Der KUSS bietet mit rund 250 Veranstaltungen aus den verschiedensten Bereichen von Kunst und Kultur eine bunte Vielfalt. Mit Konzerten verschiedener Stilrichtungen, Straßentheaterveranstaltungen und Lesungen bis zu den Tagen des offenen Ateliers ist für jeden etwas dabei.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Groß-Gerau

Kontakt

Kultursommer Südhessen e.V.
beim Regierungspräsidium Darmstadt, Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

Tel.: +49 6151 124396
Fax: +49 6151 124397
www.kultursommer-suedhessen.de


15.06.18 - 12.08.18

Clingenburg Festspiele

Kultur

Buehne der Clingenburg Festspiele, Klingenberg am Main.

Klingenberg am Main

Theaterfaszination unter freiem Himmel mit über 50 Aufführungen. Auf dem Programm 2018 stehen: "West Side Story", "Der verkaufte Großvater", "Nathan der Weise", "Der gestiefelte Kater" für Kinder ab 4 Jahren und "Tortuga" für Kinder ab 8 Jahren sowie "Count Future Down" - Junges Theater ab 14 Jahren.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Clingenburg
Burgweg
63911 Klingenberg am Main

Kontakt

Clingenburg Festspiele e.V.
Hauptstr. 26a
63911 Klingenberg a.Main

Tel.: +49 9372 3040
Fax: +49 9372 12354
www.clingenburg-festspiele.de


15.06.18 - 10.07.18

Rommersdorf Festspiele

Kultur

Rommersdorf Festspiele, Neuwied.

Neuwied

Klassisches Schauspiel, Komödie, Musical, A-cappella-Gesang, Schlager-Revue und Kindertheater - das erwartet die Besucher der Festspiele.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Abtei Rommersdorf
Stiftsstraße 2
56566 Neuwied

Tel.: 02622 837365
www.abtei-rommersdorf.de

Kontakt

Abtei Rommersdorf
Stiftsstraße 2
56566 Neuwied

Tel.: +49 2622 837365
www.abtei-rommersdorf.de


16.06.18 - 01.07.18

"Odenwälder Lammwochen"

Essen und Trinken

Lammgericht - Odenwälder Lammwochen.

Brombachtal

Mal traditionell, mal modern, aber immer schmackhaft sind die Lammgerichte, die bei den "Odenwälder Lammwochen" in ca. 15 Gasthäusern und Restaurants der Region angeboten werden. Eine Broschüre hilft beim Aussuchen, die Fahne am Haus weist den Weg.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Brombachtal

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
64720 Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


16.06.18 - 01.07.18

"Odenwälder Lammwochen"

Essen und Trinken

Lammgericht - Odenwälder Lammwochen.

Erbach im Odenwald

Mal traditionell, mal modern, aber immer schmackhaft sind die Lammgerichte, die bei den "Odenwälder Lammwochen" in ca. 15 Gasthäusern und Restaurants der Region angeboten werden. Eine Broschüre hilft beim Aussuchen, die Fahne am Haus weist den Weg.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Erbach im Odenwald

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
64720 Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


16.06.18 - 01.07.18

"Odenwälder Lammwochen"

Essen und Trinken

Lammgericht - Odenwälder Lammwochen.

Fischbachtal

Mal traditionell, mal modern, aber immer schmackhaft sind die Lammgerichte, die bei den "Odenwälder Lammwochen" in ca. 15 Gasthäusern und Restaurants der Region angeboten werden. Eine Broschüre hilft beim Aussuchen, die Fahne am Haus weist den Weg.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Fischbachtal

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
64720 Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


16.06.18 - 01.07.18

"Odenwälder Lammwochen"

Essen und Trinken

Lammgericht - Odenwälder Lammwochen.

Groß-Umstadt

Mal traditionell, mal modern, aber immer schmackhaft sind die Lammgerichte, die bei den "Odenwälder Lammwochen" in ca. 15 Gasthäusern und Restaurants der Region angeboten werden. Eine Broschüre hilft beim Aussuchen, die Fahne am Haus weist den Weg.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Groß-Umstadt

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
64720 Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


16.06.18 - 01.07.18

"Odenwälder Lammwochen"

Essen und Trinken

Lammgericht - Odenwälder Lammwochen.

Lautertal (Odenwald)

Mal traditionell, mal modern, aber immer schmackhaft sind die Lammgerichte, die bei den "Odenwälder Lammwochen" in ca. 15 Gasthäusern und Restaurants der Region angeboten werden. Eine Broschüre hilft beim Aussuchen, die Fahne am Haus weist den Weg.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Lautertal (Odenwald)

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
64720 Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


16.06.18 - 01.07.18

"Odenwälder Lammwochen"

Essen und Trinken

Lammgericht - Odenwälder Lammwochen.

Michelstadt

Mal traditionell, mal modern, aber immer schmackhaft sind die Lammgerichte, die bei den "Odenwälder Lammwochen" in ca. 15 Gasthäusern und Restaurants der Region angeboten werden. Eine Broschüre hilft beim Aussuchen, die Fahne am Haus weist den Weg.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Michelstadt

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
64720 Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


16.06.18 - 01.07.18

"Odenwälder Lammwochen"

Essen und Trinken

Lammgericht - Odenwälder Lammwochen.

Mossautal

Mal traditionell, mal modern, aber immer schmackhaft sind die Lammgerichte, die bei den "Odenwälder Lammwochen" in ca. 15 Gasthäusern und Restaurants der Region angeboten werden. Eine Broschüre hilft beim Aussuchen, die Fahne am Haus weist den Weg.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Mossautal

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
64720 Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


16.06.18 - 01.07.18

"Odenwälder Lammwochen"

Essen und Trinken

Lammgericht - Odenwälder Lammwochen.

Oberzent

Mal traditionell, mal modern, aber immer schmackhaft sind die Lammgerichte, die bei den "Odenwälder Lammwochen" in ca. 15 Gasthäusern und Restaurants der Region angeboten werden. Eine Broschüre hilft beim Aussuchen, die Fahne am Haus weist den Weg.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Oberzent

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
64720 Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


16.06.18 - 01.07.18

"Odenwälder Lammwochen"

Essen und Trinken

Lammgericht - Odenwälder Lammwochen.

Reichelsheim (Odenwald)

Mal traditionell, mal modern, aber immer schmackhaft sind die Lammgerichte, die bei den "Odenwälder Lammwochen" in ca. 15 Gasthäusern und Restaurants der Region angeboten werden. Eine Broschüre hilft beim Aussuchen, die Fahne am Haus weist den Weg.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Reichelsheim (Odenwald)

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
64720 Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


16.06.18 - 01.07.18

Sommerfestspiele Wiesbaden 2018

Kultur
Wiesbaden

Jahrlich bis zu 5.000 Besucher zieht es auf die Burg Sonnenberg zu diesem Spektakel. Das Festspielprogramm bietet Theater unter freiem Himmel mit Ronja Räubertochter - Premiere am 16.Juni um 15.30 Uhr (bis zum 1. Juli), Open Air Poetry Slam - Hessens größter Dichterwettstreit am 20. Juni um 20 Uhr, Mord in Aussicht - eine Burg sieht rot am 21. Juni um 20.15 Uhr, Schreinerei Fleischmann - SWR Comedy mit Alice Hoffmann am 28. und 30. Juni jeweils 20.15 Uhr, Der Hexer kehrt zurück - hr2-RadioLiveTheater am 29. Juni um 20.15 Uhr.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Burg Sonnenberg
Am Schlossberg 20
65191 Wiesbaden

Kontakt

kuenstlerhaus43 und Sommerfestspiele Wiesbaden e.V.
Obere Webergasse 43
65183 Wiesbaden

Tel.: +49 611 1724596
www.kuenstlerhaus43.de


17.06.18 - 30.09.18

Kultursommer Mittelhessen

Kultur
Friedberg (Hessen)

Veranstaltungsreihe unter dem Motto "Wir bringen Kultur ins Land". An verschiedenen Orten in den sechs mittelhessischen Kreisen wird dieses Motto in kultureller Vielfalt mit Musik und Lesung, Spiel und Rezitation, Malerei und Poesie gestaltet. Am 21./23./28.-30.September kommt die Oper "Medea" von Luigi Cherubini im Theater Altes Hallenbad zur Aufführung.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr., Sa. 19.30, So. 16 Uhr

Veranstaltungsort

Theater Altes Hallenbad
Haagstr. 29
61169 Friedberg (Hessen)

Kontakt

Kultursommer Mittelhessen e.V.
Landgraf-Philipp-Platz 1-7
35390 Gießen

Tel.: +49 641 3032999
Fax: +49 641 3032998
www.kultursommer-mittelhessen.de


17.06.18 - 15.07.18

Kirche im Spiegel von 200 Jahren Künstlerkolonie

Ausstellung

Kirche im Spiegel von 200 Jahren Künstlerkolonie

Willingshausen

Das Verhältnis zwischen Mensch und Kirche scheint in unserer Gegenwart zwiespältiger als je zuvor. Kirchen bleiben leer, die hohen Feiertage werden als willkommene Urlaubstage angenommen. Dennoch ist Weihnachten, die Hochzeit im weißen Kleid oder die Taufe ohne Kirche kaum denkbar. Seit nunmehr 200 Jahren wird in Willingshausen gemalt. Dabei spielt die Darstellung kirchlicher Szenen eine wesentliche Rolle in den unterschiedlichsten Darstellungsformen. Zum Kreiskirchentag 2018 will die Willingshausen Touristik BetriebsgmbH diesem Thema einen Raum bieten, eine Darstellung des künstlerischen Schaffens. Das Spektrum dieser Ausstellung von historisch bis zeitgenössisch wird vielschichtig sein und reicht von Bildern über Fotografien bis hin zu Skulpturen.

Öffnungszeiten

Di-Fr 14-17 Uhr Sa/So/Feiertage 10-12 und 14-17 Uhr geschlossen: Montag

Veranstaltungsort

Neue Kunsthalle Willingshausen
Merzhäuser Str. 1
34628 Willingshausen

Kontakt

Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft mbH
Merzhäuser Straße 1
34628 Willingshausen

Tel.: 06697 1418
Fax: 06697 919647
www.malerkolonie.de


18.06.18 - 24.06.18

Bildungswoche

Kultur
Frankfurt am Main

Unter dem Titel "Städel ohne Grenzen: Die Welt aus Künstlersicht. 700 Jahre Kulturgechichte" bietet das Museum ein vielfältiges und zielruppenorientiertes Programm zur ästhetischen Bildung für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern an. Alle Schulen, Kindertagesstätten und Horte der Region sind zu diesem Bildungserlebnis eingeladen. Das Programm beinhaltet Workshops, anregende Wissensstationen und ein altersgerechtes Quiz. Die Sonderausstellung "Frank Auerbach & Lucian Freud. Gesichter" ist Teil des Programms. Die Bildungswoche endet am 24. Juni mit einem großen Familientag.

Öffnungszeiten

Mo.-Do. 9-14 Uhr geschlossen: 22./23.6.

Veranstaltungsort

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
Mail senden
www.staedelmuseum.de

Kontakt

Städel Museum und Frankfurter Volksbank
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
www.staedelmuseum.de


21.06.18 - 29.08.18

Burgfestspiele Bad Vilbel - Die Nibelungen

Kultur
Bad Vilbel

Ein Trauerspiel von Friedrich Hebbel. Burgunden - Hunnen, Siegfried - Hagen, Kriemhild - Brunhild... Übernatürliche Kräfte, Zwerge, Drachen, stolze Helden, schöne Frauen, Macht und Intrigen, Ehre und Treue, und am Ende Blut, viel Blut…

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Burgfestspiele Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 06101 559410
Fax: +49 06101 559430
www.kultur-bad-vilbel.de


21.06.18 - 24.06.18

26. Internationales Reitturnier CSI***

Sportveranstaltung
Spangenberg

Hochkarätiger Spitzensport der Extraklasse am Fuße von Schloss Spangenberg.

Weitere Information

Öffnungszeiten

ganztägig

Veranstaltungsort

Turniergelände
Grüne Straße
34286 Spangenberg

Kontakt

Reit- und Fahrverein Spangenberg e.V.
Grüne Straße 11
34286 Spangenberg

Tel.: +49 5663 814
Fax: +49 5663 6980
www.ruf-spangenberg.de


21.06.18 - 23.06.18

Extrem Extrem

Sportveranstaltung
Willingen (Upland)

Europas Wander-Extremtour 2017. Von Willingen zum Edersee und zurück. 158 km, 3.700 Höhenmeter, 48 Stunden. Zertifizierte Wanderwege, Nationalpark und mehr. Am Donnerstag, 15 Uhr Check-In in Willingen.

Veranstaltungsort

Besucherzentrum
Am Hagen 10
34508 Willingen (Upland)

Tel.: +49 5632 9694353
Fax: +49 5632 9698228
Mail senden
www.willingen.de

Kontakt

Edersee Touristic GmbH
Hemfurther Str. 14
34549 Edertal-Affoldern

Tel.: +49 5623 99980
Fax: +49 5623 999830
www.edersee.com


22.06.18 - 24.06.18

Sommernachts-Weinfest

Weinfest
Bad Zwesten

Edle Tropfen und erlesene Spezialitäten sowie ein buntes Musikprogramm in gemütlicher Fachwerkkulisse.

Öffnungszeiten

Fr., Sa. 17 Uhr

Veranstaltungsort

Platz an der Sandkaute
Sandkaute
34596 Bad Zwesten

Kontakt

Kurverwaltung Bad Zwesten
Ringstr. 1
34596 Bad Zwesten

Tel.: +49 5626 773
Fax: +49 5626 999326
www.bad-zwesten.de


22.06.18 - 24.06.18

Weinfest

Weinfest

Weinfest.

Braunfels

Ein warmer Sommerabend, stimmungsvolle Musik zum Mitsingen und Mittanzen und dazu ein guter Wein. An zahlreichen Ständen präsentieren sich verschiedene Weinhändler und Weingüter. Die heimische Gastronomie sorgt für den passenden Snack zur Weinauswahl.

Öffnungszeiten

Fr. 18, Sa. 15, So. 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Kurpark
Lindenallee
35619 Braunfels

Kontakt

Braunfelser Kur GmbH
Am Kurpark 11
35619 Braunfels

Tel.: +49 6442 934413


22.06.18 - 24.06.18

LebensArt - Messe für Garten, Wohnen und Lifestyle

Messen

LebensArt Messe Impression2

Dillenburg

Neue und exklusive Trends aus den Bereichen "Home-Garden-Lifestyle". Verkaufsausstellung mit interessantem Rahmenprogramm im Hofgarten des Hessischen Landgestüts.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr.-So. 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Hessisches Landgestüt
Wilhelmstr. 24
35683 Dillenburg

Tel.: +49 2771 89830
Fax: 898320
Mail senden
www.landgestuet-dillenburg.hessen.de

Kontakt

Das AgenturHaus GmbH
Spenglerstr. 43
23556 Lübeck

Tel.: +49 451 2927690
Fax: +49 451 2927695
www.das-agenturhaus.de


22.06.18 - 24.06.18

Lahnuferfest Gießen

Feste
Gießen

Festbetrieb mit Livemusik, Weindorf, Kids-Funpark, Streetfoodfestival und Aqua Arena.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Eintritt frei

Veranstaltungsort

Lahnufer (Nähe Sachsenhäuser Brücke)
Zu den Mühlen
35390 Gießen

Kontakt

Tel.: +49 641 306-1890


22.06.18 - 24.06.18

São Jão - Johannisfest

Feste
Groß-Umstadt

Das kirchliche Volksfest zu Ehren der Geburt Johannes des Täufers wird in der Nacht vom 23. auf den 24. Juni gefeiert. Familien und Freunde feiern tanzend und singend die ganze Nacht bis spät in die Morgenstunden. Die Geschäfte sind am Sonntag geöffnet

Öffnungszeiten

Fr., Sa. 19, So. 11 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz
Marktplatz
64823 Groß-Umstadt

Kontakt

Magistrat der Stadt Groß-Umstadt / Stadtmarketing
Markt 1
64823 Groß-Umstadt

Tel.: +49 6078 781261
www.gross-umstadt.de


22.06.18 - 01.07.18

Bergsträßer Weinmarkt

Weinfest

Marktplatz.

Heppenheim

Weinfest mit jährlich 100.000 Besuchern und täglich wechselndem Musik- und Unterhaltungsprogramm auf mehreren Bühnen. Weinproben und ein vielfältiges kulinarisches Angebot runden die Veranstaltung im besonderen Flair ab.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Täglich 18-24 Uhr

Veranstaltungsort

Altstadt
Großer Markt
64646 Heppenheim

Kontakt

Verein Bergsträßer Weinmarkt e.V.
64646 Heppenheim

Tel.: +49 6252 131213


22.06.18 - 25.06.18

Karschter Bierfest

Essen und Trinken

Biermeile.

Karlstadt

Im Ambiente der historischen Altstadt präsentieren regionale Brauereien ihre Produkte. Geboten werden neben der großen Bierauswahl Livebands und Kulinarisches.

Öffnungszeiten

Fr. ab 19, Sa. ab 12, So. ab 10, Mo. ab 19 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz
Marktplatz
97753 Karlstadt

Kontakt

Stadtmarketing Karlstadt GmbH
Zum Helfenstein 6
97753 Karlstadt

Tel.: +49 9353 981538
www.karlstadt.info


22.06.18 - 25.06.18

45. Ebbelwoifest

Feste

Ebbelwoifest.

Langen (Hessen)

Riesentrubel an den Karussells und Ständen, in den Gaststätten und gemütlichen Heckenwirtschaften. Freitagabends begeistert das Feuerwerk, Samstag und Sonntag Markt in der Bachgasse mit Kunst, Kunsthandwerk und Krimskrams. Am Samstag folgt die Ebbelwoidaaf und die Krönung des Ebbelwoikönigs. In der Altstadt und auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz von Freitagnachmittag bis Montagnacht.

Veranstaltungsort

In der Bachgasse
Bachgasse
63225 Langen (Hessen)

Kontakt

Verkehrs- und Verschönerungsverein 1877 e.V.
Dreieichring 28
63225 Langen

Tel.: +49 6103 26530
www.vvv-langen.de


22.06.18 - 24.06.18

Schmucker Brauereifest

Feste
Mossautal

Bei Livemusik mit verschiedenen Bands und Bier- sowie regionalen Spezialitäten kommt Feststimmung auf.

Öffnungszeiten

Fr. 19-1, Sa. 15-1.30, So. 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Privat-Brauerei Schmucker
Hauptstr. 89
64756 Mossautal

Kontakt

Privat-Brauerei Schmucker GmbH & Co. KG
Hauptstr. 89
64756 Mossautal

Tel.: +49 6061 7020
Fax: +49 6061 2081
www.schmucker-bier.de


22.06.18 - 14.07.18

Burgbühne Dilsberg - "Die Rose von Dilsberg"

Kultur

Rose von Dilsberg

Neckargemünd

Die romantische Freiluftkulisse ist 2018 wieder Schauplatz des tragischen Schauspiels um "Die Rose vom Dilsberg". Rosamunde, auch Rose genannt, die Tochter des Grafen von Lauffen, wurde gleichzeitig von zwei Münnern begehrt - eine Dreierkonstellation, die tragisch und tödlich endete. Das Stück "Die Rose vom Dilsberg" - nach einer alten Sage - kommt nur alle fünf Jahre zur Aufführung.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Aufführungen an vier Wochenenden, jeweils Fr./Sa.

Veranstaltungsort

Freilichtbühne Burg Dilsberg
Burghofweg
69151 Neckargemünd

Tel.: +49 6223 861424 (Burgbühne) oder 3553 (Tourist-Information)
www.burgbuehne-dilsberg.de

Kontakt

Burgbühne Dilsberg e.V.
Obere Str. 5
69151 Neckargemünd

Tel.: +49 6223 861424
www.burgbuehne-dilsberg.de


22.06.18 - 24.06.18

Bahnhofstraßenfest

Feste

Bahnhofstraßenfest, Raunheim.

Raunheim

Gewerbe, Vereine und Privatpersonen präsentieren sich in der Bahnhofstraße und Paul-Avon-Anlage mit einem vielfältigen Künstler- und kulinarischen Angebot.

Veranstaltungsort

Feststraße
Bahnhofstraße
65479 Raunheim

Kontakt

Stadt Raunheim und Gewerbeverein
Am Stadtzentrum 1
65479 Raunheim

Tel.: +49 614 4020
Fax: +49 614 402228
www.raunheim.de


22.06.18 - 23.06.18

10. Come 2gether Festival

Feste
Witzenhausen

Das Open Air-Festival wird von jungen Menschen aus Witzenhausen ehrenamtlich geplant und durchgeführt wird kostet keinen Eintritt. Am Freitag wehen vor allem Rock, Punk und Ska über den Platz, der Samstag steht ganz im Zeichen der Folkmusik.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr.-Sa.

Veranstaltungsort

Festplatz - Josef-Pott-Platz
Laubenweg
37213 Witzenhausen

Kontakt

Pro Witzenhausen GmbH
Am Markt 12
37213 Witzenhausen

Tel.: 05542 60010
www.kirschenland.de


23.06.18

Sommerrausch

Kultur
Amorbach

Frankens größtes Open-Air-Kabarettfestival mit Michl Müller und seinen Gästen.

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Seegarten
Im Ehrlein
63916 Amorbach

Kontakt

Landratsamt Miltenberg
Brückenstr. 2
63897 Miltenberg

Tel.: +49 9371 501501
www.landkreis-miltenberg.de


23.06.18 - 24.06.18

Stadtfest

Feste

Tradition beim Stadtfest - das Kasperle kommt.

Bad Rappenau

Kulinarische, kunsthandwerkliche und viele andere Angebote sowie ein kleiner Flohmarkt warten zwischen Rathaus, Stadtcarré und Grünspange auf die Besucher. Beim Programm auf drei Bühnen ist für jeden Geschmack etwas Passendes dabei. Am Sonntag laden die Bad Rappenauer Einzelhändler zusätzlich zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Öffnungszeiten

Sa. ab 15, So. ab 10 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Kirchplatz
74906 Bad Rappenau

Kontakt

Stadt Bad Rappenau
Kirchplatz 4
74906 Bad Rappenau

Tel.: +49 7264 922161
Fax: +49 7264 922-119
www.badrappenau.de


23.06.18

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Konzerte
Breitscheid

Siegfried Fietz & Oliver Fietz präsentieren Mut machende Lieder, die nicht nur ins Ohr gehen, sondern auch ins Herz.

Öffnungszeiten

18 und 19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Schauhöhle Herbstlabyrinth Breitscheid
An der K68
35767 Breitscheid

Kontakt

Gemeindeverwaltung - Tourist-Info
Rathausstr. 14
35767 Breitscheid

Tel.: +49 2777 913321
Fax: +49 2777 811538
www.gemeinde-breitscheid.de


23.06.18 - 24.06.18

Viehmarkt und Reitertag

Feste
Diemelstadt

Bei der Steinbergparty auf dem idyllischen Steinberg am Samstagabend werden die Besucher musikalisch eingestimmt. Am Sonntag Reitturnier auf dem Sandplatz im Steinberg.

Veranstaltungsort

Steinberggelände
Steinberg
34474 Diemelstadt

Kontakt

Reiterverein Wrexen u. Umgebung e.V.

Tel.: +49 5694 9798-0
www.rv-wrexen.de


23.06.18 - 01.07.18

Burgfestspiele Eppstein - "Der Bürger als Edelmann"

Kultur

Burg Eppstein.

Eppstein

Die Burgruine und die Umgebung bilden seit 1913 eine außergewöhnliche Kulisse für moderne Inszenierungen klassischer Stücke, Konzerte, Kabarett und Kindertheater. Das anspruchsvolle Festspielprogramm, der Open-Air-Theaterspielstätte, zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus. Die Eppsteiner Burgschauspieler eröffnen am 23. Juni den Veranstaltungsreigen mit der Komödie nach Moliére in der hessischen Fassung von Rainer Dachselt. Aufführungen am 24./30..Juni und 1. Juli.

Öffnungszeiten

23./24./30.6. und 1.7. jeweils 19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Freilichtbühne Burg Eppstein
Burgstraße
65817 Eppstein

Kontakt

Stadt Eppstein - Kultur
Hauptstr. 99
65817 Eppstein

Tel.: +49 6198 305116
Fax: +49 6198 305109
www.eppstein.de


23.06.18 - 24.06.18

Internationaler Keramikmarkt

Märkte
Hanau

Rund 60 Aussteller aus Deutschland und dem benachbarten Ausland präsentieren ausgefallene Stücke und Handwerkskunst auf höchstem Niveau.

Öffnungszeiten

Sa., So. 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Congresspark Hanau
Schlossplatz 1
63450 Hanau

Kontakt

Congress Park Hanau
Schlossplatz 1
63450 Hanau

Tel.: +49 6181 27750
www.cph.de


23.06.18

Sommerfest Orangerie

Feste
Kassel

"Genuss und Lebenslust - Barockkultur zu Zeiten Landgraf Carls". Darsteller des "Cour de Cassel" in historischen Kostümen führen ein historisches Schauessen vor. Das weitere Programm bietet Infostände zu den Themen Jagd und Wild, Obstbrände, Pflanzen und Kräuter, Kutschfahrten, Feldbogenschießen, Mal- und Bastelaktionen und physikalische Experimente. Ab 14 Uhr Livemusik auf der Bühne und barocke Speisen auf der OrangerieTerrasse.

Veranstaltungsort

Schloss Orangerie Kassel
Auedamm 20 B
34121 Kassel

Kontakt

Orangerie Gastro GmbH
Auedamm 20B
34121 Kassel

Tel.: +49 561 28610318
www.orangerie-kassel.de


23.06.18

Wander mit!!! Geführte Wanderung für Freizeitwanderfreunde

Aktiv unterwegs
Melsungen

Natur und Umwelt erleben, aktiv sein, etwas für die Gesundheit tun, heimische Tier-, Baum- und Pflanzenarten bestaunen und dies alles nicht allein, sondern mit einer Gruppe. Dies können interessierte Freizeitwanderer bei geführten Wanderungen rund um die Fachwerkstadt Melsungen. Strecke: wird noch bekannt gegeben Dauer: wird noch bekannt gegeben Länge: wird noch bekannt gegeben Hinweis: Die Wanderungen finden bei jedem Wetter und auf eigene Gefahr statt. Empfehlung: Festes Schuhwerk; angemessene Kleidung; Rucksackverpflegung

Öffnungszeiten

13.30 Uhr Uhr

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Bartenwetzer-Brücke (an der Bronzefigur)
34212 Melsungen

Kontakt

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen

Tel.: 05661 708200
Fax: 05661 708210
www.melsungen.de


23.06.18

"Der tollste Tag oder Figaros Hochzeit"

Kultur
Mudau

Die Badische Landesbühne zeigt das Stück von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais als turbulente Freilichtkomödie.

Öffnungszeiten

20.30 Uhr

Veranstaltungsort

Rathaushof
Schloßauer Str. 2
69427 Mudau

Kontakt

Die Badische Landesbühne Bruchsal
Am Alten Schloss 24
76646 Bruchsal

Tel.: +49 7251 7270
www.dieblb.de


23.06.18 - 02.02.19

"Taschen - funktional, schmückend, modisch"

Ausstellung

Shopper (rechts), Modell Simply, BREE, Isernhagen, 2003 und Papiertasche, 2018.

Offenbach am Main

Die Ausstellung zeigt die Entwicklung der Tasche sowie das Entstehen von Typen, die die Mode bis heute prägen, anhand des eigenen Bestands großartiger, zumeist historischer Taschen. Die Tasche wurde in der Ur- und Steinzeit als "Transportmittel" für Rohstoffe und Nahrung eingesetzt. Im Mittelalter in Form von Beuteltaschen genutzt, hat sie sich über Jahrtausende zu einem differenzierten und einem beliebten Accessoire entwickelt.

Öffnungszeiten

Di.-So. 10-17 Uhr Feiertage 10-17 Uhr geschlossen: 24./31.12.

Veranstaltungsort

DLM Deutsches Ledermuseum
Frankfurter Str. 86
63067 Offenbach am Main

Tel.: +49 69 8297980
Fax: +49 69 810900
Mail senden
www.ledermuseum.de

Kontakt

DLM Deutsches Ledermuseum
Frankfurter Str. 86
63067 Offenbach

Tel.: +49 69 8297980
Fax: +49 69 810900
www.ledermuseum.de


23.06.18

Popper - Punker - Vokuhila - Hits der 80er

Konzerte
Rennerod

Open-Air-Konzert mit Simone Wehmeyer & Das Ensemble KlangArt". Die 80er waren das Jahrzehnt der verrückten und wilden Trends. "Alles neu!" lautete das Motto, auch in der Musik.

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Musikschule KlangArt - "Die Werkstatt"
Hauptstr. 3
56477 Rennerod

Kontakt

Musikschule KlangArt
Hauptstr. 3
56477 Rennerod

Tel.: +49 2664 997337
www.musikschule-klangart.de


23.06.18 - 24.06.18

Straßenfest

Feste
Sulzbach (Taunus)

Feiern auf der Straße mit örtlichen Vereinen, Essen, Trinken und Musik.

Öffnungszeiten

Sa. 14-1, So. 11-14 Uhr

Veranstaltungsort

Ev. Kirche
Platz an der Linde
65843 Sulzbach (Taunus)

Kontakt

Gemeinde Sulzbach (Taunus)
Hauptstr. 11
65843 Sulzbach (Taunus)

Tel.: +49 6196 70210
Fax: +49 6196 73827
www.sulzbach-taunus.de


23.06.18 - 24.06.18

Living History: "Badische Revolution 1848/49"

Kultur

Odenwälder Freilandmuseum

Walldürn

Ausflug in die frühe Neuzeit. Spannendes, Historisches und Wissenswertes lebendig dargestellt.

Öffnungszeiten

Sa. 10-18, So. 10-16 Uhr

Veranstaltungsort

Odenwälder Freilandmuseum
Weiherstr. 12
74731 Walldürn

Tel.: +49 6286 320
Fax: 1349
Mail senden
www.freilandmuseum.com

Kontakt

Odenwälder Freilandmuseum
Weiherstr. 12
74731 Walldürn - Gottersdorf

Tel.: +49 6286 320
Fax: +49 6286 1349
www.freilandmuseum.com


23.06.18

Christopher Street Day Mittelhessen 2018

Feste
Wetzlar

Buntes Straßenfest unter dem Motto "Facetten der Vielfalt - füreinander statt gegeneinander!!". Von 12 bis 13.30 Uhr zieht die Parade durch die Stadt. Anschließend buntes Bühnenprogramm bis zum Abend.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11 bis 20 Uhr

Veranstaltungsort

Bahnhofstraße
Bahnhofstraße
35576 Wetzlar

Kontakt

CSD Lahn e.V.
Blasbacher Str. 41
35584 Wetzlar

Tel.: +49 6441 997755
www.csd-lahn.de


23.06.18 - 01.09.18

Rheingau Musik Festival 2018

Konzerte

Logo "Rheingau Musik Festival".

Wiesbaden

Im Sommer zieht zwischen Rhein und Reben Musik ein und wird zum Podium für Stars der internationalen Klassikszene, interessante Nachwuchskünstler bis hin zu Jazz, Kabarett und Weltmusik. Rund 120.000 Musikliebhaber kommen jährlich in die gesamte Region von Frankfurt über Wiesbaden bis zum Mittelrheintal, um an erlesenen Spielstätten Konzertgenuss vom Feinsten zu erleben. Einmalige Kulturdenkmäler wie Kloster Eberbach, Schloss Johannisberg, Schloss Vollrads, das Kurhaus Wiesbaden und auch pittoreske Weingüter werden für die Konzerte zu Musentempeln.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Unterschiedliche Aufführungszeiten

Veranstaltungsort

Wiesbaden

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

Tel.: +49 6723 91770
www.rheingau-musik-festival.de


23.06.18 - 24.06.18

18. Teltschikturmfest

Feste
Wilhelmsfeld

Fest rund um den Aussichtsturm auf dem Schriesheimer Kopf (Turmhöhe 36 m). Von hier oben bietet sich ein einmaliger Rundumblick. Der Turm ist nur zu Fuß zu erreichen; über den ausgeschilderten Fußweg von Wilhelmsfeld (20 Min.) oder über den Parkplatz "Langer Kirschbaum" an der Straße nach Ziegelhausen (10 Min.). Es gibt ein attraktives Rahmenprogramm. Beim 11. Teltschikturm Treppenlauf für jedermann und dem 6. Firefighter Stairrun gilt es, 192 Stufen in 12 Stockwerken so schnell als möglich zu überwinden.

Öffnungszeiten

Sa. ab 15, So. ab 11 Uhr

Veranstaltungsort

Teltschikturm
69259 Wilhelmsfeld

Kontakt

Gemeinde Wilhelmsfeld und Freiwillige Feuerwehr Wilhelmsfeld
Johann-Wilhelm-Str. 61
69259 Wilhelmsfeld

Tel.: +49 6220 5090
Fax: +49 6220 509-35
www.wilhelmsfeld.de


24.06.18

Architekturführung "WasserMachtStadt"

Kultur

Baustellen-Button

Bad Karlshafen

In Bad Karlshafen entsteht eine Hafenschleuse mitten in der barocken Altstadt. Die architekturhistorische Führung geht auf 300 Jahre Hafen- und Stadtgeschichte ein. Wie ist der Hafen entstanden? Warum war der Hafen Ausgangsort eines Kanalprojektes bis Kassel? Wie hat sich die Bedeutung des Hafens im Wandel der Zeit verändert?

Öffnungszeiten

15 bis 16 Uhr

Veranstaltungsort

Rathausgarten
Hafenplatz 8
34385 Bad Karlshafen

Tel.: 05672 9999-22

Kontakt

Bad Karlshafen Gmbh, Kur- und Touristik
Hafenplatz 8
34385 Bad Karlshafen

Tel.: 05672 999922


24.06.18

Pe Werner - Beflügelt von A nach Pe - Best of

Kultur
Bad Vilbel

Mit ihrem Album "Kribbeln im Bauch" gelang der Sängerin 1991 der deutschlandweite Durchbruch. Neben zahlreichen eigenen Musik- und Kabarett-Programmen komponierte die versierte Songwriterin auch für Künstler wie Mireille Mathieu und Barbara Schöneberger. Glückwunsch zur Jubiläumstour!

Weitere Information

Öffnungszeiten

12 Uhr

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Burgfestspiele Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 06101 559410
Fax: +49 06101 559430
www.kultur-bad-vilbel.de


24.06.18

Tal to Tal - Autofreies Rheintal

Aktiv unterwegs

Autofreies Rheintal.

Bingen am Rhein

Radfahrer, Skater, Rollerblader und Fußgänger erobern auf 120 Kilometern Länge das Welterbe Oberes Mittelrheintal. Linke Rheinseite - B 9 zwischen Koblenz und Bingen; Rechte Rheinseite - B 42 zwischen Lahnstein und Rüdesheim. Ein buntes Programm mit sportlichen Aktivitäten, lukullischen und kulturellen Angeboten für die ganze Familie wird geboten.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr Ab 11 Uhr

Veranstaltungsort

Bingen am Rhein

Kontakt

Romantischer Rhein Tourismus GmbH
Auf der Loreley 7
56346 St.Goarshausen

Tel.: +49 6771 959380
Fax: +49 6771 599094
www.romantischer-rhein.de


24.06.18

Jazzfrühschoppen

Konzerte
Borken (Hessen)

Die Hot Jazz Company präsentiert Jazz vom Feinsten, ergänzt durch humorvolle Anekdoten und mit einem kühlen Schoppen.

Veranstaltungsort

Innenhof des Kulturzentrums "Altes Amtsgericht"
Am Amtsgericht 2
34582 Borken (Hessen)

Kontakt

Stadt Borken
Am Rathaus 7
34582 Borken (Hessen)

Tel.: +49 5682 808181
Fax: +49 5682 808165
www.borken-hessen.de


24.06.18

Malsburglauf

Sportveranstaltung
Breuna

Überregionale Laufveranstaltung im Rahmen des Nordhessencups. Wettläufe über verschiedene Distanzen mit Start an der Braunsberg-Schule.

Öffnungszeiten

8 bis 14 Uhr

Veranstaltungsort

Braunsberg-Schule
Schulstr. 10
34479 Breuna

Kontakt

Turn- und Sportverein Breuna
Rhödaer Str. 28
34479 Breuna

Tel.: +49 5693 7906


24.06.18

Fest ohne Grenzen

Feste

Tanz beim Fest ohne Grenzen

Internationale Köstlichkeiten auf dem Fest ohne Grenzen

Dietzenbach

Internationales Flair, Speisen und Getränke aus aller Welt. Bühnenprogrammm mit folkloristischen Tänzen und Musik sowie viel Information über fremde Länder und Kulturen.

Öffnungszeiten

12 bis 19 Uhr

Veranstaltungsort

Hessentagspark
Am Stadtpark
63128 Dietzenbach

Kontakt

Bürgerhaus Dietzenbach und Andere
63128 Dietzenbach

Tel.: +49 6074 373298
Fax: +49 6074 44 868
www.dietzenbach.de


24.06.18

Sommer-Fun-Festival

Kultur
Ebsdorfergrund

Buntes Open-Air-Familien-Festival mit Bühne, Wasserspielen und Schwimmbaddisco.

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

GrundBad Gelände Ortsteil Heskern-Mölln
Schwimmbadweg
35085 Ebsdorfergrund

Kontakt

Gemeinde Ebsdorfergrund
Dreihäuser Str. 17
35085 Ebsdorfergrund

Tel.: +49 6424 3040
Fax: +49 6424 4833
www.ebsdorfergrund.de


24.06.18

Burg- und Wurzgartenfest

Feste
Homberg (Efze)

Die Hornberger Ritterschaft schlägt ihr Lager auf. Im Brunnenhaus , Marstallkeller und Kräutergarten mit mittelalterlichen Würzpflanzen werden Führungen angeboten.

Öffnungszeiten

11 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Burgberg
Zum Burgberg
34576 Homberg (Efze)

Kontakt

Burgberggemeinde e.V.
Wilhelm-Dilich-Str. 4a
34576 Homberg (Efze)

Tel.: +49 5681 939161,930808(Nov-März)
www.burgberggemeinde-homberg.de


24.06.18

Kultursommer Kelkheim - Rock meets Soul

Konzerte
Kelkheim (Taunus)

Eröffnungskonzert am Veranstaltungsort Rettershof mit Julia Neigel, Pionierin der deutschen Rockmusik und Stefan Gwildis, der deutschen Soulstimme aus dem Norden.

Öffnungszeiten

18 Uhr Bei Regen in der Stadthalle, Gagernring 1

Veranstaltungsort

Schlossgarten am Romantikhotel Rettershof
Rettershof
65779 Kelkheim (Taunus)

Kontakt

Stadtverwaltung und Frankfurter Volksbank
Gagernring 6
65779 Kelkheim (Taunus)

Tel.: +49 6195 8030
Fax: +49 6195 803-133
www.kelkheim.de


24.06.18

Tal to Tal - Autofreies Rheintal

Aktiv unterwegs

Autofreies Rheintal.

Lahnstein

Radfahrer, Skater, Rollerblader und Fußgänger erobern auf 120 Kilometern Länge das Welterbe Oberes Mittelrheintal. Linke Rheinseite - B 9 zwischen Koblenz und Bingen; Rechte Rheinseite - B 42 zwischen Lahnstein und Rüdesheim. Ein buntes Programm mit sportlichen Aktivitäten, lukullischen und kulturellen Angeboten für die ganze Familie wird geboten.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Lahnstein

Kontakt

Romantischer Rhein Tourismus GmbH
Auf der Loreley 7
56346 St.Goarshausen

Tel.: +49 6771 959380
Fax: +49 6771 599094
www.romantischer-rhein.de


24.06.18

Tal to Tal - Autofreies Rheintal

Aktiv unterwegs
Lorch am Rhein

Radfahrer, Skater, Rollerblader und Fußgänger erobern auf 120 Kilometern Länge das Welterbe Oberes Mittelrheintal zwischen Bingen und Koblenz. Ein buntes Programm mit sportlichen Aktivitäten, lukullischen und kulturellen Angeboten für die ganze Familie wird geboten.

Weitere Information

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Lorch am Rhein

Kontakt

Romantischer Rhein Tourismus GmbH
Auf der Loreley 7
56346 St.Goarshausen

Tel.: +49 6771 959380
Fax: +49 6771 599094
www.romantischer-rhein.de


24.06.18 - 01.07.18

1150 Jahre Oberaula

Feste
Oberaula

Jubiläumsveranstaltung mit umfangreichem Festprogramm. So. 11 Uhr Vortrag, Ausstellung, Rundgang und Andacht zu Stolpersteinen der Jüdischen Gemeinde im Ortskern, Mo. Offenes Musizieren auf dem Marktplatz, Di. Melodien für Oberaula, Mi. Public Viewing auf dem Marktplatz, Do. Rockabilly-Music mit "The Boptown Cats" auf dem Marktplatz, Fr. Festkommers in der Mehrzweckhalle, Sa. Dämmerschoppen im Festgebiet, So. Historischer Markt im Festgebiet.

Öffnungszeiten

Mo. 19.30, Di., Do., Fr. 20, Mi. 15, Sa. 18, So. 10 Uhr

Veranstaltungsort

Oberaula

Kontakt

Ovilah Historia e.V.
Am Hang 7
36280 Oberaula

Tel.: +49 6628 919203
www.ovilah-historia.de


24.06.18

Tal to Tal - Autofreies Rheintal

Aktiv unterwegs

Autofreies Rheintal.

Rüdesheim am Rhein

Radfahrer, Skater, Rollerblader und Fußgänger erobern auf 120 Kilometern Länge das Welterbe Oberes Mittelrheintal. Linke Rheinseite - B 9 zwischen Koblenz und Bingen; Rechte Rheinseite - B 42 zwischen Lahnstein und Rüdesheim. Ein buntes Programm mit sportlichen Aktivitäten, lukullischen und kulturellen Angeboten für die ganze Familie wird geboten.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Rüdesheim am Rhein

Kontakt

Romantischer Rhein Tourismus GmbH
Auf der Loreley 7
56346 St.Goarshausen

Tel.: +49 6771 959380
Fax: +49 6771 599094
www.romantischer-rhein.de


24.06.18

Kultursommer Nordhessen - Waldkonzert Bläser

Konzerte
Vöhl (Edersee)

Holz- und Blechbläser stellen mit einem abwechslungsreichen Programm vor. Klappstuhlkonzert: Sitzgelegenheit und festes Schuhwerk mitbringen.

Öffnungszeiten

17 Uhr

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Sportplatz Basdorf
Brunnenstr. 30
34516 Vöhl (Edersee)

Kontakt

Kultursommer Nordhessen gGmbH
Heinrich-Schütz-Allee 33
34131 Kassel

Tel.: +49 561 98839399
Fax: +49 561 98839333
www.kultursommer-nordhessen.de


24.06.18

Apfellauf

Sportveranstaltung
Weilmünster

Lauf auf der malerischen Strecke zwischen Laubus-Eschbach und Weilmünster mit Rahmenprogramm im Start- und Zielbereich.

Veranstaltungsort

Weilmünster

Kontakt

Kelterei Heil OHG
An den Obstwiesen
35789 Laubuseschbach

Tel.: +49 6475 91310
Fax: +49 6475 913140
www.kelterei-heil.de


24.06.18

Witzenhäuser Gartentour

Kultur
Witzenhausen

Er ist Nutzfläche, Ruhe-Oase, Biotop oder kreatives Vorzeigeobjekt … der Garten. Ziel der GartenTour ist es, einen Blick in Privatgärten zu werfen, hindurch zu schlendern, dabei zu fachsimpeln oder sich einfach inspirieren zu lassen. Dieser Tag ist angelehnt an den bundesweiten Aktionstag Offene Gartenpforte und soll dazu dienen, mit schönen Gärten für naturnahes Leben in der Region zu werben und den Austausch zwischen Gartenliebhabern anzuregen.

Öffnungszeiten

Sonntag ganztägig

Veranstaltungsort

Witzenhausen

Kontakt

Pro Witzenhausen GmbH
Am Markt 12
37213 Witzenhausen

Tel.: 05542 60010
www.kirschenland.de


26.06.18 - 02.08.18

Der verzauberte Schlossgarten

Kultur
Melsungen

Der Schlossgarten mit seinem alten Baumbestand, dem Schlossteich und Teilen der alten Stadtmauer verwandelt sich an drei Tagen in der Woche zum Biergarten mit Kultur- und Musikprogramm. Musik ab 19 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Öffnungszeiten

Di.-Do. 18 Uhr

Veranstaltungsort

Schlossgarten
Vorderes Eisfeld
34212 Melsungen

Kontakt

GastroRent GbR
Hauptstr. 45
34323 Malsfeld

Tel.: +49 172 9558411


27.06.18 - 06.07.18

Opernplatzfest

Feste
Frankfurt am Main

Ein Kulturfestival mit Bühnenproduktion, Walk Acts und Klavierkonzerten, eingebettet in ein gastronomisches Angebot erster Güte.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Tägl. 11-23 Uhr

Veranstaltungsort

Vor der Alten Oper
Opernplatz
60313 Frankfurt am Main

Kontakt

Tourismus + Congress GmbH Frankfurt am Main
Kaiserstr. 56
60329 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21230808
Fax: +49 69 21237880
www.frankfurt-tourismus.de


27.06.18

Urwaldführung mit Ritter Dietrich

Aktiv unterwegs
Hofgeismar

Ritter Dietrich führt durch die Sagenwelt des Reinhardswaldes. Bei einer einstündigen Führung im „Urwald Sababurg“ erleben die Besucher Mythen und Sagen aus Nordhessen und der ganzen Welt.

Öffnungszeiten

11 Uhr

Veranstaltungsort

Parkplatz Urwald Sababurg
Sababurger Straße
34369 Hofgeismar

Kontakt

Heimat- und Verkehrsverein Hofgeismar
Markt 1
34369 Hofgeismar

Tel.: +49 5671 999030
Fax: +49 5671 999200
www.hofgeismar.de


27.06.18 - 02.07.18

Heimat- und Strandfest

Feste

Heimat- und Strandfest, Rotenburg an der Fulda

Rotenburg an der Fulda

Buntes Musik- und Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein. Schlossparkfestival, ein großer Vergnügungspark, ein Bootscorso auf der Fulda und ein spektakuläres Feuerwerk sind einige der vielfältigen Programmpunkte. Veranstaltungsorte sind die Innenstadt, der Schlosspark und der Festplatz an der Fulda. I

Öffnungszeiten

Rummelplatz tägl. ab 14 Uhr

Veranstaltungsort

Schlosspark
Schlossgasse
36199 Rotenburg an der Fulda

Kontakt

Magistrat der Stadt Rotenburg an der Fulda
Marktplatz 15
36199 Rotenburg an der Fulda

Tel.: +49 6623 933154
www.rotenburg.de


28.06.18 - 09.09.18

Burgfestspiele Bad Vilbel - Maria, ihm schmeckt´s nicht!

Kultur
Bad Vilbel

Eine Komödie mit (viel) Musik nach dem Roman von Jan Weiler in der Bühnenfassung von Dirk Böhling. Jan und Sara wollen heiraten. Das führt bei Antonio, Saras Vater und Italiener, keineswegs zu ungetrübter Freude: "Du willst heirate? Den da?" Schon bald geht es gemeinsam nach Italien um Jan in die Familie einzuführen. Sprachschwierigkeiten werden durch Leidenschaft überwunden, das gemeinschaftliche Essen führt zur niemals endenden Diskussion über die Portionsgrößen und nicht nur italienische Schlager werden mit Inbrunst geschmettert…

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Burgfestspiele Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 06101 559410
Fax: +49 06101 559430
www.kultur-bad-vilbel.de


28.06.18 - 03.07.18

Talmarkt

Feste

Talmarkt

Bad Wimpfen

Eines der größten Volksfeste im Unterland. Einstmals war es ein kirchliches Fest, aus dem sich der Talmarkt mit großem Krämermarkt, Gewerbeschau und Vergnügungspark entwickelte. Aus dem Jahre 965 ist die älteste Wimpfener Urkunde überliefert, in der Kaiser Otto I. dem damaligen Bischof von Worms die bereits von früheren Kaisern und Königen erhaltene Immunität bestätigt und diese Immunität eigens den Wormser Kirchen in Ladenburg und Wimpfen zusichert. Somit gelangte die Kirche St. Peter zu Wimpfen im Tal unter anderem auch in den Besitz des Marktrechts. Aus Pilgerströmen zum Patroziniumsfest St. Peter und dem damit verbundenen Handel vor über Tausend Jahren wurde der Besuchermagnet "Größtes Volksfest im Unterland" der Gegenwart.

Öffnungszeiten

Täglich 11-24 Uhr

Veranstaltungsort

Bei der Ritterstifskirche (im Tal)
Corneliastraße
74206 Bad Wimpfen

Kontakt

Stadt Bad Wimpfen
Marktplatz 1
74206 Bad Wimpfen

Tel.: +49 7063 530
Fax: +49 7063 53-129
www.badwimpfen.de


28.06.18 - 01.07.18

Stadtfest

Feste
Baunatal

Das beliebte Weindorf, Verkaufsstände und ein abwechslungsreiches Programm in der Innenstadt laden zum Bummeln und Verweilen ein.

Öffnungszeiten

Do, den 28.06.2018 14:00 - 24:00 Uhr Fr, den 29.06.2018 14:00 - Sa, den 30.06.2018 01:00 Uhr Sa, den 30.06.2018 14:00 - So, den 01.07.2018 02:00 Uhr So, den 01.07.2018 12:00 - 23:00 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz
Marktplatz
34225 Baunatal

Kontakt

Stadtmarketing Baunatal GmbH
Friedrich-Ebert-Allee 8a
34225 Baunatal

Tel.: +49 561 95379580
Fax: +49 561 95379581
www.stadtmarkteing-baunatal.de


28.06.18 - 02.07.18

68. Heinerfest

Feste

Karussell.

Darmstadt

Großes Innenstadtfest rund um das Schloss, dessen Namen von dem Spitznamen "Heiner" für die Darmstädter Bevölkerung abgeleitet ist. Ein umfangreiches Kultur- und Sportprogramm, Riesenrad, Schausteller und Fahrgeschäfte sowie Livemusik auf mehreren Bühnen lässt keine Wünsche offen. Den Abschluss bildet das große Höhenfeuerwerk über dem Herrngarten.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Residenzschloss
Friedensplatz
64283 Darmstadt

www.darmstadt.de

Kontakt

Heimatverein Darmstädter Heiner e. V.
Schuchardstraße 7
64283 Darmstadt

Tel.: +49 6151 296688
Fax: +49 6151 296640
www.heinerfest-darmstadt.de


28.06.18

Frankenberger live treff

Konzerte
Frankenberg (Eder)

Live-Konzerte mit ausgewählten Künstlern und Interpreten.

Öffnungszeiten

18 bis 22 Uhr

Veranstaltungsort

Landratsamtsgarten
Bahnhofstr. 8-14
35066 Frankenberg (Eder)

Kontakt

OKAY Veranstaltungen
Bolinbch 1 a
57562 Herdorf

Tel.: +49 2744 9335430
www.okayveranstaltungen.de


28.06.18

Secret Garden

Kultur
Frankfurt am Main

Im idyllischen Garten des Liebighauses wird der Sommer mit Kunst, DJs und Drinks gefeiert. Kuratoren der Ausstellung "William Kentridge. O Sentimental Machine" gewähren exklusive Einblicke in die Ausstellung. Außerdem werden von 18 bis 22 Uhr Kurzführungen angeboten. Musikalische Begleitung durch "RIO & Toby John". Passende Drinks und Snacks runden die Sommernacht ab.

Öffnungszeiten

18 Uhr

Veranstaltungsort

Liebieghaus
Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 650049110
Fax: 650049150
Mail senden
www.liebieghaus.de

Kontakt

Liebieghaus Skulpturensammlung
Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 605098170
Fax: +49 69 605098188


28.06.18

Secret Garden

Kultur
Frankfurt am Main

Im idyllischen Garten des Liebighauses wird der Sommer mit Kunst, DJs und Drinks gefeiert. Kuratoren der Ausstellung "William Kentridge. O Sentimental Machine" gewähren exklusive Einblicke in die Ausstellung. Außerdem werden von 18 bis 22 Uhr Kurzführungen angeboten. Musikalische Begleitung durch "RIO & Toby John". Passende Drinks und Snacks runden die Sommernacht ab.

Öffnungszeiten

18 Uhr

Veranstaltungsort

Liebieghaus
Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 650049110
Fax: 650049150
Mail senden
www.liebieghaus.de

Kontakt

Liebieghaus Skulpturensammlung
Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 605098170
Fax: +49 69 605098188


28.06.18 - 01.07.18

Kirschenmarkt

Feste

Riesenrad auf dem Kirschenmarkt

Gladenbach

Traditionelles Volksfest rund um die Kirsche im "Lahn-Dill-Bergland". Großer Vergnügungspark, Krammarkt mit rund 230 Ständen und "Fressgasse" sowie jeden Abend Tanzmusik. Das Highlight der Festtage ist die jährliche Wahl und Krönung der Kirschkönigin, die nach ihrer Wahl in einem eigens hergerichteten Wagen während des traditionellen Festzuges am Sonntag durch die Innenstadt fährt. Der Veranstaltungsreigen endet am Sonntagabend mit einem großen Abschlussfeuerwerk.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Haus des Gastes
Karl-Waldschmidt-Str. 5
35075 Gladenbach

Kontakt

Stadtmarketing-Energie-Bäder Gladenbach GmbH
Karl-Waldschmidt-Str. 5
35075 Gladenbach

Tel.: +49 6462 201612
Fax: +49 6462 201618
www.gladenbach.de


28.06.18

Straßenoper "Don Pasquale"

Kultur
Offenbach am Main

Die komische Oper von Gaetano Donizetti wird im Zentrum der Stadt unter freiem Himmel aufgeführt. Die Stadt dient als Bühnenbild,. Der Musikdirektor und renommierte Bratschist Johannes Erkes moderiert. Das Werk wird von einem Quartett aus Streichern und Akkordeon sowie vier Gesangssolisten inszeniert. Bei schlechtem Wetter in der Stadtkirche, Herrnstraße 44.

Öffnungszeiten

16 Uhr

Veranstaltungsort

Auf dem Aliceplatz
Aliceplatz
63065 Offenbach am Main

Kontakt

Amt für Kulturmanagement
Herrnstraße 61
63065 Offenbach

Tel.: +49 69 80652360
Fax: +49 69 80653270
www.offenbach.de


29.06.18

Zarewitsch Don Kosaken

Konzerte
Bad Sooden-Allendorf

Das Ensemble entführt mit seinem mehrstimmigen, harmonisch aufeinander abgestimmten A-cappella-Gesang in eine andere Welt. Russische Chor- und Sologesänge, berühmte Klosterlegenden und traditionelle Volksweisen stehen auf dem Programm.

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Kirche St. Marien
Kirchweg 8
37242 Bad Sooden-Allendorf

Kontakt

Raskov Musik Management
Bayerhamerstr. 31
A-5020 Salzburg

Tel.: +43 662 871872
Fax: +43 662 870438
www.raskovmusic.com


29.06.18 - 02.07.18

Sekt- und Biedermeierfest

Feste

Sekt- und Biedermeierfest, Eltville am Rhein.

Eltville am Rhein

Die ganze Rhein-Uferpromenade einschließlich der Kurfürstlichen Burg wird zur sommerlichen Flaniermeile mit kulinarischen Genüssen und Livemusik auf mehreren Bühnen. Biedermeierpaare spazieren über das Festgelände, die Weinmajestäten geben sich die Ehre und man feiert bis zum großen Abschlussfeuerwerk.

Veranstaltungsort

Platz von Montrichard
Platz von Montrichard
65343 Eltville am Rhein

Kontakt

Magistrat der Stadt Eltville am Rhein
Burgstr. 1
65343 Eltville am Rhein

Tel.: +49 6123 6970
Fax: +49 6123 697199
www.eltville.de


29.06.18 - 02.07.18

Funkenfest Geisa

Feste
Geisa

Immer am ersten Wochenende im Juli feiert der Fanfarenzug "Blaue Funken" e.V. sein traditionelles Funkenfest mit einem abwechslungsreichen Programm im romantischen Schlossgrten von Geisa.

Veranstaltungsort

Schlossgarten Geisa
Am Schlossgarten
36419 Geisa

Kontakt

TAG Hessisches Kegelspiel
Am Anger 2
36088 Hünfeld

Tel.: +49 6652 180195
www.hessisches-kegelspiel.de


29.06.18 - 01.07.18

Weinfest

Weinfest

Weinfest

Herborn

Im idyllischen Stadtpark wird bei Rheingauer Weinen und Spezialitäten sowie musikalischem Rahmenprogramm gefeiert. Am Sonntagvormittag Matinee.

Veranstaltungsort

Stadtpark an der Dill
Bahnhofstraße
35745 Herborn

Kontakt

Stadtmarketing Herborn GmbH, Werbering Herborn e.V. und Rheingauer Weinbauverband
Bahnhofsplatz 1
35745 Herborn

Tel.: +49 2772 7081900
Fax: +49 2772 708-400
www.herborn-erleben.de


29.06.18 - 01.07.18

Eröffnungsfest des "KreisStadtSommers"

Feste
Hofheim am Taunus

Open-Air-Festival in der Innenstadt mit Musikprogramm, Kleinkunst/Straßentheater, Kunsthandwerkerständen und Kulinarischem unter dem Motto "Kunst - Kultur - Kulinarisches". Außerdem verkaufsoffener Sonntag.

Veranstaltungsort

Kellereiplatz
Kellereiplatz
65719 Hofheim am Taunus

Kontakt

Magistrat der Stadt Hofheim am Taunus - Stadtkultur
Chinonplatz 2
65719 Hofheim am Taunus

Tel.: +49 6192 202394
www.hofheim.de


29.06.18 - 01.07.18

Drachenbootfestival

Feste
Ladenburg

Sport und Fun mit dem FV 03 Ladenburg.

Öffnungszeiten

Fr. ab 18, Sa./So. ab 11 Uhr

Veranstaltungsort

Festwiese
Neckarstraße
68526 Ladenburg

Kontakt

FV 03 Ladenburg
68526 Ladenburg

Tel.: +49 6203 922603


29.06.18

Open-Air-Kino: "Bei Abpfiff Frieden"

Kultur
Melsungen

Komödie - Deutschland/Israel 2016, ab 0 Jahre.

Öffnungszeiten

21.30 bis 23.07 Uhr

Veranstaltungsort

Freilichtbühne Melsungen
Lindenbergstr.
34212 Melsungen

Kontakt

Lokale Agenda der Stadt Melsungen
Schwarzenberger Weg 93
34212 Melsungen

Tel.: +49 5661 708200
www.freilichtbuehne-melsungen.de


29.06.18

Duo Entre Nous

Kultur

Duo Entre Nous

Waldeck (Edersee)

Die Lounge-Konzerte sind Wellness fürs Gemüt. Vom Strandhaus No. 12 aus eröffnen sich die schönsten Ausblicke auf den Edersee. Bei Cocktails oder perlendem Prosecco kann man es sich hier in ungezwungener Atmosphäre bei Musik heimischer Ensembles für eine Stunde einfach einmal nur gut gehen lassen. Duo zwischen Diemel und Ärmelkanal - unter diesem Motto präsentieren und interpretieren Ghislaine (Gesang) und Thorsten Seydler (Klavier, Akkordeon, Mouthpercussion) aus Trendelburg französische Chansons mal nah am Original und mal neu arrangiert in Richtung Pop, Rock und Jazz.

Weitere Information

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Edersee
Ederseerandstraße
34513 Waldeck (Edersee)

Tel.: 05623 5676

Kontakt

Koppelin
Ederseerandstraße
34513 Waldeck

Tel.: 05623 973782


29.06.18 - 02.07.18

Odenwälder Kerwe

Feste
Wilhelmsfeld

Festbetrieb und Vergnügungspark. Fr.: 20 Uhr Livemusik. Sa.: 15 Uhr Eröffnung des Festplatzes, So.: 9 Uhr Start des Kerwelaufs für Läufer und Walker über 6,4 km und 10 km; abends Verlesen der Kerwepredigt. Mo.: Frühschoppen in den Gastwirtschaften und ab 12 Uhr Bewirtung auf dem Festplatz.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Odenwaldhalle
Schulstraße
69259 Wilhelmsfeld

Kontakt

Gemeinde Wilhelmsfeld
Johann-Wilhelm-Str. 61
69259 Wilhelmsfeld

Tel.: +49 6220 5090
Fax: +49 6220 509-35
www.wilhelmsfeld.de