Veranstaltungen

Freizeit-Tipps für unsere Mieter

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Veranstaltungen der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt sowie Termine und Events von Kommunen oder anderen Veranstaltern. Die passende Veranstaltung finden Sie am besten über die praktische Filterfunktion, mit der Sie nach Stadt, Datum und Veranstaltungsart unterscheiden können.

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, dass Termine sich verschieben, entfallen oder vom Veranstalter fehlerhaft erfasst oder übermittelt werden. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie die inhaltliche Richtigkeit der Veranstaltungstermine Dritter keine Gewähr bieten. Wir empfehlen Ihnen deshalb stets vor dem Besuch einer Veranstaltung die Informationen zur Veranstaltung beim Veranstalter selbst einzuholen.

Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, www.auf-reisen.de

Hinweis zu Covid-19:
Aufgrund der derzeit geltenden Corona-Verordnung können zahlreiche Events nicht wie geplant durchgeführt werden. Wir bitten Sie daher, sich vor dem Besuch einer Veranstaltung beim Veranstalter zu informieren, ob diese stattfindet. Events mit begrenzter Personenzahl sind inzwischen wieder möglich. Großveranstaltungen sind jedoch weiterhin untersagt. Aufgrund der ständigen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

26.10.19 - 16.01.22

"Step by Step"

Kategorie
Offenbach am Main

Schuh. Design im Wandel. Eine Ausstellung rund um das Thema Schuhe mit Beispielen aus aller Welt und durch alle Zeiten. Woher kommt der Flip-Flop? Wie hat sich der Absatz entwickelt? Seit wann unterscheiden wir zwischen rechtem und linkem Schuh? Welche kulturelle Bedeutung haben einzelne Schuhmodelle? All diesen Fragen stellt sich die Neupräsentation. Über 150 ausgewählte Schuhpaare werden unter thematischen Ansätzen in neuer Form präsentiert. Im bewussten Kontrast sind historische Exponate mit Exemplaren aus dem 21. Jahrhundert zusammengestellt. Fußbekleidung für Frauen, Männer und Kinder aus über zwei Jahrtausenden veranschaulichen die Spannbreite der Sammlung des Deutschen Ledermuseums. Die Ausstellung zeigt die Entwicklung der globalen Schuhmode auf und spannt den Bogen von historischem Schuhwerk zu aktuellen Moden. Das genaue Ausstellungsende stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest.

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 10-17, Sa., So. 11-18 Uhr Feiertag 11-18 Uhr. Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

DLM Deutsches Ledermuseum
Frankfurter Str. 86
63067 Offenbach am Main

Fax: +49 69 810900
www.ledermuseum.de

Kontakt

DLM Deutsches Ledermuseum
Frankfurter Str. 86
Offenbach

Tel.: +49 69 8297980
Fax: +49 69 810900
www.ledermuseum.de


30.01.20 - 26.09.21

"Bunte Götter - Golden Edition" Die Farben der Antike

Kategorie
Frankfurt am Main

Die Ausstellung zeigt über 100 Objekte aus internationalen Museumssammlungen. Allgemein hält sich das Bild einer marmorweißen antiken Skulptur und Architektur Doch dieser Eindruck täuscht. Die Ausstellung vermittelt die spaktakulären Ergebnisse der aktuellen Forschung, verweist aber auch auf die reichen Forschungsarbeiten zur Farbigkeit antiker Skulptur, die bereits im 18. und 19. Jahrhundert durchgeführt wurden.

Öffnungszeiten

Di., Mi., Fr., Sa., So. 10-18, Do. 10-21 Uhr Di./Mi./Fr.-So. 12-18, Do. 10-21 Uhr. Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Liebieghaus
Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main

Fax: 650049150
www.liebieghaus.de

Kontakt

Liebieghaus Skulpturensammlung
Schaumainkai 71
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 650049110
Fax: +49 69 650049150
www.liebieghaus.de


27.03.20 - 29.03.29

Zeltkirmes in Maar

Kategorie
Lauterbach (Hessen)

*UNGEWISS: Traditionsveranstaltung mit abwechslungsreichem Programm. Fr. DJ Battle mit Future Sounds, Sa. Burschenschaftstreffen mit Franken Fieber, So. Zeltgottesdienst mit anschließendem Frühschoppen, begleitet von den Bimbacher Musikanten, Kirmesausklang mit DJ Spani.

Öffnungszeiten

Fr. ab 21, Sa. ab 20, So. ab 10.30 Uhr

Veranstaltungsort

Festplatz Maar
Am Ritterberg
36341 Lauterbach (Hessen)

Kontakt

Kirmesclub Maar
Lauterbach (Hessen)-Maar

Tel.: +49 6641 184-112


26.06.20 - 24.10.21

"Hammer! Handwerken wie Kelten und Römer"

Kategorie
Bad Homburg v.d. Höhe

Die Sonderausstellung folgt diesem Grundsatz: Archäologische Fundstücke aus Hessen ermöglichen einen Blick in die Werkzeugkisten der Kelten und Römer, nachgebaute Gegenstände, Zeichnungen und Filme illustrieren grundlegende handwerkliche Tätigkeiten.

Öffnungszeiten

März bis Okt.: täglich 9-18 Uhr geschlossen: Montags

Veranstaltungsort

Römerkastell Saalburg - Archäologischer Park
Am Römerkastell 1
61350 Bad Homburg v.d. Höhe

Fax: 937411
www.saalburgmuseum.de

Kontakt

Römerkastell Saalburg - Archäologischer Park
Am Römerkastell 1
Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6175 93740
Fax: +49 6175 937411
www.saalburgmuseum.de


27.08.20 - 05.09.21

"Tierkinder"

Kategorie
Kassel

Die Ausstellung präsentiert vielfältige und spannende "Kindergeschichten" von Dinosaurieren und Walen bis hin zu den kleinsten Säugetieren der Welt. Viele große und detailreiche Inszenierungen veranschaulichen wie und wo die Tierkinder auf die Welt kommen und wie sie den Gefahren des Lebens begegnen.

Öffnungszeiten

Di. 10-17, Mi. 10-20, Do.-Sa. 10-17, So./Feiertag 10-18 Uhr. Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Naturkundemuseum im Ottoneum
Steinweg 2
34117 Kassel

Fax: +49 561 7874058
www.naturkundemuseum-kassel.de

Kontakt

Naturkundemuseum im Ottoneum
Steinweg 2
Kassel

Tel.: +49 561 7874066
Fax: +49 561 7874058
www.naturkundemuseum-kassel.de


13.09.20 - 22.08.21

"Was ist Natur?"

Kategorie
Bad Homburg v.d. Höhe

Elementare Kräfte, die Leben ermöglichen oder auch zerstören? Unbebautes Land, Maisfelder, ein unendlich scheinendes Reservoir an Rohstoffen? Sich selbst überlassene Gebiete in Städten oder am Rand von Flughäfen? Eine trillernde Lerche über bunten Wiesen oder gentechnisch veränderte Organismen? Der Versuch, eine Antwort zu finden, wirft eher neue Fragen auf. Nur eines scheint sicher: Reden wir von Natur, reden wir immer vom Verhältnis des Menschen zur Welt. Mit Kunstwerken sowie Objekten aus den Naturwissenschaften und der Kulturgeschichte lädt die Ausstellung dazu ein, ins Zweifeln zu geraten und Annahmen über Natur zu hinterfragen. Sie erkundet die Zusammenhänge von Pflanzen, Tieren, Kultur, Technik, Menschen und Mikroben - und versucht, neue Blicke auf die Welt um uns herum zu eröffnen.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Museum Sinclair-Haus
Löwengasse 15
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Kontakt

Museum Sinclair-Haus
Löwengasse 15 / Eingang Dorotheenstraße
Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6172 5950500
kunst-und-natur.de/museum-sinclair-haus/


22.09.20 - 30.06.21

"Zurück in die Wildnis"

Kategorie
Wetzlar

Kunst im Wald, ein fotografischer Rundweg. Die Ausstellung zeigt beliebte Haustiere in freier Wildbahn - fotografisch festgehalten von Leica Fotograf Michael Agel. Der genaue Endtermin war bei Erfassung noch nicht bekannt. Weitere Möglichkeiten, die Welt der Fotografie zu entdecken, bieten die neuen Leitz-Park Workshops, die von erfahrenen Leica Fotografen zu verschiedenen Themen von den "Grundlagen der Fotografie" bis hin zu "Perspektiven und Details" durchgeführt werden.

Öffnungszeiten

Mo.-So. 10-18 Uhr. Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Ernst Leitz Museum
Am Leitz-Park 6
35578 Wetzlar

Kontakt

Leica Camera AG
Am Leitz-Park 5
Wetzlar

Tel.: +49 6441 20800
www.leica-camera.com


23.09.20 - 18.11.21

"Princess Eliza - Englische Impulse für Hessen-Homburg"

Kategorie
Bad Homburg v.d. Höhe

Die Ausstellung erzählt zum 250. Geburtstag von Landgräfin Elizabeth von Hessen-Homburg (London 1770 - Frankfurt 1840) die faszinierende Geschichte der eingeheirateten britischen Prinzessin. In ihrer neuen Heimat entfaltete die wohl bedeutendste Landgräfin von Hessen-Homburg ein Feuerwerk an Aktivitäten zur Förderung der verarmten Landgrafschaft. Sie kam mit modernen Ideen aus Großbritannien, liebte ihre neuen Aufgaben und wollte nützlich sein.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Wiedereröffnung ab 22.5.

Veranstaltungsort

Schloss
Herrengasse
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Kontakt

Staatliche Schlösser und Gärten Hessen Schloss
Bad Homburg vor der Höhe

Tel.: +49 6172 9262100
Fax: +49 6172 9262190
www.schloesser-hessen.de


03.10.20 - 16.01.22

"tierisch schön"

Kategorie
Offenbach am Main

Anhand von Objekten aus seinen drei Sammlungsbereichen setzt sich das Deutsche Ledermuseum mit der Jahrtausendealten Beziehung zwischen Mensch und Tier auseinander. Über 50 Exponate erzählen vom Umgang mit Tieren, ihrer Nutzbarmachung und Aneignung durch den Menschen. Tierische, zu Kleidung verarbeitete Materialien dienen nicht nur als Schutz sondern auch als Schmuck, im Möbeldesign und auch in Literatur und Film sind Tiere allgegenwärtig. Die Ausstellung ist Teil des Kooperationsprojektes Artentreffen entlang der S-Bahnlinie 8 mit der Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim und dem Nassauischen Kunstverein Wiesbaden.

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 10-17, Sa./So./Feiertag 11-18 Uhr, jeden 2. Do. im Monat bis 20 Uhr. Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen geschlossen: Zunächst bis 7. März geschlossen

Veranstaltungsort

DLM Deutsches Ledermuseum
Frankfurter Str. 86
63067 Offenbach am Main

Fax: +49 69 810900
www.ledermuseum.de

Kontakt

DLM Deutsches Ledermuseum
Frankfurter Str. 86
Offenbach

Tel.: +49 69 8297980
Fax: +49 69 810900
www.ledermuseum.de


23.10.20 - 31.10.21

KELTENWELT digital - 3D-Scanning in der Archäologie

Kategorie
Glauburg

Reale Dinge in digitale Daten zu überführen - dies ist das Wesen des 3D-Scannings. Bereits in vielen Bereichen der Wissenschaft und Technologie werden Gegenstände und Räume dreidimensional dargestellt. Zunehmend setzt auch die Archäologie auf diese Technik. Die Sonderausstellung widmet sich dieser neuen und hochspannenden Methode.

Öffnungszeiten

Di.-So. 10-18 Uhr Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Keltenwelt am Glauberg
Am Glauberg 1
63695 Glauburg

Kontakt

Keltenwelt am Glauberg - Archäologisches Landesmuseum Hessen
Am Glauberg 1
Glauburg

Tel.: +49 6041 823300
Fax: +49 6041 8233011
www.keltenwelt-glauberg.de


03.12.20 - 31.12.21

"Inspiration Leica Akademie"

Kategorie
Wetzlar

Die Ausstellung im Museum Shop im Leitz-Park zeigt Arbeiten ausgewählter Fotografen der internationalen Leica Akademien, die die Vielfalt fotografischer Möglichkeiten, Stilmittel und Arbeitsweisen präsentieren. Das genaue Enddatum war zum Zeitpunkt der Erfassung noch nicht bekannt.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mo.-Sa. 10-18 Uhr. Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Ernst Leitz Museum
Am Leitz-Park 6
35578 Wetzlar

Kontakt

Leica Camera AG
Am Leitz-Park 5
Wetzlar

Tel.: +49 6441 20800
www.leica-camera.com


18.01.21 - 19.12.21

Erbacher Schlossmarkt

Kategorie
Erbach im Odenwald

*UNGEWISS: Abwechslungsreicher Wochenmarkt mit Event-Charakter jeden dritten Samstag im Monat. Unter dem Motto "Genießen, Entdecken, Erleben" laden Anbieter zum Einkaufsbummel ein und das wechselnde Rahmenprogramm macht diesen zum Erlebnis.

Öffnungszeiten

Jeden 3. Samstag im Monat 9.30-14.30 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz vor dem Schloss Erbach
Marktplatz 1
64711 Erbach im Odenwald

Kontakt

Magistrat der Kreisstadt Erbach
Neckarstr. 3
Erbach im Odenwald

Tel.: +49 6062 640
www.erbach.de


15.02.21 - 31.12.21

Führung im Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH

Kategorie
Korbach

*UNGEWISS: *HINWEIS: Aufgrund der Corona-Krise können viele öffentliche Veranstaltungen und Führungen nicht stattfinden. Auch sonst kann es zu kurzfristigen Absagen von Veranstaltungen kommen. Wir empfehlen daher, sich vor hrem Besuch beim Veranstalter zu erkundigen, ob das Event wie geplant stattfindet bzw. ob die Einrichtung für Besucher geöffnet ist. Was ist so besonders an den Fossilien aus der Korbacher Spalte? Wie haben die Bergleute im Mittelalter das Gold im Eisenberg abgebaut? Und was ist so alles in 1.000 Jahren Stadtgeschichte passiert? Die Antworten erhalten Sie bei einem Rundgang durch das Korbacher Stadtmuseum. November bis März: jeden 2. Samstag im Monat um 14:30 Uhr April bis Oktober: jeden 2. und 4. Samstag im Monat um 14:30 Uhr Dauer: ca 1,5 Stunden

Weitere Information

Öffnungszeiten

14:30 bis 16:00 Uhr November bis März: jeden 2. Samstag im Monat

Veranstaltungsort

Wolfgang-Bonhage-Museum
Kirchplatz 2
34497 Korbach

www.museum-korbach.de

Kontakt

Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH
Kirchplatz 2
Korbach

Tel.: +49 5631 53289
www.museum-korbach.de


07.03.21 - 04.07.21

"Schimmernde Schönheiten"

Kategorie
Heidelberg

Luxusgerät aus Messing - Jugendstil bis Art Déco. Messing glänzt wie Gold, lässt sich industriell gut verarbeiten und ist darüber hinaus sogar alltagstauglich. Damit bringt dieses Metall alles mit, was zum stilvollen Verschmelzen von Form und Funktion beiträgt. Besonders in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts umgab man sich gerne mit edlen Gegenständen aus Messing. Wer etwas auf sich hielt, zeigte sich modern und kaufte sich im angesagten Design dekorative Kerzenleuchter, Tischleuchten, Schreibtischgarnituren, Schalen, Vasen, Bowlengefäße und Teekannen aus Messing. Die Ausstellung präsentiert über hundert schimmernde Schönheiten. Sie schlägt den Bogen vom ornamental bewegten Jugendstil zum sachlicheren Art déco und vermittelt im Zusammenspiel mit ausgewähltem Mobiliar ein Gefühl für den damaligen Lebensstil. Das kann durchaus inspirierend wirken, denn Stil erhält nach Arthur Schopenhauer "die Schönheit von Gedanken".

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-So. 10-18 Uhr Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Bestimmungen

Veranstaltungsort

Kurpfälzisches Museum
Hauptstr. 97
69045 Heidelberg

Fax: 5834900
www.museum-heidelberg.de

Kontakt

Kurpfälzisches Museum der Stadt Heidelberg
Hauptstr. 97
Heidelberg

Tel.: +49 6221 5834000
Fax: +49 6221 5834900
www.museum-heidelberg.de


13.03.21 - 31.10.21

Saison 2021 - Freilichtmuseum Hessenpark

Kategorie
Neu-Anspach

104 historische Fachwerkgebäude auf 65 Hektar Museumsfläche zeigen das dörflich und kleinstädtische Alltagsleben und die Festkultur vom 17. Jahrhundert bis in die 1980er-Jahre. Präsentiert wird die ganze Vielfalt des Bauens, Wohnens sowie des handwerklichen, landwirtschaftlichenund häuslichen Arbeitens von der vorindustriellen Zeit über die frühe Mechanisierung bis in die industrielle Moderne.

Öffnungszeiten

Täglich 10-18 Uhr, Einlass bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5
61267 Neu-Anspach

www.hessenpark.de

Kontakt

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH
Laubweg 5
Neu-Anspach/Taunus

Tel.: +49 6081 5880
Fax: +49 6081 588127
www.hessenpark.de


28.03.21 - 01.11.21

Saison 2021 im Odenwälder Freilandmuseum

Kategorie
Walldürn

Nördlichstes Freilichtmuseum Baden-Württembergs. Die 16 fertiggestellten Gebäude ermöglichen tiefe Einblicke in die schlichte Lebensweise, die ländliche Kultur- und Sozialgeschichte und in die Haus- und Lebensformen zwischen Rhein, Main, Neckar und Tauber.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-So./Feiertag 10-18 Uhr, ab Okt. bis 17 Uhr. Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Odenwälder Freilandmuseum im Ortsteil Gottersdorf
Weiherstr. 12
74731 Walldürn

Fax: 1349
www.freilandmuseum.com

Kontakt

Odenwälder Freilandmuseum
Weiherstr. 12
Walldürn-Gottersdorf

Tel.: +49 6286 320
Fax: +49 6286 1349
www.freilandmuseum.com


02.04.21 - 31.10.21

Saison 2021 - Histotainment Park Adventon

Kategorie
Osterburken

Der Museumspark für lebendige Geschichtsdarstellung im Landgut Marienhöhe ist voraussichtlich geöffnet.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sa./So./Feiertag 11-18 Uhr. Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Histotainment Park "Adventon"
Marienhöhe 1
74706 Osterburken

www.adventon.de

Kontakt

Histotainment GmbH
Marienhöhe 1
Osterburken

Tel.: +49 6291 647910
www.adventon.de


03.04.21 - 05.09.21

"Vincent Fecteau"

Kategorie
Kassel

Aus einfachen, teilweise alltäglichen Materialien wie Pappmaschee, Schaumstoff, Korken, Eisstielen oder Muscheln fertigt Vincent Fecteau seit den frühen 1990er-Jahren Skulpturen und Collagen, die mannigfaltige Erscheinungsformen aufweisen. Manche seiner Arbeiten sind kleinteilig, geradlinig, monochrom oder abstrakt, andere wiederum ausladend, verschlungen, farbenfroh oder erzählerisch. Anhand von mehr als sechzig ausgewählten, zwischen 1993 und 2020 entstandenen Arbeiten vermittelt die Schau einen umfassenden Überblick über das Gesamtwerk des 1969 in Islip, New York, geborenen Künstlers.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-So./Feiertag 11-18 Uhr, Do. bis 20 Uhr. Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Fridericianum
Friedrichsplatz 18
34117 Kassel

www.fridericianum.org

Kontakt

Fridericianum
Friedrichsplatz 18
Kassel

Tel.: +49 561 7072720
www.fridericianum.org


03.04.21 - 30.10.21

Regelmäßige Führung durch die Korbacher Altstadt

Kategorie
Korbach

*UNGEWISS: *HINWEIS: Aufgrund der Corona-Krise können viele öffentliche Veranstaltungen und Führungen nicht stattfinden. Auch sonst kann es zu kurzfristigen Absagen von Veranstaltungen kommen. Wir empfehlen daher, sich vor hrem Besuch beim Veranstalter zu erkundigen, ob das Event wie geplant stattfindet bzw. ob die Einrichtung für Besucher geöffnet ist. Lernen Sie die historische Altstadt Korbachs kennen, u. a. mit Besichtigung der Kilianskirche, der Stadtbefestigung (doppelter Stadtmauerring), der Steinkammern der Hansekaufleute und vielem mehr.

Öffnungszeiten

April bis Oktober: jeden Dienstag um 14:30 Uhr, jeden Samstag um 10:30 Uhr

Veranstaltungsort

Altstadt Korbach
34497 Korbach

Kontakt

Stadt Korbach
Korbach-Information
Stechbahn 2
Korbach

Tel.: 05631 53232
Fax: 05631 53230
www.hansestadt-korbach.de


04.04.21 - 31.10.21

Regelmäßige Führung an der Korbacher Spalte und im GeoFoyer Kalkturm Korbach

Kategorie
Korbach

*UNGEWISS: Eintauchen in die Erdegeschichte - in eine Zeit vor 250 Mio. Jahren, als die Hansestadt Korbach noch am Meer lag. Die Teilnehmer lernen die ältesten Vorfahren der Säugetiere und Dinosauerier kennen und erfahren, wie es die Wirbeltiere geschafft haben, den ganzen Planeten unter Wasser, an Land und in der Luft zu besiedeln. Außerdem wird die Bedeutung des Kalksteins für die Entwicklung der Stadt Korbach gezeigt.

Öffnungszeiten

April bis Oktober: jeden Sonntag um 11.15 Uhr

Veranstaltungsort

Infopavillon im Steinbruch Korbacher Spalte
Frankenberger Landstr. 22
34497 Korbach

Kontakt

Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH
Kirchplatz 2
Korbach

Tel.: +49 5631 53289


21.04.21 - 27.06.21

"Arrivals and Departures"

Kategorie
Wetzlar

Leica Galerie Wetzlar präsentiert eine Ausstellung des dänischen Fotografen Jacob Aue Sobol.

Veranstaltungsort

Leica Galerie Wetzlar
Am Leitz-Park 5
35578 Wetzlar

Kontakt

Leica Camera AG
Am Leitz-Park 5
Wetzlar

Tel.: +49 6441 20800
de.leica-camera.com


21.04.21 - 10.10.21

Steve McCurry - "The Eyes of Humanity"

Kategorie
Wetzlar

Eine Ausstellung des amerikanischen Magnum-Fotografen Steve McCurry - eine persönliche Auswahl aus 40 Jahren. McCurrys Werk steht in der Tradition einer humanistischen Fotografie und überwindet sprachliche und kulturelle Grenzen. Intensive Porträts aus Pakistan, Tibet, Äthiopien oder Ecuador: der unerschütterliche Optimismus und seine Menschenkenntnis ließen ihn immer wieder Zugang und Vertrauen zu den unterschiedlichsten Menschen finden.

Veranstaltungsort

Ernst Leitz Museum
Am Leitz-Park 6
35578 Wetzlar

Kontakt

Leica Camera AG
Am Leitz-Park 5
Wetzlar

Tel.: +49 6441 20800
de.leica-camera.com


23.04.21 - 13.03.22

"Kristalle. Vom Diamant bis zum Gips"

Kategorie
Wiesbaden

Mineralien bilden unsere Welt und sind meist Millionen von Jahren alt. Auch für Lebewesen sind sie unentbehrlich. Manche lassen sich nur an einem Ort der Welt finden, andere nahezu überall. Mit den Augen, den Händen und mit Experimenten können Kinder und Erwachsene die Welt der Mineralien in der Ausstellung erforschen. Dabei helfen Chemie, Physik und Mathematik in besonderem Maß. Zahlreiche Beispiele führen die Vielfalt an Formen und Farben aus den Schmelztiegeln, Kochtöpfen, Gasbehältern und Druckkammern der Erdkruste vor. Die Ausstellung präsentiert sowohl Winzlinge also auch die Entdeckungsgeschichte der bisher größten Mineralien-Kristalle in Mexiko.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Siehe Website. Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden

Fax: +49 611 3352192
www.museum-wiesbaden.de

Kontakt

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
Wiesbaden

Tel.: +49 611 3352170
Fax: +49 611 3352192
www.museum-wiesbaden.de


24.04.21 - 31.10.21

Regelmäßige Führung im Goldbergwerk

Kategorie
Korbach

*UNGEWISS: *HINWEIS: Aufgrund der Corona-Krise können viele öffentliche Veranstaltungen und Führungen nicht stattfinden. Auch sonst kann es zu kurzfristigen Absagen von Veranstaltungen kommen. Wir empfehlen daher, sich vor hrem Besuch beim Veranstalter zu erkundigen, ob das Event wie geplant stattfindet bzw. ob die Einrichtung für Besucher geöffnet ist. Abenteuerliche Führung in Deutschlands größter Goldlagerstätte, wo bereits im Mittelalter Gold abgebaut wurde. Ausgestattet mit Schutzhelm, Schutzjacke, Gummistiefeln und Grubenleuchte erleben die Teilnehmer die Welt im Innern des Eisenbergs. Schutzkleidung wird gestellt. Dauer: ca. 2 Stunden

Öffnungszeiten

Wöchentlich Samstag oder Sonntag nach Anmeldung In den Sommer- und Herbstferien (Hessen und NRW) zusätzlich am Mittwoch, bitte beachten Sie die aktuellen Termine unter www.goldspur-eisenberg.de

Veranstaltungsort

Zechenhaus am Dorfgemeinschaftshaus Goldhausen
Turmweg 4
34497 Korbach

Kontakt

Historischer Goldbergbau Eisenberg e.V.
Korbach-Information
Stechbahn 2
Korbach

Tel.: 05631 53232


30.04.21 - 26.09.21

"Von Kühen, edlen Damen und verzauberten Landschaften Oder von der Liebe zur Malerei"

Kategorie
Wiesbaden

Neues aus dem 19.: Als Museumsgründung des 19. Jahrhunderts fühlt sich das Museum Wiesbaden den künstlerischen Werken dieser Zeit besonders verbunden. Wie an einer Perlenschnur reiht die Ausstellung die mannigfaltigen künstlerischen Entwicklungen des 19. Jahrhunderts auf und dokumentiert die einzigartigen malerischen Fähigkeiten dieser Epoche. Zahlreiche Neuerwerbungen wie Fritz von Uhdes "Im Klostergarten" von 1875 oder Hans Makart "Die Frau des Künstlers als Flora" von 1883 werden erstmals präsentiert und bereichern die Galerie des 19. Jahrhunderts im Museum Wiesbaden.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Siehe Website. Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden

Fax: +49 611 3352192
www.museum-wiesbaden.de

Kontakt

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
Wiesbaden

Tel.: +49 611 3352170
Fax: +49 611 3352192
www.museum-wiesbaden.de


01.05.21 - 17.10.21

Krebsbachtalbahn

Kategorie
Hüffenhardt

Fahrten mit dem Uerdinger Schienenbus (Roter Flitzer) vom nördlichen Kraichgau durch das Krebsbachtal auf die Höhen des Kleinen Odenwalds.

Weitere Information

Öffnungszeiten

An allen Sonn- und Feiertagen sowie jeden 3. Mittwoch im Monat. Fahrtage vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Bahnhof Hüffenhardt
Bahnhof
74928 Hüffenhardt

Kontakt

Förderverein Krebsbachtalbahn
Akazienstr. 52
Neckarbischofsheim

Tel.: +49 7263 9198450
www.krebsbachtalbahn.de


16.05.21 - 12.09.21

"Kassel... mit allen Wassern gewaschen"

Kategorie
Kassel

Die große Sonderausstellung der Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) zeigt in fünf Museen fünf Ausstellungen, die sich mit der lebensspendenden Kraft des Wassers beschäftigen und beleuchten die symbolische Bedeutung in Geschichte und Kultur. Schloss Wilhelmshöhe: "WasserLust… Badende in der Kunst!". Neue Galerie: "WasserGeister… Mythos Wasser in der Antike und Gegenwart!". Hessisches Landesmuseum: "WasserMeister… Bierkrug, Biber, Badehose!". Schloss Wilhelmsthal: "WasserPracht… in Gold getaucht!". Westpavillon der Orangerie: "Wasserscheu… Fürsten gehen baden!"

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Kassel

Kontakt

Museumslandschaft Hessen Kassel
Schloss Wilhelmshöhe
Schlosspark 1
Kassel

Tel.: +49 561 316800
Fax: +49 561 31680111
www.museum-kassel.de


19.05.21 - 05.09.21

"Frei Schaffend". Die Malerin Ottilie W. Roederstein

Kategorie
Frankfurt am Main

Das Städel Museum widmet Ottilie W. Roederstein eine Sonderausstellung. Es ist nach mehr als 20 Jahren ihre erste Werkschau in Deutschland. Diese gibt mit etwa 75 Gemälden und Zeichnungen einen konzentrierten Überblick über die künstlerische Entwicklung der stilistisch äußerst wandelbaren Malerin.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Siehe Website. Öffnungszeiten vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklungen

Veranstaltungsort

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Fax: +49 69 605098111
www.staedelmuseum.de

Kontakt

Städel Museum
Schaumainkai 63
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
www.staedelmuseum.de


30.05.21 - 27.06.21

Wallfahrt zum "Heiligen Blut"

Kategorie
Walldürn

*UNGEWISS: Die jährliche Hauptwallfahrtszeit erstreckt sich über vier Wochen und beginnt immer am Sonntag nach Pfingsten mit dem Fest der Heiligen Dreifaltigkeit. Die Sonn- und Feiertage werden besonders festlich begangen. An Fronleichnam und eine Woche später am Großen Blutfeiertag - der nur in Walldürn begangen wird - finden darüber hinaus die großen Prozessionen durch die festlich geschmückten Straßen statt. Jährlich kommen etwa 80.000 Wallfahrer. Chor- und Instrumentalmusik in der Basilika.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Walldürn

Kontakt

Pfarrei Str. Georg
Burgstr. 26
Walldürn

Tel.: +49 6282 67107


04.06.21 - 19.06.21

Kulturzelt Wolfhagen

Kategorie
Wolfhagen

*UNGEWISS: Das Kulturzelt an den Teichwiesen ist seit Jahren das kulturelle Aushängeschild der Stadt Wolfhagen und der gesamten Region. Es bietet mit seinem abwechslungsreichen Programm von Comedy bis Kabarett auch eine Bühne für hochkarätige musikalische Künstler. Das Sechs-Mast-Palastzelt hat mit 1.500 Stehplätzen genug Raum für die begeisterte Menge. Auf der Tribüne finden weitere 524 Personen Platz. Der Stadtpark an den Teichwiesen bietet die perfekte Location für das Kulturzelt, inmitten von Natur und saftigen Wiesen können sich die Fans auf eine Eventlocation der besonderen Art freuen. Sie wollen feiern, tanzen und tolle Künstler live erleben? Dann ab nach Wolfhagen! Das traumhafte Palastzelt erwartet seine Besucher mit tollem Ambiente und einem der vielfältigsten Programme in Nordhessen.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Kulturzelt Wolfhagen
Teichbergstraße
34466 Wolfhagen

Kontakt

Stadt Wolfhagen
Burgstr. 33-35
Wolfhagen

Tel.: +49 5692 9960096
www.kulturzelt.de


11.06.21 - 12.09.21

"Ugo Rondinone. Life Time"

Kategorie
Frankfurt am Main

Die SCHIRN widmet Ugo Rondinone eine große Überblicksausstellung mit Gemälden, Skulpturen und Videos.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Siehe Website

Veranstaltungsort

Schirn Kunsthalle
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

Fax: 299882240
www.schirn.de

Kontakt

Schirn Kunsthalle Frankfurt, Luma Foundation und Moderna Museet, Stockholm
Römerberg
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2998820
Fax: +49 69 299882240
www.schirn-kunsthalle.de


11.06.21 - 14.06.21

Spargelfest

Kategorie
Lampertheim

*UNGEWISS: Großes Innenstadtfest mit vielen künstlerischen und kulinarischen Angeboten, Livemusik an mehreren Orten, Spargelmarkt, Oldtimerausstellung und verkaufsoffenem Sonntag.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr. ab 17 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Kaiserstraße
68623 Lampertheim

Kontakt

Der Magistrat der Stadt Lampertheim
Römerstraße 102
Lampertheim

Tel.: +49 6206 935100
Fax: +49 6206 935330
www.lampertheim.de


12.06.21 - 01.08.21

Heidelberger Schlossfestspiele

Kategorie
Heidelberg

*UNGEWISS: Die einmaligen Renaissancebauten, die verträumten Winkel und Ecken wie auch die weitläufigen Gärten und Parkanlagen der weltberühmten Heidelberger Schlossruinen bieten baulich wie atmosphärisch faszinierende Möglichkeiten für die künstlerische Arbeit des Theaters. Musiktheater, Konzerte, Schauspiele und Junges Theater stehen jeden Sommer auf dem Programm. 2021 werden "Das Spiel von Liebe und Zufall", "Dracula" und "Im Weißen Rössl" gespielt, für die junge Generation steht "Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe" auf dem Spielplan.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Schloss Heidelberg
Schlosshof 1
69117 Heidelberg

www.heidelberg-schloss.de

Kontakt

Theater und Orchester Heidelberg
Theaterstr. 10
Heidelberg

Tel.: +49 6221 5820000
www.theaterheidelberg.de


16.06.21

Klavierabend

Kategorie
Heidelberg

Werke von Kaija Saariaho, M. Münch und Fazil Say. Antonina Mur (Darmstadt), Klavier.

Weitere Information

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Wolfsbrunnen, Konzertsaal
Wolfsbrunnensteige 15
69118 Heidelberg

Kontakt

Piano International Heidelberg e.V.
Bussemergasse 18
Heidelberg

Tel.: +49 6221 5840200
www.neckarmusikfestival.de


16.06.21 - 19.06.21

Tag der Nationen

Kategorie
Neu-Isenburg

*UNGEWISS: Menschen unterschiedlicher Nationalitäten feiern gemeinsam mit landestypischen Gerichten und Vorführungen.

Öffnungszeiten

13 Uhr

Veranstaltungsort

Rosenauplatz
Frankfurter Straße
63263 Neu-Isenburg

Kontakt

Stadt Neu-Isenburg
Siemensstr. 14
Neu-Isenburg

Tel.: +49 6102 747419
www.neu-isenburg.de


17.06.21 - 19.06.21

Extrem Extrem Wanderevent

Kategorie
Willingen (Upland)

*UNGEWISS: Eine Distanz über 150 Kilometer und 3.500 Höhenmeter ist in 48 Stunden zurückzulegen. Von Heringhausen am Diemelsee nach Willingen, weiter Richtung Korbach und zurück zum Diemelsee erwartet die Teilnehmer eine einzigartige Extremerfahrung für Körper und Geist und zusätzlich eine spektakuläre Naturbühne.

Öffnungszeiten

Do. 16, Sa. Uhr

Veranstaltungsort

Willingen (Upland)

Kontakt

Besucherzentum
Am Hagen 10
Willingen (Upland)

Tel.: +49 5632 9694353
www.willingen.de


18.06.21 - 21.06.21

Ebbelwoifest

Kategorie
Langen (Hessen)

*UNGEWISS: Riesentrubel an den Karussells und Ständen, in den Gaststätten und gemütlichen Heckenwirtschaften. Am frühen Freitagabend Ebbelwoianstich am Vierröhrenbrunnen, anschließend folgt die Ebbelwoidaaf und die Krönung des Ebbelwoikönigs oder der Ebbelwoikönigin. Am Samstagabend gegen 22 Uhr begeistert das beliebte Brillantfeuerwerk. Samstag und Sonntag Markt in der Bachgasse mit Kunst, Kunsthandwerk und Krimskrams. In der Altstadt und auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz von Freitagnachmittag bis Montagnacht.

Veranstaltungsort

In der Bachgasse
Bachgasse
63225 Langen (Hessen)

Kontakt

Verkehrs- und Verschönerungsverein 1877 Langen e.V.
Dreieichring 28
Langen

Tel.: +49 6103 26530
www.vvv-langen.de


18.06.21 - 21.06.21

Johannisfest mit Kreativmarkt

Kategorie
Lorsch

*UNGEWISS: Volksfest mit abwechslungsreichen Schaustellern und Fahrgeschäften, Festzelt, Rahmenprogramm mit viel Musik und Kunsthandwerkermarkt am Sa. und So.

Öffnungszeiten

Mo. 11-23.30, Fr. 18-24, Sa. 14-24, So. 11-24 Uhr

Veranstaltungsort

Festplatzgelände Karolingerplatz
Klosterstraße
64653 Lorsch

Kontakt

Magistrat der Stadt Lorsch
Stiftstr. 1
Lorsch

Tel.: +49 6251 59670
Fax: +49 6251 5967555
www.lorsch.de


18.06.21 - 21.06.21

Melsunger Heimatfest

Kategorie
Melsungen

*UNGEWISS: Großer Vergnügungspark im Bereich Sparkassenplatz, Schlosshof und Kasseler Straße und ein abwechslungsreiches Programm auf dem Marktplatz. Mit Festumzug am Sonntag.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Innenstadt
Sandstraße
34212 Melsungen

Kontakt

Organisationsteam Schützengilde 1924 e.V.
Melsungen

Tel.: +49 5661 708200


18.06.21

Team Marathon Michelstadt

Kategorie
Michelstadt

*UNGEWISS: Im Team wird gestartet und gemeinsam eine große Leistung erbracht. Eine Veranstaltung nicht nur für Sportbegeisterte.

Veranstaltungsort

Innenstadt
Marktplatz
64720 Michelstadt

Kontakt

Eventpower GmbH
Fuchsstr. 34
Darmstadt

Tel.: +49 6151 3525728
Fax: +49 6151 359441
www.eventpower.info


18.06.21

Orientalische Nacht

Kategorie
Viernheim

*UNGEWISS: Max Clouths "Ragawerk", Shany Sara Mathew und Angelika Schmucker. Indian Jazz, Indischer Tanz und Orientalische Erzählungen.

Öffnungszeiten

19 bis 21.30 Uhr

Veranstaltungsort

Vogelpark
Industriestr. 32
68519 Viernheim

Kontakt

chaiselongue-kunst und soziales
Wormser Str. 25
Viernheim

Tel.: +49 6204 988272
www.chaiselongue-viernheim.de


18.06.21

Elvis - Good Rockin Tonight

Kategorie
Weinheim

*UNGEWISS: The King is back.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Vorderer Schlosshof
Obertorstr. 9
69469 Weinheim

Kontakt

Café Central
Bahnhofstr. 19
Weinheim

Tel.: +49 6201 13093
www.cafecentral.de


19.06.21

Erbacher Schlossmarkt (Wochenmarkt mit Event-Charakter)

Kategorie
Erbach im Odenwald

*UNGEWISS: Genießen, entdecken, erleben. Unter diesem Motto findet mitten im Herzen Erbachs, auf dem Marktplatz vor dem Schloss, immer am dritten Samstag im Monat ein abwechslungsreicher Markt mit regionalen Anbietern und wechselndem Rahmenprogramm statt. Der Marktplatz wird dann zum „place to be“. Beim Einkauf und dem Glas Wein & vielen Leckereien werden hier alle Neuigkeiten ausgetauscht.

Öffnungszeiten

9.30 bis 14.30 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz, Schlosshof, Altstadt
Marktplatz 7
64711 Erbach im Odenwald

Kontakt

Magistrat der Kreisstadt Erbach
Neckarstr. 3
Erbach im Odenwald

Tel.: +49 6062 640
www.erbach.de


19.06.21

JuBi - Die JugendBildungsmesse

Kategorie
Frankfurt am Main

*UNGEWISS: Austauschorganisationen, Veranstalter und Agenturen informieren über Auslandsaufenthalte, stellen Programme und Stipendienangebote vor. Informationen zu Schüleraustausch, High School, Sprachreisen, Praktika, Au-Pair, Work & Travel und Freiwilligendiensten stehen auf dem Programm.

Öffnungszeiten

10 bis 16 Uhr

Veranstaltungsort

Lessing-Gymnasium
Ludwigshöhstr. 105
64285 Frankfurt am Main

Kontakt

weltweiser - Der unabhängige Bildungsberatungsdienst & Verlag
Prinz-Albert-Str. 31
Bonn

Tel.: +49 228 39184784
www.weltweiser.de


19.06.21

Marburger Schlosskonzerte - Ben Lepetit

Kategorie
Marburg an der Lahn

*UNGEWISS: Der dreizehnjährige Pianist aus Chemnitz spielt Kompositionen von Franz Liszt, Frédéric Chopin und anderen.

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Landgrafenschloss - Fürstensaal
Schloß 1
35037 Marburg an der Lahn

www.marburg.de

Kontakt

Marburger Musikfreunde e.V.
Hauptstraße 33
Walluf

Tel.: +49 6421 99120
www.marburger-schlosskonzerte.de


19.06.21

Marktplatzspektakel

Kategorie
Nidderau

*UNGEWISS: Die Open Air Veranstaltung Marktplatzspektakel auf dem historischen Marktplatz in Nidderau-Windecken ist, wie sein Pendant das Schloss-Spektakel, weit über die Grenzen des Main-Kinzig-Kreises hinaus bekannt. Mit dem musikalischen Vorprogramm von Gankino Cirkus wird ein Konzertkabarett mit handgemachter virtuoser Musik, schrägen Geschichten, Liedern und kauzigen Figuren zu einem absoluten Bühnenhighlight. Danach wird Mirja Regensburg mit Ihrer Solo-Comedy-Show "Im nächsten Leben werde ich Mann" die Herzen des Publikums mit ihrer authentischen fröhlichen Art begeistern. Wegen der derzeitigen Pandemie, kann es durchaus dazu kommen, das die Veranstaltung abgesagt werden muss.

Öffnungszeiten

18 bis 22 Uhr

Veranstaltungsort

Zentrum
Marktplatz 1
Nidderau

Kontakt

Stadtverwaltung Nidderau
Am Steinweg 1
Nidderau

Tel.: +49 6187 2990
Fax: +49 6187 299101
www.nidderau.de


20.06.21

"Lebendiger Neckar und AOK Radsonntag"

Kategorie
Eberbach

ABGESAGT !!! An diesem Aktionstag kann man zwischen Eberbach und Mannheim zu Fuß, mit dem Rad, dem Rollstuhl (nur Teilstrecke) oder mit Inlineskates den Neckar in seiner Gesamtheit als Naturschönheit, als Lebensraum für Tiere und Pflanzen und als Erholungsgebiet für die Menschen in der Region erleben. Eine bunte Reihe von Veranstaltungen, Mitmachaktionen und kulinarischen Genüssen am Fluss umrahmen den Tag.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11 bis 19 Uhr

Veranstaltungsort

Eberbach

Kontakt

Stadt Eberbach - Kultur-Tourismus-Stadtinformation
Leopoldsplatz 1
Eberbach

Tel.: +49 6271 87241
Fax: +49 6271 87254
www.eberbach.de


20.06.21

"Lebendiger Neckar und AOK Radsonntag"

Kategorie
Hirschhorn (Neckar)

ABGESAGT !!! An diesem Aktionstag kann man zwischen Eberbach und Mannheim zu Fuß, mit dem Rad, dem Rollstuhl (nur Teilstrecke) oder mit Inlineskates den Neckar in seiner Gesamtheit als Naturschönheit, als Lebensraum für Tiere und Pflanzen und als Erholungsgebiet für die Menschen in der Region erleben. Hirschhorn verwandelt seine Slipanlage in eine Feiermeile mit einem Angebot der Vereine und Musik.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11 bis 22 Uhr

Veranstaltungsort

SLIP-Anlage
Jahnstraße
69434 Hirschhorn (Neckar)

Kontakt

Gewerbeverein Hirschhorn
Hauptstr. 15
Hirschhorn (Neckar)

Tel.: +49 6272 1742
www.gewerbeverein-hirschhorn.de


20.06.21

"Lebendiger Neckar und AOK Radsonntag"

Kategorie
Neckargemünd

ABGESAGT !!! An diesem Aktionstag kann man zwischen Eberbach und Mannheim zu Fuß, mit dem Rad, dem Rollstuhl (nur Teilstrecke) oder mit Inlineskates den Neckar in seiner Gesamtheit als Naturschönheit, als Lebensraum für Tiere und Pflanzen und als Erholungsgebiet für die Menschen in der Region erleben. Eine bunte Reihe von Veranstaltungen, Mitmachaktionen und kulinarischen Genüssen am Fluss umrahmen den Tag.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11 bis 18 Uhr. Termin unter Vorbehalt!

Veranstaltungsort

Neckargemünd

Kontakt

Stadt Neckargemünd
Bahnhofstr. 54
Neckargemünd

Tel.: +49 6223 8040
www.neckargemuend.de


20.06.21

Straßenfest in der Pfortenstraße

Kategorie
Niederdorfelden

*UNGEWISS: Das kleine aber feine Fest beitet musikalische Unterhaltung, sportlichen Wettbewerb und kulinarische Spezialitäten. Begleitend stellen die örtlichen Gewerbetreibenden ihr Unternehmen vor.

Öffnungszeiten

11 bis 21 Uhr

Veranstaltungsort

In der Pfortenstraße
Pfortenstraße
61138 Niederdorfelden

Kontakt

Gemeinde Niederdorfelden
Burgstr. 5
Niederdorfelden

Tel.: +49 6101 53530
Fax: +49 6101 5353-30
www.niederdorfelden.de


20.06.21

SmS - Sport mit Spaß: Sportmeile für Kinder

Kategorie
Weinheim

*UNGEWISS: Sportmeile für Kinder mit zahlreichen Spielstationen. Vorrangiges Ziel ist, den Kindern Spaß an gesunder Bewegung und Freude beim Mitmachen und Kennenlernen verschiedener Sportarten zu vermitteln. Sportliche Kleidung sollte getragen werden. Alle Stationen werden so ausgelegt, dass die Übungen auch von jungen Menschen mit Beeinträchtigung absolviert werden können.

Öffnungszeiten

11-16 Uhr

Veranstaltungsort

Schlosspark
Obertorstr. 9
69469 Weinheim

Kontakt

Forum Sport - Ein Bündnis von 15 Weinheimer Sportvereinen
Weinheim

Tel.: +49 6201 82-610


24.06.21 - 29.06.21

1056. Wimpfener Talmarkt

Kategorie
Bad Wimpfen

*UNGEWISS: Eines der größten Volksfeste im Unterland. Einstmals war es ein kirchliches Fest, aus dem sich der Talmarkt mit großem Krämermarkt, Gewerbeschau und Vergnügungspark entwickelte. Aus dem Jahre 965 ist die älteste Wimpfener Urkunde überliefert, in der Kaiser Otto I. dem damaligen Bischof von Worms die bereits von früheren Kaisern und Königen erhaltene Immunität bestätigt und diese Immunität eigens den Wormser Kirchen in Ladenburg und Wimpfen zusichert. Somit gelangte die Kirche St. Peter zu Wimpfen im Tal unter anderem auch in den Besitz des Marktrechts. Aus Pilgerströmen zum Patroziniumsfest St. Peter und dem damit verbundenen Handel vor über tausend Jahren wurde der Besuchermagnet "Größtes Volksfest im Unterland" der Gegenwart.

Öffnungszeiten

Täglich 11-24 Uhr

Veranstaltungsort

Talmarktgelände
Corneliastraße
74206 Bad Wimpfen

Kontakt

Stadt Bad Wimpfen
Marktplatz 1
Bad Wimpfen

Tel.: +49 7063 97200
www.badwimpfen.de


24.06.21

Offene Führung mit Ritter Dietrich

Kategorie
Hofgeismar

*UNGEWISS: itter Dietrich führt durch die Sagenwelt des Reinhardswaldes. Bei einer einstündigen Führung im „Urwald Sababurg“ erleben die Besucher Mythen und Sagen aus Nordhessen und der ganzen Welt. Die Stadt Hofgeismar organisiert in Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Verkehrsverein diese Veranstaltung.

Öffnungszeiten

11:00 bis 12:30 Uhr

Veranstaltungsort

Urwald
Sababurger Straße
34369 Hofgeismar

Kontakt

Heimat- und Verkehrsverein Hofgeismar
Markt 1
Hofgeismar

Tel.: +49 5671 9990
Fax: +49 5671 999200
www.hofgeismar.de


25.06.21 - 08.08.21

70. Bad Hersfelder Festspiele

Kategorie
Bad Hersfeld

*UNGEWISS: Die über 1.000 Jahre alte Stiftsruine beherbergt seit 1951 die Festspiele mit Theater und Konzerten. Jährlich verfolgen rund 100.000 Besucher die Darbietungen auf der grandiosen Open-Air-Bühne. 2021 kommen zur Aufführung: "Der Club der toten Dichter" (Europäische Uraufführung 25.6.), "Goethe!" als Musical (Uraufführung am 26.6.). Für Kinder steht "Momo" auf dem Spielplan.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Unterschiedliche Aufführungszeiten

Veranstaltungsort

Stiftsruine
Im Stift 1A
36251 Bad Hersfeld

Kontakt

Bad Hersfelder Festspiele
Am Markt 1
Bad Hersfeld

Tel.: +49 6621 201360
Fax: +49 6621 201346
www.bad-hersfelder-festspiele.de


25.06.21

"Amphitryon"

Kategorie
Eberbach

Die Badische Landesbühne Bruchsal spielt Molières aberwitzige göttliche Komödie als sommerliches Freilicht-Spektakel.

Veranstaltungsort

Auf dem Leopoldsplatz
Leopoldsplatz
69412 Eberbach

Kontakt

Stadt Eberbach / Badische Landesbühne / Sparkasse Neckartal-Odenwald
Leopoldsplatz 1
Eberbach

Tel.: +49 6271 87241


25.06.21

"Rodrigo Raubein"

Kategorie
Eberbach

*UNGEWISS: Knirps ist überzeugt, dass ein Raubritter in ihm steckt. Er reißt aus und will Knappe des berüchtigten Rodrigo Raubein werden! Die Badische Landesbühne Bruchsal bringt den Märchenroman für Groß und Klein auf die Freilichtbühne.

Veranstaltungsort

Auf dem Leopoldsplatz
Leopoldsplatz
69412 Eberbach

Kontakt

Stadt Eberbach / Badische Landesbühne / Sparkasse Neckartal-Odenwald
Leopoldsplatz 1
Eberbach

Tel.: +49 6271 87241


25.06.21 - 04.07.21

Bergsträßer Weinmarkt

Kategorie
Heppenheim

*UNGEWISS: Weinfest mit jährlich 100.000 Besuchern und täglich wechselndem Musik- und Unterhaltungsprogramm auf mehreren Bühnen. Weinproben und ein vielfältiges kulinarisches Angebot runden die Veranstaltung im besonderen Flair ab.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Täglich 18-24 Uhr

Veranstaltungsort

Altstadt
Großer Markt
64646 Heppenheim

Kontakt

Verein Bergsträßer Weinmarkt e.V.
Heppenheim

Tel.: +49 6252 131250


25.06.21 - 27.06.21

Altstadtfest im "Alten Ort"

Kategorie
Neu-Isenburg

*UNGEWISS: Der "Alte Ort" verwandelt sich in eine Meile voller Genüsse und Unterhaltung. Spaß, Stimmung und gute Laune ist vorprogrammiert. Livemusik, ein "Langer Museumsabend" mit historischen Darstellern, historische Modenschau sind einige der Programmpunkte.

Veranstaltungsort

Marktplatz
Marktplatz
63263 Neu-Isenburg

Kontakt

Stadt Neu-Isenburg - Kulturbüro
Frankfurter Str. 152
Neu-Isenburg

Tel.: +49 6102 747411
Fax: +49 6102 241100
www.neu-isenburg.de


25.06.21

Trio 3D - Adax, Franz-Jürgen & Matthias Dörsam

Kategorie
Weinheim

*UNGEWISS: Drei Brüder auf musikalischer Weltreise. Eine Melange aus Klassik, Klezmer und Ragtime mit Fagott, Klarinette und Gitarre.

Öffnungszeiten

19 Uhr

Veranstaltungsort

Vorderer Schlosshof
Obertorstr. 9
69469 Weinheim

Kontakt

Café Central
Bahnhofstr. 19
Weinheim

Tel.: +49 6201 13093
www.cafecentral.de


26.06.21 - 05.09.21

Nieder-Mooser Konzertsommer

Kategorie
Freiensteinau

*UNGEWISS: Das Sommermusikfestival verspricht bei einem erstklassigen Programm rund um die Nieder-Mooser Orgel aus dem Jahr 1792 Hörgenuss mit allen Sinnen. Den Auftakt bildet am 26. Juni "Kleine Messe ganz groß - PETITE MESSE SOLENNELLE" mit dem Frankfurter Kantatenchor und Solisten. Den Abschluss bilden "Arcis Saxophon Quartett meets Duo" mit Raphaele Gromes am Cello und Julian Riem am Klavier.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sa. und So. zu unterschiedlichen Uhrzeiten

Veranstaltungsort

Ev. Kirche Nieder-Moos
Mittelgasse 5
36399 Freiensteinau

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Nieder-Moos
Mittelgasse 5
Freiensteinau-Niedermoos

Tel.: +49 6644 7733
Fax: +49 6644 7576
www.nieder-mooser-konzertsommer.de


26.06.21 - 22.08.21

"Sugar - Manche mögen's heiß" - Abendstück der Freilichtbühne Korbach

Kategorie
Korbach

*UNGEWISS: Eine brillante Komödie nach dem Film "Some like it hot" von Billy Wilder. Chicago 1929: Joe und Jerry, zwei chronisch mittellose Jazz-Musiker, werden unfreiwillig Zeugen eines Blutbades, das von Spats Palazzo und seiner Bande angerichtet wird. Sie fliehen mit einer Damenkapelle nach Florida, dabei werden aus Joe und Jerry "Josephine" und "Daphne".

Weitere Information

Öffnungszeiten

Premiere: 26.6. 20 Uhr; Weitere Aufführungen: 30.6. 20 Uhr, 3.7. 18 Uhr, 07.,10. und 16.7. jeweils 20 Uhr, 4./7./13. und 21.8. jeweils 20 Uhr, 15./22.8. jeweils 18.30 Uhr

Veranstaltungsort

Freilichtbühne
Schulstraße
34497 Korbach

Kontakt

Freilichtbühne Korbach e.V.
Violinenstr. 2a
Korbach

Tel.: +49 5631 2555
www.flb-korbach.de


26.06.21 - 28.08.21

"Das kleine Gespenst" Kinderstück der Freilichtbühne Korbach

Kategorie
Korbach

*UNGEWISS: Das kleine Gespenst ist ein friedliches, kleines Nachtgespenst, dass niemandem etwas zuleide tut; außer, man ärgert es. Es lebt auf Burg Eulenstein und jede Nacht zur Geisterstunde erwacht es und trifft sich oft mit seinem Freund, dem alten Uhu Schuhu. Die beiden philosophieren über alles Mögliche, unter anderem natürlich auch immer wieder über den allergrößten Wunsch des kleinen Gespenstes. Es möchte die Welt einmal bei Tageslicht sehen… Nachdem es alles versucht, auch nach der Geisterstunde noch wach zu bleiben, muss es irgendwann einsehen, dass sein Traum wohl niemals wahr werden kann. Was es auch anstellt, es schläft jede Nacht um Punkt ein Uhr ein. Urplötzlich erwacht das kleine Gespenst aber zur Mittagszeit und wird von der Sonne geblendet.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Premiere: 26.6. 15.30 Uhr; Weitere Aufführungen: 4.7. 14 Uhr, 9.7. 20 Uhr, 10.7. 15.30 Uhr, 6.8. 20 Uhr, 8.8. 18 Uhr, 11.8. 20 Uhr, 14.8. 17 Uhr, 18.8. 20 Uhr, 21.8. 15.30 Uhr, 25.8. 20 Uhr, 28.8. 17 Uhr

Veranstaltungsort

Freilichtbühne
Schulstraße
34497 Korbach

Kontakt

Freilichtbühne Korbach e.V.
Violinenstr. 2a
Korbach

Tel.: +49 5631 2555
www.flb-korbach.de


26.06.21 - 27.06.21

Ladenburger Gartenlust

Kategorie
Ladenburg

*UNGEWISS: Zahlreiche Aussteller präsentieren an rund 200 Ständen ihr vielseitiges Angebot rund um Blumen, Pflanzen und Garten.

Öffnungszeiten

Fr., Sa. 10-20, So. 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Baumschule Huben
Schriesheimer Fußweg 7
68526 Ladenburg

Kontakt

Pflanzenhandel Huben GmbH
Schriesheimer Fußweg 7
Ladenburg

Tel.: +49 6203 92800
Fax: +49 6203 928080
www.huben.de


26.06.21 - 05.09.21

Rheingau Musik Festival 2021

Kategorie
Oestrich-Winkel

*UNGEWISS: Im Sommer zieht zwischen Rhein und Reben Musik ein und wird zum Podium für Stars der internationalen Klassikszene, interessante Nachwuchskünstler bis hin zu Jazz, Kabarett und Weltmusik. Rund 120.000 Musikliebhaber kommen jährlich in den Rheingau, um an über 40 zumeist historischen Spielstätten Konzertgenuss vom Feinsten zu erleben.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Unterschiedliche Aufführungszeiten

Veranstaltungsort

Oestrich-Winkel

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
Oestrich-Winkel

Tel.: +49 6723 91770
www.rheingau-musik-festival.de


26.06.21

Holi Festival of Colours™ 2021

Kategorie
Offenbach am Main

*UNGEWISS: Auch dieses Jahr wird es wieder bunt in Deutschlands Städten, wenn bei der europäischen Variante des indischen Frühlingsfestes das große Farbspektakel mit hochkarätigen Musik-Acts gefeiert wird. "Crazy Wonderland" voller mystischer Magie, zauberhaften Wunderwesen und Wahrsager, Akrobaten und Feenwesen sowie stündliche Farb-Countdowns.

Weitere Information

Öffnungszeiten

12 bis 22 Uhr

Veranstaltungsort

Sparda-Bank-Hessen-Stadion
Waldemar-Klein-Platz 1
63071 Offenbach am Main

Kontakt

Holi Concept GmbH
Am Comeniusplatz 1
Berlin

Tel.: +49 69 840004-170
www.holifestival.com


27.06.21

Summerspecial classic

Kategorie
Heidelberg

Werke von Liszt, Münch und d’ Albert. Thomas Haberlah (Hannover), Klavier.

Weitere Information

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Wolfsbrunnen, Konzertsaal
Wolfsbrunnensteige 15
69118 Heidelberg

Kontakt

Piano International Heidelberg e.V.
Bussemergasse 18
Heidelberg

Tel.: +49 6221 5840200
www.neckarmusikfestival.de


27.06.21

EWR Triathlon

Kategorie
Lampertheim

*UNGEWISS: Der Jedermann-Wettbewerb zieht jährlich hunderte Triathlon-Freunde nach Lampertheim. Der landschaftlich schöne Veranstaltung mit einer Schwimmstrecke von insgesamt 750 Metern, der Radstrecke durch Stadt und freie Natur sowie der Laufstrecke entlang des schönen Naturschutzgebietes zwischen Alt und Neu Rhein begeistert die Teilnehmer.

Öffnungszeiten

7 bis 16 Uhr

Veranstaltungsort

Kernstdt
Weidweg 21
68623 Lampertheim

Kontakt

DLRG Ortsverband Lampertheim e.V.
Weidweg 21
Lampertheim

Tel.: +49 6206 935-100
www.lampertheim.dlrg.de


27.06.21

Mainova Ironman European Championship 2021

Kategorie
Langen (Hessen)

*UNGEWISS: Zum 19. Mal fällt am Langener Waldsee zum Sonnenaufgang der Startschuss für ein 3.000-köpfiges Triathlon-Feld. Auf 3,8 km Schwimmen folgen 180 km mit dem Rad und ein Marathonlauf in Frankfurt.

Weitere Information

Öffnungszeiten

6.20 Uhr

Veranstaltungsort

Langener Waldsee
Langener Waldsee
63225 Langen (Hessen)

Kontakt

Ironman Germany GmbH

Tel.: +49 6103 203190
www.ironman.com


27.06.21

Naturparkmarkt

Kategorie
Mosbach

*UNGEWISS: Aus allen Teilen des Naturparks kommen Erzeuger mit ihren regional typischen Produkten nach Mosbach - Produkte mit der Auszeichnung "Made in Naturpark Neckartal-Odenwald"! Es werden Lebensmittel und handwerklich gefertigte Produkte angeboten, die in unserer Heimat wachsen und vor Ort veredelt werden.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Auf dem Marktplatz
Marktplatz
74821 Mosbach

Kontakt

Citymanagement / Naturpark Neckartal-Odenwald
Unterm Haubenstein 2
Mosbach

Tel.: +49 6261 82472
www.mosbach.de


27.06.21 - 01.08.21

Sound of the Forest Festival

Kategorie
Oberzent

*UNGEWISS: Die Naturkulisse um den Marbachstausee wird zum Pilgerort für Musikliebhaber, Naturverbundene und Festivalfreunde. Die bunt gemischte, genre übergreifende Künstlerauswahl mit hochkarätigen Musikern sorgt für ein spannendes Programm.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Festivalgelände am Marbachstausee
Parkplatz Marbachstausee
64743 Oberzent

Kontakt

Sound of the Forest e.V.
Kimbacher Str. 209
Bad König

Tel.: +49 6068 7590-900
www.sound of the-forest.de


27.06.21

Clemens Bittlinger

Kategorie
Weinheim

*UNGEWISS: Clemens Bittlinger ist ev. Pfarrer, Kommunikationswirt und Musiker. Die Mischung aus Humor, Provokation und einer hoffnungsvollen Nachdenklichkeit machen die Konzerte von Bittlinger einzigartig.

Öffnungszeiten

18 Uhr

Veranstaltungsort

Vorderer Schlosshof
Obertorstr. 9
69469 Weinheim

Kontakt

Café Central
Bahnhofstr. 19
Weinheim

Tel.: +49 6201 13093
www.cafecentral.de


Unsere Regionalcenter und Servicecenter

Sie haben Fragen oder Anliegen? Die Ansprechpartner in Ihrem zuständigen Regionalcenter oder Servicecenter sind gerne für Sie da!