Wohnen in der Mitte.
           Tipps.

Veranstaltungen

Freizeit-Tipps für unsere Mieter

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Veranstaltungen der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt sowie Termine und Events von Kommunen oder anderen Veranstaltern. Die passende Veranstaltung finden Sie am besten über die praktische Filterfunktion, mit der Sie nach Stadt, Datum und Veranstaltungsart unterscheiden können.

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich bei der Vielzahl an Daten nicht vermeiden, dass sich Termine verschieben oder Fehler vorkommen. Daher können wir für die Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Wir empfehlen, vor dem Besuch aktuelle Informationen des Veranstalters (z. B. im Internet) einzuholen.

Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, www.auf-reisen.de

Veranstaltungen

15.02.16 - 15.02.18

Michael Schumacher - der Rekordweltmeister. 20 Jahre Partnerschaft mit der Deutschen Vermögensberatung"

Ausstellung
Marburg an der Lahn

Zwei Jahrzehnte lang war die Deutsche Vermögensberatung Sponsor von Michael Schumacher. Diese Partnerschaft wird mit einer Ausstellung über den Rennfahrer gewürdigt. Auf 350 Quadratmetern gliedert sie sich in sieben Bereiche, angelehnt an die sieben Weltmeistertitel und präsentiert bisher unveröffentlichte Exponate aus Privatbesitz.Die Ausstellung zeichnet mit Liebe zum Detail den Weg seiner einzigartigen Karriere nach. Interaktive Stationen lassen den Betrachter zum unmittelbaren Beobachter der Boxengassenhektik an der Seite Schumachers werden. Bei Redaktionsschluss stand der genaue Endtermin der Veranstaltung noch nicht fest.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mo., Di., Do., Fr. 10-17, Mi. 10-20, Sa., So. 12-17 Uhr geschlossen: 22.12.16 - 04.01.17

Veranstaltungsort

Zentrum für Vermögensberatung
Anneliese-Pohl-Allee 3
35037 Marburg an der Lahn

Kontakt

Zentrum für Vermögensberatung
Anneliese-Pohl-Allee 3
35037 Marburg an der Lahn

Tel.: +49 6421 38710
Fax: +49 6421 3871520
www.dvag-zvb.de


17.11.16 - 27.08.17

"Der rote Faden - Gedanken spinnen, Muster bilden"

Ausstellung

Weltkulturen Museum, Frankfurt - Foto: Wolfgang Günzel

Frankfurt am Main

Die Ausstellung reflektiert und präsentiert die kulturell vielseitigen Techniken der Textilproduktion. Viele Werkzeuge, Fasern, Stoffe und andere Objekte werden erstmals der Öffentlichkeit präsentiert, zum Beispiel ein mit Silberfäden durchwirkter Ikatschal aus Java, eine präkolumbische Koka-Tasche aus den Anden, ein Umhang, Statussymbol der Maori sowie fein bestickte Raphia-Plüsche aus Zentralafrika. Auch Künstlerinnen und Musiker widmen sich den Textilien und ihrer Symbolkraft in Form von Musik, Literatur, Film und digitaler Umsetzung.

Öffnungszeiten

Di., Do.-So. 11-18, Mi. 11-20 Uhr

Veranstaltungsort

Weltkulturen Museum
Schaumainkai 29-37
60594 Frankfurt am Main

Kontakt

Weltkulturen Museum
Ein Museum der Stadt Frankfurt am Main
Schaumainkai 29-37
60594 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21235913
Fax: +49 69 21230704
Mail senden
www.weltkulturenmuseum.de


01.01.17 - 31.12.17

Jazzfrühschoppen

Konzerte
Espenau

Immer sonntags - Jazz vom Feinsten! Ganzjährig geben sich namhafte Jazz-, Dixie- und Swingbands ein Stelldichein.

Öffnungszeiten

11 bis 13 Uhr

Veranstaltungsort

Waldhotel Schäferberg - Bar "Froschkönig"
Wilhelmsthaler Str. 14
34314 Espenau

Kontakt

Waldhotel Schäferberg
Wilhelmsthaler Str. 14
34314 Espenau

Tel.: +49 5673 996555
Mail senden


01.01.17 - 31.12.17

"Rhöner Charme"

Essen und Trinken
Fulda

Die Betriebe führen im ganzen Jahr regionale Gerichte aus der Rhöner Küche, mit wechselnden Schwerpunkten entsprechend der Jahreszeiten. Regionale Gerichte, hergestellt aus den Produkten, die in der Rhön zu Hause sind. In diesem Jahr steht die Aktion unter dem Motto "Familiär und gastlich". Die teilnehmenden Betriebe können der Homepage www.rhoener-charme.de entnommen werden.

Veranstaltungsort

Fulda

Kontakt

Tel.: +49 661 1021813


02.01.17 - 30.12.17

Das Bierkulinarium

Essen und Trinken
Baunatal

Erleben Sie die Harmonie zwischen Bier und Speisen Begleiten Sie uns auf der kulinarischen Abenteuerreise durch die Geschmackswelt des Bieres. Erleben Sie die Harmonie zwischen Bier und Speisen. Haben Sie schon mal den Geschmack von Banane oder Getreide im Bier entdeckt? Haben Sie den Schaum schon mal knistern hören? Und welches Bier schmeckt wohl zu welcher Speise? Wählen Sie zwischen einem Drei-, Vier- oder Fünf-Gang-Menü. Mindestanzahl 10 Personen, maximal 20 Personen.

Öffnungszeiten

Mo.-Do. 11.30-23.00, Fr., Sa. 11.30-24.00, So. 11.30-22.00 Uhr

Veranstaltungsort

Baunatal

Kontakt

Brauhaus Knallhütte
Karsten Schmitt
34225 Baunatal

Tel.: 0561 492076
Fax: 0561 0561-4756905
Mail senden
www.knallhuette.de


02.01.17 - 30.12.17

Das Erlebnis „Bierverkostung“

Essen und Trinken
Baunatal

Hütt-Biere und Hessische Löwenbiere sind sehr lecker, das wissen Sie ja schon seit langem. Doch wissen Sie auch, was in den einzelnen köstlichen Biersorten steckt und was sich genau hinter jedem dieser besonderen Geschmackserlebnisse verbirgt? Genau das und vieles mehr erfahren Sie bei unserer moderierten Bierverkostung. Fünf verschiedene Biersorten werden liebevoll erklärt und mit fünf dazugehörigen kleinen Speisen probiert. Mindestens 10 Personen sollten teilnehmen, die maximale Gruppengröße beträgt 25 Personen.

Öffnungszeiten

Mo.-Do. 11.30-23.00, Fr., Sa. 11.30-24.00, So. 11.30-22.00 Uhr

Veranstaltungsort

Baunatal

Kontakt

Brauhaus Knallhütte
Karsten Schmitt
34225 Baunatal

Tel.: 0561 492076
Fax: 0561 0561-4756905
Mail senden
www.knallhuette.de


02.01.17 - 30.12.17

Brauereibesichtigung

Essen und Trinken
Baunatal

Wir brauen – Sie schauen! Wollen Sie gern wissen, wie das köstliche Bier gebraut wird und danach seinen Weg in das Fass und die Flasche findet? Dann sind Sie bei uns richtig! Bei einer Brauereiführung lernen Sie alles rund ums Bier kennen. Zu diesem Erlebnis bieten wir Ihnen verschiedene Arrangements an – schauen Sie auf unserer Homepage nach oder rufen Sie uns an!

Öffnungszeiten

Mo.-Do. 11.30-23.00, Fr., Sa. 11.30-24.00, So. 11.30-22.00 Uhr

Veranstaltungsort

Baunatal

Kontakt

Brauhaus Knallhütte
Karsten Schmitt
34225 Baunatal

Tel.: 0561 492076
Mail senden
www.knallhuette.de


02.01.17 - 30.12.17

Märchenstunde

Tradition
Baunatal

Im Geburtshaus der Dorothea Viehmann - der Knallhütte - werden jeden 1. und 3. Samstag im Monat ab 17.30 Uhr Märchen der Brüder Grimm vorgetragen. Die Viehmännin selbst erzählt den Gästen die Geschichten, die sie einst den Grimms übermittelt hat. Diese wurden dann in einer einzigartigen Märchensammlung der Brüder Grimm weltberühmt. Lassen Sie sich in die Märchenwelt entführen!

Öffnungszeiten

Mo.-Do. 11.30-23.00, Fr., Sa. 11.30-24.00, So. 11.30-22.00 Uhr

Veranstaltungsort

Baunatal

Kontakt

Brauhaus Knallhütte
Karsten Schmitt
34225 Baunatal

Tel.: 0561 492076
Fax: 0561 0561-4756905
Mail senden
www.knallhuette.de


19.03.17 - 17.12.17

Bauernmarkt

Märkte
Gersfeld (Rhön)

Rhöner Spezialitäten - regionale Produkte aus eigener Herstellung: Wurst, Käse, Brot, Geflügel, Hausrat. Mittagstisch und Rhöner Blechkuchen mit Kaffee sorgen für das leibliche Wohl. Markttermine: 21.5./18.6./16.7./20.8./17.9./15.10./19.11./17.12.2017

Weitere Information

Öffnungszeiten

jeweils 11-17 Uhr

Veranstaltungsort

Am Marktplatz
Marktplatz
36129 Gersfeld (Rhön)

Kontakt

Verein
Mark Rehm
Fritz-Stamer-Str. 4
36129 Gersfeld (Rhön)

Tel.: +49 6654 1780
www.gersfeld-erleben.de


19.03.17 - 12.11.17

Bauernmarkt

Märkte
Neu-Anspach

Auf dem Marktplatz des Freilichtmuseums können sich die Besucher in historischer Umgebung mit vielseitigen kulinarischen Köstlichkeiten von hessischen Erzeugern eindecken. Termine: 19.3., 23.4., 21.5., 20.8. mit Wirtshausfest in der Martinsklause, 15.10. und 12. 11. 17

Öffnungszeiten

Beginn: jeweils 10 Uhr

Veranstaltungsort

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 3
61267 Neu-Anspach

Tel.: +49 6081 5880
Fax: +49 6081 588127
Mail senden
www.hessenpark.de

Kontakt

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH
Laubweg 5
61267 Neu-Anspach/Taunus

Tel.: +49 6081 5880
Fax: +49 6081 588127
Mail senden
www.hessenpark.de


26.03.17 - 26.11.17

Schnäppchenmarkt und Familientag

Märkte
Weiterstadt

Jeden letzten Sonntag in den Monaten März bis November, außer Mai werden neues, neuwertiges sowie sehr gut erhaltenes Tierzubehör und Flohmarkt-Artikel angeboten. Für das leibliche Wohl stehen Kaffee, Kuchen, heiße Würstchen, kalte und warme Getränke bereit.

Öffnungszeiten

Jeweils letzter Sonntag von März bis Sept., außer Mai 12-17 Uhr Okt./Nov. 12-16

Veranstaltungsort

Gnadenhof Kellerranch
Am Wasserlauf 3
64331 Weiterstadt

Kontakt

Tierhilfeverein Kellerranch e.V.
Im Wasserlauf 3
64331 Weiterstadt

Tel.: +49 177 2403211
Mail senden
www.kellers-ranch.de


31.03.17 - 08.10.17

herkules 300 - Wiedergeburt eines Helden

Ausstellung
Kassel

Kassels Wahrzeichen, der Herkules, feiert in diesem Jahr seinen 300. Geburtstag. Anlässlich des Jubiläums hat die Museumslandschaft Hessen Kassel im Schloss Wilhelmshöhe eine große Sonderausstellung initiiert, die den steinernen Koloss in unterschiedlichen Facetten präsentiert.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Museum Schloss Wilhelmshöhe
Schlosspark 1
34131 Kassel

Tel.: +49 561 31680-0
Mail senden
www.museum-kassel.de

Kontakt

Museumslandschaft Hessen Kassel
Schlosspark 1
34131 Kassel

Tel.: +49 561 316800
Mail senden
www.museum-kassel.de


31.03.17 - 21.01.18

Wächtersbacher Kulturreise 2017

Kultur
Wächtersbach

Die Stadt bietet ein kurzweiliges Programm mit Kunst, Kultur und Musik für jeden Geschmack. Die Kulturreise wird mit Musik von Adjiri Odametey der Musik aus Ghana vorstellt eröffnet und endet mit einem Neujahrskonzert an der Orgel von Detlef Steffenhagen in der evangelischen Kirche.Weitere Programmpunkte sind unter anderem die "Brass Guys",die Messe-Music-Night mit "Night-Fever", The Best of the Bee Gees am 24.Mai im Festzelt Messe Wächtersbach, das Blue Moon und BierMeilenFest am 1. Juli in der Altstadt, der Kunstsalon von 28. Oktober bis 5. November, "Gregorian Voices" am 19. September in der evangelischen Kirche und einiges mehr.

Öffnungszeiten

Unterschiedliche Öffnungszeiten

Veranstaltungsort

Heinrich-Heldmann-Halle
Main-Kinzig-Str. 31
63607 Wächtersbach

Kontakt

Stadt Wächtersbach
Main-Kinzig-Str. 1
63607 Wächtersbach

Tel.: +49 6053 8020
Mail senden
www.stadt-waechtersbach.de


01.04.17 - 31.10.17

Schneewittchenhaus

Kultur
Bad Wildungen

Man kann einen Blick in das sogenannte "Einzimmerhaus" werfen und mit etwas Glück - nämlich jeden zweiten Sonntag im Monat - trifft man Schneewittchen und die sieben Zwerge persönlich im Schneewittchenhaus an. Ein Besuch bei der Figurengruppe der sieben Zwerge und dem Bergwerk lohnt natürlich auch.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mi.-So. 15-17 Uhr

Veranstaltungsort

Bergfreiheit
Kellerwaldstr. 27
34537 Bad Wildungen

Kontakt

Tel.: +49 5621 9656741


01.04.17 - 29.10.17

Kiedricher Weinprobierstand

Weinfest
Kiedrich

In der Weinlage "Wasseros" unterhalb der Wirtschaftshalle des Weingutes Weil finden Sie den Kiedricher Weinprobierstand. Ein herrlicher Standort mitten in den Weinbergen, ganz ohne Autoverkehr, also auch ideal für Familien mit Kindern. Rund um den Weinstand befinden sich Sitzgelegenheiten, die zum entspannten Genießen eines guten Tropfens in ruhiger Umgebung einladen. Den Weinstand erreicht man trockenen Fußes über den Mühlweg/Mühlberg zum unteren Teil der Bergchaussee, die zur Burgruine Scharfenstein führt. Die Öffnungszeiten sind von Mitte April bis Ende Oktober jeweils: donnerstags und freitags von 17.00 h - 22.00 h samstags von 14.00 h - 22.00 h sonn- und feiertags von 14.00 h - 22.00 h Informationen erteilt Ihnen die Gemeindeverwaltung Kiedrich unter der Telefonnummer 06123- 9050-0

Veranstaltungsort

Kiedrich

Kontakt

Standgemeinschaft der Kiedricher Winzer

Tel.: +49 6123 905011o.905010


01.04.17 - 31.10.17

Rundgang durch die Korbacher Altstadt

Aktiv unterwegs
Korbach

Lernen Sie die historische Altstadt Korbachs kennen, u. a. mit Besichtigung der Kilianskirche, der Stadtbefestigung, Besteigung des Tylenturms und vielem mehr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Öffnungszeiten

Di. 14:30-16:00, Sa. 10:30-12:00 Uhr Di. 14.30, Sa. 10.30 Uhr

Veranstaltungsort

Bürger-i-Büro
Stechbahn 1
34497 Korbach

Kontakt

Tourist-Information/Bürgerbüro Korbach
Stechbahn 1
34497 Korbach

Tel.: +49 5631 53232
Fax: +49 5631 53320
Mail senden
www.korbach.de


02.04.17 - 29.10.17

Führung an der Korbacher Spalte

Aktiv unterwegs
Korbach

Erleben Sie die zweitälteste Fossilspalte der Welt und das neue GeoFoyer Kalkturm Korbach. Tauchen Sie ein in die Erdgeschichte – in eine Zeit vor 250 Mio. Jahren, als die Hansestadt Korbach noch am Meer lag. Lernen Sie die ältesten Vorfahren der Säugetiere und Dinosaurier kennen, darunter auch Procynosuchus, den „Korbacher Dackel“.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11:15 bis 12:45 Uhr So 11:15 - 12:45 Uhr

Veranstaltungsort

Korbacher Spalte
Frankenberger Landstraße 22
34497 Korbach

Kontakt

Tourist-Information/Bürgerbüro Korbach
Stechbahn 1
34497 Korbach

Tel.: +49 5631 53232
Fax: +49 5631 53320
Mail senden
www.korbach.de


08.04.17 - 21.10.17

Führung im Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH

Kultur
Korbach

Was ist so besonders an den Fossilien aus der Korbacher Spalte? Wie haben die Bergleute im Mittelalter das Gold im Eisenberg abgebaut? Und was ist so alles in 1.000 Jahren Stadtgeschichte passiert? Die Antworten erhalten Sie bei einem Rundgang durch das Korbacher Stadtmuseum.

Weitere Information

Öffnungszeiten

14:30 bis 16:00 Uhr April - Oktober: jeden 2. und 4. Samstag im Monat geschlossen:

Veranstaltungsort

Wolfgang-Bonhage-Museum
Kirchplatz 2
34497 Korbach

Tel.: +49 5631 53289
Mail senden
www.museum-korbach.de

Kontakt

Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH
Kirchplatz 2
34497 Korbach

Tel.: +49 5631 53289
Mail senden
www.museum-korbach.de


23.04.17 - 29.10.17

Führungen im Goldbergwerk

Aktiv unterwegs
Korbach

Erleben Sie die faszinierende Welt unter Tage in der größten historischen Goldlagerstätte Deutschlands, wo bereits im Mittelalter Gold abgebaut wurde. Ausgestattet mit Schutzhelm, Schutzjacke, Gummistiefeln und Grubenleuchte erleben Sie die Welt im Inneren des Eisenbergs. Die Führung dauert 2 Stunden.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sonntag, 30. April - 14:30 Uhr Samstag, 6. Mai - 14:30 Uhr Sonntag, 14. Mai - 10:30 Uhr Samstag, 20. Mai - 14:30 Uhr Sonntag, 28. Mai - 14:30 Uhr Samstag, 3. Juni (Pfingsten) - 14:30 Uhr Sonntag, 11. Juni - 10:30 Uhr Samstag, 17. Juni - 14:30 Uhr Sonntag, 25. Juni - 14:30 Uhr Samstag, 1. Juli - 14:30 Uhr Mittwoch, 5. Juli - 14:30 Uhr Sonntag, 9. Juli - 10:30 Uhr Mittwoch, 12. Juli - 14:30 Uhr Samstag, 15. Juli - 14:30 Uhr Mittwoch,

Veranstaltungsort

Goldbergwrk und Zechenhaus Goldhausen
Turmweg 4
34497 Korbach

Kontakt

Historischer Goldbergbau Eisenberg e. V.
Wolfgang Behle
Am Kleegarten 23
34497 Korbach

Tel.: +49 5631 61633


24.04.17 - 03.10.17

Öffentliche Stadt- und Kostümführungen

Messen
Hann. Münden

Die öffentliche Führung ist ein Angebot für alle interessierten Einzelreisenden oder auch Kleingruppen im einmaligen Ambiente der historischen und ausgezeichneten Fachwerkstadt an den drei Flüssen.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Tägl. 10.30-11.45, 14.30-15.45 Uhr

Veranstaltungsort

Rathaus
Lotzerstraße
34346 Hann. Münden

Kontakt

Hann. Münden Marketing GmbH
Rathaus / Lotzestr. 2
34346 Hann. Münden

Tel.: +49 5541 75313
Fax: +49 5541 75404
Mail senden
www.hann.muenden-marketing.de


27.04.17 - 13.08.17

"Fotografien werden Bilder. Die Becher-Klasse"

Ausstellung
Frankfurt am Main

Mit den Schülern der ersten Becher-Klasse und ihren Lehrern, Bernd und Hilla Becher, verbindet sich eine radikale Veränderung der Kunst unserer Gegenwart im Medium der Fotografie. 200 teils großformatige Hauptwerke, aber auch Frühwerke der bedeutenden Künstlerinnen und Künstler Volker Döhne, Andreas Gursky, Candida Höfer, Axel Hütte, Tara Ronkholz, Thomas Ruff, Jörg Sasse, Thomas Struth und Petra Wunderlich sind in dieser Ausstellung versammelt.

Öffnungszeiten

Feiertage 10-18 Uhr geschlossen: 24./31.12.

Veranstaltungsort

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
Mail senden
www.staedelmuseum.de

Kontakt

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
Mail senden
www.staedelmuseum.de


28.04.17 - 27.10.17

Bauernmarkt

Märkte
Breitscheid

Jeden letzten Freitag im Monat von April bis Oktober bieten Händler Waren des täglichen Bedarfs an - Wurst, Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse und vieles mehr. Die Gemeinschaft Rabenscheider Ortsvereine verwöhnt die Besucher mit kostenlosem Kaffee und leckerem Kuchen.

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Ortsmitte Rabenscheid
Weilburger Straße
35767 Breitscheid

Kontakt

Gemeinschaft Rabenscheider Ortsvereine e.V.
35767 Breitscheid

Tel.: +49 2777 1535


29.04.17 - 30.09.17

Kleine Sprechstunde beim legendären Doktor Eisenbart

Kultur
Hann. Münden

Die humorvolle Aufführung gibt jeden Samstag einen kurzen Einblick in die Behandlungsmethoden des Doktor Eisenbart und seines Gehilfen. Seine Gehilfen Pickelhäring und Feuerschlucker kurieren auf humorvolle Weise die Zähne und Nierensteine von Patienten aus dem Publikum.

Öffnungszeiten

Sa. 13.30-13.40 Uhr

Veranstaltungsort

Rathaus
Lotzerstraße
34346 Hann. Münden

Kontakt

Hann. Münden Marketing GmbH
Rathaus / Lotzestr. 2
34346 Hann. Münden

Tel.: +49 5541 75313
Fax: +49 5541 75404
Mail senden
www.hann.muenden-marketing.de


06.05.17 - 10.09.17

Burgfestspiele Bad Vilbel

Kultur
Bad Vilbel

Als Kulisse für die seit 1987 jährlich stattfindende Veranstaltungsreihe dient die behutsam renovierte Wasserburgruine. Auf dem Spielplan stehen eigene Produktionen und ein vielfältiges Gastspielangebot. Das beeindruckende Programm bietet "Der Diener zweier Herren" - Komödie von C. Goldoni, "Sunset Boulevard" - Musical von A. L. Webber, "Wie im Himmel" Schauspiel mit Musik nach dem gleichnamigen Film von K. Pollak, "Summer in the City" - Eine 60er Jahre Revue von C. H. Voss. Für Kinder und die Ganze Familie wird geboten: "Figaros Hochzeit" - Oper von W.A. Mozart, "Tintenherz" - Schauspiel nach dem Bestseller von C. Funke, "Jim Knopf und die Wilde 13 - Musical nach M. Ende.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wasserburg Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Kontakt

Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Fachbereich Kultur
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 6101 559412
Fax: +49 6101 559430
Mail senden
www.kultur-bad-vilbel.de


06.05.17 - 30.09.17

Sommerkonzerte

Konzerte
Melsungen

Jeden Samstag musizieren Musikgruppen auf dem Marktplatz.

Öffnungszeiten

Jeweils 10.30-12 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz
Am Markt
34212 Melsungen

Kontakt

Kultur- & Tourist-Info
Am Markt 5
34212 Melsungen

Tel.: +49 5661 708200
Fax: +49 5661 708210
Mail senden
www.melsungen.de


07.05.17 - 13.08.17

Kultursommer Nordhessen 2017

Kultur
Cornberg

Im Sommer verwandelt sich die Region der Brüder Grimm in einen großen Konzertsaal. Rund 70 Veranstaltungen von Klassik über A cappella bis hin zu Jazz, Folk und Literatur finden in rustikalen Scheunen, kühlen Klostermauern oder in trutzigen Kirchen statt. Zu lauen Sommerabenden unterm Sternenhimmel laden die idyllischen Schlossparks ein.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Klosterhof
Am Steinbruch 1
36219 Cornberg

Kontakt

Kultursommer Nordhessen gGmbH
Heinrich-Schütz-Allee 33
34131 Kassel

Tel.: +49 561 98839399
Fax: +49 561 98839333
Mail senden
www.kultursommer-nordhessen.de


07.05.17 - 13.08.17

Kultursommer Nordhessen 2017

Kultur
Fritzlar

Im Sommer verwandelt sich die Region der Brüder Grimm in einen großen Konzertsaal. Rund 70 Veranstaltungen von Klassik über A cappella bis hin zu Jazz, Folk und Literatur finden in rustikalen Scheunen, kühlen Klostermauern oder in trutzigen Kirchen statt. Zu lauen Sommerabenden unterm Sternenhimmel laden die idyllischen Schlossparks ein.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Auf dem Domplatz
Domplatz
34560 Fritzlar

Kontakt

Kultursommer Nordhessen gGmbH
Heinrich-Schütz-Allee 33
34131 Kassel

Tel.: +49 561 98839399
Fax: +49 561 98839333
Mail senden
www.kultursommer-nordhessen.de


07.05.17 - 13.08.17

Kultursommer Nordhessen 2017

Kultur
Gudensberg

Im Sommer verwandelt sich die Region der Brüder Grimm in einen großen Konzertsaal. Rund 70 Veranstaltungen von Klassik über A cappella bis hin zu Jazz, Folk und Literatur finden in rustikalen Scheunen, kühlen Klostermauern oder in trutzigen Kirchen statt. Zu lauen Sommerabenden unterm Sternenhimmel laden die idyllischen Schlossparks ein.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Freilichtbühne im Stadtpark
Freiheit
34281 Gudensberg

Kontakt

Kultursommer Nordhessen gGmbH
Heinrich-Schütz-Allee 33
34131 Kassel

Tel.: +49 561 98839399
Fax: +49 561 98839333
Mail senden
www.kultursommer-nordhessen.de


07.05.17 - 13.08.17

Kultursommer Nordhessen

Kultur
Kassel

Im Sommer verwandelt sich die Region der Brüder Grimm in einen großen Konzertsaal. Rund 70 Veranstaltungen von Klassik über A cappella bis hin zu Jazz, Folk und Literatur finden in rustikalen Scheunen, kühlen Klostermauern oder trutzigen Kirchen statt. Zu lauen Sommerabenden unterm Sternenhimmel laden die idyllischen Schlossparks ein.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Kassel

Kontakt

Kultursommer Nordhessen gGmbH
Heinrich-Schütz-Allee 33
34131 Kassel

Tel.: +49 561 98839399
Fax: +49 561 98839333
Mail senden
www.kultursommer-nordhessen.de


07.05.17 - 13.08.17

Kultursommer Nordhessen 2017

Kultur
Morschen

Im Sommer verwandelt sich die Region der Brüder Grimm in einen großen Konzertsaal. Rund 70 Veranstaltungen von Klassik über A cappella bis hin zu Jazz, Folk und Literatur finden in rustikalen Scheunen, kühlen Klostermauern oder in trutzigen Kirchen statt. Zu lauen Sommerabenden unterm Sternenhimmel laden die idyllischen Schlossparks ein.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Kloster Haydau
In der Haydau
34326 Morschen

Kontakt

Kultursommer Nordhessen gGmbH
Heinrich-Schütz-Allee 33
34131 Kassel

Tel.: +49 561 98839399
Fax: +49 561 98839333
Mail senden
www.kultursommer-nordhessen.de


08.05.17 - 08.10.17

"Beseelte Steine"

Ausstellung
Espenau

Ausstellung von Steinskulpturen aus Zimbabwe in Zusammenarbeit mit der Galeristin Anette Voelmy von der Skulpturengalerie Sylt.

Öffnungszeiten

täglich bei Tageslicht

Veranstaltungsort

Waldhotel Schäferberg - Hotelgarten
Wilhelmsthaler Str. 14
34314 Espenau

Kontakt

Waldhotel Schäferberg
Wilhelmsthaler Str. 14
34314 Espenau

Tel.: +49 5673 996555
Mail senden
www.schaeferberg.de


12.05.17 - 30.07.17

Brüder-Grimm-Festspiele Hanau

Kultur
Hanau

Über 70.000 Besucher erleben jährlich die Festspiele vor der romantischen Kulisse von Park und Schloss Philippsruhe im überdachten Amphitheater. Bei rund 90 Vorführungen werden moderne Dramatisierungen der Grimm'schen Märchen als Schauspiel und Musical gezeigt. Das facettenreiche Rahmenprogramm gibt zahlreiche musikalische und literarische Einblicke in Leben und Schaffen der Brüder Grimm, in die Welt der Märchen und darüber hinaus. Zur Aufführung kommen "Vom Fischer und seiner Frau", "Frau Holle", "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren", Goethes "Faust" und "Burning Love".

Weitere Information

Öffnungszeiten

Unterschiedliche Aufführungszeiten

Veranstaltungsort

Amphitheater, Kesselstadt im Park von Schloss Philippsruhe
Landstraße
63454 Hanau

Kontakt

Stadt Hanau - Festspielbüro "Brüder Grimm Festspiele"
Pfarrer-Hufnagel-Str. 2
63454 Hanau

Tel.: +49 6181 24670
Fax: +49 6181 24671
Mail senden
www.festspiele.hanau.de


19.05.17 - 13.08.17

Klaus Magnus "…nicht nur schwarz"

Ausstellung
Fulda

Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt durch das faszinierende Geamtwerk des außergewöhnlichen Künstlers mit Lithografien, Radierungen, Aquarellen, Zeichnungen, Skizzen und Objekten. Dieser hat in den vielen Jahren seiner künstlerischen Tätigkeit das ganze Spektrum der Farbe Schwarz in all ihren Schattierungen zeichnerisch aufgearbeitet und unverwechselbare Werke geschaffen. Im Laufe der Jahrzehnte fügen sich zarte Farbabstufungen ein und geben seinen Stilleben egenwilligen Glanz.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 10-17.30, So. 13-17.30 Uhr Feiertage: 13-17.30

Veranstaltungsort

Kinder-Akademie Fulda
Mehlerstr. 4
36043 Fulda

Tel.: +49 661 902730
Fax: +49 661 9027323
Mail senden
www.kaf.de

Kontakt

Kinder-Akademie Fulda
Mehlerstr. 4
36043 Fulda

Tel.: +49 661 902730
Fax: +49 661 9027325
Mail senden
www.kaf.de


21.05.17 - 01.10.17

"Blickachsen 11" - Installationskunst auf Burg Eppstein: Raul Walch

Ausstellung
Eppstein

Im Rahmen der Skulpturenausstellung "Blickachsen 11" hat der in Frankfurt geborene und heute in Berlin lebende Künstler Raul Walch speziell für die Burg Eppstein eine ephemere Kunstinstallation entworfen: Bemalte Textilien mit abstrakten Farbkombinationen ergänzen an verschiedenen Stellen auf dem Burggelände die vorhandenen Mauern und Wände - oder wehen als Fahnen im Wind. Dem ursprünglichen Grundriss der Burg folgend, schaffen die leichten und frei flatternden Stoffe neue, ungewohnte Räume und ihre Farbigkeit ermöglicht dem Besucher einen alternativen Blick auf die Zeit der Erbauung der Burg.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Zu den Öffnungszeiten der Burg

Veranstaltungsort

Burg Eppstein
Burgstraße
65817 Eppstein

Kontakt

Stiftung Blickaschsen gGmbh und Burg Eppstein
Ferdinandstraße 19
61348 Bad Homburg vor der Höhe

Tel.: +49 6198 3050
www.blickachsen.de


21.05.17 - 22.10.17

250 Jahre Freimaurer in Wetzlar

Ausstellung
Wetzlar

Jubiläumsausstellung der Städtischen Museen in Kooperation mit der Loge "Wilhelm zu den drei Helmen". Ergänzend werden verschiedene Programmpunkte geboten. 4./5. 8. jeweils 17 Uhr "Ernst und Falk" - eine theatralische Darstellung des Werkes von Gotthold Ephraim Lessing unter der Regie von Kai Böhmer, 17.9. 11 Uhr Lesung von Texten zur Freimaurerei, 19 9. 19.30 Uhr Vortrag "Reichskammergericht und Visitation zur Zeit der Logengründung", 26.9. 19.30 Uhr Vortrag "Goethe und die Freimaurerei", 22.10. 11 Uhr Finissage und Vortrag "Das neue Aufklärungsdenken und die Zukunft der Freimaurerei", 7.7., 25.8. und 29.9. jeweils 17.30 Uhr Öffentliche Führung zu den Hintergründen und wichtigsten Persönlichkeiten, lebendigen Traditionen und historischen Zielen.

Öffnungszeiten

Di.-So. und Feiertag 10-13 und 14-17 Uhr

Veranstaltungsort

Lottehof
Lottestraße 8-10
35578 Wetzlar

Tel.: +49 6441 994130
Fax: +49 6441 994134
Mail senden

Kontakt

Städtische Museen Wetzlar
Stadtmuseum Wetzlar
Lottestr. 8-10
35578 Wetzlar

Tel.: +49 6441 994130
Fax: +49 6441 994134
Mail senden


26.05.17 - 05.08.17

Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg

Konzerte
Gießen

Drei Monate lang kann vor historischer Kulisse die musikalische Vielfalt der Stadt erlebt werden. Bewährtes und Bekanntes, aber auch Neues, Rhythmen und Stile verschiedener Zeit oder Lebenswelten begeistern die Besucher.

Veranstaltungsort

Schiffenberg
Domäne Schiffenberg
35390 Gießen

Kontakt

Stadt Gießen - Kulturamt
Berliner Platz 1
35390 Gießen

Tel.: +49 641 3062019
Fax: +49 641 3062020
Mail senden
www.giessen.de


02.06.17 - 03.09.17

"Peter Saul"

Ausstellung
Frankfurt am Main

Erstmals in Europa wird die Überblicksausstellung zum Werk des US-amerikanischen Malers Peter Saul (*1934 in San Francisco) präsentiert. Der Künstler entwickelte einen eigenwilligen Stil aus Pop Art, Surrealismus, Abstraktem, Expressionismus, Chicago Imaginism, San Francisco Funk und Cartoon Culture und versteht es damit, hochkomplexe Themen der politischen und sozialen Wirklichkeit anzusprechen. Eine fast zornige Malerei zeigt sich, wenn er die Schattenseiten des American Dream darstellt. Die Ausstellung zeigt rund 60 Arbeiten, darunter wegweisende Werkgruppen, nie ausgestellte Zeichnungen sowie ausgewählte späte Arbeiten der 1980er- bis 2000er-Jahre.

Öffnungszeiten

Di., Fr., Sa., So. 10-19, Mi., Do. 10-22 Uhr

Veranstaltungsort

Schirn Kunsthalle
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2998820
Fax: 299882240
Mail senden
www.schirn-kunsthalle.de

Kontakt

Schirn Kunsthalle Frankfurt
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2998820
Fax: +49 69 299882240
Mail senden
www.schirn-kunsthalle.de


03.06.17 - 17.09.17

Caricatura

Ausstellung
Kassel

Die Ausstellung präsentiert im Fünf-Jahres-Rhythmus parallel zur Weltkunstausstellung documenta die größte Sammelausstellung Komischer Kunst im deutschsprachigen Raum. Unter dem Motto "Systemfehler" zeigt sie in diesem Jahr eine Bestandaufnahme des gesellschaftlichen und weltpolitischen Irrsinns. Rund 50 der renommiertesten Zeichnerinnen und Zeichner präsentieren in Zeichnungen, Gemälden, Objekten und Animationen vor allem komisch den allumfassenden Wahnsinn.

Öffnungszeiten

Täglich 10-20 Uhr

Veranstaltungsort

Caricatura Galerie im KulturBahnhof
Bahnhofsplatz 1
34117 Kassel

Kontakt

Caricatura Galerie im KulturBahnhof
Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel

Tel.: +49 561 776499
Mail senden
www.caricatura.de


03.06.17 - 05.08.17

Weilburger Schlosskonzerte

Konzerte
Weilburg

Internationale Musikfestspiele seit über 40 Jahren mit über 40 hochkarätigen Konzerten unter freiem Himmel sowie im Renaissanceschloss.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Dornröschenschloss Weilburg
Schlossstr. 3
35781 Weilburg

Tel.: +49 6471 91270
Fax: +49 6471 912720
www.schloesser-hessen.de

Kontakt

Weilburger Schlosskonzerte e.V.
Postfach 1329
35773 Weilburg

Tel.: +49 6471 944218
Fax: +49 6471 944217
Mail senden
www.weilburger-schlosskonzerte.de


04.06.17 - 30.07.17

Jazz im Hof

Konzerte
Wiesbaden

Die beliebte Konzertreihe im großen Innenhof des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst zwischen Rhein- und Luisenstraße präsentiert ein Programm von herausragender Qualität. An den Sonntagen, jeweils zwischen 11 und 14 Uhr, werden international renommierte Jazzformationen auf der Open-Air-Bühne stehen. Dazu wird passendes Catering angeboten.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Innenhof des Hess. Ministeriums für Wissenschaft und Kunst
Rheinstr. 23
65185 Wiesbaden

Kontakt

Förderverein "Jazz im Hof" e.V.
Rheinstr. 23-25
65185 Wiesbaden

Mail senden
www.jazz-im-hof.de


04.06.17 - 13.08.17

Otto Ubbelohde zu Besuch in Willingshausen

Ausstellung
Willingshausen

Eine Ausstellung zu seinem 150. Geburtstag Der bedeutende Landschaftsmaler und Graphiker Otto Ubbelohde ist zu Besuch in Willingshausen, wie so oft schon zu seinen Lebzeiten. Er wurde am 5. Januar 1867 geboren, sein Geburtstag jährt sich also 2017 zum 150. Mal. Das Jubiläum ist Anlass, seine Bilder mit vielen hessischen Motiven in einer großen Ausstellung in der Kunsthalle zu zeigen. Das Malerstübchen Willingshausen e.V., die Otto Ubbelohde-Stiftung und eine Privatsammlung schließen sich zu diesem Unternehmen zusammen. Einen Schwerpunkt bilden die vielen graphischen Arbeiten des Künstlers, die er im angewandten Bereich geschaffen hat. Sieht man das Werk des Künstlers in den Vorstellungen der Lebensreform-Idee der Jahrhundertwende um 1900 begründet, so sind auch die sogenannten freien Arbeiten in einem Auftragsverhältnis zu erkennen, allerdings in einem selbstgewählten. Zusammen wird eine schöne Auswahl an Gemälden, Zeichnungen und Graphiken zu sehen sein. Ludwig Rinn

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 14-17, Sa., So. 10-12, 14-17 Uhr

Veranstaltungsort

Neue Kunsthalle Willingshausen
Merzhäuser Str. 1
34628 Willingshausen

Tel.: 06697 1418
Fax: 06697 919647
Mail senden
http://www.malerkolonie.de

Kontakt

Vereinigung Malerstübchen e. V.
Paul Dippel
Merzhäuser Straße 1
34628 Willingshausen

Tel.: 06697 1418
Fax: 06697 919647
Mail senden
www.malerkolonie.de


08.06.17 - 01.08.17

Wetzlarer Festspiele 2017 - "eigen-sinnig"

Kultur
Wetzlar

Freilichtspiele auf drei Bühnen mit zahlreichen Veranstaltungen aus den Bereichen Oper, Konzert, Theater, Kindertheater, Kabarett und Musical. Aufführungsorte sind die Freilichtbühne Rosengärtchen, der Lottehof, das Hofgut Hermannstein sowie die Klosterkirche Altenberg.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Zeiten variieren nach Aufführung

Veranstaltungsort

Lottehof
Lottestraße 8-10
35578 Wetzlar

Kontakt

Wetzlarer Festspiele e.V.
Domplatz 8
35578 Wetzlar

Tel.: +49 6441 22601
Fax: +49 6441 27101
Mail senden
www.wetzlarer-festspiele.de


10.06.17 - 17.09.17

Kultursommer Mittelhessen

Kultur
Friedberg (Hessen)

Veranstaltungsreihe unter dem Motto "Wir bringen Kultur ins Land". An verschiedenen Orten in den sechs mittelhessischen Kreisen wird dieses Motto in kultureller Vielfalt mit Musik und Lesung, Spiel und Rezitation, Malerei und Poesie gestaltet.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Zentrum
Friedberg (Hessen)

Kontakt

Kultursommer Mittelhessen e.V.
Landgraf-Philipp-Platz 1-7
35390 Gießen

Tel.: +49 641 3032999
Fax: +49 641 3032998
Mail senden
www.kultursommer-mittelhessen.de


10.06.17 - 17.09.17

Kultursommer Mittelhessen

Kultur
Gießen

Veranstaltungsreihe unter dem Motto "Wir bringen Kultur ins Land". An verschiedenen Orten in den sechs mittelhessischen Kreisen wird dieses Motto in kultureller Vielfalt mit Musik und Lesung, Spiel und Rezitation, Malerei und Poesie gestaltet.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Stadttheater Gießen
Berliner Platz
35390 Gießen

Tel.: +49 641 79570
Fax: 795764
www.stadttheater-giessen.de

Kontakt

Kultursommer Mittelhessen e.V.
Landgraf-Philipp-Platz 1-7
35390 Gießen

Tel.: +49 641 3032999
Fax: +49 641 3032998
Mail senden
www.kultursommer-mittelhessen.de


10.06.17 - 17.09.17

documenta 14

Ausstellung
Kassel

Die documenta, eine der bedeutendsten und weltweit am meisten beachteten Ausstellungen zeitgenössischer Kunst, wurde 1955 von dem Künstler und Kunsterzieher Arnold Bode in Kassel ins Leben gerufen. Die Ausstellung, die einen beispiellosen Erfolg zu verzeichnen hat, wird oft "Museum der 100 Tage" genannt und findet im 5-jährigen Rhythmus statt, im Sommer 2017 zum 14. Mal. Unter den 28 Ausstellungsplätzen in der Stadt sind sowohl traditionelle, aber auch einige ungewöhnliche Standorte.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Kassel

Kontakt

documenta und Museum Fridericianum gGmbH
Friedrichsplatz 18
34117 Kassel

Tel.: 707270
Fax: 7072739
Mail senden
www.documenta.de


10.06.17 - 17.09.17

Kultursommer Mittelhessen

Kultur
Wetzlar

Veranstaltungsreihe unter dem Motto "Wir bringen Kultur ins Land". An verschiedenen Orten in den sechs mittelhessischen Kreisen wird dieses Motto in kultureller Vielfalt mit Musik und Lesung, Spiel und Rezitation, Malerei und Poesie gestaltet.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Zentrum
Wetzlar

Kontakt

Kultursommer Mittelhessen e.V.
Landgraf-Philipp-Platz 1-7
35390 Gießen

Tel.: +49 641 3032999
Fax: +49 641 3032998
Mail senden
www.kultursommer-mittelhessen.de


14.06.17 - 27.08.17

Musical-Sommer Fulda

Kultur
Fulda

Die Veranstaltung wartet in diesem Jahr mit dem Musical "Der Medicus", dem Weltbestseller von Noah Gordon auf.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-So. bis zu zwei Aufführungen 14.30/19.30 Uhr geschlossen: Mo.

Veranstaltungsort

Schlosstheater
Sedanstr. 4
31785 Fulda

Tel.: +49 5151 916248
Fax: 916240
www.theater.hameln.de

Kontakt

Spotlight Musicalproduktion GmbH
Rhönstr. 20a
36037 Fulda

Tel.: +49 661 25008090
Fax: +49 661 25008099
Mail senden
www.spotlightmusical.de


17.06.17 - 17.09.17

Kultursommer Südhessen - KUSS

Kultur
Darmstadt

Der KUSS bietet mit rund 250 Veranstaltungen aus den verschiedensten Bereichen von Kunst und Kultur eine bunte Vielfalt. Mit Konzerten verschiedener Stilrichtungen, Straßentheaterveranstaltungen und Lesungen bis zu den Tagen des offenen Ateliers ist für jeden etwas dabei.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Zentrum
Darmstadt

Kontakt

Kultursommer Südhessen e.V.
beim Regierungspräsidium Darmstadt, Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

Tel.: +49 6151 124396
Fax: +49 6151 124397
Mail senden
www.kultursommer-suedhessen.de


17.06.17 - 17.09.17

Kultursommer Südhessen - KUSS

Kultur
Groß-Gerau

Der KUSS bietet mit rund 250 Veranstaltungen aus den verschiedensten Bereichen von Kunst und Kultur eine bunte Vielfalt. Mit Konzerten verschiedener Stilrichtungen, Straßentheaterveranstaltungen und Lesungen bis zu den Tagen des offenen Ateliers ist für jeden etwas dabei.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Zentrum
Groß-Gerau

Kontakt

Kultursommer Südhessen e.V.
beim Regierungspräsidium Darmstadt, Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

Tel.: +49 6151 124396
Fax: +49 6151 124397
Mail senden
www.kultursommer-suedhessen.de


17.06.17 - 17.09.17

Kultursommer Südhessen - KUSS

Kultur
Offenbach am Main

Der KUSS bietet mit rund 250 Veranstaltungen aus den verschiedensten Bereichen von Kunst und Kultur eine bunte Vielfalt. Mit Konzerten verschiedener Stilrichtungen, Straßentheaterveranstaltungen und Lesungen bis zu den Tagen des offenen Ateliers ist für jeden etwas dabei.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Zentrum
Offenbach am Main

Kontakt

Kultursommer Südhessen e.V.
beim Regierungspräsidium Darmstadt, Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

Tel.: +49 6151 124396
Fax: +49 6151 124397
Mail senden
www.kultursommer-suedhessen.de


23.06.17 - 20.08.17

67. Bad Hersfelder Festspiele

Kultur
Bad Hersfeld

Die über 1.000 Jahre alte Stiftsruine beherbergt seit 1951 die Festspiele mit Theater und Konzerten. Jährlich verfolgen rund 100.000 Besucher die Darbietungen auf der grandiosen Open-Air-Bühne. 2017 kommen zur Aufführung: "Martin Luther - Der Anschlag", "Titanic", "Hexenjagd" und "My Fair Lady". Für Kinder wird ab 13. Juni im Theaterzelt vor der Stiftruine das Märchen "Das tapfere Schneiderlein" gezeigt.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Unterschiedliche Aufführungszeiten.

Veranstaltungsort

Stiftsruine
Im Stift
36251 Bad Hersfeld

Kontakt

Bad Hersfelder Festspiele
Am Markt 1
36251 Bad Hersfeld

Tel.: +49 6621 201360
Fax: +49 6621 201346
Mail senden
www.bad-hersfelder-festspiele.de


24.06.17 - 02.09.17

Rheingau Musik Festival 2017

Konzerte
Wiesbaden

Im Sommer zieht zwischen Rhein und Reben Musik ein und wird zum Podium für Stars der internationalen Klassikszene, interessante Nachwuchskünstler bis hin zu Jazz, Kabarett und Weltmusik. Rund 120.000 Musikliebhaber kommen jährlich in die gesamte Region von Frankfurt über Wiesbaden bis zum Mittelrheintal, um an erlesenen Spielstätten Konzertgenuss vom Feinsten zu erleben. Einmalige Kulturdenkmäler wie Kloster Eberbach, Schloss Johannisberg, Schloss Vollrads, das Kurhaus Wiesbaden und auch pittoreske Weingüter werden für die Konzerte zu Musentempeln.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Unterschiedliche Aufführungszeiten

Veranstaltungsort

Wiesbaden

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

Tel.: +49 6723 91770
Mail senden
www.rheingau-musik-festival.de


24.06.17 - 02.09.17

Luther 2017

Kultur
Wolfhagen

Am 31. Oktober 2017 jährt sich Luthers Thesanschlag zum 500. Mal. Aus diesem Anlass wird ein besonderes Theaterstück über die spannende Geschichte eines außergewöhnlichen Mannes präsentiert. Das Stück zeigt ein Bild des 16. Jahrhunderts mit seinen Höhen und Tiefen.

Öffnungszeiten

Jeweils Sa. 20, So. 19 Uhr außer 29./30.7. und 5./6.8.

Veranstaltungsort

Waldbühne Niederelsungen
Herwigweg
34466 Wolfhagen

Kontakt

Spielgemeinschaft Waldbühne Erich Oberlist Niederelsungen e.V.

Mail senden
www.waldbuehne.niederelsungen.de


25.06.17 - 10.09.17

"Nach der Natur!? - Material, Form, Struktur"

Ausstellung
Bad Homburg v.d. Höhe

Die Ausstellung zeigt Werke von Künstlern, die ihr Arbeitsmaterial direkt in der Natur finden. Aus Werkstoffen wie Holz, Gras, Blütensamen oder Federn sind vor allem Skulpturen zu bewundern. Dabei spielen auch Fragen wie - Was bedeutet das Siegel "natürlich" - wo liegt die Grenze zwischen "echt" und "künstlerisch", zwischen "unecht" und "authentisch" - eine wichtige Rolle.

Öffnungszeiten

Di. 14-20, Mi.-Fr. 14-19, Sa., So. 10-18 Uhr Feiertage 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Museum Sinclair-Haus der Altana Kulturstiftung
Löwengasse 15
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Kontakt

Museum Sinclair-Haus
Löwengasse 15 / Eingang Dorotheenstraße
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6172 404128
www.altana-kulturstiftung.de


29.06.17 - 02.09.17

Kasseler Open Air Kino 2017

Kultur
Kassel

Zwei Monate lang tolle Kinoabende unter dem Sternenzelt mit den Film-Highlights der Saison und aktuellen Peviews. Insgesamt stehen ca. 60 Filme auf dem Programm.

Veranstaltungsort

Kulturhaus Dock 4
Untere Karlsstr. 4
34117 Kassel

Tel.: +49 561 7872067

Kontakt

Filmladen Kassel e.V.
Goethestr. 31
34119 Kassel

Tel.: +49 561 707650
Fax: +49 561 7076541
Mail senden
www.filmladen.de


30.06.17 - 06.08.17

Auerbacher Schlossfestspiele

Kultur
Bensheim an der Bergstraße

Freilichtaufführungen des Theaterstücks ""Was zählt ist die Familie" eine Komödie von Joe DiPietro.

Öffnungszeiten

Premiere am 30.6. 20 Uhr, weitere Aufführungen am 15./21./29.7. um 20 Uhr, 30.7. und 6.8. um 19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Zentrum
Ausserhalb 2
64625 Bensheim an der Bergstraße

Tel.: +49 6251 72923
Fax: 78410
Mail senden
www.schloss-auerbach.de

Kontakt

Theaterproduktion Hoffmann-Wacker
Erzberger Str. 38
63452 Hanau

Tel.: +49 6181 840262
Mail senden
www.theaterproduktion.com


30.06.17 - 19.08.17

Kulturzelt Kassel

Kultur
Kassel

Ein Festival von europäischem Rang, das gleichzeitig die deutsche Musikszene im Auge behält. Der Charme des Festivals liegt in der Fülle und Parallelität verschiedenster Musikstile in begrenzter Zeit an einem Ort.

Öffnungszeiten

Jeweils 19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Kulturzelt Kassel
Auedamm 2
34121 Kassel

www.kulturzelt-kassel.de

Kontakt

Verein zur Förderung von Kultur- und Kommunikationsprojekten gem. e.V.
Friedrich-Naumann-Str. 38
34131 Kassel

Tel.: +49 561 707707
www.kulturzelt-kassel.de


02.07.17 - 30.07.17

Wasserspiele

Kultur
Kassel

Die historischen Wasserspiele sorgen alljährlich für ein außergewöhnliches Schauspiel. Das sprudelnde Nass ergießt sich zu Füßen des Herkules über die Kaskaden, den Steinhöfer Wasserfall, die Teufelsbrücke und das Aquädukt ins Tal und steigt schließlich unter dem Applaus der Besucher im Fontänenteich zu einer über 50 Meter hohen Fontäne auf. Einschränkung bis 2018 wegen Bauarbeiten: Es ist nur eine Treppe an den großen Kaskaden geöffnet und begehbar.

Öffnungszeiten

Mi./So./Feiertag 15:05 Uhr bis ca. 16 Uhr

Veranstaltungsort

Bergpark Wilhelmshöhe
Schlosspark 3
34131 Kassel

www.wilhelmshoehe.de

Kontakt

Museumslandschaft Hessen Kassel
Schlosspark 1
34131 Kassel

Tel.: +49 561 316800
Fax: +49 561 31680111
Mail senden
www.museum-kassel.de


03.07.17 - 20.08.17

Kunst in der Burg

Kultur
Dreieich

Parallell zu den Burghofspielen sind auf dem Burggelände Installationen und Skulpturen von den Künstlern Jürgen Wegener, Wanda Pratschke, Ingrid Hornef und Ilse Dreher zu bewundern.

Veranstaltungsort

Burg Hayn
Fahrgasse 52
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 8049640
Fax: +49 6103 8049642
Mail senden
www.burg-hayn.de

Kontakt

Kunstiniative Dreieich
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
Mail senden
www.buergerhaeuser-dreieich.de


03.07.17 - 11.08.17

Der verzauberte Schlossgarten

Kultur
Melsungen

Der Schlossgarten mit seinem alten Baumbestand, dem Schlossteich und Teilen der alten Stadtmauer verwandelt sich an drei Tagen in der Woche zum Biergarten mit Kultur- und Musikprogramm.

Öffnungszeiten

Di.-Do. 18 Uhr

Veranstaltungsort

Schlossgarten
Vorderes Eisfeld
34212 Melsungen

Kontakt

GastroRent GbR
Hauptstr. 45
34323 Malsfeld

Tel.: +49 172 9558411


04.07.17 - 20.08.17

Burgfestspiele Dreieichenhain

Kultur
Dreieich

Das Programm in der Burg bietet mit Oper, Operette und Drama sowie Musikalisch-Kabarettistischem und Konzerten unterhaltsame, anspruchsvolle Kulturhighlights.

Veranstaltungsort

Burg Hayn
Fahrgasse 52
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 8049640
Fax: +49 6103 8049642
Mail senden
www.burg-hayn.de

Kontakt

Bürgerhaus Sprendlingen
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
Mail senden
www.buergerhaeuser-dreieich.de


06.07.17 - 03.08.17

Idstein live

Konzerte
Idstein

Jeden Donnerstag gibt es tolle, handgemachte Musik mit wechselnden Bands bei freiem Eintritt.

Öffnungszeiten

19 Uhr

Veranstaltungsort

Domplatz
Domplatz
35578 Idstein

Kontakt

Joko GmbH- Joko Promotion
Hauptstr. 69
57074 Siegen

Tel.: +49 271 232000
Fax: +49 271 2320030
Mail senden
www.meinestadtlive.com


06.07.17 - 10.08.17

Rathauskonzerte

Konzerte
Weilmünster

Jeden Donnerstag in den Abendstunden mit wechselnden Musikgruppen vor dem Bürgerhaus Weilmünster.

Öffnungszeiten

Do. 19 Uhr

Veranstaltungsort

Le Cheylard Platz
Hauptstraße
35789 Weilmünster

Kontakt

Gemeinde Weilmünster
Herr Boger
Rathausplatz 8
35789 Weilmünster

Tel.: +49 6472 91690
www.weilmuenster.de


08.07.17 - 30.07.17

"Es grünt so grün…" - Hanny Franke, ein Maler der Natur

Ausstellung
Eschborn

Eine Fokusveranstaltung im Jahresprogramm "Grüne Kunst für Alle" von GartenRheinMain. Der Künstler Hanny - eigentlich Johann Emil - Franke (1890-1973) stellte in seinen Olgemälden die Natur dar. Das Grün der Bäume, Wiesen und Büsche sowie die Landschaften rund um Frankfurt, die Täler und Höhen des Taunus und der Rhön wurden immer wieder zum Gegenstand seiner Bilder, die er mit großer Sorgfalt und Liebe zum Detail malte.

Öffnungszeiten

Mi./Sa. 15-18, So. 14-18 Uhr

Veranstaltungsort

Museum Eschborn
Eschenplatz 1
65760 Eschborn

Kontakt

Museum der Stadt Eschborn
Eschenplatz 1
65760 Eschborn

Tel.: +49 6196 490232
Mail senden
www.eschborn.de


08.07.17 - 09.09.17

Nieder-Mooser Konzertsommer

Konzerte
Freiensteinau

Das Sommermusikfestival verspricht bei einem erstklassigen Programm rund um die Nieder-Mooser Orgel aus dem Jahr 1792 Hörgenuss mit allen Sinnen. Den Auftakt bildet der Schweizer Jugendchor und Frank Hoffmann (Orgel) unter Leitung von Nicolas Fink und Philippe Savoy am 8. Juli um 19 Uhr.

Öffnungszeiten

Sa. 13-19, So. 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Ev. Kirche Nieder-Moos
Mittelgasse 5
36399 Freiensteinau

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Nieder-Moos
Mittelgasse 5
36399 Freiensteinau-Niedermoos

Tel.: +49 6644 7733
Mail senden
www.nieder-mooser-konzertsommer.de


08.07.17 - 09.09.17

Nieder-Mooser Konzertsommer

Konzerte
Freiensteinau

Das Sommermusikfestival verspricht bei einem erstklassigen Programm rund um die Nieder-Mooser Orgel aus dem Jahr 1792 Hörgenuss mit allen Sinnen. Den Auftakt bildet der Schweizer Jugendchor und Frank Hoffmann (Orgel) unter Leitung von Nicolas Fink und Philippe Savoy am 8. Juli um 19 Uhr.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sa. 19 Uhr

Veranstaltungsort

Ev. Kirche Nieder-Moos
Mittelgasse 5
36399 Freiensteinau

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Nieder-Moos
Mittelgasse 5
36399 Freiensteinau-Nieder-Moos

Tel.: +49 6644 7733
Fax: +49 6644 7576
Mail senden
www.nieder-mooser-konzertsommer.de


12.07.17 - 30.07.17

Shorts at Moonlight - Kurzfilmfestival

Kultur
Frankfurt am Main

Das Festival gehört zu den beliebtesten Kurzfilmfestivals in Deutschland und ist für sein stimmungsvolles Ambiente bekannt. Das Programm wechselt täglich und hat für jeden etwas zu bieten - vom Thriller über die Komödie bis hin zum Animationsfilm. Die Filme beginnen bei Einbruch der Dunkelheit.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mi.-So. 19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Schlossterrasse
Höchster Schloßplatz 16
65929 Frankfurt am Main

Kontakt

Shorts at Moonlight e.V.
Wingertstrasse 1a
65719 Hofheim

Tel.: +49 6192 901764
Fax: +49 6192 901765
Mail senden
www.shortsatmoonlight.de


16.07.17 - 17.09.17

"Was einmal wahr ist /bleibt wahr"

Ausstellung
Wetzlar

Sonderausstellung zu Franz Callenbach (1663-1743) und seinen acht Schulkomödien. Eine Kunstausstellung über seine Gesellschaftskritik in Kooperation mit der Gesellschaft für Reichskammergerichtsforschung e.V. Öffentliche Führungen zur Ausstellung werden am 20.7., 3.8., 7. und 14.9. angeboten. Finissage am 17.09. 14 Uhr.

Öffnungszeiten

Di.-So. und Feiertag 10-13 und 14-17 Uhr, Öffentliche Führungen 17 Uhr.

Veranstaltungsort

Lottehof
Lottestraße 8-10
35578 Wetzlar

Tel.: +49 6441 994130
Fax: +49 6441 994134
Mail senden

Kontakt

Städtische Museen Wetzlar
Stadtmuseum Wetzlar
Lottestr. 8-10
35578 Wetzlar

Tel.: +49 6441 994130
Fax: +49 6441 994134
Mail senden


19.07.17 - 19.09.17

Festspiele Heppenheim

Kultur
Heppenheim

Theateraufführungen in der herrlichen Kulisse des Kurmainzer Amtshofes.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Kurmainzer Amtshof
Amtsgasse 5
64646 Heppenheim

Kontakt

Festspiele Heppenheim GmbH
Spessartstr. 2
64646 Heppenheim

Tel.: +49 6252 78203
Fax: +49 6252 78587
Mail senden
www.festspiele-heppenheim.com


21.07.17 - 06.08.17

Bad Hersfelder Opernfesttage

Kultur
Bad Hersfeld

Aufgeführt werden W.A. Mozarts "Apollo und Hyazinth" und G.B. Pergolesis "Die Magd als Herrin" (21./23./25./27. und 29.7.) sowie W.A. Mozarts "Der Schauspieldirektor" und J.S. Bachs "Die Bauernkantate" BWV 212 (22./24./26./28. und 30.7.). Außerdem Festspielkonzerte mit dem Ensemble Kammerton (29./30.7.) und Peter Lamprecht, Viola da Gamba (5./6.8.)

Weitere Information

Veranstaltungsort

Johann Sebastian Bach Haus
Nachtigallenstr. 7
36251 Bad Hersfeld

Kontakt

Arbeitskreis für Musik e. V.
Nachtigallenstr. 7
36251 Bad Hersfeld

Tel.: +49 6621 50670
Fax: +49 6621 64355
Mail senden
www.opernfestspiele-badhersfeld.de


21.07.17 - 24.07.17

Dieburger Schlossgartenfest

Feste
Dieburg

Volks- und Heimatfest mit viel Musik und Jahrmarktattraktionen.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Ganztägig

Veranstaltungsort

Schlossgarten
Hinter der Schießmauer
64807 Dieburg

Kontakt

Magistrat der Stadt Dieburg
Sport- und Kutluramt
Markt 4
64807 Dieburg

Tel.: 06071 2002209
Fax: 06071 06071 2002100
Mail senden
www.dieburg.de


21.07.17 - 30.07.17

Erbacher Wiesenmarkt

Feste
Erbach im Odenwald

Wenn die letzte volle Woche im Juli anbricht, dann dreht sich in der Kreisstadt alles um das größte südhessische Volksfest. Spaßiger Rummel, attraktive Händlerstraßen und ein vielfältiger Messebereich, ergänzt durch ein tolles Rahmenprogramm macht den Besuch zum Erlebnis.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11 bis 3 Uhr Tägl. 11-3 Uhr Fr. 21.7. ab 15, So. 30.7. bis 24 Uhr

Veranstaltungsort

Festgelände im Sportpark Erbach
Obere Marktstraße
64711 Erbach im Odenwald

Kontakt

Magistrat der Kreisstadt Erbach
Neckarstr. 3
64711 Erbach im Odenwald

Tel.: +49 6062 913485
Fax: +49 6062 913487
Mail senden
www.erbach.de


22.07.17 - 03.09.17

Kabarett, Literatur und Musik im Mais

Kultur
Dreieich

Im Maislabyrinth in Dreicheich-Götzenhain finden verschiedene Musik- und Kabarettveranstaltungen sowie Lesungen statt.

Öffnungszeiten

Fr., Sa., So., meist 20 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Sprendlingen
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
Mail senden
www.buergerhaeuser-dreieich.de

Kontakt

Bürgerhaus Sprendlingen und Familie Frank
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
Mail senden
www.buergerhaeuser-dreieich.de


22.07.17 - 27.08.17

Rheingau Sommer - Burghofspiele

Kultur
Eltville am Rhein

International bekannte Musiker, Ensembles und Orchester erfüllen ansprechende Orte im Rheingau und in Wiesbaden mit Klang- und Theaterdarbietungen.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Park der Deutschen Bundesbank
Erbacher Str. 18
65343 Eltville am Rhein

Kontakt

Burghofspiele GmbH
Wilhelmstr. 1
65343 Eltville im Rheingau

Tel.: +49 6123 704122
Fax: +49 6123 705122
Mail senden
www.burghofspiele.de


22.07.17 - 30.07.17

Theater im Museum

Feste
Steinau an der Straße

Jeweils am Samstag und Sonntag wird das Märchenspiel "Das tapfere Schneiderlein" aufgeführt.

Öffnungszeiten

Sa., So. 17 Uhr

Veranstaltungsort

Amtshof vor dem Museum Brüder-Grimm-Haus
Brüder Grimm-Str. 80
36396 Steinau an der Straße

Kontakt

Städtisches Verkehrsbüro
Brüder-Grimm-Str. 70
36396 Steinau an der Straße

Tel.: +49 6663 96310
Fax: +49 6663 963133
Mail senden
www.steinau.de


26.07.17 - 20.08.17

Barock am Main Festival

Feste
Frankfurt am Main

Das Festival steht für geistreiches Theater in hessischer Mundart. Zur Aufführung kommt die Komödie "Der Alchemist" von Rainer Dachselt nach Ben Jonson.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-Sa. 20, So. 17, 20 Uhr geschlossen: Mo.

Veranstaltungsort

Höchster Porzellan-Manufaktur
Palleskestr. 32
65929 Frankfurt am Main

Kontakt

Barock am Main
c/o Fliegende Volksbühne Frankfurt Rhein-Main e.V.
Große Rittergasse 33
60594 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 66575779
Fax: +49 69 95932366
Mail senden
www.barock-am-main.com


27.07.17 - 20.08.17

Schlossfestspiele Amöneburg

Kultur
Amöneburg

Theaterfestival in romantischem Ambiente. Zur Aufführung kommt die turbulente Komödie mit Musik "Und Alles auf Krankenschein" von Nay Cooney.

Öffnungszeiten

Aufführungen: 27./28./30.7. und 4./5., 11.12., 18./19.8. jeweils 20 Uhr 29.7., 6./10., 13.17.20.8. jeweils 18 Uhr

Veranstaltungsort

Schlossruine
Am Johannes
35287 Amöneburg

Kontakt

Depro Dienstleistungen GmbH
Raingärten 12
35285 Gemünden/Wohra

Tel.: +49 6453 91245
Fax: +49 6453 912491
Mail senden
www.depro-konzerte.de


27.07.17

Secret Garden

Kultur
Frankfurt am Main

Im idyllischen Garten des Liebighauses wird der Sommer mit Kunst, DJs und Drinks gefeiert. Experten aus der Skulpturensammlung sind vor Ort und geben in entspannter Atmosphäre Einblicke in ihre aktuellen Projekte. Passende Drinks und Snacks runden die Sommernacht ab.

Öffnungszeiten

18 bis 23 Uhr

Veranstaltungsort

Liebieghaus
Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 650049110
Fax: 650049150
Mail senden
www.liebieghaus.de

Kontakt

Liebieghaus Skulpturensammlung
Axel Braun
Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 605098170
Fax: +49 69 605098188
Mail senden


27.07.17

Alteburger Markt

Märkte
Idstein

Vom einst bedeutenden Römerkastell Alteburg bei Idstein-Heftrich ist heute nichts mehr zu erkennen, obwohl das Kastell bis ins Jahr 260 nach Christus an einer von 150 Soldaten bewachten strategischen Kreuzung des Limes mit der sogenannten Mainzer Straße und der Hohen Straße stand, weshalb sich dort schon im dritten Jahrhundert ein reges Markttreiben entwickelt haben soll. (Idsteiner Zeitung, 12. Juli 2003) Aus dieser Tradition heraus hat man den Alteburger Markt wieder aufleben lassen als riesigen Kram- und Viehmarkt mit Volksfestcharakter. An drei Donnerstagen im Jahr - jeweils nach Pfingsten, Jacobus und Bartholomäus - trifft sich Jung und Alt an der Stätte dieses ehemaligen Römerkastells unter alten Linden, außerhalb von Heftrich (gut beschildert).

Öffnungszeiten

Ab 7 Uhr

Veranstaltungsort

Idstein-Heftrich
L3011
65510 Idstein

Kontakt

Stadt Idstein
König-Adolf-Platz
65510 Idstein

Tel.: +49 6126 78226
Fax: +49 6126 78865
Mail senden
www.idstein.de


27.07.17

Skate-Nights 2017

Aktiv unterwegs
Seligenstadt

Einmal im Monat donnerstags fahren rund 300 begeisterte Skater durch die verkehrsfrei gehaltenen Straßen der Stadt und Umgebung. Dies ist kein Wettbewerb, sondern ein im Konvoi geführtes gemeinsames lockeres Miteinander. Start am Kapellenplatz. Infos und Streckenpläne unter www.unser-seligenstadt.de

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Kapellenplatz
Kapellenplatz
63500 Seligenstadt

Kontakt

SeligenStadtMarketing GmbH - Stadt Seligenstadt
Marktplatz 1
63500 Seligenstadt

Tel.: +49 6182 87107
www.unser-seligenstadt.de


28.07.17 - 29.07.17

Sommernachtsfest mit Kunsthandwerkermarkt

Feste
Bad Schwalbach

Ein Sommerabend im besonderen Ambiente des Kurparks mit Musik und Tanz. An beiden Tagen gibt es einen Kunsthandwerkermarkt mit einem bunten Angebot an Schmuck, Handarbeiten, kunsthandwerklich gefertigten Arbeiten und Upcycling-Produken aus aller Welt. Bei Einbruch der Dunkelheit sorgt die Illumination für besondere Stimmung. Am Samstag bildet das traditionelle Höhenfeuerwerk den krönenden Abschluss.

Öffnungszeiten

Jeweils 16 Uhr

Veranstaltungsort

Kurpark
Platz am Weiher
65307 Bad Schwalbach

Kontakt

Staatsbad Bad Schwalbach
Adolfstr. 38
65307 Bad Schwalbach

Tel.: +49 6124 500113
Fax: +49 6124 500-201
Mail senden
www.bad-schwalbach.de


28.07.17 - 29.07.17

Folk im Park

Konzerte
Bad Wildungen

Auf musikalische Weltreise gehen, dafür steht das Weltmusikfestival "Folk im Park", das bereits sein 20jähriges Jubiläum feierte. Namhafte Künstler aus 70 Ländern und allen Kontinenten gaben sich in den letzten 20 Jahren hier die Klinke in die Hand.

Veranstaltungsort

Kurpark und Wandelhalle
An der Georg-Victor-Quelle
34537 Bad Wildungen

www.bad-wildungen.de

Kontakt

Staatsbad Bad Wildungen GmbH
Brunnenallee 1
34537 Bad Wildungen

Tel.: +49 5621 9656741
Mail senden
www.bad-wildungen.de


28.07.17 - 08.08.17

17. Darmstädter Residenzfestspiele

Kultur
Darmstadt

Unter dem Motto "KlangDialoge - 450 Jahre Residenzstadt Darmstadt" bieten Künstler aus ganz Europa eine bunte Mischung verschiedener Kunstrichtungen - Musik von Klassik bis Pop, von Gospel bis Jazz, von Oper und Sprechtheater über Tanzdarbietungen bis zum Kabarett. Die Besucher erleben an historisch bedeutsamen Orten der reichen und bunten Musikstadt ein vielseitiges Programm mit unter anderem mit Bill Ramsey & The European Swing Allstars (28.7.), Molières "Bürger als Edelmann" mit Musik von Lully (29.7.), dem Crossover-Quintett Spark (4.8.) und der Italienischen Opernnacht (06.8.).

Weitere Information

Öffnungszeiten

Jeweils 20, bzw. 20.30 Uhr

Veranstaltungsort

Darmstadt

Tel.: +49 6151 132778
Fax: +49 6151 133739

Kontakt

Festspielbüro der Darmstädter Residenzfestspiele
Mauerstr. 17
64289 Darmstadt

Tel.: +49 6151 293929
Fax: +49 6151 28900
Mail senden
www.residenzfestspiele.de


28.07.17

KlangDialoge mit Bill Ramsey und The European Swing Allstars

Konzerte
Darmstadt

Zu hören sind Hits aus Bill Ramseys Zeit als Schlagersänger sowie Werke aus der Endphase der Darstädter Residenzzeit zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Öffnungszeiten

20.30 Uhr

Veranstaltungsort

Kollegiengebäude, Innenhof Regierungspräsidium
Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

Kontakt

Residenzfestspiele Darmstadt e.V.
64289 Darmstadt

Tel.: +49 6151 20400
Mail senden
www.residenzfestspiele.de


28.07.17 - 06.08.17

Weinfest

Weinfest
Dietzenbach

Ein Fest voller Genuss und Atmosphäre. Weinbauern aus verschiedenen Anbaugebieten bieten ihre edlen Tropfen an, auch ausländische Weine werden kredenzt. Rahmenprogramm mit täglich wechselnden Livebands.

Öffnungszeiten

Tägl. 17-24 Uhr

Veranstaltungsort

Europaplatz
Europaplatz
63128 Dietzenbach

Kontakt

Bürgerhaus Dietzenbach
Europaplatz 3
63128 Dietzenbach

Tel.: +49 6074 373298
Fax: +49 6074 44 868
Mail senden
www.dietzenbach.de


28.07.17 - 06.08.17

Schützen- und Volksfest

Feste
Fulda

Einmal im Jahr verwandelt sich die Ochsenwiese in einen glitzernden Rummelplatz mit attraktiven Karussell-Highlights und abwechslungsreichem Rahmenprogramm. Feuerwerk, Proklamation der Schützenkönigsfamilie im Ehrenhof des Stadtschlosses, Preisschießen und Familiennachmittag sind einige der Programmpunkte.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mo.-Sa. 14, So. 12 Uhr

Veranstaltungsort

Ochsenwiese
Zieherser Weg
36037 Fulda

Kontakt

Schützenverein Fulda
Richard-Müller-Straße 13
36039 Fulda

Tel.: +49 661 76902
Mail senden
www.sv-fulda1572.de


28.07.17 - 29.07.17

KinoSommer Hessen - Open-Air-Kino

Kultur
Geisenheim

Der Platz vor dem Dom wird zum imposanten Schauplatz für die Filme "High Fidelity" (28.7.) und "Monsieur Pierre geht online (29.7.).

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr., Sa. 21 Uhr Beginn: ca. 21 Uhr

Veranstaltungsort

Rheingauer Dom Johannisburg
Bischof-Blum-Platz
65366 Geisenheim

Kontakt

kinoSommer hessen GbR (Projekt des Film- und Konobüros Hessen e.V.)
Liebigstr. 50
35037 Marburg

Tel.: +49 6421 24552
Mail senden
www.kinosommer-hessen.de


28.07.17 - 29.07.17

20. Weinfest

Weinfest
Hofgeismar

Mehrere Winzer bieten im Weindorf auf dem Marktplatz Weine verschiedener Regionen mit Probierausschank an. Musik auf der Bühne und kulinarisches Angebot runden die Veranstaltung ab.

Öffnungszeiten

Fr. 17, Sa. 14 Uhr

Veranstaltungsort

Zentrum
Markt
Hofgeismar

Kontakt

Heimat- und Verkehrsverein Hofgeismar
Herr Wilfried Eckart
Markt 1
34369 Hofgeismar

Tel.: +49 5671 999030


28.07.17 - 06.08.17

Hinterbacher Köhlertage

Tradition
Rothenberg

Das Köhlerteam Hinterbach läßt mit dem traditionellen Kohlenmeiler altes Brauchtum mit einem bunten Rahmenprogramm aufleben. Fr. 28.7. ab 18 Uhr: Zünden des Meilers, Sa. 29.7. ab 18 Uhr Alphornklang mit "Bader Alphorngaudi", So. 30.7. 9.30 Uhr Gottesdienst, Mittagessen und bunter Nachmittag. Ab 31.7. Speisen wie zu Ur-Omas Zeiten (Saure Bohne vum Stänner, Erdriewe, Kadoffelgemies u. anderes). Die Besichtigung des Meilers ist an allen Tagen möglich. Die entstandene Holzkohle wird am Ende der Köhlertage verkauft.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Ca. 100 m nach dem Ortsausgang Hinterbach
Olfener Straße
64743 Rothenberg

Kontakt

Tel.: +49 6068 930320


28.07.17 - 30.07.17

Treburer Open Air

Konzerte
Trebur

Das größte Rockfestival im Rhein-Main-Gebiet. Drei Tage Programm mit Bands aus aller Welt.

Veranstaltungsort

Festivalgelände
Astheimer Str. 88, Nähe Freibad
65468 Trebur

Kontakt

Kulturverein und Kinder- und Jugendförderung der Gemeinde Trebur
Stefan Kasseckert
Herrngasse 3
65468 Trebur

Tel.: 06147 20849
Mail senden


28.07.17 - 30.07.17

Golden Oldies

Oldtimertreffen
Wettenberg

Im Schatten der Burg Gleiberg präsentieren rund 55 Bands auf neun Bühnen Beat, Soul und Rock 'n' Roll. Eine atemberaubende Zeitreise in die Alltagskultur der 50er-, 60er- und 70er-Jahre. Umrahmt wird das Festival von rund 1.000 Oldtimerfahrzeugen bis Baujahr 1979, die in den Straßen des Ortsteils Krofdorf-Gleiberg bewundert werden können. Der Nostalgiemarkt bietet mit rund 100 Verkaufsständen alles aus der Wirtschaftswunderzeit: Petticoats, Tulpenlampen, die guten alten Schallplatten und vieles mehr. Aktionen und Wettbewerbe runden das Festival ab.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr. 18-24, Sa. 11-24, So. 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Ortskern
Hauptstraße
35435 Wettenberg

Kontakt

Gemeinde Wettenberg
Sorguesplatz 1
35435 Wettenberg

Tel.: +49 641 80462
Fax: +49 641 80465
Mail senden
gemeinde@wettenberg.de


28.07.17 - 30.07.17

Sommernachtsweinfest

Weinfest
Wetzlar

Der Schillerplatz wird Treffpunkt für Weinliebhaber. Musikalisch umrahmt schenken Weinbauern aus der Region und den Partnerstädten Wetzlars ihre edlen Tropfen aus.

Veranstaltungsort

Schillerplatz
Schillerplatz
35578 Wetzlar

Kontakt

Stadt-Marketing Wetzlar e.V.
Domplatz 8
35573 Wetzlar

Tel.: +49 6441 993010
Mail senden
www.stadtmarketing-wetzlar.de


28.07.17 - 31.07.17

Frauensteiner Weinfest

Weinfest
Wiesbaden

Kleines feines Fest rund um den Rebensaft vor mittelalterlicher Kulisse. Die Weinstände der Winzer gruppieren sich auf dem Platz unter der 1000-jährigen Linde und präsentieren ihre edlen Tropfen, kombiniert mit kulinarischen Leckereien. Ein kleines Programm vervollständigt die Veranstaltung.

Veranstaltungsort

Kirchplatz St. Georg und Katharina
Georgstr. 2
65201 Wiesbaden

Kontakt

Frauensteiner Winzer
Quellbornstr. 92
65201 Wiesbaden

Tel.: +49 611 8902055
Mail senden
www.weindorf-frauenstein.de


29.07.17 - 30.07.17

Amazing Thailand - Songkran Fest

Feste
Bad Homburg v.d. Höhe

Das diesjährige Thai Festival stellt die Themenstellung des Songkran Festes dar trägt somit den offiziellen Namen "Songkran Fest". Songkran oder das Wasserfest ist das traditionelle thailändische Neujahrfest und zeigt den Besuchern die Vielfalt der thailändischen Kultur und Geschichte sowie traditionelle Besonderheiten. An mehr als 50 Thai Ständen werden kulinarische Spezialitäten der Thai Küche angeboten.

Öffnungszeiten

Sa., So. 11-20 Uhr

Veranstaltungsort

Kurpark - Brunnenallee rund um die Konzertmuschel
Brunnenallee
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Kontakt

Kur- und Kongress GmbH
Kaiser-Wilhelms-Bad
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6172 1783710
Fax: +49 6172 178118
Mail senden
www.bad-homburg.de


29.07.17

Weserbeleuchtung mit Höhenfeuerwerk

Feste
Bad Karlshafen

Die Weserbeleuchtung mit Höhenfeuerwerk in Bad Karlshafen zieht Tausende Besucher an und erfreuen sich an den Wasserspielen, welche bei Einbruch der Dunkelheit mit bengalischer Beleuchtung stattfinden. Dazu darf bei Musik im Freien getanzt werden. Für die kleinen Besucher findet ein Laternenumzug statt. Etwa gegen 23 Uhr können die Besucher das größte Feuerwerk Nordhessens erleben.

Öffnungszeiten

17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Auf der Kurpromenade
Kurpromenade
34385 Bad Karlshafen

Kontakt

Feuerwehr Bad Karlshafen
Mündenerstr. 4
34385 Bad Karlshafen

Tel.: +49 5672 999922


29.07.17

Teichhausfest

Feste
Bad Nauheim

Für die ganze Familie wird etwas geboten. Am Abend Live-Musik.

Öffnungszeiten

12 bis 23 Uhr

Veranstaltungsort

Teichhaus
Nördlicher Park 16
61231 Bad Nauheim

Kontakt

Teichhaus GmbH
Nördlicher Park 16
61231 Bad Nauheim

Tel.: +49 6032 927850
Mail senden
www.teichhaus.de


29.07.17

Gregorianika - "Ora et Labora 2017"

Konzerte
Bad Orb

Gregorianika ist das erste Ensemble, welches mit gregorianischen Chorälen seit dem Jahr 2005 in Deutschland gastiert. Gemäß dem Motto "Oft kopiert und nie erreicht" hebt sich der Chor mehr denn je von seiner Konkurrenz deutlich ab. Neben klassischen Chorälen präsentieren die sieben Chormitglieder auch ihre beliebten Eigenkompositionen.

Öffnungszeiten

20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kurpark
Horststraße
63619 Bad Orb

Kontakt

Weltmusik Konzertagentur
Werker 2
91054 Erlangen

Tel.: +49 9131 974190
Fax: +49 9131 9741920
www.weltmusik-event.de


29.07.17

Lichterfest

Feste
Bad Zwesten

Über 18.000 Lichter verwandeln den Kurpark und die Teichanlagen in ein wahres Lichtermeer. Buntes Nonstop-Programm auf der Bühne mit Showhöhepunkten. Zum Abschluss großes Höhenfeuerwerk.

Öffnungszeiten

18.30 Uhr

Veranstaltungsort

Kurhaus
Hardtstr. 7
34596 Bad Zwesten

Kontakt

Kurverwaltung Bad Zwesten
Ringstr. 1
34596 Bad Zwesten

Tel.: +49 5626 773
Fax: +49 5626 999326
Mail senden
www.bad-zwesten.de


29.07.17

Der Dichter Molière am Hoftheater der Darmstädter Residenz

Kultur
Darmstadt

Die Künstlergruppe "Compagnie en Route" präsentiert "Der Bürger als Edelmann" - eine Comédie-Balet" von Moliére mit der Musik von Jean-Baptiste Lully.

Öffnungszeiten

20.30 Uhr

Veranstaltungsort

Kollegiengebäude, Innenhof Regierungspräsidium
Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

Kontakt

Residenzfestspiele Darmstadt e.V.
64289 Darmstadt

Tel.: +49 6151 20400
Mail senden
www.residenzfestspiele.de


29.07.17 - 30.07.17

501. Adorfer Kram- und Viehmarkt

Märkte
Diemelsee

Einer der ältesten Viehmärkte in Hessen bietet Viehauftrieb, Party, Kulinarik, Livemusik und einen Festzug mit Konzert.

Öffnungszeiten

Sa. 9-2, So. 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Dansenberghalle - Sportgelände
Auf dem Dansenberg
34519 Diemelsee

Kontakt

Tourist Information
Kirchstr. 6
34519 Diemelsee

Tel.: +49 5633 91133
Fax: +49 5633 91134
Mail senden
www.diemelsee.de


29.07.17 - 30.07.17

Jazz in der Burg

Konzerte
Dreieich

Festival mit verschiedenen Bands auf der Open-Air-Bühne. Sa.: 19 Uhr Jazz, So.: 9.30 Uhr Gospelmatinée und 11 Uhr Blues Morning.

Öffnungszeiten

Sa. 19, So. 9.30 Uhr

Veranstaltungsort

Burg Hayn
Fahrgasse 52
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 8049640
Fax: +49 6103 8049642
Mail senden
www.burg-hayn.de

Kontakt

Bürgerhaus Sprendlingen
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Tel.: +49 6103 60000
Fax: +49 6103 600077
Mail senden
www.buergerhaeuser-dreieich.de


29.07.17

Konzert mit dem Merlin Ensemble

Konzerte
Eichenzell

Sigrun Vortisch (Klarinette) und vier Streicher spielen Joseph Haydns "Kaiserquartett", W.A. Mozarts "Stadlerquintett" sowie Alexander Borodins Streichquartett Nr. 2 D-Dur.

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Fasanerie
Schloss Fasanerie
36124 Eichenzell

Tel.: +49 6659 9486-0
Fax: +49 6659 9486-30
Mail senden
www.schloss-fasanerie.de

Kontakt

Kulturstiftung des Hauses Hessen
Hainstr. 25 B
61476 Kronberg

Tel.: +49 6173 701514
Fax: +49 6173 701544
Mail senden
www.schloss-fasanerie.de


29.07.17

Rheingau Musik Festival 2017 - Steinberger Tafelrunde

Weinfest
Eltville am Rhein

Der Steinberg mit seinem bezaubernden Blick über den Rheingau ist Schauplatz für das Open-Air-Musikfest. Bei Musik, Vesper und Wein wird an einer langen Tafel den verschiedenen Ensembles gelauscht, die mit Jazz, Blues, Swing und Kleinkunst unterhalten.

Weitere Information

Öffnungszeiten

17 Uhr

Veranstaltungsort

Am Steinberg
Am Steinberg
65347 Eltville am Rhein

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzert GmbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

Tel.: +49 6723 602170
Mail senden
www.rheingau-musik-festival.de


29.07.17

Burgfestspiele Eppstein: "Der Diener zweier Herren"

Kultur
Eppstein

Der Bräutigam ist eine Frau? Himmel, hilf: Aus Liebesgeschichten und Ehearrangements, Geldmangel und Geldgier folgen wilde Verwandlungen und köstliche Verwechslungen einer turbulenten Geschichte um den ständig hungrigen Truffaldino.

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Burg Eppstein
Burgstraße
65817 Eppstein

Kontakt

Stadt Eppstein
Hauptstr. 99
65817 Eppstein

Tel.: +49 6198 305116
Fax: +49 6198 305109
Mail senden
www.eppstein.de


29.07.17

Seefest

Feste
Gedern

Traditionelles Fest am Gederner See. Zwei Bands spielen Live-Musik, für das leibliche Wohl sorgen Gederner Vereine mit kulinarischen Spezialitäten. Süßwarenstände, einige Jahrmarktbuden und ein Karussell für Kinder vervollständigen das Angebot. Höhepunkt ist das große Feuerwerk um 23 Uhr.

Weitere Information

Öffnungszeiten

18 bis 2 Uhr 18-2 Uhr

Veranstaltungsort

Gederner See
Am Gederner See 19
63688 Gedern

Kontakt

Magistrat der Stadt Gedern
Schloßberg 7
63688 Gedern

Tel.: +49 6045 600850
Fax: +49 6045 600833
Mail senden
www.gedern.de


29.07.17

kinoSommer hessen 2017

Kultur
Grünberg

Auf dem wunderschönen Marktplatz wird ein ausgewählter Kinofilm gezeigt.

Öffnungszeiten

19 Uhr

Veranstaltungsort

Auf dem Marktplatz
Marktplatz
35305 Grünberg

Kontakt

Stadt Grünberg
Rabegasse 1
35305 Grünberg

Tel.: +49 6401 804114
Fax: +49 6401 804103
Mail senden
www.gruenberg.de


29.07.17

KinoSommer hessen - Open-Air-Kino

Kultur
Grünberg

Veranstaltungsreihe mit zahlreichen attraktiven Film- und Rahmenprogrammen an originellen Spielorten in Hessen. Auf dem historischen Marktplatz wird "Willkommen bei den Hartmanns" gezeigt.

Weitere Information

Öffnungszeiten

21 Uhr

Veranstaltungsort

Auf dem Marktplatz
Marktplatz
35305 Grünberg

Kontakt

kinoSommer hessen GbR (Projekt des Film- und Konobüros Hessen e.V.)
Liebigstr. 50
35037 Marburg

Tel.: +49 6421 24552
Mail senden
www.kinosommer-hessen.de


29.07.17

36. Sommerfest

Feste
Herborn

Eines der größten Feste in Mittelhessen mit vielen Freilufttheken in der historischen Altstadt. Das veränderte Konzept bietet Livemusik auf fünf Bühnen mit einem ausgewogenen Stilmix. Auf "Konservenmusik" wird bewusst verzichtet.

Öffnungszeiten

Ab 19 Uhr

Veranstaltungsort

Herborn

Kontakt

Stadtmarketing Herborn GmbH
Werbering Herborn e.V.
Hauptstr. 39
35745 Herborn

Tel.: +49 2772 7081900
Fax: +49 2772 70891900
Mail senden
www.herborn.de


29.07.17 - 30.07.17

Street Food Festival & Markt

Märkte
Hofheim am Taunus

Jede Menge US-Trucks aus denen leckere Speisen verkauft werden.

Veranstaltungsort

Altstadt, Platz am Untertor
Hofheim am Taunus

Kontakt

"Stadtleben.de" und Industrie-Handel-Handwerk e. V.

Tel.: 06192 24842
www.ihh-hofheim.de


29.07.17 - 30.07.17

Braacher Kuckucksmarkt

Märkte
Rotenburg an der Fulda

Bauernmarkt mit Verkauf von landwirtschaftlichen und handwerklichen Produkten; Sonderausstellungen, Handwerksvorführungen, musikalisches Rahmenprogramm, Kinderunterhaltung, Essen und Trinken. Im Stadtteil Braach beim Dorfgemeinschaftshaus.

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr Sa., So. 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Mehrzweckgelände am Dorfgemeinschaftshaus (Braach)
Am Schindleich
36199 Rotenburg an der Fulda

Kontakt

Kuckucksmarktverein e.V.
Rotenburger Straße 30
36199 Rotenburg an der Fulda

Tel.: +49 6623 3955
Fax: +49 6623 9150313
Mail senden
www.kuckucksmarkt.info


30.07.17

Klezmer und Serail in der Residenzstadt

Konzerte
Darmstadt

Ein jüdisch-islamisches Klangerlebnis mit dem Ensemble Noisten. Melancholische, lebhafte jüdische Klänge treffen auf die Musik der Sufi, begleitet durch den Derwisch-Tanz im langen roten Gewand.

Öffnungszeiten

20.30 Uhr

Veranstaltungsort

Kollegiengebäude, Innenhof Regierungspräsidium
Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

Kontakt

Residenzfestspiele Darmstadt e.V.
64289 Darmstadt

Tel.: +49 6151 20400
Mail senden
www.residenzfestspiele.de


30.07.17

Pferderenntag mit Totalisator

Sportveranstaltung
Erbach im Odenwald

Für alle Rennen werden Sieg-, Platz-, Zweier- oder Dreierwetten angenommen. Aufs richtige Pferd zu setzen gehört mit zu den Höhepunkten des Erbacher Wiesenmarktes.

Öffnungszeiten

14 Uhr

Veranstaltungsort

Festgelände im Sportpark Erbach
Obere Marktstraße
64711 Erbach im Odenwald

Kontakt

Odenwälder Rennverein
Herr Harald Buschmann
Neckarstraße 3
64711 Erbach im Odenwald

Tel.: +49 6062 6410
Fax: +49 6062 6412
Mail senden


30.07.17 - 06.08.17

Sommerliche Musiktage Hof Trages

Konzerte
Freigericht

Zum 20. Mal Festival der Klassik und Jazzmusik sowie Open-Air-Kino an verschiedenen Veranstaltungsorten in der Gemeinde.

Weitere Information

Öffnungszeiten

30.7. ab 16, 1.8. ab 19.30, 2.8. ab 20, 3.8. ab 16 und 20, 4.8. ab 19.30, 5.8. ab 16 und 21.30, 6.8. ab 19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Hofgut Trages
Hof Trages
63579 Freigericht

Kontakt

Gemeinde Freigericht - Der Gemeindevorstand
Rathausstr. 13
63579 Freigericht

Tel.: +49 6055 9160
Fax: +49 6055 916-222
Mail senden
www.freigericht.de


30.07.17

Märchenfest

Feste
Gudensberg

Rund um die Bühne im Stadtpark werden Märchen wahr. Bekannte Märchengestalten werden lebendig, Melodien und Lieder zaubern eine besondere Atmosphäre. Es gibt viel Fantastisches, Kreatives und Märchenhaftes zu entdecken und auszuprobieren.

Öffnungszeiten

11 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Märchenbühne im Stadtpark
Kasseler Straße
34281 Gudensberg

Kontakt

Stadtverwaltung
Kasseler Str. 2
34281 Gudensberg

Tel.: +49 5603 9330
Fax: +49 5603 933222
Mail senden
www.gudensberg.de


30.07.17

Antik- und Sammlermarkt

Märkte
Wetzlar

Viele Stände mit Antiquitäten und Raritäten aus der Wirtschaftswunderzeit laden zum Stöbern ein. Im Angebot sind auch sammelnswerte Gegenstände aus privaten Haushaltsauflösungen.

Öffnungszeiten

7 bis 15 Uhr

Veranstaltungsort

Waldessaum am Festplatz Finsterloh
Frankfurter Straße
35573 Wetzlar

Kontakt

Wolff & Partner
Herbert Wolff und Erwin Rau GbR
Steinseiter Weg 12
35745 herborn

Tel.: +49 2772 922073
Mail senden
www.finsterloh.de


30.07.17

Rotkäppchentag

Feste
Willingshausen

Zum Abschluss der Rotkäppchenwoche wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Marktstraße mit Rotkäppchenfrühschoppen, Märchenrätsel an verschiedenen Stationen, Vorführung der Schwälmer Tanz- und Trachtengruppe Loshausen, Führungen, Konzert mit Willingshäuser Chören und Projekt-Posaunenchor, lebendige Märchen vom Rotkäppchen mit Michaele Scherenberg und um 17 Uhr ein Schwälmer Mundart-Konzert mit Arno Knauf "Die Stracke". Die Geschäfte im Ort haben geöffnet.

Öffnungszeiten

09.30 Uhr

Veranstaltungsort

Ortsmitte
Hauptstraße
34621 Willingshausen

Kontakt

Touristinfo Frielendorf am Silbersee e.V.
Ziegenhainer Str. 2
34621 Frielendorf

Tel.: +49 5684 7827
Fax: +49 5684 7927
Mail senden
www.tourismus-frielendorf.de