Mai-Lien – die Engagierte

Mai-Liens Mutter kommt aus China, ihr Vater ist Deutscher. Gemeinsam mit einem kleinen Bruder und einer kleinen Schwester leben sie seit zwei Jahren in Frankfurt.

Am liebsten isst sie chinesische Nudelsuppe. Für sie gibt es die ohne Fleisch, denn sie ist Vegetarierin.

Mai-Lien liebt ihren kleinen Dackel. Weil er immer sehr mutig ist, hat sie ihn Shixin genannt. Das ist chinesisch und bedeutet Löwenherz.

Sie hat meistens gute Schulnoten und ist sogar Klassensprecherin.

Mai-Lien ist am liebsten draußen in der Natur. Einmal in der Woche macht sie bei der Umwelt AG in der Schule mit.


Hier findet ihr unsere liebsten Ausmalbilder.

Wir sind die Power Bande

Hier erfährst du mehr über die einzelnen Mitglieder der Power Bande:

MaxMai-LienBuchraCenkAlinaAntonio