Wohnen in der Mitte.
           Tipps.

Veranstaltungen

Freizeit-Tipps für unsere Mieter

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Veranstaltungen der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt sowie Termine und Events von Kommunen oder anderen Veranstaltern. Die passende Veranstaltung finden Sie am besten über die praktische Filterfunktion, mit der Sie nach Stadt, Datum und Veranstaltungsart unterscheiden können.

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich bei der Vielzahl an Daten nicht vermeiden, dass sich Termine verschieben oder Fehler vorkommen. Daher können wir für die Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Wir empfehlen, vor dem Besuch aktuelle Informationen des Veranstalters (z. B. im Internet) einzuholen.

Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, www.auf-reisen.de

Veranstaltungen

15.02.16 - 31.12.18

Michael Schumacher - der Rekordweltmeister. 20 Jahre Partnerschaft mit der Deutschen Vermögensberatung"

Ausstellung
Marburg an der Lahn

Zwei Jahrzehnte lang war die Deutsche Vermögensberatung Sponsor von Michael Schumacher. Diese Partnerschaft wird mit einer Ausstellung über den Rennfahrer gewürdigt. Auf 350 Quadratmetern gliedert sie sich in sieben Bereiche, angelehnt an die sieben Weltmeistertitel und präsentiert bisher unveröffentlichte Exponate aus Privatbesitz.Die Ausstellung zeichnet mit Liebe zum Detail den Weg seiner einzigartigen Karriere nach. Interaktive Stationen lassen den Betrachter zum unmittelbaren Beobachter der Boxengassenhektik an der Seite Schumachers werden. Bei Redaktionsschluss stand der genaue Endtermin der Veranstaltung noch nicht fest.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Tägl. 11-17 Uhr geschlossen: Schließzeiten während Weihnachten / Neujahr bitte erfragen.

Veranstaltungsort

Zentrum für Vermögensberatung
Anneliese-Pohl-Allee 3
35037 Marburg an der Lahn

Kontakt

Zentrum für Vermögensberatung
Anneliese-Pohl-Allee 3
35037 Marburg an der Lahn

Tel.: +49 6421 38710
Fax: +49 6421 3871520
www.dvag-zvb.de


02.09.17 - 27.05.18

Follow Fluxus - Gerrit Frohne-Brinkmann / Corpse Flowers

Ausstellung
Wiesbaden

Skulpturen verschiedener Aasblumen werfen in der multisensorischen Installation die Frage nach dem Eventcharakter von Naturschauspielen auf.

Öffnungszeiten

Di. 14-20, Mi.-Fr. 14-18, Sa., So. 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Wilhelmstr. 15
65185 Wiesbaden

Kontakt

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Wilhelmstr. 15
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 301136
Mail senden
www.kunstverein-wiesbaden.de


07.10.17 - 15.07.18

"Ein neues Museum für Frankfurt - The Making of HMF"

Ausstellung
Frankfurt am Main

Wie entsteht eigentlich ein Museum? Was macht ein Stadtmuseum aus? The Making of HMF zeigt den langen Weg vom ersten Gedanken an erneuerte Ausstellungen bis zur Fertigstellung des letzten Bauabschnitts. Anhand von spektakulären Fotografien und einer raumgreifenden Videoinstallation erleben die Besucherinnen und Besucher die Entstehung des neuen Historischen Museums Frankfurt im Zeitraffer.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 10-18, Mi. 10-21, Sa./So. 11-19 Uhr

Veranstaltungsort

HMF Ausstellungsraum, Ebene 0
Saalhof 1
60311 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21235599
Mail senden
www.historisches-museum-frankfurt.de

Kontakt

Historisches Museum Frankfurt
Saalhof 1
60311 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21235599
Mail senden
www.historisches-museum-frankfurt.de


12.10.17 - 26.08.18

"Entre Terra e Mar. Zwischen Erde und Meer"

Ausstellung
Frankfurt am Main

Eine Ausstellung zeitgenössischer politisch-poetischer Interventionen und Werke der bekannten Künstler Ayrson Heráclito und Rigo 23. Sie setzt neue Impulse in Bezug auf die aktuelle Wahrnehmung transatlantischer Kunstprozesse zwischen Afrika, Europa und Amerika. In raumgreifenden Installationen, Videoarbeiten, Fotografien, Skulpturen und Performances machen die beiden Künstler die einst von Europa ausgehende und immer noch unsichtbare Kraft historischer Ereignisse aus Zeiten von Sklaverei und Kolonialherrschaft zum Thema. Sie zeigen, dass Kultur und Kunst, ganz besonders das Moment der Transformation, das (Über-) Leben im Transit ermöglichen. Weltpolitik in Geschichte und Gegenwart wird hier auf lokalen Ebenen sichtbar gemacht.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di., Do.-So. 11-18, Mi. 11-20 Uhr

Veranstaltungsort

Weltkulturen Museum
Schaumainkai 29-37
60594 Frankfurt am Main

www.weltkulturenmuseum.de

Kontakt

Weltkulturen Museum
Ein Museum der Stadt Frankfurt am Main
Schaumainkai 29-37
60594 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21235913
Fax: +49 69 21230704
Mail senden
www.weltkulturenmuseum.de


04.11.17 - 06.05.18

"Jil Sander. Präsens"

Ausstellung
Frankfurt am Main

Jil Sander zählt zu den einflussreichsten Modedesignern ihrer Generation. In ihrer weltweit ersten Einzelausstellung in einem Museum werden die Auswirkungen ihrer Gestaltungshaltung auf Ästetik, Material und Form von Mode- und Produktdesign, Architektur und Gartenkunst präsentiert.

Veranstaltungsort

Museum Angewandte Kunst
Schaumainki 17
60594 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21231286

Kontakt

Tel.: +49 69 21230808


23.11.17 - 09.09.18

Kasseler Persönlichkeiten und ihr Wirken

Ausstellung
Kassel

Das Stadtmuseum Kassel präsentiert Porträts von Persönlichkeiten, die heute eher unbekannt sind oder deren Gesicht man nicht gleich vor Augen hat, obwohl ihr Name in aller Munde ist: Unternehmer, Künstler, Schriftsteller und Oberbürgermeister aber auch Stadtgestaltern, Wohltäter und Bühnenstars.

Öffnungszeiten

Di., Do., So. 10-17, Mi. 10-20 Uhr geschlossen: 24./31.12.

Veranstaltungsort

Stadtmuseum - Geschichtsturm
Ständeplatz 16
34117 Kassel

Mail senden
www.stadtmuseum-kassel.info

Kontakt

Stadtmuseum Kassel
Ständeplatz 16
34117 Kassel

Tel.: +49 561 7871400
Mail senden
www.stadtmuseum-kassel.info


02.01.18 - 30.12.18

Märchenstunde

Kultur
Baunatal

Im Geburtshaus der Dorothea Viehmann werden Märchen der Brüder Grimm vorgetragen. Die Viehmännin selbst erzählt die Geschichten, die sie einst den Grimms übermittelt hat. Diese wurden dann in einer einzigartigen Märchensammlung der Brüder Grimm weltberühmt.

Öffnungszeiten

Jeden 1. und 3. Samstag im Monat um 17.30 Uhr

Veranstaltungsort

Brauhaus Knallhütte
Knallhütte 1
24225 Baunatal

Kontakt

Brauhaus Knallhütte
Knallhütte 1
34225 Baunatal

Tel.: 0561 492076
Fax: 0561 05614756905
Mail senden
www.knallhuette.de


08.02.18 - 21.05.18

"Rubens. Kraft der Verwandlung"

Ausstellung
Frankfurt am Main

Peter Paul Rubens (1577-1640) hat die europäische Barockmalerei geprägt wie kaum ein anderer Künstler. Diese Ausstellung thematisiert anhand von etwa 100 Arbeiten - darunter 31 Gemälde und 23 Zeichnungen des Meisters - einen bisher wenig beachteten Aspekt in seinem Schaffensprozess: Sie zeigt, wie tief Rubens in den Dialog mit Kunstwerken berühmter Vorgänger und Zeitgenossen eintrat und wie dies sein fünfzigjähriges Schaffen prägte.

Öffnungszeiten

Di., Mi., Sa., So. 10-18, Do., Fr. 10-21 Uhr

Veranstaltungsort

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
Mail senden
www.staedelmuseum.de

Kontakt

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
Mail senden
www.staedelmuseum.de


09.02.18 - 05.08.18

"In ganzer Größe - Porträts von Tizian bis Tischbein"

Ausstellung
Kassel

Bei dieser Kabinettausstellung Im Florasaal werden erstmals alle lebensgroßen Porträts in ganzer Figur aus der Gemäldegalerie versammelt. Dabei können Gemälde von Tizian, Rubens, van Dyck, Rembrandt und anderen direkt miteinander verglichen werden. Das extra für die Ausstellung restaurierte Porträt einer englischen Prinzessin von Francis Cotes besticht nun durch die prachtvolle Gestaltung der kostbaren Kleidung. Das neu erworbene Porträt von Johann Heinrich Tischbein d. Ä. reiht sich hervorragend ein.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di., Do.-So. 10-17, Mi. 10-20 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Wilhelmshöhe
Schlosspark 1
34131 Kassel

Tel.: +49 561 31680-0
Mail senden
www.museum-kassel.de

Kontakt

Museumslandschaft Hessen Kassel
Schlosspark 1
34131 Kassel

Tel.: +49 561 316800
Mail senden
www.museum-kassel.de


16.02.18 - 27.05.18

"Basquiat. Boom for Real"

Ausstellung
Frankfurt am Main

Im New York der 1970er-Jahre hinterließ Jean-Michel Basquiat mit Al Diaz unter dem Pseudonym SAMO© auf Häuserwänden Graffiti-Nachrichten, zeichnete mit seinem eigenen Blut, collagierte Baseball- und Postkarten, kreierte seine eigene Kleidung, malte auf Türen, Fensterrahmen und auf riesigen Leinwänden. Heute zählt Basquiat (1960-1988) zu den bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Mehr als dreißig Jahre nach Basquiats letzter Präsentation in einer öffentlichen Sammlung in Deutschland widmet die Schirn Kunsthalle Frankfurt dem Werk des US-amerikanischen Künstlers eine große Überblicksausstellung, in der auch auch seine Beziehung zu Musik, Text, Film und Fernsehen in einem übergeordneten kulturellen Zusammenhang deutlich wird.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di., Fr., Sa., So. 10-19, Mi., Do. 10-22 Uhr geschlossen: 3.10., 24.12.

Veranstaltungsort

Schirn Kunsthalle
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2998820
Fax: 299882240
Mail senden
www.schirn.de

Kontakt

Schirn Kunsthalle Frankfurt
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2998820
Fax: +49 69 299882240
Mail senden
www.schirn-kunsthalle.de


14.03.18 - 03.06.18

"Motion & Balance"

Ausstellung
Grebenhain

Der Photo Künstler Claus Mügge experimentiert mit unterschiedlichen Belichtungen und Perspektiven und fotografiert oft in der Nacht. Gerne hält er in der Natur inne und läßt sich inspirieren, beeindruckende, schöne und für ihn wertvolle Momente mit der Kamera festzuhalten. Seine Bilder sind ein Produkt dieser Perspektiven. Zu den Motiven seiner Bilder gehören magische Momente, Emotionen, mit der Natur eins zu sein, Licht und Schatten, die Natur und andere Menschen zu inspirieren, an der Natur teil zu nehmen.

Öffnungszeiten

Tägl. 14-18 Uhr

Veranstaltungsort

Café der Vogelsbergklinik, Ortsteil Ilbeshausen-Hochwaldhausen
Jean-Berlit-Str. 31
36355 Grebenhain

Kontakt

Dr. Ebel Fachkliniken GmbH & Co. - Vogelsbergklinik KG
Jean-Berlit-Str. 31
36355 Grebenhain

Tel.: +49 6643 701371
Fax: +49 6643 701476
www.vogelsbergklinik.de


15.03.18 - 29.04.18

"Rinnzekete bee bee nnz krr müü"

Ausstellung
Wiesbaden

Internationale künstlerische Positionen voller Witz und Ironie verweisen auf die politische und soziale Situation des Umbruchs in der aktuellen gesellschaftlichen Ordnung. Dabei verblüffen sie in ihrer Grundidee durch offensichtliche Parallelitäten zu künstlerischen Tendenzen wie Dada und deren unmittelbare Reaktion auf die Werteverschiebung nach dem Ende des ersten Weltkrieges von 100 Jahren. Mit Humor werden gesellschaftliche Zwänge, Bürokratie, Liquidität und Effizienz durch Zweckentfremdung ihrer repräsentativen Symbole ironisiert.

Öffnungszeiten

Di. 14-20, Mi.-Fr. 14-18, Sa., So. 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Wilhelmstr. 15
65185 Wiesbaden

Kontakt

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Wilhelmstr. 15
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 301136
Mail senden
www.kunstverein-wiesbaden.de


16.03.18 - 01.07.18

"groß gedacht! groß gemacht? Landgraf Carl in Hessen und Europa"

Ausstellung
Kassel

Die Landesausstellung widmet sich erstmalig der beeindruckenden Herrscherfigur Landgraf Carl von Hessen-Kassel (1654-1730), der zu den bedeutenden Fürsten der Barockzeit zählt.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-So./Feiertag 10-17 Uhr, Do. bis 20 Uhr

Veranstaltungsort

Fridericianum
Friedrichsplatz 18
34117 Kassel

Tel.: +49 561 316800
Mail senden
www.museum-kassel.de

Kontakt

Museumslandschaft Hessen Kassel
Schlosspark 1
34131 Kassel

Tel.: +49 561 316800
Fax: +49 561 31680111
Mail senden
www.museum-kassel.de


16.03.18 - 29.04.18

Bjøm Melhus - "Freedom & Independence"

Ausstellung
Wiesbaden

In einer Tour de Force mit Elementen aus Märchenfilm, Musical, Komödie und Horror durchforstet dieser Highdefinition-Trip unsere globale Psyche nach abgespeicherten Heilsversprechen, Kindheitstraumata und der Arbeitsethik unter Selbstoptimierungzwängen.

Öffnungszeiten

Di. 14-20, Mi.-Fr. 14-18, Sa., So. 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Wilhelmstr. 15
65185 Wiesbaden

Kontakt

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Wilhelmstr. 15
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 301136
Mail senden
www.kunstverein-wiesbaden.de


21.03.18 - 27.05.18

"Power to the People. Politische Kunst jetzt"

Ausstellung
Frankfurt am Main

In dieser großen Ausstellung werden künstlerische Positionen zusammen gebracht, die als Seismografen des politischen Handelns der Gegenwart zu verstehen sind. Der Fokus liegt dabei auf grundsätzlichen Fragen und der Auseinandersetzung mit Phänomenen und Möglichkeiten politischer Beteiligung. In den Werken werden Haltungen infrage gestellt, Formen des Protests abgebildet und künstlerisches Engagement in den Blick genommen. Installationen, Fotografien, Videos, Gemälde und Skulpturen verschiedener Künstler dokumentieren das langsame Auflösen demokratischen Fortschritts sowie den Druck der neuen Massenbewegungen. Sie analysieren Herrschaftsdiskurse, bieten eigenständige Einwürfe, entwickeln Strategien des Widerspruchs oder zeigen die einfallsreichen Wege der neuen Protestkultur auf.

Öffnungszeiten

Di., Fr., Sa., So. 10-19, Mi., Do. 10-22 Uhr 2.4.und 1./20./21.5 10-19 Uhr, 10.5. 10-22 Uhr

Veranstaltungsort

Schirn Kunsthalle
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2998820
Fax: 299882240
Mail senden
www.schirn.de

Kontakt

Schirn Kunsthalle Frankfurt
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2998820
Fax: +49 69 299882240
Mail senden
www.schirn-kunsthalle.de


21.03.18 - 11.08.18

Thüringer Bachwochen

Konzerte
Meiningen

Das größte Musikfestival Thüringens widmet sich der Barockmusik, insbesondere den Werken von Bach an den authentischen Stätten. Bachhaus und Georgenkirche in Eisenach, die Kornmarktkirche in Mühlhausen, die Margarethenkirche in Gotha sowie Arnstadt, Weimar, Erfurt, Meiningen, Ohrdruf und Jena sind eindrucksvolle Schauplätze für die herausragenden Konzerte.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Meiningen

Kontakt

Thüringer Bachwochen e.V.
Röhrstr. 15
99423 Weimar

Tel.: +49 3643 252297
Fax: +49 3643 743816
Mail senden
www.thueringer-bachwochen.de


23.03.18 - 26.08.18

"Die Nacht. Alles außer Schlaf"

Ausstellung
Frankfurt am Main

Unsere Welt erscheint in einem anderen Licht, wenn wir die Nacht durchwachen. Die interdisziplänre Austellung wirft aus verschiedensten Blickrichtungen Schlaglichter auf unser Verhalten und unsere Kommunikation in der Nacht. Rund 350 Objekte aus Mythologie, Astronomie, Kunst, Popkultur, Technikgeschichte und Phänomenen der Gegenwart zeigen die Kommunikation mit und in der Nacht auf. Die Besucher begegnen im Bestiarium den Schrecken der Nacht, starten interaktiv das nächtliche Gedankenkarussell und arbeiten eine Nacht durch. Zum Schluss finden sie sich im Zwielicht von Vergnügen und Arbeit, Grenzenlosigkeit und Kontrollverlust, Freiheit und Zwang - also in der schlaflosen Welt der Gegenwart wider. Als Begleitprogramm werden Führungen, Workshops und mehr angeboten.

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 9-18, Sa., So. 11-19 Uhr Feiertage 11-19 Uhr

Veranstaltungsort

Museum für Kommunikation
Schaumainkai 53
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 60600
Fax: 6060666
Mail senden
www.mfk-frankfurt.de

Kontakt

Museum für Kommunikation Frankfurt
Schaumainkai 53
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 60600
Fax: +49 69 6060666
Mail senden
www.mfk-frankfurt.de


25.03.18 - 29.04.18

Michael Lampe - Malerei und Graphik

Ausstellung
Willingshausen

"Der Geschichtenmaler" Michael Lampe beschäftigt sich seit vielen Jahren künstlerisch experimentell mit der Thematik des Märchens, der Sage und der Legende und den damit verbundenen Kindheitserinnerungen. Den Künstler interessieren die sehr subjektiven Empfindungen und Assoziationen der Geschichte im mehrdeutigen Sinn. So bilden Fiktion, Erinnerungen und Geschichte die zentralen Themen seines Oeuvres. Die Werke von Michael Lampe basieren auf einem mehrschichtigen Vorgang. Bestandteil nahezu jeder Arbeit auf Leinwand sind Märchen- und Sagentexte, die handschriftlich auf die Leinwand geschrieben sind - vollständig übermalt oder als Fragmente sichtbar, bilden sie den Basisuntergrund. Fotografien, Dokumente, Text- und Bildausschnitte werden in collagierenden Schichtungen dem Bild hinzugefügt.

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 14-17, Sa./So./Feiertage 10-12 Uhr und 14-17 Uhr geschlossen: Montag

Veranstaltungsort

Neue Kunsthalle Willingshausen
Merzhäuser Str. 1
34628 Willingshausen

Kontakt

Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft mbH
Paul Dippel
Merzhäuser Straße 1
34628 Willingshausen

Tel.: 06697 1418
Fax: 06697 919647
Mail senden
www.malerkolonie.de


29.03.18 - 24.06.18

"Eleganz & Poesie - Höhepunkte der französischen Zeichenkunst"

Ausstellung
Darmstadt

Die Ausstellung zeigt erstmals in Deutschland 75 ausgewählte Zeichnungen deren Qualität durch die Anordnung unter ästhetischen Gesichtspunkten hervorgehoben wird. Die Blätter von Cousin oder Delaune sind im 16. Jahrhundert deutlich vom Manierismus geprägt und ebenso wie die Zeichnungen von Fréminet und Cordier von höchster Qualität. Das 17. Jahrundert ist vielseitig und originell mit Zeichnungen von Bellange und Callot, sowie von Vouet und seinen Schülern und La Hyre vertreten. Das 18. Jahrhundert zeigt Werke von Gillot und Watteau im Stil der "fètes galantes" und von Vertretern des Rokoko Boucher, Pierre, Trémolières und Fragonard. Teil der Ausstellung sind auch Arbeiten der großen Landschaftszeichner Vernet, Hubert Robert und Boussieu sowie der Historienmaler Berthèlèmy, Doyen oder Greuze. Der neoklassizistische Stil wurde durch Peyron, Moitte, Chaudet und Girodet umgesetzt.

Öffnungszeiten

Di., Do., Fr. 10-18, Mi. 10-20, Sa., So. 11-17 Uhr Feiertage: 11-17 Uhr

Veranstaltungsort

Hessisches Landesmuseum Darmstadt
Friedensplatz 1
64283 Darmstadt

Tel.: +49 6151 1657000
www.hlmd.de

Kontakt

Hessisches Landesmuseum Darmstadt
Friedensplatz 1
64283 Darmstadt

Tel.: +49 6151 1657000
Mail senden
www.hlmd.de


31.03.18 - 28.10.18

Offentliche Stadt- oder Kostümführung

Aktiv unterwegs
Hann. Münden

Die öffentliche Führung ist ein Angebot für alle interessierten Einzelreisenden oder auch Kleingruppen im einmaligen Ambiente der historischen und ausgezeichneten Fachwerkstadt an den drei Flüssen.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Tägl. 10.30-11.45, 14.30-15.45 Uhr

Veranstaltungsort

Rathaus
Lotzerstraße
34346 Hann. Münden

Kontakt

Hann. Münden Marketing GmbH
Rathaus / Lotzestr. 2
34346 Hann. Münden

Tel.: +49 5541 75313
Fax: +49 5541 75404
Mail senden
www.hann.muenden-marketing.de


06.04.18 - 06.10.18

Markttag in Sachsenhausen

Märkte
Waldeck (Edersee)

Markttage finden in Sachsenhausen ab April jeweils am ersten Freitag des Monats auf dem Marktplatz vor dem Rathaus in der Zeit von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr statt. Die Markttage bieten leckere und frische Produkte, Geschenkartikel, Kunsthandwerk, Blumen, Bekleidung und vieles mehr. Sie laden ein zum Einkaufen, Bummeln und Klönen bei frischen Waffeln und Kaffee oder einem Gläschen Wein.

Öffnungszeiten

09:00 Uhr aab 9:00 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz
Am Rathaus 1
34513 Waldeck (Edersee)

Kontakt

IAS
Herr Merhoff
Am Rathaus 1
34513 Waldeck

Tel.: 05623 973782


12.04.18 - 29.04.18

28. Kunsttage

Ausstellung
Dreieich

Die "Art.Frühjahr.2018" mit Witz - Anmut - Farbenfreude.

Veranstaltungsort

Städtische Galerie
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Kontakt

Kunstiniative Dreieich
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
Mail senden
www.buergerhaeuser-dreieich.de


13.04.18 - 30.09.18

"Von Beckmann bis Jawlensky" - Die Sammlung Frank Brabant

Ausstellung
Wiesbaden

Die Ausstellung legt neben vielen Highlights namhafter Künstlerinnnen und Künstler das breite Spektrum der Kunst der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts offen. Es sind Werke von Heinrich Campendonk, Otto Dix, Lyonel Feininger, Conrad Felixmüller, Geroge Grosz, Erich Heckel, Hanna Höch, Karl Hofer, Wassily Kandinsky, Alexander Kanoldt, Ernst Ludwig Kirchner, Käthe Kollwitz, August und Helmuth Macke, Jeanne Mammen, Franz Marc, Ludwig Meidner, Otto Müller, Emil Nolde, Max Pechstein, Otto Ritschl und anderen zu sehen.

Öffnungszeiten

Di., Do. 10-20, Mi., Fr., Sa., So. 10-17 Uhr

Veranstaltungsort

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 3352250
Fax: +49 611 3352192
Mail senden
www.museum-wiesbaden.de

Kontakt

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 3352170
Fax: +49 611 3352192
Mail senden
www.museum-wiesbaden.de


18.04.18 - 13.05.18

Alternativer Frühling

Kultur
Heidelberg

Vielfältiges Programm mit Partys, Workshops, Ausstellungen und vielem mehr an ungewöhnlichen Veranstaltungsorten in ganz Heidelberg, die eigentlich keine Kulturräume sind und zum ersehnten "dritten Raum", einem Ort der kreativen Begegnung, werden.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Heidelberg

Kontakt

halle02 GmbH & Co. KG
Zollhofgarten 2
69115 Heidelberg

Tel.: +49 6221 3389990
Mail senden
www.halle02.de


20.04.18 - 27.05.18

Musiktage - Dreieich

Konzerte
Dreieich

Kammerkonzerte in Dreieicher Privathäusern, Kirchen und Unternehmen. Programmgestaltung: Georgi Mundrov und Bürgerhäuser Dreieich

Veranstaltungsort

Dreieich

Kontakt

Bürgerhaus Sprendlingen
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
Mail senden
www.buergerhaeuser-dreieich.de


20.04.18 - 29.04.18

Heidelberger Stückemarkt

Kultur
Heidelberg

Neue, zeitgenössische Dramatik sowie ihre Autorinnen und Autoren, aktuelle Inszenierungen hochkarätiger deutschsprachiger Theater, Künstlergespräche und Diskussionen. Gastland 2018 ist Südkorea.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Theater und Orchester Heidelberg
Theaterstr. 10
69117 Heidelberg

Kontakt

Theater und Orchester Heidelberg
Theaterstr. 10
69117 Heidelberg

Tel.: +49 6221 5820000
Mail senden
www.theaterheidelberg.de


20.04.18 - 29.04.18

21. Kasseler Weltmusikfestival

Konzerte
Kassel

Das Festival lockt seit über 20 Jahren jährlich internationale Acts der Weltmusikszene an. Zum Auftakt präsentiert die Gruppe "Gulaza" aus Israel geheime Lieder jemenitischer Frauen, gesungen von dem Sänger Igal Mizrahi. Die Preisträger von Creole 2017 präsentieren eine extravagante Fusion aus Balkan-Beat und Gypsy Speed. Mystische Klänge aus Mesopotamien und Anatolien sind von der kurdischen Sopranistin Devrim Kavalli zu hören. Weitere Künstler und Bands stehen auf dem Programm.

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Schlachthof
Mombachstr. 10-12
34127 Kassel

Tel.: +49 561 983500
Fax: 9835020
Mail senden
www.schlachthof-kassel.de

Kontakt

Kulturzentrum Schlachthof
Mombachstr. 10-12
34127 Kassel

Tel.: +49 561 983500
Fax: +49 561 9835020
Mail senden
www.schlachthof-kassel.de


21.04.18 - 31.05.18

Bergsträßer Weinfrühling

Weinfest
Bensheim an der Bergstraße

Veranstaltungsreihe mit Weintreff und Probiermöglichkeit von über 100 Weinen und Sekten der Hessischen Bergstraße.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Unterschiedliche Öffnungszeiten

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Bensheim
Dalberger Gasse 15
64625 Bensheim an der Bergstraße

Kontakt

Verkehrsverein Bensheim e.V
Kirchbergstraße 18
64625 Bensheim

Tel.: +49 6251 5826314
Fax: +49 6251 690416
Mail senden
www.verkehrsverein-bensheim.de


21.04.18 - 29.04.18

Woche der Witzenhäuser

Kultur
Witzenhausen

Unter dem Motto "Witzenhausen ist bunt und wir sind mittendrin!" präsentieren sich die örtlichen Institutionen, Vereine und Museen der Kernstadt und der Ortsteile. Diese Woche lädt zum Neu- und Wiederentdecken der Witzenhäuser Museen, Sehenswürdigkeiten und seiner Köstlichkeiten ein.

Öffnungszeiten

Sa.-So. ganztägig

Veranstaltungsort

Innenstadt
An der Bohlenbrücke
37213 Witzenhausen

Kontakt

Pro Witzenhausen GmbH
Tourist Information
Am Markt 12
37213 Witzenhausen

Tel.: 05542 60010
Mail senden
www.kirschenland.de


25.04.18 - 29.04.18

Musikfest Kassel

Konzerte
Kassel

Ein Festival der besonderen Art mit einem außergewöhnlichen auf Kommunikation und Kreativität setzenden Konzept. Hier treffen sich berühmte Künstlerinnen und Künstler. Den Konzertbesuchern werden verschiedene Ebenen der Begegnung ermöglich: Konzerte, öffentliche Proben, Gesprächsmöglichkeiten mit den Künstlern, Interaktive Einführungsveranstaltungen mit Schülerinnen und Schülern, die ihren eigenen Zugang zur Musik beschreiben - dies, sowie der Video-Wettbewerb "classic-clip" gehören zum Musikfest Kassel.

Veranstaltungsort

documenta-Halle
Du-Ry-Str. 1
34117 Kassel

Kontakt

konzertverein kassel e.V.
34130 Kassel

Mail senden
www.konzertverein-kassel.de


26.04.18

Die Berliner Stadtmusikanten

Kultur
Dreieich

Puppenspiel-Komödie mit Charme und Musik

Öffnungszeiten

20 bis 23 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Sprendlingen
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
Mail senden
www.buergerhaeuser-dreieich.de

Kontakt

Bürgerhäuser Dreieich
Fichtestr. 50
63303 Dreieichenhain

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
Mail senden
www.burgfestspiele-dreieichenhain.de


26.04.18 - 29.04.18

Casseler Frühlingsfreyheit 2018

Kultur
Kassel

2018 startet die beliebte Casseler Freyheit erstmals auch mit einem Programm im Frühling. Neben der bekannten Innenstadtkirmes gibt es ein abwechslungsreiches Themenprogramm für die Besucher und der verkaufsoffene Sonntag lädt zum Bummeln und Shoppen ein.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Do., So. 11-22, Fr., Sa. 11-23 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Obere Königstraße
34117 Kassel

Kontakt

Kassel Marketing GmbH
Obere Königsstr. 15
34117 Kassel

Tel.: +49 561 707707
Fax: +49 561 7077200
Mail senden
www.kassel-marketing.de


26.04.18

Erik Lehmann: Uwe Wallisch – Der Frauenversteher

Kultur
Melsungen

Politisch-Satirisches Kabarett. Bissig und schafzüngig präsentiert er sein Programm.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Stadthalle Melsungen
Rotenburger Str. 10-12
34212 Melsungen

Kontakt

Stadt Melsungen
Am Markt 1
34212 Melsungen

Tel.: 05661 708200
www.melsungen.de


27.04.18

Werner Koczwara - "Einer flog übers Ordnungsamt"

Kultur
Bad Rappenau

In diesem Justizkabarett bemerkt man schnell, wie nahe Wahn und Witz in der Justiz beieinander liegen.

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Kurhaus
Fritz-Hagner-Promenade 2
74906 Bad Rappenau

Kontakt

BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH
Gästeinformation
Salinenstr. 37
74906 Bad Rappenau

Tel.: +49 7264 922391
Fax: +49 7264 922398
Mail senden
www.badrappenau-tourismus.de


27.04.18 - 26.10.18

Bauernmarkt

Märkte
Breitscheid

Jeden letzten Freitag im Monat von April bis Oktober bieten Händler Waren des täglichen Bedarfs an - Wurst, Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse und vieles mehr. Die Gemeinschaft Rabenscheider Ortsvereine verwöhnt die Besucher mit kostenlosem Kaffee und leckerem Kuchen.

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Ortsmitte Rabenscheid
Weilburger Straße
35767 Breitscheid

Kontakt

Gemeinschaft Rabenscheider Ortsvereine e.V.
35767 Breitscheid

Tel.: +49 2777 1535


27.04.18 - 29.04.18

Französischer Markt

Märkte
Hofheim am Taunus

Le Marché Francais bietet eine große Auswahl an französischen Köstlichkeiten.

Öffnungszeiten

Fr., Sa. 10-19, So. 13-19 Uhr

Veranstaltungsort

Kellereiplatz
Kellereiplatz
65719 Hofheim am Taunus

Kontakt

PR-exact - Horst Brauner
Im Merzgrund 6
65527 Niedernhausen

Tel.: +49 6127 704760
Fax: +49 6127 7047620
Mail senden
www.le-marche-francais.de


27.04.18 - 06.05.18

Rheingauer Schlemmerwochen

Essen und Trinken
Lorch am Rhein

Mit allen Sinnen genießen, heißt es an diesen zehn Tagen. Rund 120 Rheingauer Winzer und Gastronomen von Lorchhausen am Rhein bis Flörsheim am Main laden in ihre Höfe, Keller, Straußwirtschaften, Gutsschänken und Restaurants ein. Weinverkostungen und Schlemmereien, garniert mit einem bunten Strauß kultureller und musikalischer Darbietungen, machen Lust auf einen Besuch im Rheingau. Informationen ab März unter Tel. 06723 / 99550 oder www.kulturland-rheingau.de

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 17, Sa., So. 12 Uhr Feiertag ab 12 Uhr

Veranstaltungsort

Hilchenhaus
Rheinstr. 48
65391 Lorch am Rhein

Tel.: +49 6726 8399249
Mail senden
www.lorch-rhein.de

Kontakt

Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH
Pfortenhaus Kloster Eberbach
65346 Eltville am Rhein

Tel.: +49 6723 99550
Fax: +49 6723 995555
Mail senden
www.rheingau-taunus-info.de


27.04.18 - 29.04.18

Kultursommer-Eröffnung

Kultur
Neuwied

Das Eröffnungswochenende des Kultursommers 2018, der das Motto "Industrie-Kultur" hat, steht ganz im Zeichen des Westerwälders, Bürgermeister von Heddesdorf und Begründers der Genossenschaftsidee: Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Neuwied wird zur Bühne für ein großes Kulturfest für alle Generationen.

Veranstaltungsort

Auf dem Luisenplatz
Luisenplatz
56564 Neuwied

Kontakt

Kultursommer Rheinland-Pfalz der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur
Iris Kofoldt
Mittlere Bleiche 61
55116 Mainz

Tel.: +49 6131 2883818
Fax: +49 6131 288388
Mail senden
www.kultursommer.de


27.04.18 - 06.05.18

Rheingauer Schlemmerwochen

Essen und Trinken
Rüdesheim am Rhein

Mit allen Sinnen genießen, heißt es an diesen zehn Tagen. Rund 120 Rheingauer Winzer und Gastronomen von Lorchhausen am Rhein bis Flörsheim am Main laden in ihre Höfe, Keller, Straußwirtschaften, Gutsschänken und Restaurants ein. Weinverkostungen und Schlemmereien, garniert mit einem bunten Strauß kultureller und musikalischer Darbietungen, machen Lust auf einen Besuch im Rheingau. Informationen ab April unter Tel. 06723 / 99550 oder www.kulturland-rheingau.de

Veranstaltungsort

Weingut Jakob Christ
Grabenstraße 17
65385 Rüdesheim am Rhein

Kontakt

Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH
Pfortenhaus Kloster Eberbach
65346 Eltville am Rhein

Tel.: +49 6723 99550
Fax: +49 6723 995555
Mail senden
www.rheingau-taunus-info.de


27.04.18

Comedy

Kultur
Schöneck

Boris Meinzer gastiert mit seinem Programm "Der Dummfrager".

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgertreff Kilianstädten
Richard-Wagner-Str. 5
61137 Schöneck

Kontakt

Gemeinde Schöneck
Herrnhofstr. 8
61137 Schöneck

Tel.: +49 6187 95620
Fax: +49 6187 9562-299
Mail senden
www.schoeneck.de


27.04.18 - 29.04.18

ADAC Bergpreis Schottenring

Oldtimertreffen
Schotten

Bergrennen zur deutschen Bergmeisterschaft und des KW Bergcups auf einem Teilstück des legendären Schottenring. Es werden wieder viele Oldtimer erwartet, um ihre Fahrweise auf der 3033 Meter langen Strecke von Rudingshain Richtung Lauterbach, über die Serpentinen, die Poppnestruth und dem Ziel Richtung Götzen unter Beweis zu stellen. Technische Abnahme, Papierabnahme, Siegerehrung und Rahmenprogramm finden im Dorfgemeinschaftshaus Rudingshain statt.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr. 13, Sa. 8.30-18, So. 8.30-16 Uhr

Veranstaltungsort

Dorfgemeinschaftshaus Rudingshain
Schulstr. 15
63679 Schotten

Kontakt

Motorsportclub Rund um Schotten e.V. im ADAC und VFV
Seestraße 6
63679 Schotten

Tel.: +49 6044 2868
Fax: +49 6044 2083
Mail senden
www.schottenring.de


28.04.18 - 29.04.18

Boom! - Designmarkt

Märkte
Bad Homburg v.d. Höhe

Designer und Kunsthandwerker aus ganz Deutschland bieten Schickes, Edles und Besonders aus der Handmade-Szene, Textil-Design und Genähtes, Schmuck, Taschen, Kunst und mehr an. In extra eingerichteten Kinderbereichen vergnügen sich die Kleinen. Foodtrucks verwöhnen die Besucher mit kulinarischen Leckerbissen rund um das Kurhaus.

Öffnungszeiten

Sa., So. 11 Uhr

Veranstaltungsort

Kurhaus
Louisenstr. 58
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6172 178122
Fax: +49 6172 178125
Mail senden
www.kongress-bad-homburg.de

Kontakt

Kur- und Kongreß-GmbH und AnnaSvea
Kaiser-Wilhelms-Bad
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6172 1783152
Fax: +49 6172 178110
Mail senden
www.kur-royal.de


28.04.18 - 29.04.18

Kunst- und Gartenmarkt

Märkte
Bad Nauheim

Zahlreiche Aussteller warten mit einem vielseitigen Angebot sowie kulinarischen Köstlichkeiten auf und laden zum Bummeln und Einkaufen ein. Am Sonntag haben die Geschäfte von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Veranstaltungsort

Fußgängerzone
Stresemannstraße
61231 Bad Nauheim

Kontakt

Erlebnis Bad Nauheim e.V.

Tel.: +49 6032 92992-0


28.04.18 - 07.10.18

Landesgartenschau

Feste
Bad Schwalbach

Unter dem Motto "Natur erleben - Natürlich leben" erwartet die Besucher ein umfangreiches Wohlfühl-Programm mit einem Bewusstsein für die Umwelt auf einem 12 Hektar großen Gelände. Herzstück der Ausstellung ist der Kurpark mit dem Menzebach- und dem Röthelbachtal. "Leben in Balance" - den Alltag hinter sich lassen auf einer Waldliege oder der Duftsitzbank, bei Wasserplätschern und Blätterrauschen in einer Blumen- und Pflanzenvielfalt. "Landlust mit allen Sinnen" - Farnbeete und Schattenstauden in malerischen Taunuswäldern. In der Naturwerkstatt und dem Gartenschau-Bauernhof traditionelle Tierrassen und das Landleben kennenlernen sowie handgemachte, regionale Leckereien probieren. "Bewegung unter freiem Himmel" - Bewegungs- und Mitmachangebote von der Moorbadewanne zum Minigolf bis zum Waldspielplatz, von Yoga bis Zumba nutzen. "Blumenpracht und Gartenfreude" - wechselnde Blumenschauen und Schaugärten bieten Inspiration für den eigenen Balkon, Hof und Garten. "Rendezvous im Park" - erlebnisreiche Tage im geschichtsträchtigen Kurpark mit Konzerten und vielfältigen Veranstaltungen.

Veranstaltungsort

Kurpark
Platz am Weiher
65307 Bad Schwalbach

Kontakt

Landesgrtenschau Bad Schwalbach 2018 GmbH
Stadt Bad Schwalbach
Adolfstr. 38

Tel.: +49 6124 500500
Mail senden
www.landesgartenschau.bad-schwalbach.de


28.04.18

Temple Rock-Gitarrenkonzert

Konzerte
Breitscheid

Der Musikkünstler Phil Cory und Maria Schwab bieten Styles von Upbeat Road Songs bis hin zu Classic Rock und Experimental auf Gitarren, Quarz-Klangschalen und Percussion in der magischen Atmosphäre der Tropfsteinhöhle.

Öffnungszeiten

18 und 19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Schauhöhle Herbstlabyrinth Breitscheid
An der K68
35767 Breitscheid

Kontakt

Gemeindeverwaltung - Tourist-Info
Rathausstr. 14
35767 Breitscheid

Tel.: +49 2777 913321
Fax: +49 2777 811538
Mail senden
www.gemeinde-breitscheid.de


28.04.18

Adlerträger

Kultur
Dreieich

Lilli Pfaff und die Geschichte der Eintracht Frankfurt. Bonifaz Pfaff, Enkelin Lilli und Papagei „Adler“ sind große Eintracht-Fans. Lilli will viel über den Traditionsklub wissen und löchert ihren Opa … Mit herrlichen Comic-Zeichnungen und kurzweiligen Texten blicken Comedian Henni Nachtsheim und Illustrator Michael Apitz in ihrem gemeinsamen Buch „Adlerträger“ auf die bewegte Geschichte ihres Herzensvereins zurück.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Sprendlingen
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
Mail senden
www.buergerhaeuser-dreieich.de

Kontakt

Bürgerhäuser Dreieich
Fichtestr. 50
63303 Dreieichenhain

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
Mail senden
www.burgfestspiele-dreieichenhain.de


28.04.18 - 01.05.18

Frühlingsfest

Feste
Eltville am Rhein

Bunte Stände laden die ganze Familie zum Frühlingsbummel und zu kulinarischen Genüssen an die romantische Rhein-Uferpromenade ein. Bereits am Donnerstag öffnet der französische Delikatessen- und Gourmetmarkt unter den Platanen. Livemusik, Rheingauer Automobilausstellung und Märchentheater sind weitere Programmpunkte.

Öffnungszeiten

Fr., Sa. 16-22, So. 11-22 Uhr

Veranstaltungsort

Platz von Montrichard
Platz von Montrichard
65343 Eltville am Rhein

Kontakt

Magistrat der Stadt Eltville am Rhein
Burgstr. 1
65343 Eltville am Rhein

Tel.: +49 6123 6970
Fax: +49 6123 697199
Mail senden
www.eltville.de


28.04.18

"The Session"

Ausstellung
Frankfurt am Main

Große Party zur Rubens-Ausstellung mit DJs, Drinks und Führungen. Die Ausstellung bleibt bis spät in die Nacht geöffnet. Es stehen junge Kunstexperten bereit, die den Besuchern Fragen rund um Rubens beantworten. An drei Bars, im Metzler-Foyer, im Metzler-Saal und auf der Terrasse, werden passend zu Rubens flämischer Herkunft diverse Drinks und Snacks angeboten.

Öffnungszeiten

20 Uhr Di., Mi., Sa., So. 10-18, Do., Fr. 10-21 Uhr

Veranstaltungsort

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
Mail senden
www.staedelmuseum.de

Kontakt

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
Mail senden
www.staedelmuseum.de


28.04.18 - 29.04.18

Altstadtfest

Feste
Hofheim am Taunus

Musikalische und kulturelle Angebote sowie Präsentation alten Handwerks in der Innenstadt. Die Geschäfte haben geöffnet.

Öffnungszeiten

13 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt Hofheim
Am Untertor
65719 Hofheim am Taunus

Kontakt

IHH Industrie Handel Handwerk - Hofheim e.V.
Chinonplatz 2
65719 Hofheim am Taunus

Tel.: +49 6192 24842
Mail senden
www.ihh-hofheim.de


28.04.18

Radbörse

Märkte
Melsungen

Alles rund ums Rad. An- und Verkauf von Fahrrädern, Jugend- und Kinderrädern von Privat an Privat. Die Verkehrswacht Schalm-Eder e.V. stellt vor: Fahrradsimulator, Fahrradhelm-Demonstration, Fahren mit dem Pedelec, Rad-Ausstellung der Melsunger Radhändler

Öffnungszeiten

9 bis 13 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz
Am Markt
34212 Melsungen

Kontakt

ADFC und Fahrrad-Initiative Melsungen
34212 Melsungen

Tel.: +49 5661 708200


28.04.18

Sturm auf den Vulkan

Aktiv unterwegs
Schotten

Nordic Walker, Mountainbiker und Läufer starten am Erlebnisbad zu einer 12,4 km langen Bergstrecke mit 540 Höhenmetern. Ziel: Hoherodskopf, Kiosk "Schöne Aussicht".

Öffnungszeiten

14 Uhr Nordic Walking 14 Uhr Radfahren (MTB) 15 Uhr Laufen 15.05 Uhr

Veranstaltungsort

Erlebnisfreibad
Parkstraße
63679 Schotten

Kontakt

Turn u. Gesangverein 1859 Schotten e.V.
Alte Str. 15
63679 Schotten

Tel.: +49 6044 6651
www.tgv-schotten.de


28.04.18

21. Eine-Welt Citylauf und 19. Drei-Länder-Laufcup 2018

Aktiv unterwegs
Viernheim

Volkslauf über die Distanz von zehn Kilometern sowie Bambini- und Schülerläufe. Bestandteil des "Drei-Länder-Laufcups", zu dem der Heini-Langlotz-Lauf in Brühl, der Weinbergslauf in Grünstadt und der Golfpark-Straßenlauf in Rot gehören. Start auf dem Apostelplatz mit Aktionen für Groß und Klein rund um das Thema "Eine-Welt".

Veranstaltungsort

In der Innenstadt
Apostelplatz
68519 Viernheim

Kontakt

Kommunales Freizeit- und Sportbüro
Am Neuen Markt 6
68519 Viernheim

Tel.: +49 6204 988272
Fax: +49 6204 988374
Mail senden
www.viernheim.de


28.04.18

Peter Shub "Für Garderobe keine Haftung"

Kultur
Viernheim

Pantomime und Comedie fast ohne Worte.

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Viernheim

Kontakt

chaiselongue-kunst und soziales
Friedrichstr. 33a
68519 Viernheim

Tel.: +49 176 25859078
Mail senden
www.chaiselongue-viernheim.de


28.04.18 - 01.05.18

Freienfelser Ritterspiele

Feste
Weinbach

Eine der größten deutschen Mittelalterveranstaltungen mit mittelalterlichem Markt und Ritterspielen auf der Burgruine Freienfels. Hunderte von Akteuren aus ganz Europa, Ritter und Edelfräulein, Musikanten und Spielleute, Handwerker und Gaukler tummeln sich an den Schauplätzen der imposanten Burgruine. Für Kinder gibt es Mitmachaktionen und Ritter messen sich hoch zu Ross beim Turnier. Der mittelalterliche Markt lockt mit vergessenen Düften aus alten Zeiten.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr. 11-20, Sa. 11-24, So. 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Festgelände
Mühlwiese
35796 Weinbach

Kontakt

Förderverein zur Erhaltung der Burgruine Freienfels e.V.
Hof Freiblick
35796 Weinbach-Freienfels

Tel.: +49 6471 4481
Mail senden
www.ritterspiele-freienfels.de


28.04.18 - 29.04.18

Wetzlarer Autosalon 2018

Märkte
Wetzlar

Verschiedene Anbieter präsentieren in der Bahnhofstraße, dem Karl-Kellner-Ring sowie in den angrenzenden Bereichen ihre neuesten Modelle. Ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken stillt Hunger und Durst.

Veranstaltungsort

Bahnhofstraße
Bahnhofstraße
35576 Wetzlar

Kontakt

Stadt-Marketing Wetzlar e.V.
Domplatz 8
35573 Wetzlar

Tel.: +49 6441 993010
Mail senden
www.stadtmarketing-wetzlar.de


28.04.18

Helge Schneider - ene meine mopel

Kultur
Wetzlar

Der Entertainer präsentiert sein neues Programm.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Rittal Arena Wetzlar
Wolfgang-Kühle-Straße 1
35576 Wetzlar

Tel.: +49 6441 38190
Fax: +49 6441 3819111
Mail senden
www.rittal-arena.de

Kontakt

Yellow Concerts GmbH
Obere Hauptstr. 19
76863 Herxheim

Tel.: +49 7276 965990
Fax: +49 7276 96599-16
Mail senden
www.yellowconcerts.de


28.04.18

Abschlussveranstaltung von "Inklusion (er)leben"

Feste
Wiesbaden

Unter dem Motto "Inklusion zum Anfassen" wird den Besuchern mit verschiedenen Informationsständen, zahlreichen Mitmachaktionen und einem bunten Bühnenprogramm gezeigt, wie vielfältig das Thema Inklusion ist. Im Mittelpunkt stehen dabei Spaß und Freude.

Öffnungszeiten

10 bis 16 Uhr

Veranstaltungsort

Auf dem Schlossplatz
Schlossplatz
65183 Wiesbaden

Kontakt

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Sonnenberger Str. 2/2a
65193 Wiesbaden

Tel.: +49 611 32190
Fax: +49 611 327193700
Mail senden
www.soziales.hessen.de


29.04.18

Stadtführung -Auf den Spuren der Hugenotten-

Kultur
Bad Karlshafen

Bei der Führung durch den historischen Stadtkern wird die Entstehungsgeschichte mit dem Einzug der ersten Siedler erzählt und viel Wissenswertes zur barocken Stadtanlage vermittelt. Verborgenes und Unbekanntes tritt zutage und Anekdoten zur über dreihundertjährigen Stadtgeschichte machen Geschichte lebendig. Treffpunkt: Rathaus

Öffnungszeiten

15 bis 16 Uhr

Veranstaltungsort

Rathausgarten
Hafenplatz 8
34385 Bad Karlshafen

Tel.: 05672 9999-22

Kontakt

Bad Karlshafen Gmbh, Touristik
Hafenplatz 8
34385 Bad Karlshafen

Tel.: 05672 999922
http://www.bad-karlshafen-tourismus.de


29.04.18

Tag der Burgen & Schlösser

Ausstellung
Felsberg

An diesem Sonntag öffnen die historischen Bauwerke gemeinsam ihre Tore für Besucher. Die Besucher können die Felsburg erkunden und in die Geschichte der Burg eintauchen.

Weitere Information

Öffnungszeiten

13 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Felsburg
Burgstraße
34587 Felsberg

Kontakt

Burgverein Felsberg 1885 e.V.
Schöne Aussicht 16
34587 Felsberg

Tel.: +49 5662 9318255
www.burgverein-felsberg.de


29.04.18

Musikalischer Spaziergang

Konzerte
Melsungen

Mit Ludvig Frankmar, Berlin (Violoncello) und Christian Fraatz (Orgel).

Öffnungszeiten

17 Uhr

Veranstaltungsort

Stadtkirche Melsungen
Kirchstr. 7
34212 Melsungen

Kontakt

Ev. Kirchengemeinde Melsungen
Vorderes Eisfeld 2
34212 Melsungen

Tel.: +49 5661 920593
Fax: +49 5661 920594
Mail senden
www.kirchekreis-melsungen.de


29.04.18

Musikalischer Spaziergang

Konzerte
Melsungen

Mit Ludvig Frankmar (Berlin, Violoncello) und Christian Fraatz (Orgel). Der Spaziergang beginnt mit einem kleinen Konzert Violoncello und Orgel in der Hospitalkapelle St. Georg. Ludvig Frankmar bietet auf seinem historischen Instrument brocke Cellomusik und wird begleitet von Bezirkskantor Christian Fraatz. Danach geht es in Richtung Stadtkirche, wo auf die Besucher zunächst ein kleiner Imbiss wartet. Im anschluss daran werden die beiden Instrumentalisten noch einmal in der Stadtkirche musizieren.

Öffnungszeiten

17 bis 18.45 Uhr

Veranstaltungsort

Von der Hospitalkapelle zur Stadtkirche
34212 Melsungen

Kontakt

Ev. Kirchengemeinde Melsungen
Vorderes Eisfeld 2
34212 Melsungen

Tel.: +49 5661 920593
Fax: +49 5661 920594
Mail senden
www.kirchekreis-melsungen.de


29.04.18

Altstadtlauf

Sportveranstaltung
Weinheim

10-km-Hauptlauf, Jedermannlauf, Schüler- und Bambinilauf. Starts ab 11 Uhr, Hauptlauf um 12.45 Uhr.

Öffnungszeiten

Ab 11 Uhr

Veranstaltungsort

Auf dem Dürreplatz
Dürreplatz
69469 Weinheim

Kontakt

Förderkreis der TSG 1862 Weinheim, Abteilung Leichtathletik
Nördliche Hauptstr. 88
69469 Weinheim

Tel.: +49 6201 68896
Mail senden