Veranstaltungen

Freizeit-Tipps für unsere Mieter

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Veranstaltungen der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt sowie Termine und Events von Kommunen oder anderen Veranstaltern. Die passende Veranstaltung finden Sie am besten über die praktische Filterfunktion, mit der Sie nach Stadt, Datum und Veranstaltungsart unterscheiden können.

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, dass Termine sich verschieben, entfallen oder vom Veranstalter fehlerhaft erfasst oder übermittelt werden. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie die inhaltliche Richtigkeit der Veranstaltungstermine Dritter keine Gewähr bieten. Wir empfehlen Ihnen deshalb stets vor dem Besuch einer Veranstaltung die Informationen zur Veranstaltung beim Veranstalter selbst einzuholen.

Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, www.auf-reisen.de

Hinweis zu Covid-19:
Wegen des Lockdowns aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir Sie vor dem Besuch einer Veranstaltung abzuklären, ob diese stattfindet. Großveranstaltungen wie Volks- oder Stadtfeste, Kirmes oder Festivals sind bis mindestens 31. August 2020 untersagt. Museen und Freilichtmuseen sind bereits wieder geöffnet und bald finden auch kleinere Kulturveranstaltungen wieder statt. Aufgrund der täglichen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
 

24.10.19 - 31.01.21

"Weltenbewegend. Migration macht Geschichten"

Kategorie
Frankfurt am Main

Auf der ganzen Welt sind und waren Menschen in Bewegung. Lebensstile, Sprachen, Musik, Kunst und Handwerk wandern dabei mit und Vieles, was für eine Kultur als ursprünglich gilt, erweist sich bei genauer Betrachtung als "Import". Das Weltkulturen Museum greift Fragen auf, die zeigen, wie die verschiedenen Kulturen der Welt schon immer im Austausch stehen: Ob historische Siedlungsbewegungen, Arbeitsmigration oder Globalisierung - Menschen und ihre unterschiedlichen Kulturen stehen in stetigem Austausch. Ist Migration wirklich nur Ursache von Problemen oder vielmehr wichtiger Antrieb für neue Wege des Zusammenlebens in einer sich ständig verändernden Welt?

Öffnungszeiten

Di., Do.-So. 11-18, Mi. 11-20 Uhr

Veranstaltungsort

Weltkulturen Museum
Schaumainkai 29
60594 Frankfurt am Main

Kontakt

Weltkulturen Museum
Schaumainkai 29-37
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21231510
www.weltkulturenmuseum.de


26.10.19 - 10.01.21

"Step by Step"

Kategorie
Offenbach am Main

Schuh. Design im Wandel. Eine Ausstellung rund um das Thema Schuhe mit Beispielen aus aller Welt und durch alle Zeiten. Woher kommt der Flip-Flop? Wie hat sich der Absatz entwickelt? Seit wann unterscheiden wir zwischen rechtem und linkem Schuh? Welche kulturelle Bedeutung haben einzelne Schuhmodelle? All diesen Fragen stellt sich die Neupräsentation. Über 150 ausgewählte Schuhpaare werden unter thematischen Ansätzen in neuer Form präsentiert. Im bewussten Kontrast sind historische Exponate mit Exemplaren aus dem 21. Jahrhundert zusammengestellt. Fußbekleidung für Frauen, Männer und Kinder aus über zwei Jahrtausenden veranschaulichen die Spannbreite der Sammlung des Deutschen Ledermuseums. Die Ausstellung zeigt die Entwicklung der globalen Schuhmode auf und spannt den Bogen von historischem Schuhwerk zu aktuellen Moden.

Öffnungszeiten

Di.-So. 10-17 Uhr Feiertag 10-17 Uhr geschlossen: 24./31.12.

Veranstaltungsort

DLM Deutsches Ledermuseum
Frankfurter Str. 86
63067 Offenbach am Main

Fax: +49 69 810900
www.ledermuseum.de

Kontakt

DLM Deutsches Ledermuseum
Frankfurter Str. 86
Offenbach

Tel.: +49 69 8297980
Fax: +49 69 810900
www.ledermuseum.de


01.01.20 - 31.12.20

Führung im Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH

Kategorie
Korbach

Was ist so besonders an den Fossilien aus der Korbacher Spalte? Wie haben die Bergleute im Mittelalter das Gold im Eisenberg abgebaut? Und was ist so alles in 1.000 Jahren Stadtgeschichte passiert? Die Antworten erhalten Sie bei einem Rundgang durch das Korbacher Stadtmuseum. November bis März: jeden 2. Samstag im Monat um 14:30 Uhr April bis Oktober: jeden 2. und 4. Samstag im Monat um 14:30 Uhr Dauer: ca 1,5 Stunden

Weitere Information

Öffnungszeiten

14:30 bis 16:00 Uhr November bis März: jeden 2. Samstag im Monat

Veranstaltungsort

Wolfgang-Bonhage-Museum
Kirchplatz 2
34497 Korbach

www.museum-korbach.de

Kontakt

Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH
Kirchplatz 2
Korbach

Tel.: +49 5631 53289
www.museum-korbach.de


30.01.20 - 17.01.21

"Bunte Götter - Golden Edition" Die Farben der Antike

Kategorie
Frankfurt am Main

Die Ausstellung zeigt über 100 Objekte aus internationalen Museumssammlungen. Allgemein hält sich das Bild einer marmorweißen antiken Skulptur und Architektur Doch dieser Eindruck täuscht. Die Ausstellung vermittelt die spaktakulären Ergebnisse der aktuellen Forschung, verweist aber auch auf die reichen Forschungsarbeiten zur Farbigkeit antiker Skulptur, die bereits im 18. und 19. Jahrhundert durchgeführt wurden.

Öffnungszeiten

Di., Mi., Fr., Sa., So. 10-18, Do. 10-21 Uhr

Veranstaltungsort

Liebieghaus
Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main

Fax: 650049150
www.liebieghaus.de

Kontakt

Liebieghaus Skulpturensammlung
Schaumainkai 71
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 605098170
Fax: +49 69 605098188


04.02.20 - 08.11.20

"Bewegte Zeiten: Frankfurt in den 1960er-Jahren"

Kategorie
Frankfurt am Main

In den 1960er Jahren befand sich die Stadt im Aufbruch und alles schien in Bewegung. Die Täter von Auschwitz standen vor Gericht, die Bürger protestierten für die 40-Stunden-Woche und Frieden auf der Welt, gegen die Notstandsgesetze und für bessere Bildung an den Schulen und weniger Fluglärm. Der Besuch John F. Kennedy, die Stadtbahn als neues Verkehrsmittel, geplante Großbauprojekte, der Zuzug von Gastarbeitern sowie der Sport bewegte die Massen. Musik, Tanz und Mode traten in einer neuen Jugendbewegung in Erscheinung die in "68" ihren Höhepunkt erreichte. Die Ausstellung erläutert und veranschaulicht die Entwicklungen eines bewegten Jahrzehnts und zeigt zahlreiche Objekte, Abbildungen und Filme. Ein Begleitbuch, Führungen und Vorträge ergänzen die Schau.

Öffnungszeiten

Mo., Di., Do., Fr. 10-18, Mi. 10-20, Sa., So. 11-18 Uhr Wiedereröffnung am 5.5.2020

Veranstaltungsort

Institut für Stadtgeschichte, Karmeliterkloster
Münzgasse 9
60311 Frankfurt am Main

Kontakt

Institut für Stadtgeschichte im Karmeliterkloster
Münzgasse 9
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21230808
www.stadtgeschichte-ffm.de


16.02.20 - 20.12.20

Gersfelder Bauernmarkt

Kategorie
Gersfeld (Rhön)

*UNGEWISS: Rhöner Spezialitäten - regionale Produkte aus eigener Herstellung: Wurst, Käse, Brot, Geflügel, Hausrat. Mittagstisch, Eisspezialitäten und Rhöner Blechkuchen mit Kaffee sorgen für das leibliche Wohl. Markttermine: 16.02., 15.03.; 19.04.; 17.05., 18.10.; 15.11.; 20.12.2020 in der Rhönmarkthalle Gersfeld, Maiengraben 2, 36129 Gersfeld (Rhön) mit jeweils aktuellem Thema. Am 19.07., 16.08. und 20.09. Freiluft-Bauernmarkt am Marktplatz Gersfeld.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11:00 bis 17:00 Uhr jeweils 11-17 Uhr

Veranstaltungsort

Am Marktplatz
Marktplatz
36129 Gersfeld (Rhön)

Kontakt

Verein "Wir für Gersfeld e. V."
Fritz-Stamer-Str. 4
Gersfeld (Rhön)

Tel.: 06654 9180845
www.gersfeld-erleben.de


22.03.20 - 29.11.20

"Herdanziehungskraft. Küche und Kochen"

Kategorie
Neu-Anspach

Die Ausstellung beschäftigt sich mit der Entwicklung der Kochstelle. Ob Ort des Familienrates oder Schnellimbiss, ob Studierenden-WG oder Arbeiterhaushalt - die Küche wirkt als sozialer Raum für alle.

Öffnungszeiten

März-Oktober täglich 10-17 und November-Februar Sa./So./Feiertag 11-16 Uhr

Veranstaltungsort

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5
61267 Neu-Anspach

www.hessenpark.de

Kontakt

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH
Laubweg 5
Neu-Anspach/Taunus

Tel.: +49 6081 5880
Fax: +49 6081 588127
www.hessenpark.de


27.03.20 - 29.03.29

Zeltkirmes in Maar

Kategorie
Lauterbach (Hessen)

*UNGEWISS: Traditionsveranstaltung mit abwechslungsreichem Programm. Fr. DJ Battle mit Future Sounds, Sa. Burschenschaftstreffen mit Franken Fieber, So. Zeltgottesdienst mit anschließendem Frühschoppen, begleitet von den Bimbacher Musikanten, Kirmesausklang mit DJ Spani.

Öffnungszeiten

Fr. ab 21, Sa. ab 20, So. ab 10.30 Uhr

Veranstaltungsort

Festplatz Maar
Am Ritterberg
36341 Lauterbach (Hessen)

Kontakt

Kirmesclub Maar
Lauterbach (Hessen)-Maar

Tel.: +49 6641 184-112


04.04.20 - 31.10.20

Regelmäßige Führung durch die Korbacher Altstadt

Kategorie
Korbach

Lernen Sie die historische Altstadt Korbachs kennen, u. a. mit Besichtigung der Kilianskirche, der Stadtbefestigung (doppelter Stadtmauerring), der Steinkammern der Hansekaufleute und vielem mehr.

Öffnungszeiten

April bis Oktober: jeden Dienstag um 14:30 Uhr, jeden Samstag um 10:30 Uhr

Veranstaltungsort

Altstadt Korbach
34497 Korbach

Kontakt

Stadt Korbach
Korbach-Information
Stechbahn 2
Korbach

Tel.: 05631 53232
Fax: 05631 53230
www.hansestadt-korbach.de


05.04.20 - 25.10.20

Regelmäßige Führung an der Korbacher Spalte und im GeoFoyer Kalkturm Korbach

Kategorie
Korbach

Eintauchen in die Erdegeschichte - in eine Zeit vor 250 Mio. Jahren, als die Hansestadt Korbach noch am Meer lag. Die Teilnehmer lernen die ältesten Vorfahren der Säugetiere und Dinosauerier kennen und erfahren, wie es die Wirbeltiere geschafft haben, den ganzen Planeten unter Wasser, an Land und in der Luft zu besiedeln. Außerdem wird die Bedeutung des Kalksteins für die Entwicklung der Stadt Korbach gezeigt.

Öffnungszeiten

April bis Oktober: jeden Sonntag um 11.15 Uhr

Veranstaltungsort

Infopavillon im Steinbruch Korbacher Spalte
Frankenberger Landstraße 22
34497 Korbach

Kontakt

Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH
Kirchplatz 2
Korbach

Tel.: 05631 53289


24.04.20 - 30.10.20

Bauernmarkt

Kategorie
Breitscheid

*UNGEWISS: Jeden letzten Freitag im Monat von April bis Oktober bieten Händler Waren des täglichen Bedarfs an - Wurst, Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse und vieles mehr. Die Gemeinschaft Rabenscheider Ortsvereine verwöhnt die Besucher mit kostenlosem Kaffee und lädt bei netten Gesprächen zum Verweilen ein.

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr 11:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Ortsmitte Rabenscheid
Weilburger Straße
35767 Breitscheid

Kontakt

Gemeinschaft Rabenscheider Ortsvereine e.V.
Breitscheid

Tel.: +49 2777 1535


26.04.20 - 31.10.20

Regelmäßige Führung im Goldbergwerk

Kategorie
Korbach

Corona bedingt abgesagt: Abenteuerliche Führung in Deutschlands größter Goldlagerstätte, wo bereits im Mittelalter Gold abgebaut wurde. Ausgestattet mit Schutzhelm, Schutzjacke, Gummistiefeln und Grubenleuchte erleben die Teilnehmer die Welt im Innern des Eisenbergs. Schutzkleidung wird gestellt. Dauer: ca. 2 Stunden

Öffnungszeiten

wöchentlich Samstag oder Sonntag nach Anmeldung in den Sommer- und Herbstferien (Hessen und NRW) zusätzlich am Mittwoch, bitte beachten Sie die aktuellen Termine unter www.goldspur-eisenberg.de

Veranstaltungsort

Zechenhaus am Dorfgemeinschaftshaus Goldhausen
Turmweg 4
34497 Korbach

Kontakt

Historischer Goldbergbau Eisenberg e.V.
Korbach-Information
Stechbahn 2
Korbach

Tel.: 05631 53232


13.05.20 - 31.12.20

ALVIS-Automobile

Kategorie
Bad Homburg v.d. Höhe

Die Ausstellung zeigt eine feine Auswahl der britischen Oberklasse-Automobile, die von 1919 bis 1968 in Coventry gebaut wurden. Vor dem zweiten Weltkrieg waren diese Autos im Marktsegment von etwa Aston Martin oder Bentley angesiedelt. Nach Kriegsende brachte das Unternehmen die "Three Litre Series" heraus mit sportlichen Limousinen und Cabriolets und einem 3,0 Liter großen Reihensechszylindermotor. 1965 übernahm Rover die Traditions-Autoschmiede, hatte jedoch kein Interesse am Fortbestand der Marke. Anhand von Schautafeln und einer Filmpräsentation können sich die Besucher über die 100-hährige Geschichte von "ALVIS" informieren.

Öffnungszeiten

Mi.-So. 12-16.30 Uhr

Veranstaltungsort

Central Garage Automuseum
Niederstedter Weg 5
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Kontakt

Central Garage Automuseum
Niederstedter Weg 5
Bad Homburg v. d. Höhe

Tel.: Tel. +49 6172 5976057
www.central-garage.de


13.05.20 - 29.11.20

Saison 2020 - Freilichtmuseum Hessenpark

Kategorie
Neu-Anspach

Das Freilichtmuseum Hessenpark ist zunächst in eingeschränktem Betrieb geöffnet. Veranstaltungen, Museumsführungen und Vorführhandwerk finden bis auf Weiteres nicht statt. Auch der größere Teil der Fachwerkgebäude kann nicht betreten werden, weil schmale Türen und enge Flure die Einhaltung der Abstandsregeln verhindern. Wo es möglich ist, werden aber die Türen geöffnet und es wird ein Einblick in die Häuser gewährt.

Öffnungszeiten

Mi.-So. 10-18 Uhr, nach der Krise: täglich 9-18 Uhr

Veranstaltungsort

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5
61267 Neu-Anspach

www.hessenpark.de

Kontakt

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH
Laubweg 5
Neu-Anspach/Taunus

Tel.: +49 6081 5880
Fax: +49 6081 588127
www.hessenpark.de


17.05.20 - 01.11.20

Saison 2020 im Odenwälder Freilandmuseum

Kategorie
Walldürn

Nördlichstes Freilichtmuseum Baden-Württembergs. Die 16 fertiggestellten Gebäude ermöglichen tiefe Einblicke in die schlichte Lebensweise, die ländliche Kultur- und Sozialgeschichte und in die Haus- und Lebensformen zwischen Rhein, Main, Neckar und Tauber. Führungen und Kräuterworkshops werden angeboten.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di.-So./Feiertag 10-18 Uhr, ab Okt. bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Odenwälder Freilandmuseum im Ortsteil Gottersdorf
Weiherstr. 12
74731 Walldürn

Fax: 1349
www.freilandmuseum.com

Kontakt

Odenwälder Freilandmuseum
Weiherstr. 12
Walldürn-Gottersdorf

Tel.: +49 6286 320
Fax: +49 6286 1349
www.freilandmuseum.com


30.05.20 - 31.10.20

Saison 2020 - Histotainment Park Adventon

Kategorie
Osterburken

Freigelände, Gastronomie und Geschäfte des Museumsparks für lebendige Geschichtsdarstellung im Landgut Marienhöhe sind geöffnet.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sa./So./Feiertag 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Histotainment Park "Adventon"
Marienhöhe 1
74706 Osterburken

www.adventon.de

Kontakt

Histotainment GmbH
Marienhöhe 1
Osterburken

Tel.: +49 6291 647910
www.adventon.de


30.05.20 - 25.10.20

Braacher Kuckucksmarkt

Kategorie
Rotenburg an der Fulda

*UNGEWISS: Schöner Bauern- und Handwerkermarkt seit 1995 jedes Jahr von Mai bis Oktober an jedem letzten Wochenende im Monat. Erleben - einkaufen - tratschen - sich wohlfühlen - all das steht im Vordergrund des beliebten Marktes im Rotenburger Stadtteil Braach. An ca. 90 Ständen wird ein breit gefächertes Angebot von Wurst, Käse und Brot bis zu handwerklichen Artikeln angeboten. Das bunte, musikalische Rahmenprogramm rundet den Besuch ab.

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr Sa., So. 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Mehrzweckgelände am Dorfgemeinschaftshaus (Braach)
Am Schindleich
36199 Rotenburg an der Fulda

Kontakt

Kuckucksmarktverein e.V.
Rotenburger Straße 30
Rotenburg an der Fulda

Tel.: +49 6623 3955
Fax: +49 6623 9150313
www.kuckucksmarkt.info


31.05.20 - 11.10.20

Krebsbachtalbahn

Kategorie
Hüffenhardt

Fahrten mit dem Uerdinger Schienenbus (Roter Flitzer) vom nördlichen Kraichgau durch das Krebsbachtal auf die Höhen des Kleinen Odenwalds.

Weitere Information

Öffnungszeiten

An allen Sonn- und Feiertagen sowie jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat

Veranstaltungsort

Bahnhof Hüffenhardt
Bahnhof
74928 Hüffenhardt

Kontakt

Förderverein Krebsbachtalbahn
Akazienstr. 52
Neckarbischofsheim

Tel.: +49 7263 9198450
www.krebsbachtalbahn.de


02.06.20 - 07.02.21

"Süß bis bittersüß - von Zuckern und anderen Naschereien"

Kategorie
Fulda

Die Mitmachausstellung klärt die Besucher und Besucherinnnen auf spielerische Art und Weise über versteckte Zucker in Lebensmitteln, die Biochemie und die Auswirkungen der Zucker auf den Körper auf. Neben Informationen zum Thema Zucker wird auch ein Bewusstsein für unsere Verhaltsmuster, die gesundheitlichen Auswirkungen und den Konsum von Zucker geschaffen. Dies schließt auch die menschliche Entwicklungsgeschichte, unsere Ernährung heute, die Herstellung von Zucker, Politik und Kulturgeschichte mit ein. Die lustige Comicfigur "Homo Zuckerini" begleitet die Ausstellung.

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 10-17.30, So. 13-17.30 Uhr Feiertage 13 bis 17.30 Uhr Sa. 13-17.30 Uhr (1.Okt.-30.April) geschlossen: 24.-26. und 31.12.

Veranstaltungsort

Kinder-Akademie Fulda
Mehlerstr. 4
36043 Fulda

Fax: +49 661 9027323
www.kaf.de

Kontakt

Kinder-Akademie Fulda
Mehlerstr. 4
Fulda

Tel.: +49 661 902730
Fax: +49 661 9027325
www.kaf.de


02.06.20 - 07.02.21

"Räume öffnen"

Kategorie
Fulda

Eine Ausstellung der lehrenden KünstlerInnen der KAF-Kunstschule. Die Ausstellung mit aktuellen Werken öffnet Kindern und Jugendlichen einen Freiraum, der zum Querdenken anregt, um neue Formen und Ausdrucksmöglichkeiten zu erforschen und voneinander zu lernen.

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 10-17.30, So. 13-17.30 Uhr Feiertage 13 bis 17.30 Uhr Sa. 13-17.30 Uhr (1.Okt.-30.April) geschlossen: 24.-26. und 31.12.

Veranstaltungsort

Kinder-Akademie Fulda
Mehlerstr. 4
36043 Fulda

Fax: +49 661 9027323
www.kaf.de

Kontakt

Kinder-Akademie Fulda
Mehlerstr. 4
Fulda

Tel.: +49 661 902730
Fax: +49 661 9027325
www.kaf.de


07.06.20 - 31.10.20

Begegnung Dornröschen & Prinz

Kategorie
Hofgeismar

Professionelle Schauspieler erzählen dieses wunderbare Märchen im Palas, dem ehemaligen Rittersaal. Dieser ist nicht überdacht, Sitzplätze stehen zur Verfügung. Rollstuhlfahrer oder Menschen mit Gehstützen, Kinderwagen etc. können sich am Foodtruck (größerer Imbisswagen) im Innenhof melden. Von dort werden sie gern zur Veranstaltung geführt.

Öffnungszeiten

Jeweils So.: 14-14.15

Veranstaltungsort

Dornröschenschloss Sabababurg - Rittersaal
Sababurg
34369 Hofgeismar

Kontakt

Gastronomie Thiergarten
Tierpark Sababurg
Hofgeismar

Tel.: 05671 76649990


20.06.20 - 15.11.20

Kultursommer Südhessen - KUSS

Kategorie
Darmstadt

Der KUSS bietet mit vielen Veranstaltungen aus den Bereichen von Kunst und Kultur eine bunte Vielfalt. Dies versprechen Veranstalter aus den Landkreisen Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Offenbach, dem Odenwaldkreis und der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Theater, Musik, Literatur, Kabarett und mehr werden aufgrund der derzeitigen Lage sowohl online, als auch im Autokino, in größeren Hallen oder auch im kleineren Rahmen stattfinden. An den "Tagen der offenen Ateliers", die am 19. und 20. September stattfinden, können Kunstinteressierte in gemütlicher Atmosphäre bei Kunstausstellungen verweilen und an Kulturangeboten teilnehmen.

Weitere Information

Öffnungszeiten

unterschiedliche Öffnungszeiten

Veranstaltungsort

Darmstadt

Kontakt

Kultursommer Südhessen e.V.
beim Regierungspräsidium Darmstadt, Luisenplatz 2
Darmstadt

Tel.: +49 6151 124396
Fax: +49 6151 124397
www.kultursommer-suedhessen.de


25.07.20 - 18.10.20

Minus gleich plus

Kategorie
Kassel

Ideen für ein Umdenken. Der Kasseler Kunstverein bietet Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform für die Präsentation und Diskussion gesellschaftskritischer Werke. Die planetarischen Grenzen des Wachstums sind überschritten und ökologische Probleme sind die großen Herausforderungen der Gegenwart. Ein günstiger Zeitpunkt, die Wachstumskritik verstärkt in das öffentliche Bewusstsein zu rufen. Lässt sich mit Kunst ein Umdenken entwickeln? Architektonisch wird die Idee der Ausstellung in einer Raum-im-Raum Situation abgebildet, die vorhandene Materialien nutzt und die Ausstellungsfläche verkleinert: Mehrwert durch Reduktion.

Öffnungszeiten

geschlossen: Kasseler Kunstverein Friedrichsplatz 18 34117 Kassel www.kasselerkunstverein.de

Veranstaltungsort

Fridericianum
Friedrichsplatz 18
34117 Kassel

www.museum-kassel.de

Kontakt

Kasseler Kunstverein und Kulturdezernat der Stadt Kassel
Friedrichsplatz 18
Kassel

Tel.: +49 561 707707
www.kasselerkunstverein.de


30.07.20 - 11.10.20

"Das Paradies"

Kategorie
Neuwied

Eine spannende und anregende Ausstellung von zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern. Diese veranschaulichen ihre Vorstellungen vom Paradies in schönen Landschaften, in Gärten, Blumen und an verwunschenen Orten als Gemälde oder Fotografie. Neben poetischen und verzaubernden Arbeiten werden auch mahnende und aufrüttelnde Werke gezeigt, die eindrücklich auf zerstörte und verlorene Paradiese verweisen. Als Beiprogramm erhalten die Besucher ein ganz persönliches Paradiesheft in dem sie Gedanken, Emotionen und Bilder zum Thema Paradies festhalten können. Diese können der StadtGalerie unter stadtgalerie@neuwied.de zugesandt werden. Daraus soll ein Gesamtkunstwerdk aus den unterschiedlichsten Paradiesen erstellt werden.

Öffnungszeiten

Mi.-Fr. 14-18, Sa., So. 12-18 Uhr Feiertage: 12-18 Uhr

Veranstaltungsort

StadtGalerie
Schlossstr. 2
56564 Neuwied

Kontakt

Stadtverwaltung Neuwied
Engerser Landstr. 17
Neuwied

Tel.: +49 2631 8020
Fax: +49 2631 802323
www.neuwied.de


01.08.20 - 27.11.20

Eventführung: Henker, Hexen, Hübschlerinnen

Kategorie
Heidelberg

Mit der Henkerstochter abends durch Heidelbergs Gassen. Das Mittelalter - Hexen brennen am Neckar. Huren und Diebe gehen an der Alten Brücke ihrem Gewerbe nach, und der Henker bietet seine blutigen Dienste gemäß einer exakten Preisliste an. Die Teilnehmer/-innen entdecken an der Seite der Henkerstochter die dunkle Seite der romantischen Altstadt. Sie lauschen den Erzählungen von schaurigen Verbrechen und grausamen Strafen und werden erstaunt sein, was man mit dem Einäschern von Hexen oder dem Abschneiden von Ohren so verdienen konnte! Treffpunkt: Marienstatue auf dem Kornmarkt.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Einzeltermine sh. Website. Beginn 20 Uhr, Dauer 1,5 bis 2 Std.

Veranstaltungsort

Auf dem Kornmarkt
Kornmarkt
69117 Heidelberg

Kontakt

H & B Tour Conception
Hauptstr. 117
Heidelberg

Tel.: +49 6221 616341
www.hb-tour-conception.de


07.08.20 - 20.11.20

Nachtwächterführung, DAS ORIGINAL: Werwölfe, Wiedergänger und Vampyre

Kategorie
Heidelberg

Die Teilnehmenden ergründen mit dem "Commissar" die Schattenseiten der Romantik und erleben spektakuläre Kriminalfälle aus der Heidelberger Altstadt. Im 19. Jahrhundert war Heidelberg der Inbegriff der "Romantik", aber hinter den malerischen Fassaden lauerten menschliche Abgründe und kriminelle Machenschaften: Alte Damen schlachten Katzen und verkaufen sie als Braten, Studenten erschlagen einen ehrbaren Gardisten und ein Antiquitätenhändler verkauft den Säbel des Hölzerlips gleich dutzendfach an nichts ahnende Touristen. Treffpunkt: Marienstatue auf dem Kornmarkt.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Einzeltermine sh. Website. Beginn 20 Uhr, Dauer 1,5 bis 2 Std.

Veranstaltungsort

Auf dem Kornmarkt
Kornmarkt
69117 Heidelberg

Kontakt

H & B Tour Conception
Hauptstr. 117
Heidelberg

Tel.: +49 6221 616341
www.hb-tour-conception.de


07.08.20 - 04.10.20

"Ausblick in die Tiefe"

Kategorie
Wetzlar

Ausstellung mit Bildern Künstlers Robert Freund aus Tirol. In inszenierten, oft großformatigen Bildräumen eröffnet er assoziative Geschichten zum Weiterdenken. Dabei interessieren ihn die oft rätselhaften Hintergründe mehr als die reale Welt. Seine erfundenen Geschichten sind nie linear. Als Maler nutzt er die Chance der Gleichzeitigkeit des Bildes. Inspiriert wird er von der "Neuen Sachlichkeit", dem "Magischen Realismus" aber auch durch Tendenzen der "Naiven Malerei". Mit ironisch-kritischer Sicht auf die Gesellschaft zeigt er Doppeldeutigkeiten auf und widersetzt sich so einer ideologisch eindeutigen Interpretation.

Veranstaltungsort

Stadtgalerie im Kulturhaus
Bahnhofstr. 6
35576 Wetzlar

Kontakt

Kulturamt
Domplatz 8
Wetzlar

Tel.: +49 6441 994101
Fax: +49 6441 994104
www.wetzlar.de


15.08.20 - 04.10.20

Internationaler Waldkunstpfad "Kunst/Natur/Identität"

Kategorie
Darmstadt

15 KünstlerInnen aus 7 Ländern (Bulgarien, Cote Ivoire, Japan, Niederlande, Portugal, Türkei und Deutschland) führen eine künstlerische Feldforschung über Erfahrungen und das Erleben im Wald durch. Mit diversen Kunstformen wie Installationen, Performances, Konzerten und BankART werden die Ideen umgesetzt. Eröffnung am 15.August von 15 bis 18.30 Uhr.

Öffnungszeiten

Öffentliche Führung jeweils samstags und sonntags - Treffpunkt 14.45 Uhr am Infostand, Start 15 Uhr

Veranstaltungsort

Internationaler Waldkunstpfad Darmstadt - Waldparkplatz östlich vom Polizeipräsidium
Klappacher Straße
64285 Darmstadt

Kontakt

Verein für internationale Waldkunst
Ludwigshöhstr. 137
Darmstadt

Tel.: +49 6151 7899537
www.waldkunst.com


23.08.20 - 18.10.20

Wilfried Perraudin - eine Retrospektive

Kategorie
Korbach

Die Ausstellung des Kunstvereins Hansestadt Korbach gibt Einblicke in das bildnerische Werk des französischen Künstlers Wilfrid Perraudin, der seit 1952 in Deutschland lebte und sich hier auch durch die Gestaltung großflächiger Verglasungen und Mosaiken in über 30 Sakralbauten einen Namen gemacht hat. Im Paris der 1930er Jahre begann Wilfrid Perraudin in enger Zusammenarbeit mit Raoul Dufy sein Schaffen in der Tradition der klassischen französischen Moderne. Seitdem blieb er der figurativen Malerei verpflichtet, verwandte späterhin in seinen Bildern aber auch strukturgebende abstrakte Elemente. Er war Zeit seines Lebens auf der Suche und ließ sich motivisch nie eingrenzen. Landschaften durchziehen sein Lebenswerk ebenso wie Porträts, Akte und Stillleben. Oft fanden diese unterschiedlichen

Öffnungszeiten

14:00 bis 16:30 Uhr Di - Fr 14:00 - 16:30 Uhr Sa, So, Feiertage 11:00 - 16:30Uhr

Veranstaltungsort

Wolfgang-Bonhage-Museum
Kirchplatz 2
34497 Korbach

www.museum-korbach.de

Kontakt

Kunstverein Hansestadt Korbach, Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBSCH
Kirchplatz 2
Korbach

Tel.: 05631 53289


27.08.20 - 28.02.21

"Tierkinder"

Kategorie
Kassel

Die Ausstellung präsentiert vielfältige und spannende "Kindergeschichten" von Dinosaurieren und Walen bis hin zu den kleinsten Säugetieren der Welt. Viele große und detailreiche Inszenierungen veranschaulichen wie und wo die Tierkinder auf die Welt kommen und wie sie den Gefahren des Lebens begegnen.

Öffnungszeiten

Di., Do., Fr., Sa. 10-17, Mi. 10-20, So. 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Naturkundemuseum im Ottoneum
Steinweg 2
34117 Kassel

Fax: +49 561 7874058
www.naturkundemuseum-kassel.de

Kontakt

Naturkundemuseum im Ottoneum
Steinweg 2
Kassel

Tel.: +49 561 7874066
Fax: +49 561 7874058
www.naturkundemuseum-kassel.de


28.08.20 - 14.11.20

Eventführung: Mörder, Mägde, Missetaten

Kategorie
Heidelberg

Eine nächtliche Exkursion zu den Schauplätzen von grausigen Erscheinungen, Mythen und Legenden in der Altstadt. Der Nachtwächter der Heidelberger Stadtwache führt die Teilnehmenden zu Orten und Geschehnissen, von denen man besser nie etwas gehört hätten. Schändliche Mörder, liederliche Studenten und fürchterliche Scheusale trieben einst ihr Unwesen in der romantischen Stadt, und so manche malerische Gasse birgt seit Jahrhunderten ein schreckliches Geheimnis. Treffpunkt: Marienstatue auf dem Kornmarkt.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Einzeltermine sh. Website. Beginn 20 Uhr, Dauer 1,5 bis 2 Std.

Veranstaltungsort

Auf dem Kornmarkt
Kornmarkt
69117 Heidelberg

Kontakt

H & B Tour Conception
Hauptstr. 117
Heidelberg

Tel.: +49 6221 616341
www.hb-tour-conception.de


03.09.20 - 13.12.20

"Haerizadeh, Haerizadeh und Rahmanian"

Kategorie
Frankfurt am Main

Das Künstlertrio führt neue und bestehende Werke zu einer immersiven Installation zusammen. Herzstück ist ein nur für die Schirn entstandenes Bodengemälde, einem dichten Geflecht aus Erzählungen und Referenzen. Weitere Arbeiten wie Skulpturen, Collagen und Videoarbeiten ergänzen die Ausstellung. Die Krisen des Nahen Ostens, Exil und Migration sind Themen der drei iranischen Künstler. Düstere Szenen werden mit melancholischer Poesie und beißendem Humor in karikaturhafte Grotesken verwandelt. Auch zwei Textilskulpturen der ägyptischen Künstlerin Hoda Tawakol sind zu sehen. Eröffnung am 2.9. online um 19 Uhr unter www.schirn.de

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mo., Di., Fr., Sa., So. 10-19, Mi., Do. 10-22 Uhr

Veranstaltungsort

Schirn Kunsthalle
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

Fax: 299882240
www.schirn.de

Kontakt

Schirn Kunsthalle Frankfurt
Römerberg
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2998820
Fax: +49 69 299882240
www.schirn-kunsthalle.de


05.09.20 - 04.10.20

Armin Mueller-Stahl als Maler - Porträts mit eigener Bildsprache

Kategorie
Bad Homburg v.d. Höhe

Der bekannte Schauspieler hat neben seiner eigentlichen Tätigkeit ein weiteres künstlerisches Betätigungsfeld. Er ist ausgebildeter Konzertgeiger sowie auch Maler und Grafiker. Hierbei entwickelt er eine eigene Bildsprache. In Unikaten auf Leinwand oder Papier widmet er sich vorwiegend Persönlichkeiten aus Literatur, Musik, Film und Politik. Sein Fokus liegt auf dem Porträt aus nächster Nähe in ausdruckstarker Mimik. Die Ausstellung zeigt Werke der vergangenen Jahre.

Öffnungszeiten

Mi.-So. 15-18 Uhr

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Englische Kirche
Ferdinandstr. 16
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

www.bad-homburg.de

Kontakt

Magistrat der Stadt Bad Homburg v.d. Höhe - Kultur und Bildung
Rathausplatz 1
Bad Homburg v. d. Höhe

Tel.: +49 6172 1004114
www.bad-homburg.de


06.09.20 - 28.03.21

"Women on View"

Kategorie
Wiesbaden

Die Ausstellung thematisiert die Erotisierung des weiblichen Körpers in der Werbefotografie. Angefangen bei der Produktreklame der 40er Jahre, über die Ära der Emanzipation in den 70er Jahren bis hin zur Hyper-Erotisierung der Frau in den 90er Jahren und zu zeitgenössischen Positionen in der Werbefotografie. Legendäre Plakate und Fotografien von namhaften Künstler-innen werden gezeigt. Außerdem verweist die Ausstellung auf den soziokulturellen Einfluss von Werbung. Diese spiegelt gesellschaftliche Einstellungen und beeinflusst als Ab- und Vorbild gängige Rollenbilder und Vorstellungen von Schönheit.

Öffnungszeiten

Mi., Do., Sa., So. 12-17 Uhr Feiertag 12-17 Uhr

Veranstaltungsort

frauen museum wiesbaden
Wörthstr. 5
65185 Wiesbaden

Kontakt

frauen museum wiesbaden
Wörthstr. 5
Wiesbaden

Tel.: +49 611. 3081763
www.frauenmuseum-wiesbaden.de


06.09.20 - 15.11.20

"Die Schwalm – eine außergewöhnliche Region"

Kategorie
Willingshausen

Als Ben Kamili vor ein paar Jahren von Marianne Sümmerer angesprochen wurde, sich für eine Ausstellung im „Malerstübchen“ in Willingshausen zu bewerben, wusste er gar nichts über diesen Ort und vor allem nichts über diese wunderbaren Künstler, die hier gewirkt hatten. Doch dann begann seine große Liebe für diesen Ort, die Menschen, die Schwalm und der Wunsch, die Tradition der Malerei unter freiem Himmel hier fortzusetzen. Diese Ausstellung ist eine Fortsetzung dieser Malerei. Ben Kamilis mächtiger, fast dreidimensionaler Farbauftrag und die Vielzahl bunter und leuchtender Farben spiegelt hervorragend die Lebensfreude der Schwälmer und die Kraft der Schwälmer Landschaft wider. Wir laden herzlich ein und bitten, die Hygienevorschriften einzuhalten. Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag von 14-17 Uhr; Samstag, Sonntag, Feiertag von 10-12 und 14-17 Uhr geschlossen: Montag

Veranstaltungsort

Neue Kunsthalle Willingshausen
Merzhäuser Str. 1
34628 Willingshausen

www.malerkolonie.de

Kontakt

Vereinigung Malerstübchen e. V.
Merzhäuser Straße 1
Willingshausen

Tel.: +49 6697 1418
Fax: +49 6697 919647


07.09.20 - 23.10.20

"Hölderlins Orte. Fotografien von Barbara Klemm"

Kategorie
Bad Homburg v.d. Höhe

Hölderlin war ein Wanderer, der seine Reisen und seine langen Wege zu Fuß zurücklegte. Selten hielt er sich längere Zeit an einem Ort auf. Die Lebensreise des Dichters führte ihn von seinem Geburtsort Lauffen am Neckar über Nürtingen nach Maulbronn, Jena, Heidelberg, Frankfurt, Bad Homburg, in die Schweiz und in das französische Bordeaux bis sie in Tübingen endete. Die große deutsche Fotografin Barbara Klemm unternahm eine fotografische Reise zu diesen Orten und folgte den Perspektiven, die sich in Hölderlins Versen auftun. Seine Verse und Landschafts-Beschreibungen treffen auf ihre Bilder. Im Zentrum ihrer Fotografien steht der Blick Hölderlins auf die Landschaften, die zum Gegenstand seiner Gedichte geworden sind.

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 10 - 16 Uhr

Veranstaltungsort

Forschungskolleg Humanwissenschaften
Am Wingertsberg 4
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Kontakt

Kur- und Kongreß GmbH
Kaiser-Wilhelms-Bad
Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6172 1783710
Fax: +49 6172 178110
www.bad-homburger-sommer.de


13.09.20 - 18.10.20

Ausstellung-Der gestiefelte Kater

Kategorie
Wesertal

Wir freuen uns, in diesem Jahr vom 13. September bis 18. Oktober die Ausstellung „Der gestiefelte Kater – Ein europäisches Märchen in Dichtung und Kunst“ im Museum Oedelsheim zeigen zu können. Die Ausstellung wird von der Kasseler Brüder-Grimm-Gesellschaft konzipiert und zeigt Exponate auf rund 200 m2 Fläche.

Öffnungszeiten

Sonntags 15:00-17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Dorfmuseum Oedelsheim
Göttinger Str. 8
34399 Wesertal

www.oberweser.de

Kontakt

Dorfmuseum Oedelsheim
Göttinger Straße 8
Wesertal

Tel.: +49 5572 9373-0
www.verkehrsverein-oedelsheim.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Bad König

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Bad König

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Breuberg

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Breuberg

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Brombachtal

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Brombachtal

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Erbach im Odenwald

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Erbach im Odenwald

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Fischbachtal

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Fischbachtal

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Fränkisch-Crumbach

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Fränkisch-Crumbach

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Grasellenbach

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Grasellenbach

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Groß-Umstadt

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Groß-Umstadt

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Höchst i. Odw.

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Höchst i. Odw.

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Lautertal (Odenwald)

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Lautertal (Odenwald)

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Michelstadt

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Michelstadt

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Mossautal

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Mossautal

Kontakt

Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH
Marktplatz 1
Erbach

Tel.: +49 6062 94330
Fax: +49 6062 943317
www.oreg.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Oberzent

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Oberzent

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Otzberg

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Otzberg

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Reichelsheim (Odenwald)

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen, 2018 vom 21.09. bis 6.10. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Öffnungszeiten

geschlossen: 21.9.

Veranstaltungsort

Reichelsheim (Odenwald)

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


19.09.20 - 04.10.20

"Odenwälder Kartoffelwochen"

Kategorie
Rimbach

Auch ein Kartoffelmenü kann sich durch kulinarisches Raffinement auszeichnen. Regelmäßig im Herbst zeigen das rund 28 gastronomische Betriebe zu den Odenwälder Kartoffelwochen. Den Weg zu ihnen weist eine Kartoffelfahne vor dem Haus und eine Broschüre erleichtert die Vorauswahl.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Rimbach

Kontakt

Odenwald Tourismus GmbH
Marktplatz 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 965970
Fax: +49 6061 9659720
www.odenwald.de


22.09.20 - 30.06.21

"Zurück in die Wildnis"

Kategorie
Wetzlar

Kunst im Wald, ein fotografischer Rundweg. Die Ausstellung zeigt beliebte Haustiere in freier Wildbahn - fotografisch festgehalten von Leica Fotograf Michael Agel. Der genaue Endtermin war bei Erfassung noch nicht bekannt. Weitere Möglichkeiten, die Welt der Fotografie zu entdecken, bieten die neuen Leitz-Park Workshops, die von erfahrenen Leica Fotografen zu verschiedenen Themen von den "Grundlagen der Fotografie" bis hin zu "Perspektiven und Details" durchgeführt werden.

Veranstaltungsort

Am Leitz-Park
Am Leitz-Park
35578 Wetzlar

Kontakt

Leica Camera AG
Am Leitz-Park 5
Wetzlar

Tel.: +49 6441 20800
www.leica-camera.com


24.09.20 - 10.01.21

"We never sleep"

Kategorie
Frankfurt am Main

Zahlreiche internationale Künstlerinnen und Künstler beschäftigen sich mit den Strategien der Geheimhaltung in ihren Werken. In der Vergangenheit wurden Einzelpersonen oder Staaten durch nationale Regierungen ausgespäht, in Zeiten der digitalen Kommunikation machen Bürger Staatsgeheimnisse öffentlich oder Whistleblower prangern die Ausspionierung der Bevölkerung durch die eigene Regierung an. In ihren Werken behandeln zeitgenössische Künstler/innen Aspekte der Spionage wie Überwachung, Paranoia, Bedrohung und Tarnung, Kryptographie, Manipulation, Kaltblütigkeit und Verrat. Eine Vielzahl künstlerischer Strategien und besondere Objekte sind in der Ausstellung zu sehen.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mo., Di., Fr., Sa., So. 10-19, Mi., Do. 10-22 Uhr

Veranstaltungsort

Schirn Kunsthalle
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

Fax: 299882240
www.schirn.de

Kontakt

Schirn Kunsthalle Frankfurt
Römerberg
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2998820
Fax: +49 69 299882240
www.schirn-kunsthalle.de


25.09.20 - 31.01.21

"Carte Blanche für Tomás Saraceno"

Kategorie
Darmstadt

Der argentinische Künstler ist dem internationalen Publikum mit seinen meist raumfüllenden dreidimensionalen Raumkapseln bekannt. Seine Installationen zeigen Lebens- und Wohnkonzepte und sind auch Symbol für Interaktion und soziale Vernetzung. Seine Skulpturen und sozialen Projekte sowie seine interaktiven Installationen erkunden neue, nachhaltige Konzepte für Wohnen und für den Umgang mit unserer Umwelt.

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 10-18, Sa., So. 11-17 Uhr Feiertage 11-17 Uhr geschlossen: Montags

Veranstaltungsort

Hessisches Landesmuseum Darmstadt - Galerie der Kunst nach 1945
Friedensplatz 1
64283 Darmstadt

www.hlmd.de

Kontakt

Hessisches Landesmuseum Darmstadt
Friedensplatz 1
Darmstadt

Tel.: +49 6151 1657000
www.hlmd.de


25.09.20 - 11.10.20

"Back for Future"

Kategorie
Ladenburg

Der Kunstverein Ladenburg zeigt die jurierte Ausstellung mit Werken zeitgenössischer Künstler.

Öffnungszeiten

Mi. 17-20, Do. 14-17, So. 11-17 Uhr

Veranstaltungsort

Domhof
Hauptstr. 9
68526 Ladenburg

Kontakt

Kunstverein Ladenburg
Hauptstr. 77
Ladenburg

Tel.: +49 6203 922603
www.kunstverein-ladenburg.de


25.09.20 - 04.10.20

Weinherbst

Kategorie
Miltenberg a. Main

ABGESAGT !!! Winzer aus Miltenberg und Umgebung bieten ihre Weine an, Gastronomen verwöhnen den Gaumen mit Spezialitäten aus der fränkischen Küche. Am Abend wird der kulinarische Genuss von romantischem Kerzenschein umrahmt.

Öffnungszeiten

Täglich ab 12 Uhr

Veranstaltungsort

Engelplatz
Engelplatz
63897 Miltenberg a. Main

Kontakt

MCity Gewerbe und Tourismus Miltenberg e.V.
Postfach 1365
Miltenberg

Tel.: +49 9371 5059090
www.mcity-miltenberg.de


26.09.20 - 04.10.20

Interkulturelle Woche

Kategorie
Michelstadt

Eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz, der Ev. Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Das abwechslungsreiche Veranstaltungsprogramm mit Musikbeiträgen, Präsentationen, Vorträgen, Ausstellungen, Workshops und mehr trägt zur Verbesserung des Miteinanders der Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen bei.

Veranstaltungsort

Innenstadt
Marktplatz
64720 Michelstadt

Kontakt

Diakonisches Werk Odenwald
Bahnhofstr. 38
Michelstadt

Tel.: +49 6061 9650119
www.dw-odenwald.de


26.09.20 - 04.10.20

Mittelalterliche Burgfestspiele

Kategorie
Ronneburg

*UNGEWISS: Zum 32. Mal kehrt die Ronneburg mit großen Lagern, großem Tross und vielen Akteuren und Handwerkern in das "MITTELALTER" zurück. Die Besucher können alte Handwerke und Künste, wie Silber-, Gold-, Messer- und Waffenschmiede, Gewandschneider, Schuh- und Knopfmacher, Täschner, Sattler, Spinnerin, Bogenbauer, Kräuterfrau, Hornschnitzer, Bernsteinschleifer u.a.m. betrachten oder aber in den großen Ritterlagern auf der Wiese vor der Burg das Leben und die Ausrüstungen der Ritter im Mittelalter anschauen. Ein großes Spectaculum für alle, die Spaß an Geschichte haben.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Jeweils 26./27.9. und 3./4.10. 11-19 Uhr

Veranstaltungsort

Burg Ronneburg
Auf der Burg
63549 Ronneburg

www.burg-ronneburg.de

Kontakt

Freunde der Ronneburg e.V.
Burg Ronneburg
Ronneburg

Tel.: +49 6048 950904
www.burg-ronneburg.de


30.09.20 - 04.10.20

Herbstwanderwoche - Naturerlebnis Edersee

Kategorie
Edertal (Edersee)

*UNGEWISS: Gruppenwanderungen durch die wilde Natur der Erlebnisregion Edersee. Die Liebe zur Natur, der Spaß an aktiver Freizeitgestaltung und die Freude am Wandern steht im Vordergrund. Leistungen: - 3 geführte Wanderungen mit ausgebildeten Naturparkführern - mind. ein Lunchpaket (exkl. Getränke) am Do., Fr. und Sa. inklusive - Wanderkarte, Wander-Pin

Weitere Information

Veranstaltungsort

Edertal (Edersee)

Kontakt

Edersee Touristic GmbH
Hemfurther Str. 14
Edertal-Affoldern

Tel.: 05623 99980
Fax: 05623 999830
www.edersee.com


01.10.20

job40plus

Kategorie
Frankfurt am Main

*UNGEWISS: Exklusive Jobmesse für erfahrene Fach- und Führungskräfte. Schwerpunkte: Engineering, IT und IT-Consulting, Finance, Versicherungen und Handel. Das Event basiert auf dem Drei-Säulen-Konzept: Rekrutierung/Jobsuche, individuelle Beratungen und Vortragsprogramm.

Öffnungszeiten

13 bis 19 Uhr

Veranstaltungsort

MHK "Area3"
Frankfurter Str. 155
63303 Frankfurt am Main

Kontakt

job40plus
Fliegenstr. 12
München

Tel.: +49 89 416107780
www.job40plus.de


01.10.20 - 10.01.21

"Niederländische Zeichnungen des 18. Jahrhunderts"

Kategorie
Frankfurt am Main

Das Städel Museum zeigt 80 repräsentative Werke aus seiner umfangreichen und künstlerisch bedeutenden Sammlung niederländischer Zeichnungen des 18. Jahrhunderts. Darunter sind Entwürfe für großformtige Wand- und Deckendekorationen von Jacob de Wit, Buchillustrationen von Bernard Picart, niederländische Topografien von Cornelis Pronk, Paulus Constantijn la Fargue oder Henrik Schepper, stimmungsvoll komponierte Landschaftszeichnungen von Jacob Cats, den Brüdern Jacob und Abraham van Strij oder von Fanciscus Andreas Milatz, dekorative Blumen- und Früchtestilleben von Jan van Huysum und seinen zahlreichen Nachfolgern sowie Darstellungen exoitischer Tiere von Aert Schouman oder satirische Genreszenen von Cornelis Troost und Jacobus Buys zu finden. Die Zeichnungen verdeutlichen die Vorliebe für bildmäßig ausgeführte, kolorierete Blätter und die immer wieder gesuchte Auseinandersetzung mit der Kunst des 17. Jahrhundets, dem Goldenen Zeitalter.

Öffnungszeiten

Di., Mi., Sa., So. 10-19, Do., Fr. 10-21 Uhr

Veranstaltungsort

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

Fax: +49 69 605098111
www.staedelmuseum.de

Kontakt

Städel Museum
Schaumainkai 63
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6050980
Fax: +49 69 605098111
www.staedelmuseum.de


01.10.20

Konzert Mohammad Reza Mortazavi

Kategorie
Frankfurt am Main

Der gefeierte Musiker und Komponist trasformiert seine Gefühle und Gedanken in pulsierende, poyphone Rhythmen und verbindet seinen neuartigen Stil des Trommelspiels mit Elementen der klassischen iranischen Musik.

Weitere Information

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Schirn Kunsthalle
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

Fax: 299882240
www.schirn.de

Kontakt

Schirn Kunsthalle Frankfurt
Römerberg
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2998820
Fax: +49 69 299882240
www.schirn-kunsthalle.de


02.10.20

Masaa

Kategorie
Bad Homburg v.d. Höhe

Spannender Ethno-Jazz mit dem Quartett um den gebürtigen Libanesen Rabih Lahoud. Verlegung in das Kurtheater möglich!

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Speicher im KulturBahnhof
Am Bahnhof 2
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Kontakt

Kur- und Kongreß-GmbH
Kaiser-Wilhelms-Bad
Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6172 1783152
Fax: +49 6172 178110
www.kur-royal.de


02.10.20 - 04.10.20

Bad Nauheim spielt! (ABGESAGT)

Kategorie
Bad Nauheim

ABGESAGT !!! Das große Spielefest im Sprudelhof bietet Jung und Alt Neuheiten und Klassiker aus der Welt der Brett- und Gesellschaftsspiele. In den Badehäusern und auf dem Freigelände der historischen Jugendstilanlage gestalten verschiedenste Spiele, Turniere und weitere Highlights das Wochenende. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, der Eintritt ist frei. Während der gesamten Veranstaltung können die Besucher aus über 1.000 Klassikern und Neuheiten wählen und Brettspiele kostenfrei ausleihen. Die Spieleerklärer sind stets überall unterwegs und informieren über Spielregeln.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr. 10, So. Uhr

Veranstaltungsort

Bad Nauheim
61231 Bad Nauheim

Kontakt

Magistrat der Stadt Bad Nauheim und Pegasus Spiele
Rathaus, Parkstr. 36-38
Bad Nauheim

Tel.: +49 6032 3430
www.bad-nauheim.de


02.10.20 - 06.10.20

Bad Nauheimer Kerb (ABGESAGT)

Kategorie
Bad Nauheim

*UNGEWISS: Am ersten Oktober-Wochenende steht die Bad Nauheimer Altstadt wieder ganz im Zeichen von Schieß- und Losbuden, von Karussell und Auto-Scooter, von Nierenspießen und Zuckerwatte. Die Bad Nauheimer Kerb hat ihren ganz eigenen Charme in ihrer Mischung aus bunter Unterhaltung und volkstümlichen Geschehen mitten im Herzen der Stadt. Am Sonntag sind zusätzlich die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet. Gerade weil viele Kirchweih-Feste längst aus der Mitte der Städte und Dörfer hinaus auf große Plätze in den Randgebieten verlagert wurden, erfreut sich die Bad Nauheimer Straßenkerb stets großer Beliebtheit weit über die Stadtgrenzen hinaus.

Veranstaltungsort

Innenstadt
Hauptstraße
61231 Bad Nauheim

Kontakt

Bad Nauheim Stadtmarketing
In den Kolonnaden 1
Bad Nauheim

Tel.: 06032 929920


02.10.20 - 25.10.20

Gitarrenfestival der Region Edersee

Kategorie
Bad Wildungen

*UNGEWISS: Eine gemeinsamen Veranstaltungsreihe verschiedener Städte und Gemeinden der "Erlebnisregion Edersee" und ihrer Kulturinstitutionen. Die Besucher/-innen erwartet ein tolles Programm mit Konzerten in großer stilistischer Vielfalt, von Klassik über Jazz, Weltmusik, Pop und Fingerstyle bis hin zu lateinamerikanischer Musik.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Wandelhalle
An der Georg-Victor-Quelle
34537 Bad Wildungen

www.bad-wildungen.de

Kontakt

Staatsbad Bad Wildungen/Kultur und Allton Musikinstrumente
Bad Wildungen

Tel.: +49 5621 9656711


02.10.20

Lars Reichow

Kategorie
Dietzenbach

Der Musik-Kabarettist kommt mit einer Vorpremiere zu seinem neuen Programm "Ich" ins Dietzenbacher Capitol.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Dietzenbacher Capitol
Europaplatz 3
63128 Dietzenbach

Kontakt

Dietzenbacher Capitol
Europaplatz 3
Dietzenbach

Tel.: +49 6074 373298
Fax: +49 6074 44 868


02.10.20 - 04.10.20

Internationale Volkswandertage

Kategorie
Fulda

*UNGEWISS: Volkswandertage mit den Strecken 6, 11, 21 und 42 und am Sa. auch 30 Kilometer, Zwei-Tage-Marsch mit täglich neuen Strecken sowei Zivil-Militärischer Zwei-Tage-Marsch 2 x 11, 2 x 21, 2 x 42 sowie am Sa. auch 30 Kilometer.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr. 14, Sa. 7.30, So. 7.15 Uhr

Veranstaltungsort

Deutsch-Amerikanisches Sportzentrum
Washingtonallee 14
36041 Fulda

Kontakt

Volkssportfreunde Fulda 1986 e.V.
Rich.- Wagner- Str. 54
Fulda

Tel.: +49 661 9338878
Fax: +49 661 9338879
www.fulda-marsch.de


02.10.20 - 05.10.20

Oktoberfest-Kirmes Müs

Kategorie
Großenlüder

*UNGEWISS: Traditionsveranstaltung mit abwechslungsreichem Musikprogramm im Festzelt am Sportplatz Müs.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Sportplatz Müs
Großenlüder

Kontakt

Heimatfreunde Müs

Tel.: +49 6648 95000
www.kirmes-mues.de


02.10.20

Ihne Ihr 3 Faltigkeit: "Hessische Weiblichkeit in Vollendung"

Kategorie
Groß-Umstadt

Drei bekannte hessische Künstlerinnen Hilde, Hiltrud und de Dande Rotraud präsentieren Mundartcomedy vom Feinsten.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Pfälzer Schloss
Pfälzer Gasse 16
64823 Groß-Umstadt

Kontakt

Stadt Groß-Umstadt in Kooperation mit Echt Hartmann
Markt 1
Groß-Umstadt

Tel.: +49 6078 7810
www.gross-umstadt.de


02.10.20 - 14.11.20

"Enjoy Jazz" - 22. Internationales Festival für Jazz und anderes

Kategorie
Heidelberg

Mehrere Wochen lang sorgt das renommierte Festival für einen Herbst voller musikalischer Highlights mit internationalen Jazzgrößen. Auf verschiedenen Bühnen und an einzigartigen Locations der Metropolregion präsentiert das Festival etwa 70 hochkarätige Veranstaltungen und spannt den Bogen zu angrenzenden Genres wie Weltmusik, Elektronik, Hip-Hop und Klassik. Komplettiert werden die Konzerte durch Workshops, Partys und Vorträge. Viele der knapp 300 Künstler aus 35 Ländern sind in bewährter Enjoy-Jazz-Tradition in exklusiver Atmosphäre bei Matineen und Masterclasses zu erleben.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Kulturhaus Karlstorbahnhof
Am Karlstor 1
69117 Heidelberg

www.karlstorbahnhof.de

Kontakt

Enjoy Jazz GmbH
Bergheimer Str. 153
Heidelberg

Tel.: +49 6221 1367882
www.enjoyjazz.de


02.10.20 - 05.10.20

Kerb in Langenhain

Kategorie
Hofheim am Taunus

*UNGEWISS: Traditionelle Kirmes unter anderem mit Musik, Tanz und Umzug am Sonntag.

Veranstaltungsort

Festplatz Langenhain
Sportplatzstraße
65719 Hofheim am Taunus

Kontakt

Kerbegesellschaft Langenhain
Hofheim am Taunus

Tel.: +49 6192 28907
www.langenhain.com


02.10.20 - 04.10.20

Weinbrunnenfest mit Kirchweih

Kategorie
Michelstadt

ABGESAGT !!! An den Brunnen und darum herum wird der Herbst mit Weinausschank an verschiedenen Ständen gefeiert. Ein Highligt ist der französische Gourmet-Markt an allen Tagen mit seinen zahlreichen Ständen. Händler aus Paris, der Bourgogne und den Pyrenäen bieten unter anderem Käse, Wurst, Backwaren, Nüsse, Flamkuchen und Crêpes an. Verkaufsoffener Sonntag des Einzelhandels in der historischen Altstadt.

Öffnungszeiten

Fr. 17, Sa., So. 11 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Marktplatz
64720 Michelstadt

Kontakt

Kulturamt Michelstadt
Marktplatz
Michelstadt

Tel.: +49 6061 74620
www.michelstadt.de


02.10.20 - 17.10.20

Kultursommer Südhessen - Gerd - Königin des Odenwaldes

Kategorie
Michelstadt

Theaterstück über drei Drag Queeens die in den Odenwald reisen, in die Tiefen ihrer Vergangenheit, zu sich selbst und zueinander. Das Musical hat Liebe und Tod, Solidarität und Hoffnung sowie das Wunder der Versöhnung zum Thema. Das Stück wird als Film auf großer Leinwand präsentiert.

Öffnungszeiten

Aufführungstermine: 2./3./8./9./10./15./16./17. Oktober

Veranstaltungsort

Hüttenwerk
Unterer Hammer 3
64720 Michelstadt

Kontakt

Kultursommer Südhessen e.V. und Theaterteam Spiellust e.V.
beim Regierungspräsidium Darmstadt, Luisenplatz 2
Darmstadt

Tel.: +49 6151 124396
Fax: +49 6151 124397
www.kultursommer-suedhessen.de


02.10.20 - 04.10.20

Jazz-Festival Neuwied

Kategorie
Neuwied

ABGESAGT !!! Bereits zum 43. Mal wird ein außergewöhnliches musikalisches Ereignis geboten. Im wunderschönen Ambiente des Schlosses präsentiert das Festival exklusive Konzerte. Durch sein mehr als 40-jähriges Bestehen zählt das Festival inzwischen zu einer der traditionsreichsten Veranstaltung für improvisierte Musik in Deutschland.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Schloss Engers
Alte Schlossstr. 2
56566 Neuwied

www.schloss-engers.de

Kontakt

Jazz in Neuwied e.V.
Postfach 1728
Neuwied

Tel.: +49 2631 802-5555
www.jazzfestival-neuwied.de


02.10.20 - 04.10.20

Bergsträßer Winzerfest

Kategorie
Weinheim

*UNGEWISS: An drei Abenden wird in der Winzerhalle ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Musik, Spiel und Spaß geboten. Der Lützelsachsener Wein, Spezialität Spätburgunder Rotwein, steht dabei im Mittelpunkt. Fr.: Abend der Jugend; Sa.: Festabend mit Krönung der neuen Winzerhoheiten; So.: 14 Uhr Festzug durch die Ortsstraßen.

Veranstaltungsort

Gemeindehalle Lützelsachsen
Wintergasse 59
69469 Weinheim

Kontakt

Verkehrs- und Heimatverein Lützelsachsen e.V.
Weinheim

Tel.: +49 6201 507878
Fax: +49 6201 507879
www.verkehrsverein-luetzelsachsen.de


02.10.20 - 04.10.20

Dialog mit Bäumen

Kategorie
Wiesbaden

*UNGEWISS: Eine neue Kultur im Miteinander von Mensch und Baum. An drei Tagen werden die unterschiedlichsten Sichtweisen auf das Wesen Baum eröffnet. Referent*innen stellen ihre Arbeitsergebnisse und Forschungsfragen zur Verfügung. Es wird mit Bäumen geübt und eine gemeinsame Sprache gesucht.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr. 9.30-20, Sa. 9-20.30, So. 9-13 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Freudenberg
Schloss Freudenberg
65201 Wiesbaden

Kontakt

Gesellschaft Natur und Kunst gemeinnütziger e.V. und KuKuk GmbH, Stuttgart
Schloss Freudenberg
Wiesbaden

Tel.: +49 611 1729-700
www.dialogmitbaeumen.de


02.10.20

44. Bilderschwatz - Talk mit Kunst

Kategorie
Willingshausen

Bernsburg / Willingshausen. Am Freitag, 2. Oktober 2020, 19 Uhr findet im Dorfgemeinschaftshaus Bernsburg unser 44. Bilderschwatz statt. Der Kulturverein Bernsburg hat die Patenschaft für diesen Bilderschwatz übernommen und wird seine vielfältige und wichtige Arbeit vorstellen. Ausgewähltes Bild ist die "Dorfstraße in Bernsburg", dass Paul Scholz 1943 gemalt hat. Bildreferent oder -referentin wird sich noch kurzfristig entscheiden. Der Kulturverein Bernsburg und wir von der Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft mbH laden herzlich ein und freuen uns, dass es mit den Bilderschwatzen wieder weiter geht und hoffen, das Dieser Bilderschwatz wird durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und den Projektträger Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung geförd

Weitere Information

Öffnungszeiten

19 bis ca. 21 Uhr

Veranstaltungsort

Kulturverein Bernsburg
Antrifttal-Bernsburg, Birkenweg 2
36236 Willingshausen

Kontakt

Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft mbH
Merzhäuser Straße 1
Willingshausen

Tel.: 06697 1418
Fax: 06697 919647
www.malerkolonie.de


03.10.20 - 04.10.20

Kram- und Viehmarkt

Kategorie
Allendorf (Eder)

*UNGEWISS: Traditionell am 1. Wochenende im Oktober findet der Kram- und Viehmarkt in dem Allendorfer Ortsteil Battenfeld statt, die größte Veranstaltung dieser Art im Oberen Edertal. Auf dem über 8.000 m² großen Marktgelände bieten etwa 100 Händler und Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet ihre Waren an. Am Samstagmorgen findet die große Robustrinderschau, die in dieser Art einzigartig in der Region ist, statt. Es werden Kühe, Rinder und Kälbchen der Robustrinderrassen Galloway, Highland Cattle, Rotes Höhenvieh und Zwerg-Zebu ausgestellt. Am Sonntag Pferdeprogramm, Luftballonwettbewerb, Kinderschminken und Geflügelausstellung.

Öffnungszeiten

Sa., So. 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Marktgelände
Am Sportplatz
35108 Allendorf (Eder)

Kontakt

Gemeinde Allendorf (Eder)
Schulstr. 5
Allendorf (Eder)

Tel.: +49 6452 913114
Fax: +49 6452 913120
www.allendorf-eder.de


03.10.20

Ciro Visone & Harry Borgner: "Pizza trifft Spundekäs"

Kategorie
Bad König

Ein kabarettistisches Bühnenstück, bei dem kein Auge trocken bleibt. Dafür sorgen die zwei Protagonisten, die seit über 20 Jahren ihr Können auf Bühnen und im Fernsehen einem bundesweiten Publikum präsentieren dürfen. Comedy, die sowohl in philosophische Spitzen, als auch in die Niederungen gnadenlos beobachteter Alltagskomik führt, praktisch so mitten aus dem Leben, wobei Imitation und Parodie nicht zu kurz kommen.

Öffnungszeiten

Einlass 19, Beginn 20 Uhr

Veranstaltungsort

Wandelhalle
Elisabethenstr. 7
64732 Bad König

Kontakt

Echt Hartmann
Goethestr. 7
Heusenstamm

Tel.: +49 6104 9692850
www.echt-hartmann.de


03.10.20

Gradierwerkfest mit großer Oldtimerausstellung

Kategorie
Bad Orb

*UNGEWISS: Mehrere Tausend Besucher zieht es in den Kurpark, wenn das Benefizfest mit Livemusik verschiedener Kapellen und Tanzvorführungen auf der Bühne gefeiert wird. Eine große Oldtimerschau zeitgt chromblitzende Automobile. Gleichzeitig lädt die verkaufsoffene Innenstadt von 13 bis 18 Uhr zum Bummeln ein. Der Erlös wird zum Erhalt des Denkmals verwendet.

Öffnungszeiten

11 Uhr

Veranstaltungsort

Kurpark
Horststraße
63619 Bad Orb

Kontakt

Bad Orb Kur GmbH
Kurparkstraße 2
Bad Orb

Tel.: +49 6052 830
Fax: +49 6052 8339
www.bad-orb.info


03.10.20

Direktvermarktermesse

Kategorie
Bad Wildungen

*UNGEWISS: An über 120 Ständen bieten die Direktvermarkter aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg und der Grimmheimat Nordhessen die große Vielfalt heimischer Landprodukte an. Auf der Speisekarte stehen zahlreiche Leckereien und an den kunsthandwerklichen Verkaufsständen sind vielerlei Dekorationen, Schmuck, Handarbeiten und vieles mehr zu finden.

Veranstaltungsort

Kurpark und Wandelhalle
An der Georg-Victor-Quelle
34537 Bad Wildungen

www.bad-wildungen.de

Kontakt

Staatsbad Bad Wildungen GmbH
Brunnenallee 1
Bad Wildungen

Tel.: + 49 5621 9656741
www.bad-wildungen.de


03.10.20

KURerlebnistag

Kategorie
Bad Zwesten

*UNGEWISS: Die Hessischen Heilbäder und Kurorte laden zum KURerlebnistag ein. Ein abwechslungsreiches Programm rund um die Kur wartet auf die Besucher.

Veranstaltungsort

Kurpark am Löwensprudel
Niederurffer Str.
34596 Bad Zwesten

Kontakt

Kurverwaltung
Ringstr. 1
Bad Zwesten

Tel.: 05626 773


03.10.20

Astronomischer Vollmondspaziergang

Kategorie
Eichenzell

Sternenparkführerin Sabine Frank gibt den Teilnehmern fachkundige Informationen und erzählt spannende Geschichten rund um den Sternenhimmel.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Fasanerie
Schloss Fasanerie
36124 Eichenzell

Fax: +49 6659 9486-30
www.schloss-fasanerie.de

Kontakt

Kulturstiftung des Hauses Hessen
Hainstr. 25 B
Kronberg

Tel.: +49 6173 701514
Fax: +49 6173 701544
www.schloss-fasanerie.de


03.10.20 - 10.10.20

Grüne Soße Festival

Kategorie
Frankfurt am Main

*UNGEWISS: Das Spektakel um die Grie Soß! Wer macht die Beste? Wer hat das Zeug zum König der sieben Kräuter? Siebenmal sieben Gastronomen aller Kategorien zeigen, was in ihnen steckt. Jeden Abend verkostet und bewertet das Publikum sieben verschiedene Soßen. Das kulturelle Abendprogramm wird von namhaften Künstlern mitgestaltet.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Tägl. 10-20 Uhr

Veranstaltungsort

Auf der Zeil
An der Hauptwache 15
60313 Frankfurt am Main

Kontakt

Grüne Soße Festival GmbH
Krautgartenweg 1
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 48002525
www.gruene-sosse-festival.de


03.10.20

Helmut Hattler - "Live Cuts"

Kategorie
Friedberg (Hessen)

Die Besucher/-innen erwartet eine Melange aus coolen Clubsounds, Psychedelic Pop und NU-Jazz, die als druckvolle Liveversionen der besten Hattler Titel zu Gehör gebracht werden.

Weitere Information

Öffnungszeiten

19 und 21 Uhr

Veranstaltungsort

Theater Altes Hallenbad
Haagstr. 29
61169 Friedberg (Hessen)

Kontakt

Theater Altes Hallenbad gGmbH
Haagstr. 29
Friedberg

Tel.: +49 6031 1689983
www.aha-friedberg.info


03.10.20 - 18.10.20

Rotwildwochen im Gersfelder Wildpark - Es hallt im Wald

Kategorie
Gersfeld (Rhön)

*UNGEWISS: In dieser Zeit ist die spektakuläre Paarungszeit dieser größten heimischen Hirschart. Die Paarungszeit wird Brunft genannt. Mit weit hörbarem Röhren der mächtigen Hirsche sollen vor allem die Hirschkühe beeindruckt, aber auch die Rivalen eingeschüchtert werden. Die Rotwildbrunft bietet sich daher hervorragend an, diese Tierart einmal ganz herauszustellen. Dazu werden im Wildpark Gersfeld Führungen angeboten, die das Brunftgeschehen und die Geweihentwicklung zum Hauptthema haben. Besonders intensiv kann man dies in der Morgendämmerung erleben. Deshalb bietet der Park am 03.10., 04.10.; 10.10., 11.10. und 17.; 18.10. Führungen bereits um 6:30 Uhr an, denen sich ein deftiges Frühstückstück anschließt

Weitere Information

Öffnungszeiten

6:30 bis 9:00 Uhr

Veranstaltungsort

Wildpark Gersfeld (Rhön)
Am Dammel
36129 Gersfeld (Rhön)

Kontakt

Wildpark Gersfeld
Ehrengrund
Gersfeld (Rhön)

Tel.: 06654 680


03.10.20

22. Tag der Regionen

Kategorie
Großenlüder

*UNGEWISS: Zu diesem bundesweiten Aktionstag lädt die Gemeinde Großenlüder auch im Namen des Regionalforums Fulda Südwest mit einem abwechslungsreichen Programm ein.

Veranstaltungsort

Lüderhaus Großenlüder
Wiesenweg 14
36137 Großenlüder

Kontakt

Gemeinde Großenlüder
St-Georg-Straße 2
Großenlüder

Tel.: 06648 95000
Fax: 06648 06648950095
www.grossenlueder.de


03.10.20 - 04.10.20

Herbstfest mit Bauernmarkt

Kategorie
Gundelsheim

ABGESAGT !!! Kirchweih, verkaufsoffener Sonntag ab 13 Uhr, Bauernmarkt und Kulinarisches rund ums Backhäusle.

Öffnungszeiten

Sa. ab 14, So. 11-20 Uhr

Veranstaltungsort

Parkplatz Tiefenbacher Straße (gegenüber Rathaus)
Tiefenbacher Straße
74831 Gundelsheim

Kontakt

Handels- und Gewerbeverein Gundelsheim
Bahnhofstr. 6
Gundelsheim

Tel.: +49 6269 42200
Fax: +49 6269 42209
www.gewerbeverein-gundelsheim.de


03.10.20 - 04.10.20

Technorama

Kategorie
Kassel

Oldtimermesse mit Oldtimermarkt und großer Sammlerfahrzeug-Verkaufsausstellung. Autos, Motorräder, Automarken, Auto- und Motorradteile, antiquarische und neue Literatur, Blechspielzeug, Modellautos und Modellbau sind im Angebot. Zum Kern jeder Technorama gehört auch das beliebte Oldtimertreffen.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sa. 9-18, So. 9-16 Uhr

Veranstaltungsort

Messe Kassel
Damaschkestr. 55
34121 Kassel

Fax: +49 561 9598629
www.messe-kassel.de

Kontakt

Jens Güttinger e.K.
Postfach 2910
Ulm

Tel.: +49 731 189680
www.technorama.de


03.10.20

Kronberger Bike & Run

Kategorie
Kronberg im Taunus

Eine Sportveranstaltung für 2er-Teams mit einem Fahrrad. Läufer und Radfahrer müssen gemeinsam die Strecke bewältigen. Dabei können sie sich jederzeit, überall und beliebig oft auf dem Rad abwechseln. Dieses muss von Hand zu Hand gereicht werden und darf nicht abgestellt sein. Das Fahrrad darf immer nur eine Person transportieren und kann auch jederzeit geschoben werden. Die Athleten müssen sich immer in Sichtweite zueinander (max. 10m Abstand) befinden.

Veranstaltungsort

MTV-Sportplatz
Schülerwiesen 1
61476 Kronberg im Taunus

Kontakt

MTV 1862 e.V. Kronberg
Schülerwiesen 1
Kronberg / Taunus

Tel.: +49 6173 7030
www.mtv-kronberg.de


03.10.20

Sonder-Stadtführung "Mit dem Bartenwetzer durch die Altstadt"

Kategorie
Melsungen

*UNGEWISS: *** findet statt *** Erlebnisführung mit einem "echten" Bartenwetzer, der Symbolfigur der Stadt. Beim Rundgang durch die historische Altstadt erzählt er vom Leben und Arbeiten im Mittelalter und versetzt die Teilnehmer in diese Zeit mit ihrem mittelalterlichen Flair.

Öffnungszeiten

11:00 bis 12:30 Uhr Besondere Stadtführung an Feiertagen. Dauer: ca. 1,5 Stunden - Anmeldung nicht erforderlich

Veranstaltungsort

Treffpunkt vor der Tourist-Info
Am Markt 5
34212 Melsungen

www.melsungen.de

Kontakt

Kultur & Tourist-Info Melsunger Land
Am Markt 5
Melsungen

Tel.: 05661 708200
www.melsungen.de


03.10.20 - 04.10.20

Traditionelles Erntefest mit Herbstmarkt

Kategorie
Neu-Anspach

*UNGEWISS: Seit den Anfängen des Freilichtmuseums Hessenpark wird jährlich im Herbst mit Handwerksvorführungen, Keltern, Speis und Trank das Ende des Sommers gefeiert. Zum Einsatz kommen historische Geräte wie die Strohseilmaschine, Dreschmaschinen, Windfege und Dampflokomobile.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Erntefest: 11-17 Uhr Herbstmarkt und Museum geöffnet: 9-18 Uhr, Einlass bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5
61267 Neu-Anspach

www.hessenpark.de

Kontakt

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH
Laubweg 5
Neu-Anspach/Taunus

Tel.: +49 6081 5880
Fax: +49 6081 588127
www.hessenpark.de


03.10.20

Zimmersröder Kartoffelfest

Kategorie
Neuental

*UNGEWISS: Der Heimatverein Zimmersrode und der TuS 1911 Zimmersrode laden ein zu Kartoffelwurst, Kartoffelpuffer mit Apfelmus und weiteren Gerichten "rund um die Kartoffel". Dazu gibt es Federweißer, Kartoffelschnaps, Bier und alkoholfreie Getränke. Auf dem Sportplatz im Peterswald.

Öffnungszeiten

11 Uhr

Veranstaltungsort

Sportplatz Zimmersrode
Peterswaldstraße
34599 Neuental

Kontakt

TUS 1911 Zimmersrode e.V. und Heimatverein Zimmersrode e.V.
Jahnstr. 7
Neuental

Tel.: +49 6693 911822
www.tus-zimmersrode.de


03.10.20

"tierisch schön"

Kategorie
Offenbach am Main

Anhand von Objekten aus seinen drei Sammlungsbereichen setzt sich das Deutsche Ledermuseum mit der Jahrtausendealten Beziehung zwischen Mensch und Tier auseinander. Über 50 Exponate erzählen vom Umgang mit Tieren, ihrer Nutzbarmachung und Aneignung durch den Menschen. Tierische, zu Kleidung verarbeitete Materialien dienen nicht nur als Schutz sondern auch als Schmuck, im Möbeldesign und auch in Literatur und Film sind Tiere allgegenwärtig. Die Ausstellung ist Teil des Kooperationsprojektes Artentreffen entlang der S-Bahnlinie 8 mit der Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim und dem Nassauischen Kunstverein Wiesbaden.

Öffnungszeiten

Di.-So. 10-17 Uhr Feiertag 10-17 Uhr geschlossen: 24./31.12.

Veranstaltungsort

DLM Deutsches Ledermuseum
Frankfurter Str. 86
63067 Offenbach am Main

Fax: +49 69 810900
www.ledermuseum.de

Kontakt

DLM Deutsches Ledermuseum, Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim und Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Frankfurter Str. 86
Offenbach

Tel.: +49 69 8297980
Fax: +49 69 810900
www.ledermuseum.de


03.10.20

Römerfest am Zugmantel

Kategorie
Taunusstein

*UNGEWISS: Römische Soldaten und freie Germanen der "Zugmantel Cohorte" präsentieren ihre militärische Ausrüstung und berichten von den harten Lebensbedingungen am Limes. Händlerinnen und Händler bieten wie vor 1800 Jahren feinstes Räucherwerk an und lassen historisches Handwerk lebendig werden. In einer Feldschlacht können sich die kleinen wilden Germanen gegen die römischen Soldaten messen, dies ist auch beim Bogenschießen mit römischen Bögen möglich. Die Theatergruppe "Wundertüte" sorgt für das leibliche Wohl der Besucher.

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Kastell Zugmantel, Ortsteil Orlen
Hühnerstraße
65232 Taunusstein

Kontakt

Unterstützung durch Stadt Taunusstein
Unterstützung durch Stadt Taunusstein

Tel.: +49 6128 241-0
https://taunus.info/veranstaltungskalender/feste-maerkte-festivals/roemerfest-am-limesturm-in-taunusstein-orlen/135/


03.10.20 - 04.10.20

Living History - "Auswanderungen aus dem Odenwald"

Kategorie
Walldürn

ABGESAGT !!! Spannendes, Historisches und Wissenswertes lebendig dargestellt.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sa. 10-18, So. 10-16 Uhr

Veranstaltungsort

Odenwälder Freilandmuseum im Ortsteil Gottersdorf
Weiherstr. 12
74731 Walldürn

Fax: 1349
www.freilandmuseum.com

Kontakt

Odenwälder Freilandmuseum
Weiherstr. 12
Walldürn-Gottersdorf

Tel.: +49 6286 320
Fax: +49 6286 1349
www.freilandmuseum.com


04.10.20

Stadtführung "Auf den Spuren der Hugenotten"

Kategorie
Bad Karlshafen

In diesen Führungen wird die auf den Spuren der Hugenotten die 1699 von Landgraf Carl zu Hessen an der Mündung der Diemel in die Weser gegründete Stadt erkundet. Karten sind aufgrund der aktuellen Situation in der Tourist Information erhältlich. Bitte bringen Sie genügend Zeit mit, da jeder Gast Name, Adresse und Telefonnummer hinterlassen muss.

Öffnungszeiten

13:30 bis 14:30 Uhr

Veranstaltungsort

Rathausgarten
Hafenplatz 8
34385 Bad Karlshafen

Kontakt

Bad Karlshafen Gmbh, Touristik
Weserstr. 19
Bad Karlshafen

Tel.: +49 5672 9226140
www.bad-karlshafen-tourismus.de


04.10.20

ABGESAGT - Erntedankfest

Kategorie
Fritzlar

*UNGEWISS: Buntes Familienprogramm mit herbstlichen Aktionen, Marktständen, Musik- und Unterhaltungsprogramm in der Innenstadt. Die Geschäfte sind von 13-18 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten

12 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Altstadt
Marktplatz
34560 Fritzlar

Kontakt

Stadtmarketing Fritzlar e.V.
Zwischen den Krämen 5
Fritzlar

Tel.: +49 5622 988662
Fax: +49 5622 988626
www.stadtmarketing-fritzlar.de


04.10.20

Big Drill Run & Family Dog Adventure

Kategorie
Großalmerode

*UNGEWISS: Gelände- und Hindernisläufe mit Matsch, vielen Hindernissen und auch etlichen Kletterpartien. Am bzw. um den großen Exbergsee, dem klenen Exbergsee und der Exberghütte zwischen Eperode und Rommerode werden vier unterschiedliche Läufe angeboten, zwei klassische und zwei zusätzlich mit Hund.

Veranstaltungsort

Exbergsee
Exbergsee
37247 Großalmerode

Kontakt

Männerspielplatz - outdoor-adventures
Sindelfinger Str. 38
Böblingen

Tel.: +49 5604 933526
www.maennerspielplatz.de


04.10.20

Kreisbauernmarkt

Kategorie
Groß-Gerau

ABGESAGT !!! Frische heimische Produkte stehen im Mittelpunkt und die angebotenen Köstlichkeiten können vor Ort probiert werden. Das Angebot reich von Obst und Gemüse über frische Kräuter und Blumen, Hausmacher Wurst und Honig bis hin zu Spezialitäten wie Räucherfisch, verschiedenen Likören, Ziegenkäse und selbsgebrautem Bier. Abwechslungsreiche musikalisch Unterhaltung sowie ein buntes Kinderprogramm sorgen für fröhliche Stimmung. Die Geschäfte in der Innenstadt laden zum Einkaufsbummel ein.

Veranstaltungsort

Sandböhlplatz
Am Sandböhl
64521 Groß-Gerau

Kontakt

Regionalbauernverband Starkenburg e.V.
Pfützenstr. 67
Griesheim

Tel.: +49 6155 3494
Fax: +49 6155 3456
www.agrarpower.de


04.10.20

Herbstmarkt

Kategorie
Homberg (Efze)

*UNGEWISS: Traditionell startet der Herbstmarkt auf dem Marktplatz um 11 Uhr mit einem Erntedank-Gottesdienst, die Früchte des Feldes und aus den Homberger Gärten werden anschließend in Form von Suppen, Kartoffelpuffern, Flammkuchen und Kartoffelbratwürsten serviert. Die Geschäfte öffnen ihre Türen und laden zum Bummeln und Einkaufen ein.

Öffnungszeiten

12 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Historische Altstadt
Marktplatz
34576 Homberg (Efze)

Kontakt

Stadtmarketing Homberg (Efze)
An der Mauer 9
Homberg (Efze)

Tel.: +49 5681 939161,930808(Nov-März)
www.homberg-efze.eu


04.10.20

Genuss-Handwerker-Markt

Kategorie
Kassel

Regionale Anbieter verwöhnen mit hervorragenden Produkten. Von 13-17 Uhr sind die Geschäfte im City Center Bad Wilhelmshöhe sowie rund um die Wilhelmshöher Allee geöffnet.

Öffnungszeiten

Eintritt frei

Veranstaltungsort

Kassel

Kontakt

City Center Bad Wilhelmshöhe
Wilhelmshöher Allee 253/255
Kassel-Wilhelmshöhe

Tel.: +49 561 70560575
www.citycenter-kassel.de


04.10.20

Bauernmarkt

Kategorie
Modautal

*UNGEWISS: Der Fachmarkt bietet an über 30 Ständen Spezialitäten aus der Region sowie auch überregionale Produkte an. Mehrere Aussteller präsentieren Holz- und Blechspielwaren, Töpferartikel, Socken, Handschuhe und auch Blumenzwiebeln.

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Bolzplatz Allertshofen/Hoxhohl
Hügelstraße
64397 Modautal

Kontakt

Gemeinde Modautal und Verschönerungsverein Allertshofen/Hoxhohl
Odenwaldstr. 34
Modautal

Tel.: +49 6254 93020
Fax: +49 6254 9302-50+-51
www.modautal.de


04.10.20

Naturparkmarkt

Kategorie
Osterburken

*UNGEWISS: Als Schaufenster für regionale Produkte präsentieren die Naturparkmärkte ein bemerkenswertes Angebot heimischer Erzeugnisse. Zudem handwerklich hergestellte Produkte aus der Region und ein abwechslungsreiches Programm für Klein und Groß.

Öffnungszeiten

11-17 Uhr

Veranstaltungsort

Rund um Marktplatz und Friedrichstraße
Marktplatz
74706 Osterburken

Kontakt

Naturpark Neckartal-Odenwald
Kellereistr. 36
Eberbach

Tel.: +49 6271 72985
www.naturpark-neckartal-odenwald.de


07.10.20

Familientag

Kategorie
Bad Homburg v.d. Höhe

*UNGEWISS: Die Besucher/-innen werden mit spannenden, abwechslungsreichen und unterhaltsamen Aktionen zum Zuschauen, Staunen und Mitmachen animiert. Echte Römer sind unterwegs und Führungen durch das Kastell werden angeboten. Es gibt viel zu erleben.

Öffnungszeiten

10 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Römerkastell Saalburg - Archäologischer Park
Am Römerkastell 1
61350 Bad Homburg v.d. Höhe

Fax: 937411
www.saalburgmuseum.de

Kontakt

Römerkastell Saalburg - Archäologischer Park
Am Römerkastell 1
Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6175 93740
Fax: +49 6175 937411
www.saalburgmuseum.de


07.10.20 - 21.10.20

"Let Them Speak! Kommentare aus British Columbia, Kanada"

Kategorie
Frankfurt am Main

Ausstellung und Film. Mit ihrer Crew von Rudegang Entertainment besucht die Filmemacherin Diana Hellson die drei Künstler/-innen: die Weberin Meghann O’Brien (Haida/Kwakwaka'wakw), den Schnitzer Tom Hunt (Kwakwaka'wakw) und die Hip-Hopperin Christie Lee Charles (Musqueam) an speziell ausgewählten Orten auf Vancouver Island und in Vancouver-Stadt. So mischen sich im Film Ansichten einer malerischen Berglandschaft mit Bildern aus einer Werkstatt und einem Tonstudio. Der Film betont die Perspektiven der Künstler/-innen. Sie präsentieren ihre eigene Kunst und kommentieren einzelne Sammlungsobjekte, die in der begleitenden Ausstellung zu sehen sind. So verbindet der Film zeitgenössische, indigene Perspektiven auf Museen mit der vor allem historischen Sammlung des Weltkulturen Museums.

Öffnungszeiten

Di., Do.-So. 11-18, Mi. 11-20 Uhr

Veranstaltungsort

Weltkulturen Labor
Schaumainkai 37
60594 Frankfurt am Main

Kontakt

Weltkulturen Museum
Schaumainkai 29-37
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21231510
www.weltkulturenmuseum.de


07.10.20 - 21.10.20

"Let Them Speak! Kommentare aus British Columbia, Kanada"

Kategorie
Frankfurt am Main

Kabinettausstellung und Film mit vier First Nations-Künstlerinnen und Künstlern aus Kanada. Ansichten einer malerischen Berglandschaft mischen sich mit Bildern aus einer Werkstatt und einem Tonstudio. Im Film präsentieren die Künstler*innen ihre eigene Kunst und kommentieren einzelne Sammlungsobjekte, die in der begleitenden Ausstellung zu sehen sind. Das Projekt ist Teil von Kanadas Kulturprogramm als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2020/2021. Die ursprüngliche Planung, die Künstler*innen vor Ort einzuladen wurde aufgrund Corona in ein Videoprojekt umgewandelt.

Öffnungszeiten

Di., Do.-So. 11-18, Mi. 11-20 Uhr

Veranstaltungsort

Weltkulturen Museum
Schaumainkai 29
60594 Frankfurt am Main

Kontakt

Weltkulturen Museum
Schaumainkai 29-37
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21231510
www.weltkulturenmuseum.de


07.10.20 - 17.01.21

"Metamorphosen" - Werke aus der Sammlung Klöcker

Kategorie
Rüsselsheim

Die Ausstellung zeigt Werke der Sammlung Klöcker, die Übergänge von einem Lebewesen oder Objekt in ein anderes darstellen. Das Ehepaar Klöcker sammelt Kunst mit einem persönlichen Fokus: Frauendarstellungen. Werke von der Nachkriegszeit bis zur Gegenwart zeigen überraschende Positionen und auffällige Transformationen.

Öffnungszeiten

Mi., Fr., Sa., So. 10-18, Do. 10-21 Uhr

Veranstaltungsort

Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim
Ludwig-Dörfler-Allee 9
65428 Rüsselsheim

Fax: +49 6142 836014
www.opelvillen.de

Kontakt

Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim
Ludwig-Dörfler-Allee 9
Rüsselsheim

Tel.: +49 6142 835907
Fax: +49 6142 836014
www.opelvillen.de


08.10.20

Kultursommer Südhessen - "Der kleine Muck"

Kategorie
Darmstadt

Oliver Kai Müller erzählt und spielt das bekannte Märchen von Wilhelm Hauff nach einer Inszenierung von Christian Suhr, BüchnerBühne. Soloprogramm für Menschen ab 6 Jahren.

Öffnungszeiten

10 bis 10.50 Uhr

Veranstaltungsort

Kunst Archiv Darmstadt e.V.
Kasinostr. 3
64293 Darmstadt

Kontakt

Literaturhaus Darmstadt
Kasinostr. 3
Darmstadt

Tel.: +49 6151 134513
www.literaturhaus-darmstadt.de


09.10.20

Simon & Garfunkel Tribute Band meets Classic

Kategorie
Eltville am Rhein

*UNGEWISS: Graceland Duo mit Streichquartett und Band. Die Musik von Simon & Garfunkel bietet sich geradezu an, die unzähligen Klassiker dieses bekannten Folkrock-Duos mit dem Klang eines klassischen Streichensembles zu vereinen. Dabei entsteht ein neuer unverwechselbarer Klang.

Weitere Information

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Johanneskirche
Eltviller Landstraße 20
65346 Eltville am Rhein

Kontakt

Echt Hartmann
Goethestr. 7
Heusenstamm

Tel.: +49 6104 9692850
www.echt-hartmann.de


09.10.20 - 11.10.20

Odenwälder Bauernmarkt

Kategorie
Erbach im Odenwald

ABGESAGT!!! Dieser bedeutsame Erzeugermarkt regionaler landwirtschaftlicher Produkte bietet all das zum Kauf an, was ein bäuerlicher Betrieb erzeugt: von saftigen Birnen und knackigen Äpfeln über diverse Käsevariationen bis hin zu Lammbratwurst, Mettbrötchen oder Geflügel-Burger. Auch süße Verführungen in Form von original Baumstriezel oder einen frisch vor Ort gekelterten Apfelsaft kann man sich schmecken lassen. Korbflechter, Seiler und Steinbildhauer bieten Einblicke in ihre Arbeit. Bunte Blumenarrangements, handgeschnitzte Wanderstöcke, rustikale Gartenmöbel und handgetöpferte Bauernkeramik runden das Angebot ab. Das Hof-Theater-Tromm spielt für die Kinder kunterbunte Stücke im urigen Bauwagen. Ponys, Esel, Schafe, Alpakas, Puten und Hühner erfreuen die kleinen Besucher. Highlight im vielseitigen Rahmenprogramm ist ein Kochzelt, in dem Köche aus Odenwald-Gasthäusern mit den Produkten der Direktvermarkter leckere Gerichte zaubern werden. Außerdem lädt die Kreisstadt Erbach zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Fr.-So. 9-18 Uhr

Veranstaltungsort

Wiesenparkgelände
Obere Marktstraße
64711 Erbach im Odenwald

Kontakt

Odenwälder Direktvermarkter e.V.
Langen-Brombacher-Str. 1
Michelstadt

Tel.: +49 6061 2321
Fax: +49 6061 71560
www.odenwaelder-direktvermarkter.de


09.10.20 - 18.10.20

49. Oberhessische Kunstausstellung

Kategorie
Grünberg

Regionale und überregionale Künstler stellen ihre Kunstwerke aus, mit Fotoausstellung im Rathaus-Foyer.

Veranstaltungsort

Barfüßerkloster
Barfüssergasse 24
35305 Grünberg

Kontakt

Stadt Grünberg
Rabegasse 1
Grünberg

Tel.: 06401 804114
Fax: 06401 804103
www.gruenberg.de


09.10.20 - 18.10.20

2. Herborner Oktoberfest

Kategorie
Herborn

*UNGEWISS: Partystimmung und Oktoberfest-Feeling im Festzelt. Am 09.10. Opening, 10.10. Partynacht, 11./18.10. Frühschoppen, 16./17.10. Oktoberfest Party.

Öffnungszeiten

09./10. und 16./17.10. jeweils 17.30 Uhr 11./18.10. Frühschoppen 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Festplatz am Walkmühlenweg
Walkmühlenweg
35745 Herborn

Kontakt

Stadtmarketing Herborn GmbH und Festbetriebe Böckl GbR
Bahnhofsplatz 1
Herborn

Tel.: +49 2772 7081900
www.herborn-erleben.de


09.10.20 - 12.10.20

Herbstmarkt

Kategorie
Idstein

*UNGEWISS: Budenzauber, Musik, Fahrgeschäfte und mehr laden auf den Schlossplatz zum Feiern ein.

Veranstaltungsort

Altstadt
Schlossplatz
65510 Idstein

Kontakt

Magistrat Stadt Idstein und Idstein Aktiv
Horst Baier
Idstein

Tel.: +49 6126 78226
www.idstein.de


09.10.20

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann:

Kategorie
Melsungen

*UNGEWISS: *** findet statt *** S’Lisbeth, die Bauersfrau von nebenan, weiß immer den neuesten Klatsch und Tratsch aus der Spellstubbe (Spinnstube). Sie führt sie an interessante Plätze der Altstadt und erzählt dabei allerlei über die Halunken Ephesus und Kupille, über das Rautendelein, den Dällerhönd und die Bartenwetzer. Lassen Sie sich überraschen, wie kurzweilig ein Rundgang durch die Altstadt bei einer kleinen Schnuddelrunde und Mundartsprüchen sein kann….

Öffnungszeiten

14 bis 15.30 Uhr

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Bartenwetzerbrücke
Brückenstr. 30
34212 Melsungen

Kontakt

Kultur & Tourist-Info Melsunger Land
Am Markt 5
Melsungen

Tel.: 05661 708200


09.10.20 - 11.10.20

Schokoladenfestival chocolArt

Kategorie
Neuwied

Ein "Schokoladentraum" - rund 50 namhafte Chocolatiers aus aller Herren Länder präsentieren ihr Bestes auf dem Schokoladenmarkt. Besucher erwartet ein Schokoerlebnis aus zart schmelzenden Träumen egal ob süß, bitter, herb, scharf, exotisch, bio, fairtrade, vegan oder zuckerfrei. Für jeden Geschmack gibt es beim Einkaufsbummel über den chocoMARKT handgeschöpfte Tafeln, Schokofiguren, Schokocremes, Schoko-Werkzeug, Pralinen, Trüffel, Nougat, Dragees, Trinkschokoladen, Schoko-Bier und vieles mehr zu entdecken.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Auf der oberen Luisenstraße
Luisenstraße
56564 Neuwied

Kontakt

schwarz & gehilfen GmbH
Holzmarkt 7
Tübingen

Tel.: +49 7071 2570069
www.schwarz-und-gehilfen.de


09.10.20 - 12.10.20

Windecker Herbstmarkt

Kategorie
Nidderau

*UNGEWISS: Traditionsveranstaltung mit Krammarkt am Sonntag in der Altstadt und weiteren Programmpunkten. Der moderne Vergnügungspark auf dem Festplatz hinter der Willi-Salzmann-Halle bietet Fahrspaß und Unterhaltung an allen Tagen.

Veranstaltungsort

Willi-Salzmann-Halle
Heldenberger Str. 16
61130 Nidderau

Kontakt

Stadt Nidderau
Am Steinweg 1
Nidderau

Tel.: +49 6187 299100
Fax: +49 6187 299101
www.nidderau.de


09.10.20 - 11.10.20

Kirmes

Kategorie
Schwarzenborn

ABGESAGT!!! Ein ganzes Wochenende wird ein tolles Programm mit Musik, Essen und erfrischenden Getränken geboten.

Veranstaltungsort

Kulturhalle
In den Anlagen 5
34639 Schwarzenborn

Kontakt

Burschenschaft Schwarzenborn
Hintergasse 26
Schwarzenborn

Tel.: +49 5686 99880


10.10.20 - 11.10.20

Drachenfest Iba

Kategorie
Bebra

*UNGEWISS: Bundesweit bekanntes Treffen von Drachen-Fliegern auf einem Gelände mit Blick zum Weltschlüssel im Ortsteil Iba. Es werden über 100 aktive Drachenpiloten erwartet. Programmauszug: Nachtfliegen mit Höhenfeuerwerk, Lenkdrachenflugshow, Großdrachen, Start von Heißluftballons zum Nachtfliegen, Historische Drachen, Bonbonabwurf mit der Drachenfähre, Einleiner und Lenkdrachen, Rokkakukampf und Rudifliegen.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sa. 13-20, So. 10-17 Uhr

Veranstaltungsort

Drachenwiese am Ortseingang
An der Sandkaute
36179 Bebra

Kontakt

Drachenclub Waldhessen
Rotenburg/Fulda

Tel.: +49 6622 501-139
www.drachenclub-waldhessen.de


10.10.20

Irish & Scottish Folk Band "Three Alive´O"

Kategorie
Breitscheid

Die Musiker stehen für ursprünglich, traditionell und einfach vorgetragenen irish & scottish folk. Sie spielen Jigs und Reels sowie gefühlvolle Balladen und Mitmachgesänge. Das Trio "three alive´o" belebt so die traditionelle irische Musik auf dem Festland und nun sogar in den Tiefen des Westerwalds - der Schauhöhle Herbstlabyrinth Breitscheid.

Öffnungszeiten

Jeweils 17, 18:30 und 20 Uhr

Veranstaltungsort

Schauhöhle Herbstlabyrinth Breitscheid
An der K68
35767 Breitscheid

Kontakt

Gemeindeverwaltung - Tourist-Info
Rathausstr. 14
Breitscheid

Tel.: +49 2777 913321
Fax: +49 2777 811538
www.gemeinde-breitscheid.de


10.10.20

Taubenmarkt

Kategorie
Eiterfeld

*UNGEWISS: Traditioneller Markt seit 1949 von Oktober bis April jeden ersten Samstag im Monat.

Öffnungszeiten

7 bis 12 Uhr

Veranstaltungsort

"Am Taubenmarkt" und auf dem Kundenparkplatz vom "Meissmers Hotel"
Eiterfeld
36132 Eiterfeld

Kontakt

Lothar Spies

Tel.: 06672 676
www.eiterfeld.de


10.10.20

Megamarsch Frankfurt

Kategorie
Eschborn

*UNGEWISS: Der Megamarsch ist eine Langstreckenwanderung von 100 km, die von der Wolkenkratzer-Stadt in rein in die Natur führt. Die rund 1.000 Teilnehmer/-innen müssen diese Strecke innerhalb von 24 Stunden zurücklegen. Zieleinlauf Freizeitpark Unterwiesen: ab ca. 12 Uhr.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Freizeitpark Unterwiesen
Untertorstraße
65760 Eschborn

Kontakt

hundert24 GmbH
Blumenberger Str. 143-145
Mönchengladbach

Tel.: +49 6196 490127
www.megamarsch.de


10.10.20

The Twiolins - "Secret Places"

Kategorie
Friedberg (Hessen)

Mit zwei Violinen erschaffen die Geschwister spannungsvolle Gegenwelten und balancieren zwischen innovativer Klangsprache und Ohr-verwöhnender Harmonik.

Weitere Information

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Theater Altes Hallenbad
Haagstr. 29
61169 Friedberg (Hessen)

Kontakt

Theater Altes Hallenbad gGmbH
Haagstr. 29
Friedberg

Tel.: +49 6031 1689983
www.aha-friedberg.info


10.10.20 - 18.10.20

540. Grünberger Gallusmarkt

Kategorie
Grünberg

*UNGEWISS: Das historische Stadtfest in der Grünberger Altstadt begeistert mit abwechslungsreichen Programmhighlights, wie dem Bockbierabend im Festzelt, der großer Tierschau oder dem kunterbunten Kinderfest. Der Krämermarkt lädt zum Bummeln ein, während sich die kleinen Besucher auf dem bunten Vergnügungspark an der Käswies austoben können. Traditionell läutet eine Fuchsjagd des Reit- und Fahrvereins schließlich das Ende der Festtage ein.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Gallusplatz
Marktplatz
35305 Grünberg

Kontakt

Stadt Grünberg
Rabegasse 1
Grünberg

Tel.: +49 6401 804114
Fax: +49 6401 804103
www.gruenberg.de


10.10.20 - 11.10.20

Gesundheitsmesse

Kategorie
Hanau

*UNGEWISS: Unter dem Motto "Aktiv und gesund leben - von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter" präsentieren alle Einrichtungen, die Gesundheitsleistungen anbieten, ein qualifiziertes vielfältiges Angebot, ergänzt durch Vorträge und ein vielseitiges Aktionsprogramm.

Öffnungszeiten

Sa., So. 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Schlossgarten beim Congresspark Hanau
Schlossplatz 1
63450 Hanau

Kontakt

KHS Messe- & Eventmanagement e.K.
Turnierstr. 37
Ingelheim

Tel.: +49 6132 6599901
www.stoll-messeundevent.de


10.10.20

Oktoberfest des Musikvereins

Kategorie
Heiligkreuzsteinach

*UNGEWISS: Der Musikverein Trachtenkapelle Heiligkreuzsteinach lädt ein.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Ab 18 Uhr

Veranstaltungsort

Steinachtalhalle
Rathausstr. 11
69253 Heiligkreuzsteinach

Kontakt

Musikverein Trachtenkapelle Heiligkreuzsteinach e.V.
Heiligkreuzsteinach

Tel.: +49 6220 9220-0
www.mv-heiligkreuzsteinach.de


10.10.20 - 11.10.20

Mittelalterlicher Markt

Kategorie
Korbach

Eine Zeitreise ins Mittelalter. Hämmernde Handwerker, kämpfende Ritter, scherzende Gaukler und kreischende Hexen verwandeln die Straßen der Fußgängerzone ganztägig in mittelalterliches Flair. Die Geschäfte haben auch am Sonntag ab 12 Uhr geöffnet.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Innenstadt
Bahnhofstraße
34497 Korbach

Kontakt

Korbacher Hanse e.V.
Prof.-Kümmell-Str. 10
Korbach

Tel.: +49 5631 915430
Fax: +49 5631 915422
www.korbacher-hanse.de


10.10.20 - 11.10.20

Elisabethmarkt

Kategorie
Marburg an der Lahn

*UNGEWISS: Beim bunten Marktgeschehen mit Regionalmarkt (Sa./So.), Sozialmarkt (So), Innenstadtkirmes (9.-12.10.), Kuriositätenjahrmarkt (So.), und einem vielfältigen Programm in Weidenhausen wird Spaß und Spannung garantiert. Zusätzlich lädt der verkaufsoffene Sonntag zum Bummeln ein.

Veranstaltungsort

Marburg an der Lahn

Kontakt

Stadtmarketing Marburg e.V.
Am Plan 3
Marburg

Tel.: 06421 2011944
www.marburg.de


10.10.20

Haxen, Knödel & Humor - Bayrischer Abend

Kategorie
Melsungen

Am Samstag, den 10. Oktober ab 18.00 Uhr veranstaltet das Bistro Flair im Waldschwimmbad Melsungen einen Bayrischen Abend unter dem Motto „Haxen, Knödel & Humor“ mit Comedy-Star Lilli ( https://www.lillis-welt.com/start/) Reservierung unter Telefon (05661) 9299081 (begrenzte Plätze). Preis pro Person für Essen & Show: 35,00 €

Öffnungszeiten

18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Bistro Flair im Waldschwimmbad
Dreuxallee 35
34212 Melsungen

Kontakt

Bistro Flair im Waldschwimmbad
Dreuxallee 35
Melsungen

Tel.: +49 5661 708200


10.10.20 - 11.10.20

Textilkunst "Stich um Stich"

Kategorie
Michelstadt

ABGESAGT !!! Rund 60 Teilnehmerinnen bieten von antiken Spitzen, hessischen Trachten, alten Perlen und traditionellen Handarbeitstechniken alles bis hin zur Unikatmode und Zubehör aller Art rund um die Textilkunst. Im Stadtmuseum, Schenkenkeller, Kellereihof, Löwenhof, Thurn- & Taxisscheune, Gemeinschaftsraum Löwenhof und historisches Rathaus.

Öffnungszeiten

Sa. 12-18, So. 11-17 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Marktplatz
64720 Michelstadt

Kontakt

Kulturamt Michelstadt
Marktplatz
Michelstadt

Tel.: +49 6061 9794120
Fax: +49 6061 9794129
www.michelstadt.de


10.10.20 - 11.10.20

Neuwieder Markttage

Kategorie
Neuwied

*UNGEWISS: Buntes Markttreiben an Buden und Ständen in der Innenstadt. Das historische Heerlager der Ehrengarde erinnert an die Anfänge der Märkte und ihre Tradition.

Öffnungszeiten

Sa. 10-18, So. 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Auf dem Marktplatz
Marktplatz
56564 Neuwied

Kontakt

Stadtverwaltung Neuwied
Engerser Landstr. 17
Neuwied

Tel.: +49 2631 8020
Fax: +49 2631 802323
www.neuwied.de


10.10.20 - 11.10.20

Herbstfest & Die große Schlacht

Kategorie
Osterburken

ABGESAGT !!! Das größte Frühmittelaltertreffen in Süddeutschland unterhält große und kleine Besucher nicht nur mit Musik, Markt und dem großen Heerlager. Der absolute Höhepunkt ist die tägliche Feldschlacht, an der mehr als 400 gerüstete Krieger/-innen teilnehmen. Ein einmalig spannendes und beeindruckendes Erlebnis.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sa., So. 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Histotainment Park "Adventon"
Marienhöhe 1
74706 Osterburken

www.adventon.de

Kontakt

Histotainment GmbH
Marienhöhe 1
Osterburken

Tel.: +49 6291 647910
www.adventon.de


10.10.20 - 12.10.20

30. Weilburger Residenzmarkt

Kategorie
Weilburg

*UNGEWISS: Auch in diesem Jahr hat der traditionsreiche Markt viel zu bieten: Auf dem Marktplatz warten zahlreiche Standbetreiber mit Waren und guten Speisen. Für die kleinen Besucher/-innen dreht ein großes Kinderkarussell auf dem König-Konrad-Platz seine Runden und wer schon immer mal in einem Traktor sitzen wollte, kann dies ebenso tun. Hier stehen landwirtschaftliche Maschinen zum Bestaunen bereit und die Erzeugnisse vom Land können direkt auf dem landwirtschaftlichen Markt erworben werden. Auf dem Flohmarkt in der Mauerstraße darf gehandelt und gefeilscht werden, hier warten zahlreiche private Anbieter auf Sie. Die Geschäfte haben auch am Sonntag von 12-18 Uhr für Sie geöffnet und laden zu einem ausgelassenen Einkaufsbummel ein.

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr Samstag, den 10. Oktober 2020 von 10 bis 18 Uhr und Sonntag, den 11. Oktober 2020 von 12 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Marktplatz
35781 Weilburg

Kontakt

Stadt Weilburg
Mauerstraße 6-8
Weilburg

Tel.: +49 6471 3140
Fax: +49 6471 31477
www.weilburg.de


10.10.20

Oktoberfest Roth

Kategorie
Weimar (Lahn)

*UNGEWISS: Zünftig gefeiert wird mit Wies'nmusik, originalem Oktoberfestbier, Hax'n, Weißwürst'l und Brezl'n.

Öffnungszeiten

18 Uhr

Veranstaltungsort

Parkplatz hinter dem Bürgerhaus Roth
Wolfshäuser Straße 1
35096 Weimar (Lahn)

Kontakt

Burschen- u. Mädchenschaft Roth

Tel.: +49 6421 97400oder974015


10.10.20

Weinmeile

Kategorie
Weinheim

ABGESAGT !!! Winzer der Badischen und Hessischen Bergstraße präsentieren ihre Spezialitäten mit passenden kulinarischen Schmankerln.

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Fußgängerzone
Hauptstraße
69469 Weinheim

Kontakt

Stadt Weinheim - Stadtmarketing
Marktplatz 1 (Altes Rathaus)
Weinheim

Tel.: +49 6201 82610
www.weinheim.de


11.10.20

Stadtführung "Auf den Spuren der Hugenotten"

Kategorie
Bad Karlshafen

In diesen Führungen wird die auf den Spuren der Hugenotten die 1699 von Landgraf Carl zu Hessen an der Mündung der Diemel in die Weser gegründete Stadt erkundet. Karten sind aufgrund der aktuellen Situation in der Tourist Information erhältlich. Bitte bringen Sie genügend Zeit mit, da jeder Gast Name, Adresse und Telefonnummer hinterlassen muss.

Öffnungszeiten

13:30 bis 14:30 Uhr

Veranstaltungsort

Rathausgarten
Hafenplatz 8
34385 Bad Karlshafen

Kontakt

Bad Karlshafen Gmbh, Touristik
Weserstr. 19
Bad Karlshafen

Tel.: +49 5672 9226140
www.bad-karlshafen-tourismus.de


11.10.20

Drachenfest (ABGESAGT)

Kategorie
Bad Nauheim

*UNGEWISS: Das Drachenfest ist mittlerweile ein Anziehungspunkt für Jung und Alt. Tausende Besucherinnen und Besucher finden sich alljährlich auf den Wiesen in der Talaue zwischen Bad Nauheim und Friedberg ein, um dort ihren Drachen steigen zu lassen oder auch um einfach nur andere Drachen zu bestaunen. Die Bad Nauheimer Vereine bieten außerdem deftige Speisen, Kaffee und Kuchen sowie warme und kalte Getränke an, sodass auch für das leibliche Wohl gesorgt ist. Für die Kinder werden verschiedensten Bastel- und Mitmachangebote rund um das Thema Drachen angeboten. Natürlich ist darunter ein großer Drachenbau-Stand, an dem Kinder mit ihren Eltern unter Anleitung selbst Drachen bauen können. Gegen Mittag werden dann zwischen Riesendrachen, Kinderdrachen, Einleinerdrachen bis hin zu schnellen Hochleistung

Öffnungszeiten

11:00 bis 17:00 Uhr 11-17 Uhr

Veranstaltungsort

Talaue beim Usa-Wellenbad
In der Au 2
61231 Bad Nauheim

Kontakt

Bad Nauheim Stadtmarketing
In den Kolonnaden 1
Bad Nauheim

Tel.: 06032 929920


11.10.20

Schlemmen-Stöbern-Shoppen

Kategorie
Elz

*UNGEWISS: Verkaufsoffener Sonntag mit Flohmarkt und internationaler Küche.

Öffnungszeiten

11 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Rathausstraße und Limburger Straße
Rathausstraße
65604 Elz

www.elz.de

Kontakt

Gemeinde Elz
Rathausstraße 39
Elz

Tel.: 06431 53693
www.elz.de


11.10.20

Kräuterwanderung am blauen Fuldaband

Kategorie
Melsungen

*UNGEWISS: *** findet statt *** Unter dem Motto „Mit den Kräutern durch das Jahr“ schauen die Besucher/-innen, was die Natur in dem jeweiligen Monat zu bieten hat. Sie erkunden die schattigen und sonnigen Standorte und begegnen vielen heimischen Wildkräutern. Dazu erfahren Besucher/-innen, welche von ihnen gut für die Küche geeignet sind. Einen ersten Eindruck von der Geschmacksvielfalt der Wildkräuter gibt es bei der anschließend selbst hergestellten Kräuterbutter.

Öffnungszeiten

10 Uhr

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Cafe Krone
Sanstr. 4
34212 Melsungen

Kontakt

Kultur & Tourist-Info Melsunger Land
Am Markt 5
Melsungen

Tel.: +49 5661 708200


11.10.20

Kurpfälzer Erntefest

Kategorie
Mosbach

ABGESAGT !!! Geöffnete Fachgeschäfte, ausgesuchte Leckereien, Apfelsaftpressen und Familienprogramm.

Öffnungszeiten

13-18 Uhr

Veranstaltungsort

In der Innenstadt
Marktplatz
74821 Mosbach

Kontakt

Werbegemeinschaft Mosbach Aktiv e.V.
Hauptstr. 49
Mosbach

Tel.: +49 6261 91880
www.mosbach-aktiv.de


11.10.20

Weltklassik am Klavier

Kategorie
Nidderau

*UNGEWISS: Die Veranstaltungsreihe besticht durch immer wechselnde, gut ausgebildete professionelle Klaviersolisten oder Duos, die die Kompositionen klassischer Komponisten interpretieren. Mikhail Dantschenko spielt Schumann und Rachmaninow - "Schumanns erste Liebe war nicht Clara… Carnaval und die 2. Sonate".

Weitere Information

Öffnungszeiten

17 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Ostheim
Hanauer Str. 1
61130 Nidderau

Kontakt

Stadtverwaltung Nidderau - Kulturbeirat
Am Steinweg 1
Nidderau

Tel.: +49 6187 2990
Fax: +49 6187 299101
www.nidderau.de


11.10.20

Rimbacher Herbst

Kategorie
Rimbach

*UNGEWISS: Herbst- und Gewerbemarkt rund um das Rathaus. Ein breit gefächertes Angebot lädt zum Bummel ein. Auf der Aktionsbühne vor dem Rathaus wird ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Ortsmitte Rimbach, rund um das Rathaus
Rathausstraße
64668 Rimbach

Kontakt

Wirtschafts- und Verkehrsverein Rimbach
Geschäftsstelle
Rathausstraße 1
Rimbach

Tel.: +49 6253 972424
www.wvv-rimbach.de


12.10.20 - 19.10.20

Lullusfest

Kategorie
Bad Hersfeld

ABGESAGT !!! Das älteste Volksfest Deutschlands wird seit 852 gefeiert und ist heute ein Volksfest mit modernen Fahrgeschäften und Gastronomiebetrieben. Das feierliche Anzünden eines Holzstoßes, des Lullusfeuers, am Montag, den 12.10. um 12 Uhr geht auf einen mittelalterlichen Brauch zurück. Im Anschluss zieht der Festumzug durch die Innenstadt. Weitere Highlights sind der Lulluskrammarkt am 14.10. sowie das Lollsfestival am 15.10. auf dem Linggplatz.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Auf dem Marktplatz
Marktplatz
36251 Bad Hersfeld

Kontakt

Kreisstadt Bad Hersfeld
Weinstr. 16
Bad Hersfeld

Tel.: +49 6621 201490
Fax: +49 6621 201343
www.bad-hersfeld.de


14.10.20 - 18.10.20

Frankfurter Buchmesse 2020

Kategorie
Frankfurt am Main

*UNGEWISS: Ob Verleger, Buchhändler, Agenten, Filmproduzenten, Autoren - jedes Jahr im Oktober kommen alle zusammen und lassen Neues entstehen. Auf dem weltweit bedeutendsten Handelsplatz für Bücher, Medien, Rechte und Lizenzen treffen sich die Macher der Branche. 2020 steht Kanada als Ehrengast im Fokus des internationalen Mediengeschehens.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten für Privatbesucher: Sa.: 9-18.30, So.: 9-17.30 Uhr

Veranstaltungsort

Messe Frankfurt
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main

Kontakt

Frankfurter Buchmesse GmbH
Braubachstr. 16
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 21020
www.buchmesse.de


14.10.20

Kinderkino "Max und die Wilde 7"

Kategorie
Melsungen

Eine echte Ritterburg als neues Zuhause – kann man sich etwas Cooleres vorstellen? Ja, kann man, findet der neunjährige Max (Jona Eisenblätter). Denn Burg Geroldseck ist ein Altersheim voller schrumpeliger Omas und Opas! Aber damit seine alleinerziehende Mutter, eine Altenpflegerin, auch Nachtschichten arbeiten kann, wohnt Max jetzt im Rabenturm. Als einziges Kind unter lauter alten Knackern… Max findet sich jedoch schneller zurecht als gedacht und freundet sich mit den an Tisch 7 sitzenden Senioren Vera (Uschi Glas), Horst (Thomas Thieme) und Kilian (Günther Maria Halmer) an. Als ein mysteriöser Einbrecher auf der Burg sein Unwesen treibt, beginnt für die ungleichen Vier ein rasantes Abenteuer auf der Suche nach dem Täter.

Öffnungszeiten

16:00 bis 17:45 Uhr

Veranstaltungsort

Stadthalle Melsungen
Rotenburger Straße 10-12
34212 Melsungen

Kontakt

Cinemax GmbH & Stadt Melsungen
Melsungen

Tel.: +49 5661 708200


14.10.20

Marie Curie - Elemente des Lebens

Kategorie
Melsungen

Als Marie (Rosamund Pike) und Pierre (Sam Riley) sich kennen lernen, hat sie gerade ihr Labor verloren. Weil sie eine Frau ist, vielleicht aber sogar noch mehr, weil sie unangepasst ist und unangenehm sein kann. In Pierre findet sie jedoch einen Mann, der genau das an ihr schätzt. Er lädt sie ein, in seinem Labor zu arbeiten. Schon bald wird zuerst eine professionelle, dann auch eine private Partnerschaft daraus, während beide daran arbeiten, die Existenz eines neuen Elements zu beweisen. Sie entdecken die Radioaktivität und verändern damit die Welt. Aber das große Glück bleibt in einem ambitionierten Leben wie diesem oftmals einfach aus.

Öffnungszeiten

19:30 bis 21:45 Uhr

Veranstaltungsort

Stadthalle
Rotenburger Str. 10-12
34212 Melsungen

Kontakt

Cinemax GmbH und Stadt Melsungen
Melsungen

Tel.: +49 5661 708200


15.10.20

Barrelhouse Jazz Gala 2020

Kategorie
Bensheim an der Bergstraße

*UNGEWISS: Goße Jazz & Blues Revue mit der Kultband des klassischen Jazz und Swing sowie fünf internationalen Topsolisten aus USA, London und Paris, moderiert von Dieter Nentwig.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Parktheater
Promenadenstr. 25
64823 Bensheim an der Bergstraße

Kontakt

Internationale Sommerfestspiele Bensheim-Auerbach
Bahnstr. 15
Bensheim

Tel.: +49 6251 2332
Fax: +49 6251 69139
www.festspiele-auerbach.de


15.10.20

Klavierabend

Kategorie
Frankfurt am Main

Der Pianist Rudolf Buchbinder präsentiert Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven.

Öffnungszeiten

Do. 18, 20.30 Uhr

Veranstaltungsort

Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Fax: +49 69 1340284
www.alteoper.de

Kontakt

Pro Arte Frankfurter Konzertdirektion
Staufenstr. 4
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 9712400
Fax: +49 69 97124040
www.proarte-frankfurt.de


15.10.20

Opa wird verkauft

Kategorie
Korbach

Er trietzt Katrin, bis die Magd ihren Dienst kündigt. Er hält mit Faxen seinen Enkel Schorsch von der Arbeit ab. Kurzum: Opa ist zu nichts zu gebrauchen. Da trifft es sich gut, dass der reiche Landwirt Fiesebarg den Alten kaufen will. Für ein hübsches Sümmchen geht der Opa schließlich weg. So wird Schwiegersohn Hannes mit einem Schlag seine Geldsorgen los. Und der verschrobene Opa hält Einzug in den Haushalt der Fiesebargs und lässt es sich bei seiner neuen Familie wohlergehen. Fiesebarg und seine zänkische Frau – diese hinterhältigen, aufs Erbe schielenden „Großvater-Besitzer“ – erfüllen Opa zähneknirschend jeden Wunsch: In der Hoffnung, für ihre Gefälligkeit einmal dessen Häuser zu erben. Doch für Eva und Schorsch ist dieser schlitzohrige Opa einfach unbezahlbar.

Öffnungszeiten

20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Stadthalle
Medebacher Landstr. 10
34497 Korbach

Kontakt

Kulturamt Kreis- und Hansestadt Korbaach
Hagenstraße 5
Korbach

Tel.: 05631 53200
www.korbach.de


15.10.20

Gemeinsames Liedersingen

Kategorie
Neuental

*UNGEWISS: Unter dem Motto "Lasst uns miteinander singen, nicht einsam sondern gemeinsam".

Öffnungszeiten

14 Uhr

Veranstaltungsort

Giesheuer Landcafe
Gilsatalstr. 27
34599 Neuental

Kontakt

Giesheuer Landcafe
gilsatalstr. 27
Neuental-Gilsa

Tel.: +49 6693 803860


15.10.20

WineTalk @Rheingau - die Weinprobe für zu Hause

Kategorie
Oestrich-Winkel

Die Rheingauer Terroirwinzer Johannes Eser und Michael Bott machen es sich auf dem Sofa gemütlich und stellen je drei ihrer Weine vor. Valerie Gorgus wird als Moderatorin dazu geschaltet und präsentiert charmant und witzig ein unterhaltsames Abendprogramm. Neben der gemeinsamen Verkostung der Weine wird auch über aktuelle Weinthemen diskutiert. Über eine Chatfunktion werden Fragen an die Moderatorin gestellt und umgehend von Fachleuten beantwortet. Die Gesprächspartner wechseln wöchentlich. Die Zuschauer können vorab ihr Weinpaket bestellen und aktiv an der Weinverkostung teilnehmen.

Öffnungszeiten

18.30 bis 20 Uhr

Veranstaltungsort

Abholung Weinpaket bei Rheingauer Weinwerbung GmbH
Rheinweg 30
65375 Oestrich-Winkel

Kontakt

Rheingauer Weinwerbung GmbH - Haus der Region
Rheinweg 30
Oestrich-Winkel

Tel.: +49 6723 602720
Fax: +49 6723 6027225
www.rheingau.com/wein


15.10.20 - 18.10.20

Gallusmarkt

Kategorie
Wetzlar

*UNGEWISS: Großer mittelhessischer Markt mit Abschlussfeuerwerk und verkaufsoffenem Sonntag in der gesamten Kernstadt. Die Veranstaltung findet in der Bahnhofstraße, Karl-Kellner-Ring, Langgasse und in der Altstadt statt.

Veranstaltungsort

Bahnhofstraße
Bahnhofstraße
35576 Wetzlar

Kontakt

Stadt-Marketing Wetzlar e.V.
Domplatz 8
Wetzlar

Tel.: +49 6441 993010
www.stadtmarketing-wetzlar.de


16.10.20 - 18.10.20

Wendelinusmarkt

Kategorie
Amorbach

*UNGEWISS: Buntes Markttreiben mit interessanten Ausstellungen und vielen attraktiven Angeboten in der Altstadt und auf dem Schlossplatz. Führungen und Bewirtung in den "Amorbacher Kellern".

Veranstaltungsort

Amorbach

Kontakt

Stadt Amorbach
Kellereigasse 1
Amorbach

Tel.: +49 9373 2090
www.amorbach.de


16.10.20

Wolfgang Mayer

Kategorie
Bad Nauheim

Der Gitarrist bietet Gitarrenmusik durch drei Jahrhunderte von Bach bis Flamenco.

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Trinkkuranlage (Kleiner Konzertsaal)
Ernst-Ludwig-Ring 1
61231 Bad Nauheim

Kontakt

Musikschule Bad Nauheim gGmbH
Sprudelhof 11
Bad Nauheim

Tel.: +49 6032 92992-0
www.musikschule-bn.de


16.10.20 - 20.10.20

666. Hofheimer Gallusmarkt

Kategorie
Hofheim am Taunus

*UNGEWISS: Traditionsveranstaltung in der Stadtmitte mit Vergnügungspark an allen Tagen, Weindorf Fr.-Mo., Kunsthandwerker-, Kram- und Landmarkt und mittelalterlichem Markt jeweils am Samstag und Sonntag und verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 19 Uhr. Es werden mehr als 50.000 Besucher erwartet.

Veranstaltungsort

Innenstadt Hofheim
Am Untertor
65719 Hofheim am Taunus

Kontakt

Stadt Hofheim am Taunus
Chinonplatz 2
Hofheim am Taunus

Tel.: +49 6192 202255
Fax: +49 6192 7654
www.hofheim.de


16.10.20

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann:

Kategorie
Melsungen

*UNGEWISS: *** findet statt *** S´Lisbeth, die Bauersfrau von nebenan, weiß immer den neuesten Klatsch und Tratsch aus der Spellstubbe (Spinnstube). Sie führt sie an interessante Plätze der Altstadt und erzählt dabei allerlei über die Halunken Ephesus und Kupille, über das Rautendelein, den Dällerhönd und die Bartenwetzer. Lassen Sie sich überraschen, wie kurzweilig ein Rundgang durch die Altstadt bei einer kleinen Schnuddelrunde und Mundartsprüchen sein kann….

Öffnungszeiten

14 bis 15.30 Uhr

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Bartenwetzerbrücke
Brückenstr. 30
34212 Melsungen

Kontakt

Kultur & Tourist-Info Melsunger Land
Am Markt 5
Melsungen

Tel.: 05661 708200


16.10.20 - 19.10.20

Taunuskerb

Kategorie
Oberursel (Taunus)

*UNGEWISS: Traditionelle Veranstaltung im Festzelt mit "Break Dance" für die Jugend, Kerbeumzug, Gickelschmiss und Tombola. Moderne Fahr- und Belustigungsgeschäfte ergänzen das Programm.

Veranstaltungsort

Festplatz Bleiche
Hegarstraße
61440 Oberursel (Taunus)

Kontakt

Stadt Oberursel und Verein zur Förderung des Brauchtums
Rathausplatz 1
Oberursel (Taunus)

Tel.: +49 6171 502467
Fax: +49 6171 502161
www.oberursel.info


16.10.20 - 18.10.20

Steinauer Katharinenmarkt

Kategorie
Steinau an der Straße

ABGESAGT !!! Traditionelles Heimatfest mit buntem Markttreiben, Fahrgeschäften, Vergnügungsbuden, Musikveranstaltungen sowie Kinderprogramm.

Veranstaltungsort

Innenstadt
Im Schloss
36396 Steinau an der Straße

Kontakt

Magistrat Stadt Steinau
Brüder-Grimm-Str. 47
Steinau an der Straße

Tel.: +49 6663 97335
www.steinau.de


17.10.20 - 22.10.20

Lesefestival Bensheim

Kategorie
Bensheim an der Bergstraße

Die Zuhörer dürfen sich auf vier kurzweilige Veranstaltungen freuen.

Veranstaltungsort

Bensheim an der Bergstraße

Kontakt

Stadtkultur Bensheim
Bensheim

Tel.: +49 6251 8696101
www.stadtkultur-bensheim.de


17.10.20

Herbstspaziergang in die Geschichte

Kategorie
Eppstein

*UNGEWISS: "… und ich hörte ein erbärmliches Jammern und Schreien!" Szenen aus dem Tagebuch der Eppsteinerin Luise Plöcker. Der diesjährige Herbstspaziergang wird ganz großes Theater. Die fiktive Eppsteinerin Luise Plöcker schreibt Anfang des 18. Jahrhunderts in ihr Tagebuch. Die Eintragungen erwachen zum Leben und nehmen die Teilnehmer*innen in ihren Lebensalltag, der geprägt ist von Spannungen und der Suche nach einem Auskommen. Historische Ereignisse verschmelzen mit den Träumen des jungen Mädchens. Die abendlich beleuchtete Altstadt Eppsteins wird zur Kulisse. Und auf der Burg kommt es erneut zur Auseinandersetzung zwischen Hessen und Kurmainzern.

Öffnungszeiten

19 Uhr

Veranstaltungsort

Treffpunkt Stadtbahnhof Eppstein
Am Stadtbahnhof 1
65817 Eppstein

Kontakt

Stadt Eppstein
Hauptstr. 99
Eppstein

Tel.: +49 6198 305131


17.10.20 - 25.10.20

Flörsheimer Kerb

Kategorie
Flörsheim am Main

*UNGEWISS: Die Flörsheimer Kerb gehört zu den größten Volksfesten am Untermain. Der bestens bestückte Rummelplatz mit seinen rasanten Fahrgeschäften, Auto-Scooter, originellen Kinderkarussells, zahlreichen Spiel- und Imbissständen lädt Groß und Klein zum Feiern ein. Die Kerbeborsch organisieren auch in diesem Jahr den Umzug durch die Altstadt, den Kerbetanz bis hin zur Kerbeverbrennung. Auf geht´s zur "Flerschemer Kerb"

Veranstaltungsort

Platz an der St. Gallus-Kirche
Hauptstraße 28
65439 Flörsheim am Main

Kontakt

Stadt Flörsheim am Main
Kulturamt
Rathausplatz 1
Flörsheim am Main

Tel.: +49 6145 955164
Fax: +49 6145 955-44164
www.floersheim-main.de


17.10.20 - 19.10.20

Kirmes Meineringhausen

Kategorie
Korbach

: Corona bedingt abgesagt: Traditionsveranstaltung mit Tanz. So.: Festumzug, Mo.: Frühschoppen und Kinderkirmes.

Öffnungszeiten

Mo. 11, Sa. 21, So. 13.30 Uhr

Veranstaltungsort

Walmehalle Meineringhausen
Walmestraße
34497 Korbach

Kontakt

Kirmesburschen und -mädchen
Korbach-Meineringhausen

Tel.: +49 5631 63112


17.10.20

Herbst-Wanderung

Kategorie
Melsungen

Begleiten Sie uns auf eine wunderschöne Herbstwanderung über den Falkenkopf auf die Elfershäuser Höhe, dann über Obermelsungen, den Ernstberg und am Roten Rain entlang zurück nach Melsungen. Länge: ca. 14,5 Kilometer – 380 Höhenmeter Dauer: ca. 3,5 Stunden

Öffnungszeiten

13:30 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Bartenwetzerbrücke
(vor dem Heimatmuseum)
34212 Melsungen

Kontakt

Kultur- und Tourist-Info Melsunger Land
Am Markt 5
Melsungen

Tel.: +49 5661 708200


17.10.20 - 18.10.20

Bücherfest

Kategorie
Offenbach am Main

Diese Veranstaltung bietet Inspiration für guten Lesestoff mit Lesungen und Diskussionen in entspannter Atmospäre. Am Samstag Diskurs mit Expertinnen und Experten zum Thema die "Neuen Rechten". Am Sonntag stehen vier Lesungen auf dem Programm. 14 Uhr: Zoe Beck /Paradise City, 15 Uhr: Wolf Harlander / 42 Grad, 16 Uhr: Olga Grjasnowa / Der verlorene Sohn, 17 Uhr: Leif Randt / Allegro Pastell.

Öffnungszeiten

Sa. 19, So. 14 Uhr

Veranstaltungsort

afip! - Akademie für interdisziplinäre Prozesse
Ludwigstr. 112a
63067 Offenbach am Main

Kontakt

afip! - Akademie für interdisziplinäre Prozesse
Ludwigstr. 112a
Offenbach am Main

Tel.: +49 69 840004-170
www.afip-hessen.de


18.10.20

Erntedankmarkt

Kategorie
Bad Homburg v.d. Höhe

*UNGEWISS: Überlieferte Traditionen aus der Landwirtschaft und dem Handwerk werden demonstriert, Obst und Gemüse, Blumen und handwerkliche Produkte gibt es zu kaufen. Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr.

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Louisenstraße
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Kontakt

Aktionsgemeinschaft Bad Homburg e.V.
Postfach 1118
Bad Homburg v. d. Höhe

Tel.: +49 6172 969640
Fax: +49 6172 969615
www.ag-hg.de


18.10.20

Stadtführung "Auf den Spuren der Hugenotten"

Kategorie
Bad Karlshafen

*UNGEWISS: In diesen Führungen wird die auf den Spuren der Hugenotten die 1699 von Landgraf Carl zu Hessen an der Mündung der Diemel in die Weser gegründete Stadt erkundet. Karten sind aufgrund der aktuellen Situation in der Tourist Information erhältlich. Bitte bringen Sie genügend Zeit mit, da jeder Gast Name, Adresse und Telefonnummer hinterlassen muss.

Öffnungszeiten

13:30 bis 14:30 Uhr

Veranstaltungsort

Rathausgarten
Hafenplatz 8
34385 Bad Karlshafen

Kontakt

Bad Karlshafen Gmbh, Touristik
Weserstr. 19
Bad Karlshafen

Tel.: +49 5672 9226140
www.bad-karlshafen-tourismus.de


18.10.20

Kindergitarrenkonzert - Herr Müller und seine Gitarre

Kategorie
Bad Zwesten

*UNGEWISS: Mit dem richtigen Gespür für die Situation präsentiert Herr Müller ein Kinderkonzert mit großem Unterhaltungswert und Mitmachgarantie. Zu seinem Klassiker "Im Popkorntopf ist der Teufel los" dürfen die Kinder wie wild durch die Gegend hüpfen, sie packen ein Gespenst aus und turnen mit der Marionette Friedrich. Echt heiß wird es in den Songs "Disko-Fieber" und "Superhelden" und spätestens mit der Rettung eines kleinen Fohlens werden Mädchen-Herzen gebrochen. Manchmal stellen sich in spannenden Songs sogar ein paar Märchenhelden der Brüder Grimm vor. Mit Herrn Müller und seinen beiden Kollegen Herrn Schultz und Herrn Svenson an Bass und Schlagzeug stehen 3 waschechte Musiker auf der Bühne, die durch ihre natürliche Publikumsnähe die kleinen und großen Zuhörer einfach nur begeistern.

Öffnungszeiten

15 bis 16.30 Uhr

Veranstaltungsort

Kurpark am Kurhaus
Hardtstr. 7
34596 Bad Zwesten

Kontakt

Kurverwaltung
Ringstr. 1
Bad Zwesten

Tel.: 05626 773


18.10.20

Eberbacher Apfeltag

Kategorie
Eberbach

*UNGEWISS: Alles rund um den Apfel - von Mostpresse bis Apfelpüree. Verkaufsoffener Sonntag mit viel Musik und Unterhaltung sowie Flohmarkt auf dem Rewe-Parkplatz.

Öffnungszeiten

12 bis 17.30 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Leopoldsplatz
69412 Eberbach

Kontakt

Stadt Eberbach - Kultur-Tourismus-Stadtinformation
Leopoldsplatz 1
Eberbach

Tel.: +49 6271 87241
Fax: +49 6271 87254
www.eberbach.de


18.10.20

Konzerte in der Elfenbeinstadt Erbach

Kategorie
Erbach im Odenwald

*UNGEWISS: Den Auftakt der Konzertsaison 2020/2021 bildet das traditionelle Gastkonzert des Hessischen Rundfunks mit Solisten des hr-Sinfonieorchesters. Die Besetzung und das Programm mit kammermusikalischen Werken standen bei Redaktionsschluss noch nicht fest.

Öffnungszeiten

17 Uhr

Veranstaltungsort

Werner-Borchers-Halle
Otto-Glenz-Straße 1
64711 Erbach im Odenwald

Kontakt

Magistrat der Kreisstadt Erbach
Neckarstr. 3
Erbach

Tel.: +49 6062 6420
www.erbach.de


18.10.20

Herbstmarkt

Kategorie
Hofgeismar

*UNGEWISS: Buntes herbstliches Treiben in der Fußgängerzone und verkaufsoffene Geschäfte.

Öffnungszeiten

12 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Fußgängerzone Markt bis Töpfermarkt
Markt
34369 Hofgeismar

Kontakt

Gemeinschaft für Handel und Gewerbe
Hofgeismar

Tel.: +49 5671 994466


18.10.20

Stadtfest "Apfelfest & flüssig"

Kategorie
Homberg (Ohm)

*UNGEWISS: Bei dieser Traditionsveranstaltung des Gewerbeverein 1849 Homberg e.V. verwandelt sich die ganze Altstadt in einen Festplatz. Sie bildet den Auftakt für die Homberger Marktwoche. Musikalisches, Kulinarisches und Kürung der Apfelkönigin sind einige der Programmpunkte.

Öffnungszeiten

11 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Frankfurter Straße
35315 Homberg (Ohm)

Kontakt

Gewerbeverein 1849 Homberg
Homberg (Ohm)

Tel.: +49 6633 1840


18.10.20

Ramsberglauf

Kategorie
Laubach

*UNGEWISS: Volkslauf für Jedermann mit verschiedenen Streckenangeboten.

Veranstaltungsort

Schlosspark
Am Schlosspark
35321 Laubach

Kontakt

Schützenverein 1874 Laubach
Heerstr. 16
Laubach

Tel.: +49 6405 950065
www.sv1874laubach.de


18.10.20

Museumstheater "Die Wege des Herrn sind unergründlich"

Kategorie
Neu-Anspach

*UNGEWISS: Pfarrer Grabe kümmert sich um das Seelenheil von fünf Gemeinden. Doch der Gottesdienst ist schlecht besucht und von den Dorfbewohnern hagelt es Beschwerden. Eine Predigt soll’s richten.

Öffnungszeiten

Jeweils 12 und 15 Uhr

Veranstaltungsort

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5
61267 Neu-Anspach

www.hessenpark.de

Kontakt

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH
Laubweg 5
Neu-Anspach/Taunus

Tel.: +49 6081 5880
Fax: +49 6081 588127
www.hessenpark.de


18.10.20

Seligenstädter HochzeitsFESTtag und Shopping-Tag

Kategorie
Seligenstadt

*UNGEWISS: Das kleine Städtchen am Main steht komplett unter dem Motto Hochzeit und Feiern. Auf dem Marktplatz finden Modenschauen und Showevents statt, in den Pausen sorgen DJs, Musiker, Sänger und Bands für passende Klänge. Der Riesen ist für eine Sonderausstellung geöffnet bei der alles rund um das Feiern geboten wird. Restaurants und Hotels am und um den Marktplatz, Freihofplatz und Bahnhofstraße haben geöffnet und widmen sich dem Thema "Rund ums Feiern!". Dazu bietet sich ein spätsommerlicher Einkaufsbummel durch die verkaufsoffenen Geschäfte an.

Öffnungszeiten

11 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz und Freihofplatz
Marktplatz
63500 Seligenstadt

Kontakt

Gewerbeverein Seligenstadt von 1894 e.V.
Freihofstr. 1
Seligenstadt

Tel.: +49 6182 870
www.unser-seligenstadt.de


18.10.20

Kultursommer Südhessen - Ludwig van Beethoven

Kategorie
Viernheim

Auftaktveranstaltung zur 14. Konzertreihe von Jeanette Pitkevica. Klassische Musik mit einer Huldigung an Ludwig van Beethoven anlässlich seines 250. Geburtstages, dargeboten vom Solasta String Quartett.

Öffnungszeiten

17 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgerhaus
Kreuzstr. 2
68519 Viernheim

Kontakt

Kultursommer Südhessen e.V. und Stadt Viernheim - Amt für Kultur, Bildung und Soziales
beim Regierungspräsidium Darmstadt, Luisenplatz 2
Darmstadt

Tel.: +49 6151 124396
Fax: +49 6151 124397
www.kultursommer-suedhessen.de


18.10.20

Hauswirtschaftsgeschichtlicher Tag

Kategorie
Walldürn

ABGESAGT !!! Die Spinnfrauen der Spinnstube Höpfingen und die Museumsklöpplerinnen stellen hauswirtschaftsgeschichtliche Techniken vor.

Weitere Information

Öffnungszeiten

13 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Odenwälder Freilandmuseum im Ortsteil Gottersdorf
Weiherstr. 12
74731 Walldürn

Fax: 1349
www.freilandmuseum.com

Kontakt

Odenwälder Freilandmuseum
Weiherstr. 12
Walldürn-Gottersdorf

Tel.: +49 6286 320
Fax: +49 6286 1349
www.freilandmuseum.com


19.10.20

Andrey Shabashev-Trio

Kategorie
Offenbach am Main

Das Trio stellt sein neues Programm "Pictures Of The White North" vor.

Öffnungszeiten

20.15 Uhr Sa. 19, So. 14 Uhr

Veranstaltungsort

afip! - Akademie für interdisziplinäre Prozesse
Ludwigstr. 112a
63067 Offenbach am Main

Kontakt

afip! - Akademie für interdisziplinäre Prozesse
Ludwigstr. 112a
Offenbach am Main

Tel.: +49 69 840004-170
www.afip-hessen.de


21.10.20

Robin Mc Kelle

Kategorie
Bad Homburg v.d. Höhe

Die New Yorkerin zeigt sich mit ihrem neuen Album dem Jazz, Blues und Gospel zugewandt. Sie singt souverän samtweiche Soulnummern und straighten Jazz.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Speicher im KulturBahnhof
Am Bahnhof 2
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Kontakt

Kur- und Kongreß-GmbH
Kaiser-Wilhelms-Bad
Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6172 1783152
Fax: +49 6172 178110
www.kur-royal.de


21.10.20

Kalter Markt

Kategorie
Homberg (Ohm)

*UNGEWISS: Alles was das Herz begehrt. Krammarkt mit über 200 Ständen.

Öffnungszeiten

8 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Frankfurter Straße
35315 Homberg (Ohm)

Kontakt

Stadtverwaltung Homberg (Ohm)
Marktstr. 26
Homberg (Ohm)

Tel.: +49 6633 18443
Fax: +49 6633 18450
www.homberg.de


21.10.20

Kabarett im Kino

Kategorie
Kronberg im Taunus

Till Reiners präsentiert sein Programm "Bescheidenheit".

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Kronberger Lichtspiele
Friedrich-Ebert-Str. 1
61476 Kronberg im Taunus

Kontakt

Kronberger Kulturkreis e.V.
Katharinenstr. 7
Kronberg im Taunus

Tel.: +49 6173 929104
Fax: +49 6173 929105
www.kronberger-kulturkreis.de


21.10.20 - 24.10.20

Kammermusikreie "Con Piano"

Kategorie
Offenbach am Main

Vier kleine aber feine Konzerte mit drei Offenbacher Pianistinnen und Pianisten sowie zwei Solobläser/innen des Capital Symphonie Orchesters sind zu erleben. Am 21. Oktober präsentiert Leonhard Dering (Klavier) ein kraft- und geistvolles Beethoven-Programm. Am 22. Oktober schlagen Bernd Schneider (Fagott) und Daniel Stratievsky (Klavier) einen Bogen zwischen dem Barock und der Mitte des 20. Jahrhunderts, am 23. Oktober sind Esther Alt (Flöte) und Olaf Joksch (Klavier) mit einer facettenreichen Duo-Form zu hören, am 24. Oktober präsentiert Lydia Maria Bader (Klavier) Werke aus ihrer neuen CD "Chinese Dreams", die einen Brückenschlag zwischen chinesischer und westlicher Musik darstellt.

Öffnungszeiten

Jeweils 20 Uhr

Veranstaltungsort

Capitol Theater
Goethestr. 1-5
63065 Offenbach am Main

Kontakt

Amt für Kultur- und Sportmanagement und Sparkasse Offenbach
Herrnstraße 61
Offenbach

Tel.: +49 69 80652360
Fax: +49 69 80653270
www.offenbach.de


22.10.20 - 24.10.20

Limburger Lesedom

Kategorie
Limburg an der Lahn

*UNGEWISS: Dreitägiges Lesefest mit tiefgründigen, traurigen, spannenden, gruseligen und lustigen Lesungen. Eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts "Leseland Hessen" des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.

Öffnungszeiten

Verschiedene Uhrzeiten

Veranstaltungsort

WERKStadt Lounge Limburg
Bahnhofsplatz 2
65549 Limburg an der Lahn

Kontakt

Magistrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn, Kulturamt und Dombibliothek
Limburg an der Lahn

Tel.: +49 6431 203221 od. 225
Fax: +49 6431 203413
www.limburg.de


22.10.20

Kultursommer Südhessen - Konzert mit der Band "Cobario"

Kategorie
Seligenstadt

Die drei Musiker Herwig Schaffner, Georg Aichberger und Jakob Lackner bringen mit einer Mischung aus verträumten Weisen, wuchtiger Klanginstallation und virtuosem Soli ein musikalisches Feuerwerk auf die Bühne.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Alter Bahnhof (Einhards Eventlocaation)
Eisenbahnstr. 5d
63500 Seligenstadt

Kontakt

Kunstforum Seligenstadt e.V.
Postfach 1448
Seligenstadt

Tel.: +49 6182 870
www.kunstforum-seligenstadt.de


23.10.20

Werner Koczwara

Kategorie
Dietzenbach

Ein Abend zwischen Strafrecht und Hirnforschung. Werner Koczwara gilt als "Erfinder des juristischen Kabaretts" (Spiegel-online). Er präsentiert realsatirische Paragrafen und unfreiwillig komische Urteile und lotet dadurch die Komik des Justizstandorts Deutschland aus. Er tritt regelmäßig auch in Gerichtssälen und bei juristischen Kongressen auf. Außerdem werden von ihm sämtliche großen deutschen Bühnen bespielt.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Dietzenbacher Capitol
Europaplatz 3
63128 Dietzenbach

Kontakt

Dietzenbacher Capitol
Europaplatz 3
Dietzenbach

Tel.: +49 6074 373298
Fax: +49 6074 44 868


23.10.20 - 26.10.20

Kirchweih in der Obergemeinde

Kategorie
Heiligkreuzsteinach

*UNGEWISS: Traditioneller Kerwebetrieb mit Essen und Trinken. Kerweaktivitäten mit den örtlichen Vereinen in den Ortsteilen Lampenhain und Hilsenhain.

Veranstaltungsort

Heiligkreuzsteinach

Kontakt

GV Liederkranz 1919 e.V. Lampenhain und Hilsemer Dorfgemeinschaft
Im Grund 16
Heiligkreuzsteinach

Tel.: +49 6220 9220-0
www.gv-lampenhain.de


23.10.20 - 08.11.20

Halloween

Kategorie
Mühltal

*UNGEWISS: Die ganze Burg Frankenstein ist von gruseligen Gestalten besetzt. Monster lauern hinter jeder Ecke, um besonders wagemutige Gäste in ihre Schranken zu weisen ... Besondere Bühnenshows sorgen für unangenehme Überraschungen.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Jeweils Fr. 20, Sa. 19 Uhr, So. 14 Uhr

Veranstaltungsort

Burg Frankenstein
Frankensteinweg
64367 Mühltal

Kontakt

Burg Frankenstein
Frankensteinweg
Mühltal

Tel.: +49 6151 1417-0
Fax: 54985
www.burg-frankenstein.de


23.10.20 - 27.10.20

Kalter Markt

Kategorie
Ortenberg

*UNGEWISS: Marktgeschehen mit rund 400 Krammarktständen, großer Vergnügungspark, informativer Leistungsschau, Perdemarkt, Pferdeschau Unterhaltungsprogramm im großen Festzelt, Almhüttenzelt und Gaudi. Auf dem Marktgelände und in der ganzen Stadt. Park and Ride Buspendelverkehr zum Veranstaltungsort.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Mo., Sa., So. 9-22, Di. 9-19.30, Fr. 16 Uhr

Veranstaltungsort

Ortenberg

Kontakt

Stadtverwaltung Ortenberg
Lauterbacher Str. 2
Ortenberg

Tel.: +49 6046 80000
Fax: +49 6046 800080
www.ortenberg.net


23.10.20 - 26.10.20

Kirmes

Kategorie
Rasdorf

*UNGEWISS: Traditionelles Kirchweihfest mit Tanz um den Kirmesbaum am Sonntag.

Veranstaltungsort

Festplatz Sportgelände
Setzelbacher Straße
36169 Rasdorf

Kontakt

Kirmesgesellschaft Rasdorf
Rasdorf

Tel.: +49 6651 9601-0


23.10.20 - 25.10.20

Märchen- und Sagentage

Kategorie
Reichelsheim (Odenwald)

*UNGEWISS: Für Liebhaber der großen weiten Fantasie- und Mythenwelt dreht sich in der "Märchenhauptstadt" Hessens drei Tage alles rund um Märchen und Sagen. Die Besucher erwartet ein buntes vielfältiges Programm an vielen verschiedenen Orten der Gemeinde mit Vorträgen, Lesungen, Konzerten und Theateraufführungen. Ein Highlight ist die lange Nacht der Märchen. Bis weit nach Mitternacht können sich die Zuhörer in die Welt der Märchen entführen lassen. Mittelaltermarkt und Verleihung des Wildweibchenpreises an einen Märchenschriftsteller. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto "Familienbande im Märchen"

Weitere Information

Veranstaltungsort

Ortskern
Konrad-Adenauer-Allee
64385 Reichelsheim (Odenwald)

Kontakt

Gemeindeverwaltung - Tourist-Information
Bismarckstr. 43
Reichelsheim (Odenwald)

Tel.: +49 6164 50826
Fax: +49 6164 50833
www.reichelsheim.de


23.10.20 - 25.10.20

Tage des Federweißen

Kategorie
Rüdesheim am Rhein

*UNGEWISS: Die Tage des Federweißen im Oktober bieten in Rüdesheim am Rhein die ausgezeichnete Gelegenheit den jungen, nur zart gegorenen Wein zu probieren. Eben gerade erst aus den Weinbergen geholt und im Keller gekeltert wird diese besondere Weinspezialität mit deftigen Speisen, passend zur herbstlichen Jahreszeit, serviert. Am besten schmeckt zum Federweißer der "Zwibbelkuche", ebenfalls eine Rheingauer Spezialität, der im Rahmen des Festes in vielen Variationen angeboten wird. Das unvergleichliche Ambiente des Rheingauer Herbstes mit seinem buntgefärbten Weinbergen und der geschäftigen Weinlese sind der richtige Rahmen für dieses Fest.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Nur am Wochenende: Fr. ab 15, Sa. ab ca. 12, So. ab 10 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz
Marktstraße
65385 Rüdesheim am Rhein

Kontakt

Betreibergemeinschaft Tage des Federweissen Rüdesheim am Rhein
Am Engergraben 14
Rüdesheim am Rhein

Tel.: +49 6722 4091792
www.tage-des-federweissen.de


23.10.20

Tim Fischer "absolut"

Kategorie
Sulzbach (Taunus)

*UNGEWISS: Chansonnier Tim Fischer, begleitet von Rainer Bielefeldt am Klavier, präsentiert einen Abend voller Klassiker.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgerzentrum Frankfurter Hof, Innenhof
Cretschmarstr. 6
65843 Sulzbach (Taunus)

Kontakt

Gemeinde Sulzbach (Taunus)
Hauptstr. 11
Sulzbach (Taunus)

Tel.: +49 6196 70210
Fax: +49 6196 73827
www.sulzbach-taunus.de


23.10.20 - 25.10.20

8. Viernheimer Gitarrentage

Kategorie
Viernheim

ABGESAGT !!! Aufstrebende und etablierte Stars der Gitarrenszene geben Konzerte und Workshops.

Öffnungszeiten

Fr. 20, Sa. 19.30, So. 11 Uhr

Veranstaltungsort

Treff im Bahnhof (TIB)
Friedrich-Ebert-Str. 8
68519 Viernheim

Kontakt

chaiselongue-kunst und soziales und Volksbank Darmstadt Südhessen
Friedrichstr. 33a
Viernheim

Tel.: +49 176 25859078
www.chaiselongue-viernheim.de


24.10.20 - 27.10.20

Rückershäuser Markt

Kategorie
Aarbergen

*UNGEWISS: Traditionsveranstaltung mit abwechslungsreichem Programm. Auf dem Vorplatz am Bürgerhaus befindet sich ein Vergnügungspark. Sa.: traditionelles Baumstellen mit kulinarischem Angebot und Vergnügungspark, So.: Gottesdienst, anschließend Oldtimer-Ausstellung des Traktorclubs, nachmittags "Bernd der Puppenspieler" im Bürgerhaus, Wahl des Bierkönigs und Tombola, Mo: große Abendveranstaltung mit Livemusik und Tanz; Di.: Krammarkt mit rund 70 Verkaufsständen in den Straßen des alten Ortskerns. Nachmittags Festumzug mit jährlich wechselndem Motto, am Abend Marktausklang.

Öffnungszeiten

9.30 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Rückershausen
Hintergasse 15
65326 Aarbergen

Kontakt

Marktausschuss Rückershausen

Tel.: +49 6120 906929
www.rueckershausen.de


24.10.20 - 27.10.20

Rückershäuser Markt

Kategorie
Aarbergen

*UNGEWISS: Traditionsveranstaltung mit abwechslungsreichem Programm. Auf dem Vorplatz am Bürgerhaus befindet sich ein Vergnügungspark. Sa.: traditionelles Baumstellen mit kulinarischem Angebot und Vergnügungspark, So.: Gottesdienst, anschließend Oldtimer-Ausstellung des Traktorclubs, nachmittags "Bernd der Puppenspieler" im Bürgerhaus, Wahl des Bierkönigs und Tombola, Mo: große Abendveranstaltung mit Livemusik und Tanz; Di.: Krammarkt mit rund 70 Verkaufsständen in den Straßen des alten Ortskerns. Nachmittags Festumzug mit jährlich wechselndem Motto, am Abend Marktausklang.

Öffnungszeiten

9.30 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Rückershausen
Hintergasse 15
65326 Aarbergen

Kontakt

Marktausschuss Rückershasuen
Aarbergen

Tel.: +49 6120 906929
www.rueckershausen.de


24.10.20

Kulturnacht

Kategorie
Bad Homburg v.d. Höhe

*UNGEWISS: Die Kultureinrichtungen öffnen ihre Türen und unterhalten kulturell interessierte Nachtschwärmer mit spannenden Programmen.

Öffnungszeiten

19 bis 24 Uhr

Veranstaltungsort

Bad Homburg v.d. Höhe

Kontakt

Magistrat der Stadt Bad Homburg
Rathausplatz 1
Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6172 1000
www.bad-homburg.de


24.10.20

Rathauskonzert mit Weinprobe - wurde abgesagt!

Kategorie
Borken (Hessen)

Einstimmung in den Herbst mit Musik und erlesenen Weinen.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Rathaus (Foyer)
Am Rathaus 7
34582 Borken (Hessen)

Kontakt

Stadt Borken (Hessen)
Am Rathaus 7
Borken (Hessen)

Tel.: +49 5682 808181
Fax: +49 5682 808165
www.borken-hessen.de


24.10.20

Kristall-Klangschalen-Konzert

Kategorie
Breitscheid

*UNGEWISS: Der Musikkünstler Phil Cory gestaltet mit seinen seltenen Quarz-Kristall-Klangschalen einzigartige Klanglandschaften in der magischen Atmosphäre der Breitscheider Tropfsteinhöhle.

Öffnungszeiten

Jeweils 17.30, 19 und 20.30 Uhr

Veranstaltungsort

Schauhöhle Herbstlabyrinth Breitscheid
An der K68
35767 Breitscheid

Kontakt

Gemeindeverwaltung - Tourist-Info
Rathausstr. 14
Breitscheid

Tel.: +49 2777 913321
Fax: +49 2777 811538
www.gemeinde-breitscheid.de


24.10.20 - 28.02.21

"Staging Identity"

Kategorie
Darmstadt

Ausstellung anlässliche der Darmstädter Tage der Fotografie 2020. Es werden Fragen zum Thema Identität vor dem Hintergrund des künstlerischen Rollenspiels in Fotografie und Film beleuchtet. Maskerade, Kostümierung und das performative Spiel als künstlerische Praxis bildet den gemeinsamen Ausgangspunkt der gezeigten Werke.

Veranstaltungsort

Museum Künstlerkolonie
Olbirchweg 13a
64287 Darmstadt

www.mathildenhoehe.info

Kontakt

Institut Mathildenhöhe
Olbrichweg 13
Darmstadt

Tel.: +49 6151 132778
Fax: +49 6151 133739
www.mathildenhoehe.info


24.10.20

Klaviertrilogie

Kategorie
Dieburg

Joachim Enders spielt Sonaten von Ludwig v. Beethoven. Nach einer Pause spielt um 18.30 Uhr Daniel Golod Werke von Chopin und F. Schubert. Nach der Pause sind um 20 Uhr sind das Duo Sontraud Speidel und Evelinde Trenkner zu hören.

Weitere Information

Öffnungszeiten

17 Uhr

Veranstaltungsort

Katholische Kirche St. Wolfgang
Berliner Str. 35
64807 Dieburg

Kontakt

Magistrat der Stadt Dieburg
Kulturamt
Markt 4
Dieburg

Tel.: +49 6071 2002-0
www.dieburg.de


24.10.20 - 25.10.20

FineArts Kloster Eberbach

Kategorie
Eltville am Rhein

Rund 140 außergewöhnliche Aussteller aus den Bereichen der bildenden Kunst, des filigranen Handwerks und des modernen Designs präsentieren ihre besonderen Exponate im stilvollen Ambiente des Klosters.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sa., So. 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Kloster Eberbach - Laiendormatorium
Kloster-Eberbach-Str. 1
65346 Eltville am Rhein

Kontakt

OpenMind ManagementService
Unterkohlfurth 43-45
Wuppertal

Tel.: +49 202 2832200
Fax: +49 202 8706419
www.omms.net


24.10.20

Familien-Musical Pinocchio

Kategorie
Eppstein

*UNGEWISS: Irgendwo in Italien lebt ganz allein der arme und alte Holzschnitzer Geppetto. Eines Tages schenkt ihm sein Freund Meister Kirsche einen Holzblock. Und weil Geppetto sich schon immer einen Sohn gewünscht hat, beginnt er eine Puppe zu schnitzen. Die Puppe kann laufen und sprechen und Geppetto gibt ihr den Namen Pinocchio. Sehnlichst wünscht sich Geppetto, dass aus Pinocchio ein echter Junge aus Fleisch und Blut wird. Die blaue Fee will ihm dabei helfen. Der Ausflug in die klassische Musik ist geeignet für Kinder ab 5 Jahren.

Öffnungszeiten

15.00 Uhr

Veranstaltungsort

Burg Eppstein
Auf der Burg
65817 Eppstein

Kontakt

Stadt Eppstein - Kultur
Hauptstr. 99
Eppstein

Tel.: +49 6198 305116
Fax: +49 6198 305109
www.eppstein.de


24.10.20

Werner Zülch - "Ich, Kurt Schwitters!"

Kategorie
Friedberg (Hessen)

Er bringt den Zuschauern das Merz-Universum des Hannoveraner Dada-Genies Kurt Schwitters nahe.

Weitere Information

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Theater Altes Hallenbad
Haagstr. 29
61169 Friedberg (Hessen)

Kontakt

Theater Altes Hallenbad gGmbH
Haagstr. 29
Friedberg

Tel.: +49 6031 1689983
www.aha-friedberg.info


24.10.20 - 25.10.20

Whisky & Tobacco Days

Kategorie
Hofheim am Taunus

*UNGEWISS: Lebensfreude durch kultivierten Genuss - dafür steht die Messe "Whisky & Tobacco Days". Die Veranstalter und Aussteller präsentieren und verkaufen Produkte aus den Ursprungsländern.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Sa. 12-20, So. 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Stadthalle
Chinonplatz 4
65719 Hofheim am Taunus

Kontakt

Jens Tausch Cigar & Spirits Consultant und Thorsten Herold Mac Malt Whisky Home

Tel.: +49 6422 9283600
www.whisky-tobacco.de


24.10.20 - 25.10.20

Kerwe

Kategorie
Hüffenhardt

*UNGEWISS: Samstags Oktoberfest des HSV und HCV, sonntags Kunsthandwerkermarkt, Kinderolympiade und kulinarische Köstlichkeiten.

Veranstaltungsort

Mehrzweckhalle
Mühlbacher Str. 5
74928 Hüffenhardt

Kontakt

Gemeinde / Vereine
Reisengasse 1
Hüffenhardt

Tel.: +49 6268 92050
Fax: +49 6268 920540
www.hueffenhardt.de


24.10.20

Karlstadter Kammerkonzerte "...und ewig blauen licht die Fernen", ein Mahler-Abend

Kategorie
Karlstadt

*UNGEWISS: Die "Karlstadter Kammerkonzerte" sind eine neue Musikreihe der Stadt Karlstadt, die sie gemeinsam mit den beiden Künstlern Eilika und Bernhard Wünsch organisiert. Dabei werden neben der Sopranistin und dem Pianisten weitere Gäste den jeweiligen Abend musikalisch gestalten. Auf insgesamt sechs abwechslungsreiche Konzerte können sich die Freunde klassischer Musik bis zum Sommer 2020 freuen.

Öffnungszeiten

19 Uhr Einlass 18.30, Beginn 19 Uhr

Veranstaltungsort

Historisches Rathaus
Marktplatz 1
97753 Karlstadt

Kontakt

Stadt Karlstadt / Eilika und Bernhard Wünsch
Zum Helfenstein 2
Karlstadt

Tel.: +49 9353 79020
Fax: +49 9353 790299
www.karlstadt.de


24.10.20

Eine kleine Kulturnacht

Kategorie
Kronberg im Taunus

Drei unterschiedliche Künstlergruppen geben ihr Bestes. Zu Gast sind Stefan Verra, Tilman Birr und Elis Bihns "Welthits auf Hessisch" sowie Blömer//Tillack.

Öffnungszeiten

Sa. 19, 21.30 Uhr

Veranstaltungsort

Stadthalle
Heinrich-Winter-Str. 1
61476 Kronberg im Taunus

Kontakt

Kronberger Kulturkreis e.V.
Katharinenstr. 7
Kronberg im Taunus

Tel.: +49 6173 929104
Fax: +49 6173 929105
www.kronberger-kulturkreis.de


24.10.20

Flohmarkt

Kategorie
Langen (Hessen)

ABGESGT!!! Trödelfans und Schnäppchenjäger werden hier fündig.

Öffnungszeiten

8 bis 14 Uhr

Veranstaltungsort

Am Rathaus
Südliche Ringstr. 80
63225 Langen (Hessen)

Kontakt

Stadt Langen
Südliche Ringstr. 80
Langen (Hessen)

Tel.: +49 6103 2030
www.langen.de


24.10.20 - 25.10.20

Apfelfest mit Apfelmarkt

Kategorie
Neu-Anspach

*UNGEWISS: Im Freilichtmuseum dreht sich alles rund um den Apfel. Vorführung in der historischen Kelterei mit Ausschank, Obstrallye, Infostände, Apfel- und Obstwiesenführungen, Apfelsortenbestimmung und Verkauf alter Apfelsorten. Auf dem Apfelmarkt werden stimmungsvolle Herbstwaren, Kunsthandwerk, Gestricktes und regionale Köstlichkeiten angeboten.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Apfelfest: 11-17 Uhr Apfelmarkt und Museum geöffnet: 9-18 Uhr, Einlass bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5
61267 Neu-Anspach

www.hessenpark.de

Kontakt

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH
Laubweg 5
Neu-Anspach/Taunus

Tel.: +49 6081 5880
Fax: +49 6081 588127
www.hessenpark.de


24.10.20

"Freibier wird teurer"

Kategorie
Nidderau

*UNGEWISS: Kabarett Herkuleskeule aus Dresden präsentiert eine irrwitzige Politshow von Wolfgang Schaller.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Kultur und Sporthalle Heldenbergen
Friedbergerstr. 92
61130 Nidderau

Kontakt

Stadtverwaltung Nidderau - Kulturbeirat
Am Steinweg 1
Nidderau

Tel.: +49 6187 2990
Fax: +49 6187 299101
www.nidderau.de


24.10.20 - 26.10.20

Kerb

Kategorie
Niederdorfelden

*UNGEWISS: Traditionsveranstaltung mit abwechslungsreichem Programm. Sa.: 14 Uhr traditioneller Kerbumzug, 20 Uhr Kerbeball mit dem Auftritt der Kerbburschen im Bürgerhaus. Sonntag.: ab 11 Uhr Frühschoppen im Bürgerhaus, ab 14 Uhr Familiennachmittag.

Veranstaltungsort

Bürgerhaus
Burgstr. 5
61138 Niederdorfelden

Kontakt

Gemeinde Niederdorfelden
Erika Weinbrod
Burgstr. 5
Niederdorfelden

Tel.: +49 6101 53530
Fax: +49 6101 535330
www.niederdorfelden.de


24.10.20

Simon & Garfunkel Tribute Band meets Classic

Kategorie
Offenbach am Main

*UNGEWISS: Graceland Duo mit Streichquartett und Band. Die Musik von Simon & Garfunkel bietet sich geradezu an, die unzähligen Klassiker dieses bekannten Folkrock-Duos mit dem Klang eines klassischen Streichensembles zu vereinen. Dabei entsteht ein neuer unverwechselbarer Klang.

Weitere Information

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Kirche St. Marien
Bieberer Str. 55
63065 Offenbach am Main

Kontakt

Echt Hartmann
Goethestr. 7
Heusenstamm

Tel.: +49 6104 9692850
www.echt-hartmann.de


24.10.20

Kulinarische Kräuterwanderung der Kräuterwirte Assmannshausen

Kategorie
Rüdesheim am Rhein

*UNGEWISS: Im Frühling und Herbst präsentiert sich der kleine Rotweinort Assmannshausen thematisch rund um Kräuter, Rotwein und Natur. Auf der geführten Wanderung lernen die Teilnehmer die Vielfalt der Wildkräuter kennen und genießen die traumhaften Ausblicke auf den Rhein und die berühmte Rotweinlage "Höllenberg". Je nach Witterung wird in den Weinbergen bzw. den Restaurants der Kräuterwirte und/oder im Staatsweingut Assmannshausen ein frisches regionales 4-Gang-Menü mit korrespondierenden Weinen (jeweils 0,1 L) angeboten.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr Start an der Pfarrkirche Assmannshausen

Veranstaltungsort

In den Weinbergen von Assmannshausen
Rüdesheim-Assmannshausen
65385 Rüdesheim am Rhein

Kontakt

Kräuterwirte Assmannshausen
Rheinstraße 29 a
Rüdesheim

Tel.: +49 6722 906150
https://shop-ruedesheim.de/p/kulinarische-kraeuterwanderung-im-herbst-am-24-10-2020


24.10.20

"Puppenvirus"

Kategorie
Schöneck

Eine unterhaltsame Comedy-Show voller Überraschungen mit Bauchreden und Puppenspiel, dargeboten von Tim Becker.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgertreff Kilianstädten
Richard-Wagner-Str. 5
61137 Schöneck

Kontakt

Gemeinde Schöneck
Herrnhofstr. 8
Schöneck

Tel.: +49 6187 95620
Fax: +49 6187 9562-299
www.schoeneck.de


25.10.20

Stadtführung "Auf den Spuren der Hugenotten"

Kategorie
Bad Karlshafen

In diesen Führungen wird die auf den Spuren der Hugenotten die 1699 von Landgraf Carl zu Hessen an der Mündung der Diemel in die Weser gegründete Stadt erkundet. Karten sind aufgrund der aktuellen Situation in der Tourist Information erhältlich. Bitte bringen Sie genügend Zeit mit, da jeder Gast Name, Adresse und Telefonnummer hinterlassen muss.

Öffnungszeiten

13:30 bis 14:30 Uhr

Veranstaltungsort

Rathausgarten
Hafenplatz 8
34385 Bad Karlshafen

Kontakt

Bad Karlshafen Gmbh, Touristik
Weserstr. 19
Bad Karlshafen

Tel.: +49 5672 9226140
www.bad-karlshafen-tourismus.de


25.10.20

Bad Nauheimer Sinfoniekonzerte 2020

Kategorie
Bad Nauheim

Das Kur-Sinfonieorchester Bad Nauheim und Solist Georg Gädker (Bariton) bringen Werke von Richard Strauss, Carl Löwe und Johannes Brahms auf die Bühne.

Öffnungszeiten

16 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort

Jugendstil-Theater
Elvis-Presley-Platz 1
61231 Bad Nauheim

Kontakt

Förderverein Sinfonische Musik Bad Nauheim e.V., Stadt Bad Nauheim und Musikschule
Postfach 1322
Bad Nauheim

Tel.: +49 6032 867411
Fax: +49 6032 926985
www.sinfonie-badnauheim.de


25.10.20

Mainova Frankfurt Marathon

Kategorie
Frankfurt am Main

*UNGEWISS: Die 39. Ausgabe dieser Sportveranstaltung steht unter dem Motto "Run the Skyline". Eliteathleten und Breitensportler freuen sich auf ein Lauferlebnis der besonderen Art mit einer flachen Strecke über den Opernplatz und durch die Hochhausschluchten. Die gesamte Distanz beträgt 42,195 Kilometer, kann jedoch beim Generali Staffelmarathon für ein vierköpfiges Team in vier Etappen aufgeteilt werden. Die erfolgreichen Teilnehmer erreichen den stimmungsvollen Zieleinlauf über den roten Teppich in der prächtig ausgeleuchteten Festhalle. Über 25.000 Athleten am Rennwochenende und über 300.000 Zuschauer sorgen für das größte Straßenfest in der Stadt mit Bands und Bühnen, Moderatoren und Musik.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Frankfurt am Main

Kontakt

motion events GmbH - Mainova Frankfurt Marathon
Sonnemannstr. 5
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 37004680
Fax: +49 69 370046811
www.motionevents.de


25.10.20

"Tu Vuò fà l'americano - mal jazzig mal beschwingt"

Kategorie
Frankfurt am Main

Das Ensemble "Sound of Spirit" gibt Evergreens der 50er bis 70er Jahre zum Besten.

Öffnungszeiten

19 Uhr

Veranstaltungsort

Ev. Wartburgkirche
Hartmann-Ibach-Str. 108
60389 Frankfurt am Main

Kontakt

Sound of Spirit
Marburger Str. 9
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 7073774
www.sound-of-spirit-frankfurt.de


25.10.20

Halloween in der Stadt

Kategorie
Heppenheim

*UNGEWISS: Ein bunter Halloweenmarkt mit Kürbisschnitzen, Vereinsaktionen, Bühnenprogramm und Kunsthandwerkerständen machen diese Veranstaltung aus. Die Geschäfte in der Innenstadt öffnen ihre Türen. Den Abschluss bildet ein Halloween-Feuer.

Öffnungszeiten

13 bis 18 Uhr 13-18 Uhr

Veranstaltungsort

Fußgängerzone
Friedrichstraße
64646 Heppenheim

Kontakt

Heppenheimer Wirtschaftsvereinigung
Heppenheim

Tel.: +49 6252 13-1171 u. 13-1172
ww.heppenheimer-wirtschaftsvereinigung.de


25.10.20

Philatelisten-Großtauschtag für Briefmarken und Münzen

Kategorie
Hofheim am Taunus

*UNGEWISS: Hier können Briefmarken und Münzen bestaunt und getauscht werden.

Veranstaltungsort

Stadthalle
Chinonplatz 4
65719 Hofheim am Taunus

Kontakt

Philatelisten-Verein Hofheim am Taunus

Tel.: +49 6192 2003232
www.briefmarkenverein-hofheim.de


25.10.20 - 28.02.21

"Mythos Worpswede"

Kategorie
Kronberg im Taunus

Die Ausstellung zeigt die Entwicklung der legendären Künstlerkolonie von Fritz Mackensen, Hans am Ende und Otto Modersohn bis zu Paula Modersohn-Becker.

Öffnungszeiten

Mi. 15-19, Sa. 12-18, So. 11-18 Uhr Feiertage 11-18 Uhr

Veranstaltungsort

Museum Kronberger Malerkolonie
Heinrich-Winter-Str. 4 A
61476 Kronberg im Taunus

Kontakt

Stiftung Kronberger Malerkolonie
Heinrich-Winter-Str. 4A
Kronberg im Taunus

Tel.: +49 6173 92940
Fax: +49 6173 929491
www.kronberger-malerkolonie.com


25.10.20

Deine eigenArt - Fashion, Accessoires, Living & Home, Food & Drinks

Kategorie
Melsungen

*UNGEWISS: Lifestyle Markt für Liebhaber von Kreativem und Design. Eine Vielfalt an selbstgefertigtem Schmuck, selbstkreierter Kleidung, eigens erstellten Illustrationen und vielem mehr. Zusätzlich wird angesagte Designer-Mode im Fashion Exchange-Pop Up-Store präsentiert. Rund 20 Jungdesigner zeigen ihre neueste Slow Fashion - hochwertige Kleidungsstücke, fair und aus nachhaltigen Materialien produziert.

Weitere Information

Öffnungszeiten

11 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Kulturfabrik
Spangerweg
34212 Melsungen

www.melsunger-kulturfabrik.de

Kontakt

Deine eigenART
Am Hohentorshafen 17-19
Bremen

Tel.: +49 5661 708200
www.deine-eigenart.de


25.10.20

Über den Gudegrund zum Kuckucksmarkt nach Braach

Kategorie
Melsungen

*UNGEWISS: Fahrradtour überStrecke 62 Kilometer und 460 Höhenmeter von Melsungen über Spangenberg zur Metzebacher Höhe. Durch den Gudegrund bis Baumbach und weiter zum Kuckucksmarkt nach Braach. Über den R1 zurück nach Melsungen. Diese Strecke wird für die Vergabe der Preise der OG Melsungen für den/die Teilnehmer/ Teilnehmerin mit meisten gefahrenen Kilometern gewertet. Details hierzu siehe die "Spielregeln zur Teilnahme Stand 05.01.2020". Tourenleiter: Thomas Jakob, Hans Joachim Kroll. Kontakt: tjakob@adfc-hrse.de

Öffnungszeiten

9:30 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt
Sandstrasse
34212 Melsungen

Kontakt

ADFC Ortsgruppe Melsungen
Melsungen

Tel.: +49 5661 708200


25.10.20

Kindertheater

Kategorie
Schöneck

*UNGEWISS: Das Marotte Figurentheater präsentiert sein Stück "Der kleine Eisbär".

Öffnungszeiten

16 Uhr

Veranstaltungsort

Dorfgemeinschaftshaus Oberdorfelden
Weidenweg 3
61137 Schöneck

Kontakt

Gemeinde Schöneck
Herrnhofstr. 8
Schöneck

Tel.: +49 6187 95620
Fax: +49 6187 9562-299
www.schoeneck.de


27.10.20

Klavierabend

Kategorie
Bad Wimpfen

Beethoven, Schubert, Liszt mit Simone Gragnani (Pisa), Klavier.

Weitere Information

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Altes Spital
Hauptstr. 45
74206 Bad Wimpfen

Kontakt

Piano International Heidelberg e.V.
Bussemergasse 18
Heidelberg

Tel.: +49 7063 97200
www.neckarmusikfestival.de


27.10.20

Kultursommer Südhessen - Des Kaisers neue Kleider

Kategorie
Dreieich

Theaterstück für Kinder ab 6 Jahren nach Hans Christian Andersen mit Theater Mimikri.

Öffnungszeiten

16 Uhr

Veranstaltungsort

Parkterrasse am Bürgerhaus Sprendlingen
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

Fax: +49 6103 600077
www.buergerhaeuser-dreieich.de

Kontakt

Kultursommer Südhessen e.V. und Bürgerhäuser Dreieich
beim Regierungspräsidium Darmstadt, Luisenplatz 2
Darmstadt

Tel.: +49 6151 124396
Fax: +49 6151 124397
www.kultursommer-suedhessen.de


28.10.20

Frühromantik

Kategorie
Heidelberg

Werke von Beethoven, Schubert, Schumann und anderen mit Matteo Costa (Genua), Klavier.

Weitere Information

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Wolfsbrunnen
Wolfsbrunnensteige 15
69118 Heidelberg

Kontakt

Piano International Heidelberg e.V.
Bussemergasse 18
Heidelberg

Tel.: +49 6221 5840200
www.neckarmusikfestival.de


28.10.20

Ronja Räubertochter

Kategorie
Korbach

Kindertheater nach der Erzählung von Astrid Lindgren In einer stürmischen Gewitternacht wurde Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Mattis, geboren. In der selben Nacht schlug der Blitz in seine Burg ein und spaltete sie in zwei Teile. Zwölf Jahre später zieht Borka, der Hauptmann der Borkaräuber, mit seiner Bande in den anderen Teil der Mattisburg ein. Ronja bemerkt das als erste, denn sie trifft eines Tages Birk, den Sohn von Borka. Und während ihre Sippen sich bekämpfen, freunden die beiden Kinder sich bald miteinander an. Doch Ronja und Birk wollen sich nicht länger damit abfinden, dass ihre Familien verfeindet sind und sie deshalb nicht befreunden sein dürfen. Gemeinsam fliehen sie in die Wälder und schwören sich, erst zurück zu kehren, wenn ihre Familien Frieden schließen

Öffnungszeiten

16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Stadthalle
Medebacher Landstr. 10
34497 Korbach

Kontakt

Kulturamt Kreis- und Hansestadt Korbaach
Hagenstraße 5
Korbach

Tel.: 05631 530
Fax: 05631 53200
www.korbach.de


28.10.20

Kabarett im Kino

Kategorie
Kronberg im Taunus

Frieda Braun präsentiert mit "Rolle vorwärts" ein kurioses Kursprogramm, das Lösungen für viele Lebensfragen und -krisen bietet.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Kronberger Lichtspiele
Friedrich-Ebert-Str. 1
61476 Kronberg im Taunus

Kontakt

Kronberger Kulturkreis e.V.
Katharinenstr. 7
Kronberg im Taunus

Tel.: +49 6173 929104
Fax: +49 6173 929105
www.kronberger-kulturkreis.de


29.10.20

Harfenkonzert

Kategorie
Frankfurt am Main

Unter dem Motto "Studierende und Lehrende der Frankfurter Musikhochschule in Concert!" lädt die Klasse der HfMDK mit Estelle Friedrich und anderen zu diesem Konzert.

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Kirche am Campus Bockenheim
Jügelstr. 1
60325 Frankfurt am Main

Kontakt

Evangelische Studierendengemeinde (ESG)
Siolistr. 7
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 478621021
Fax: +49 69 478621017
www.esg-frankfurt.de


29.10.20 - 01.11.20

Schloss-Weihnacht "Winterzauber"

Kategorie
Laubach

In der einmaligen Atmosphäre von Schloss Laubach präsentiert eine handverlesene Auswahl an Ausstellern außergewöhnliche Geschenkideen und Besonderes. Das wunderbar illuminierte Schloss und ein funkelnder Märchenwald vermitteln Weihnachtsfeeling.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Do. 12-20, Fr. 11-20, Sa. 11-21, So. 10-19 Uhr

Veranstaltungsort

Schloss Laubach
Schloss Laubach
35321 Laubach

Kontakt

Evergreen GmbH & Co. KG
Kunoldstr. 29
Kassel

Tel.: +49 561 40096160
www.gartenfestivals.de


29.10.20

Kultursommer Nordhessen - "Der kleine Prinz"

Kategorie
Spangenberg

*UNGEWISS: Von Antoine des Saint-Exupéry. Theaterstück über Selbstvertrauen, Zuversicht, Verantwortung und duie Kraft, nicht aufzugeben.

Öffnungszeiten

10.30 Uhr

Veranstaltungsort

Wikus-Sägenfabrik, Werkshalle
Melsunger Str. 30
34286 Spangenberg

Kontakt

Kultursommer Nordhessen gGmbH
Heinrich-Schütz-Allee 33
Kassel

Tel.: +49 561 98839399
Fax: +49 561 98839333
www.kultursommer-nordhessen.de


30.10.20

Las Migas

Kategorie
Bad Homburg v.d. Höhe

Das bekannte weibliche Quartett aus Spanien bringt Flamenco-Pop auf die Bühne.

Öffnungszeiten

20 Uhr

Veranstaltungsort

Speicher im KulturBahnhof
Am Bahnhof 2
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Kontakt

Kur- und Kongreß-GmbH
Kaiser-Wilhelms-Bad
Bad Homburg v.d. Höhe

Tel.: +49 6172 1783152
Fax: +49 6172 178110
www.kur-royal.de


30.10.20

Borkener Halloween-Nacht im Museum - Abgesagt!

Kategorie
Borken (Hessen)

*wurde abgesagt!: Kürbisgesichter, flackerndes Fackellicht, Nebelschwaden und kunstvoll illuminierte Bergbaubagger und -lokomotiven. Dazu treiben Hexen, Zauberer, Gespenster, Magier und Harry-Potter-Gestalten ihr Unwesen. Für Kinder gibt es eine spannend-kreative Gespenster- und Kübisolympiade mit hohem Spaßfaktor.

Öffnungszeiten

18 bis 22 Uhr

Veranstaltungsort

Hess. Braunkohle Bergbaumuseum - Themenpark "Kohle & Energie"
Am Freilichtmuseum 1
34582 Borken (Hessen)

www.braunkohle-bergbaumuseum.de

Kontakt

Hessisches Braunkohle Bergbaumuseum Infos: Tourist-Info
Am Rathaus 7
Borken (Hessen)

Tel.: +49 5682 808271
www.braunkohle-bergbaumuseum.de


30.10.20

Borkener Halloween-Nacht in der Innenstadt - wurde abgesagt!

Kategorie
Borken (Hessen)

*ABGESAGT!!: In der Innenstadt treiben Spukgestalten, Hexen und Magier ihr Unwesen. Dazu gibt es musikalische Beiträge, Aktionen und Kleinkunst. Die Geschäfte laden bis 24 Uhr zum Einkaufsbummel ein.

Veranstaltungsort

Innenstadt
Am Marktplatz
34582 Borken (Hessen)

Kontakt

Pro Borken e.V.
Borken

Tel.: +49 5682 808-271
www.proborken.de


30.10.20 - 08.11.20

Glorreiche Rheingau Tage

Kategorie
Eltville am Rhein

*UNGEWISS: Erlebnisreiches kulinarisches und musikalisches Festival zum Abschluss der Weinlese im Rheingau. Bei mehr als 30 Veranstaltungen präsentiert sich die Weinregion mit exquisiten Menüs, sachkundigen Verkostungen und musikalischen Events in verschiedenen Locations. Eröffnet werden die Glorreichen Rheingau Tage mit der Jahrespräsentation der VDP-Weingüter, den Abschluss bildet die Riesling-Gala im Laiendormitorium des Klosters Eberbach. Auskunft und Broschüre (ab Mai 2020) bei der Vereinigung der Prädikatsweingüter (VDP)-Rheingau erhältlich: Tel. +49 6123 676812.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Eltville am Rhein

Kontakt

VDP Rheingau e.V.
Mühlberg 5
Kiedrich

Tel.: +49 6123 676812
Fax: +49 6123 676813
www.vdp-rheingau.de


30.10.20 - 02.11.20

Weinlesefest - Kappeskerb

Kategorie
Eltville am Rhein

*UNGEWISS: Der Abschluss der Weinlese wird mit einem farbenfrohen Umzug der Winzer (Sa. 15 Uhr) gefeiert, mit Traubenmost für die Kleinen und Federweißer oder Wein des Vorjahres für die Großen. Parallel dazu findet die Kappeskerb statt, dann ist die ganze Stadt mit Kohlköpfen (Kappes = Kohl) dekoriert. Vergnügungspark in der Innenstadt und verkaufsoffener Sonntag. In der Kurfürstlichen Burg findet traditionell ein Kunsthandwerkermarkt statt.

Weitere Information

Veranstaltungsort

Bahnhofsplatz
Bahnhofstraße
65343 Eltville am Rhein

Kontakt

Verkehrsverein Eltville
Wilhelmstraße 13
Eltville am Rhein

Tel.: +49 6123 9040
Fax: +49 6123 63602
www.eltville.de


30.10.20

Ray Chen (Violine) und das London Philharmonic Orchestra

Kategorie
Frankfurt am Main

Unter Leitung von Christoph Eschenbach werden das Violinkonzert e-Moll op. 64 von Felix Mendelssohn Bartholdy und die Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21 von Ludwig van Beethoven zu Gehör gebracht.

Öffnungszeiten

Do. 18, 20.30 Uhr

Veranstaltungsort

Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Fax: +49 69 1340284
www.alteoper.de

Kontakt

Pro Arte Frankfurter Konzertdirektion
Staufenstr. 4
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 9712400
Fax: +49 69 97124040
www.proarte-frankfurt.de


30.10.20

Patrick Tschan - "Der kubanische Käser"

Kategorie
Friedberg (Hessen)

Das wunderbarliche Leben und Lieben des Noldi Abderhalden. Der Romanautor Patrick Tschan und die Schauspielerinnen Ursina Gregori und Doris Hintermann begeistern das Publikum mit einer hervorragend inszenierten Bühnenversion des Romans.

Weitere Information

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Theater Altes Hallenbad
Haagstr. 29
61169 Friedberg (Hessen)

Kontakt

Theater Altes Hallenbad gGmbH
Haagstr. 29
Friedberg

Tel.: +49 6031 1689983
www.aha-friedberg.info


30.10.20

Nachtflohmarkt

Kategorie
Langen (Hessen)

*UNGEWISS: Auf Schatzsuche in der Neuen Stadthalle: Von Klamotten über Schmuck und Kunst bis hin zu Kleinmöbeln gibt es alles für Sammelfreaks. Für Speis und Trank ist gesorgt und der Abend wird mit guter Musik abgerundet.

Öffnungszeiten

17 bis 23 Uhr

Veranstaltungsort

Neue Stadthalle
Südliche Ringstr. 77
63225 Langen (Hessen)

Kontakt

FabCity - Event- und Werbeagentur
Südliche Ringstr. 77
Langen (Hessen)

Tel.: +49 6103 203190


30.10.20 - 01.11.20

Tage des Federweißen

Kategorie
Rüdesheim am Rhein

*UNGEWISS: Die Tage des Federweißen im Oktober bieten in Rüdesheim am Rhein die ausgezeichnete Gelegenheit den jungen, nur zart gegorenen Wein zu probieren. Eben gerade erst aus den Weinbergen geholt und im Keller gekeltert wird diese besondere Weinspezialität mit deftigen Speisen, passend zur herbstlichen Jahreszeit, serviert. Am besten schmeckt zum Federweißer der "Zwibbelkuche", ebenfalls eine Rheingauer Spezialität, der im Rahmen des Festes in vielen Variationen angeboten wird. Das unvergleichliche Ambiente des Rheingauer Herbstes mit seinem buntgefärbten Weinbergen und der geschäftigen Weinlese sind der richtige Rahmen für dieses Fest.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Nur am Wochenende: Fr. ab 15, Sa. ab ca. 12, So. ab 10 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz
Marktstraße
65385 Rüdesheim am Rhein

Kontakt

Betreibergemeinschaft Tage des Federweissen Rüdesheim am Rhein
Am Engergraben 14
Rüdesheim am Rhein

Tel.: +49 6722 4091792
www.tage-des-federweissen.de


30.10.20

Kultursommer Nordhessen - "Moving Shadows"

Kategorie
Spangenberg

*UNGEWISS: In einer spektakulären Schattenshow verschmelzen die Körper von Artisten, Tänzern und Pantomimen zu Landschaften, Gebäuden, Tieren oder Pflanzen.

Öffnungszeiten

19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Wikus-Sägenfabrik, Werkshalle
Melsunger Str. 30
34286 Spangenberg

Kontakt

Kultursommer Nordhessen gGmbH
Heinrich-Schütz-Allee 33
Kassel

Tel.: +49 561 98839399
Fax: +49 561 98839333
www.kultursommer-nordhessen.de


30.10.20 - 14.02.21

August Macke Paradies! Paradies?

Kategorie
Wiesbaden

Die Ausstellung präsentiert 80 Werke des Künstlers in all seiner Vielfältigkeit. Dabei wird seine stilistische Entwicklung nachvollziehbar. Anhand sorgfältig ausgewählter Beispiele werden all seine Schaffensphasen beleuchtet. Außerdem werden die Medien vorgestellt, in welchen der Künstler tätig war. Diese reichen vom Gemälde über die Zeichnung zur Druckgrafik bis hin zu atmospärischen Aquarellen. Die Werkschau zeigt seine klassischen bildkünstlerischen Gattungen Landschaft, Stilleben und Porträt. Beschlossen wird die Retropsektive mit Beispielen seiner abstrakten Kunst und angewandten Entwürfen sowie Arbeiten der Maler, die er von Bonn aus im Rheinland inspirierte.

Weitere Information

Öffnungszeiten

Di., Do. 10-20, Mi., Fr. 10-17, Sa., So. 10-18 Uhr Feiertag 10-18 Uhr

Veranstaltungsort

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden

Fax: +49 611 3352192
www.museum-wiesbaden.de

Kontakt

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
Wiesbaden

Tel.: +49 611 3352170
Fax: +49 611 3352192
www.museum-wiesbaden.de


Unsere Regionalcenter und Servicecenter

Sie haben Fragen oder Anliegen? Die Ansprechpartner in Ihrem zuständigen Regionalcenter oder Servicecenter sind gerne für Sie da!