Am Alten Flughafen in Gießen wartet Ihre neue Wohnung auf Sie

Entspanntes Wohnambiente im modernen Wohnquartier

Das moderne Wohnquartier am Alten Flughafen in Gießen wird in zwei Bauabschnitten um insgesamt 5 Wohnhäuser ergänzt. Hier entstehen bis voraussichtlich 2021 insgesamt 118 neue Wohnungen mit über 9.000 m² Wohnfläche. Das große Areal auf dem ehemaligen Gießener Flughafen entwickelt sich zu einem nachhaltigen und entspannten Viertel im Stadtgebiet, das Familien, Singles und Paare gleichermaßen anzieht.

Nachhaltigkeit im Fokus

Die neuen Wohngebäude am Alten Flughafen werden in Massivbauweise nach dem Energiestandard KfW55 errichtet. Im Zusammenspiel mit dem Wärmedämmverbundsystem zeichnen sich die 2- bis 4-Zimmerwohnungen durch ihren sehr geringen Energiebedarf aus, was sich für Umwelt und Mieter gleichermaßen auszahlt. Dies gilt auch für die Photovoltaikanlage auf dem Dach. Hier können die Mieter über den günstigen Mieterstrom-Tarif des Stromanbieters Polarstern bis zu 20% gegenüber örtlichen Stromanbietern einsparen.

Der hohe Komfort der Neubau-Wohnung am Alten Flughafen wird durch ihren großzügigen Schnitt sichergestellt. Ein weiteres Plus: Jede Wohnung verfügt über einen Balkon bzw. eine Terrasse oder Dachterrasse. So können Sie im Frühjahr und Sommer das Frühstück draußen genießen oder lauschige Abende auf Balkon und Terrasse verbringen. Eine Fußbodenheizung sowie mehrfachverglaste Fenster runden das komfortable Wohnambiente ab. 

Ungewöhnlicher und erholsamer Wohnstandort

Der ehemalige Flugplatz in Gießen erfährt aktuell eine beeindruckende Wandlung. Insgesamt entstehen dort über 9.000 Quadratmeter Wohnfläche, verteilt auf 118 Wohnungen. Der einstige Standort der US-Streitkräfte wird bereits seit 2014 zu einem zeitgemäßen Wohn- und Arbeitsviertel mit hohem Erholungsfaktor entwickelt. Dazu tragen der naheliegende Park sowie der neu angelegte Quartiersplatz bei, wo sich Anwohner in ihrer Freizeit erholen oder mit ihren Kindern spielen können.

 

Zeitgemäßes Mobilitätskonzept für PKW und Rad

Für die 5 Wohnhäuser stehen insgesamt 181 Stellplätze für PKW zur Verfügung, davon 133 in der Tiefgarage. So entfällt für Anwohner die lästige Parkplatzsuche, wie sie in vielen Stadtvierteln tägliche Realität ist. Doch auch an klimafreundliche Fortbewegung ist beim Wohnquartier am Alten Flughafen in Gießen gedacht. Denn mit den fünf neuen Wohngebäuden entstehen auch umfangreiche Stellplätze für Fahrräder. Auch an E-Autos und Plugin-Hybride wurde gedacht. Neben den 4 Ladesäulen mit 11 kW Ladeleistung, die ausschließlich von unseren Mietern zum Aufladen ihres Autos verwendet werden können, gibt es auch noch 12 öffentliche Ladesäulen mit 11 kW.

Die fünf neuen Wohnhäuser im Wohnquartier "Am alten Flughafen" in Gießen werden im Stolzenmorgen sowie in der Meerweinstraße gebaut. Am Alten Flughafen genießen Sie ein sehr zeitgemäßes Wohnumfeld, das mit dem neu angelegten Quartiersplatz und dem angrenzenden Park einen hohen Erholungsfaktor aufweist.

 

Exzellente Verkehrsanbindung

Mit dem Auto: ca. 15 Min. bis Gießen HBF, ca. 45 Min. bis Flughafen Frankfurt (FRA), ca. 10 Min. bis Gießen Zentrum, ca. 10 Min. bis Anschlussstelle A5

Mit ÖPNV: ca. 20 Min. mit dem Bus bis Gießen HBF, ca. 15 Min. mit dem Bus bis zum Stadttheater Gießen, ca. 20 Min zum Kreuzplatz

Nahversorgung vor Ort

Supermärkte, Drogeriemärkte, Bäcker, Kfz-Werkstätten

Ärztliche Versorgung

Facharztpraxen und Allgemeinmediziner sowie Kliniken in weniger als 20 Minuten mit dem Auto erreichbar

Kindergärten und Schulen

Kindertagesstätten und Schulen in unmittelbarer Nähe

Kultur- und Freizeitangebot

Theater, Kinos, Museen in der Gießener Innenstadt sind in ca. 15–20 Min. mit dem Bus erreichbar

Gießen am Alten Flughafen: Modern, entspannt, gute Verkehrsanbindung

Das Wohngebiet am Alten Flughafen in Gießen ist optimal an den Gießener Ring angebunden. Von dort erreichen Sie die A485, die A45 sowie die A5 in wenigen Minuten.

Auf dem gut ausgebauten Rad- und Fußwegnetz radeln Sie z.B. zum Hauptgebäude der Uni Gießen in einer knappen Viertelstunde und zum Bahnhof in knapp 20 Minuten.

Dank perfekter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr fahren Sie schnell mit dem Bus in die Gießener Innenstadt zum Bummeln, Shoppen oder um ins Theater oder Kino zu gehen.

In unmittelbarer Nähe finden Sie alle wichtigen Geschäfte für die Grundversorgung wie Supermärkte, Drogeriemärkte, Bäcker, Schulen und Kindergärten.

Grundriss-Beispiele

2-Zimmer-Wohnung

66,67 m²

2-Zimmer-Wohnung

70,97 m²

3-Zimmer-Wohnung

88,28 m²

3-Zimmer-Wohnung

90,69 m²

3-Zimmer-Wohnung

99,20 m²

4-Zimmer-Wohnung

115,45 m²

Wohnkomfort­

  • Hell: Großzügige z.T. bodentiefe Fenster
  • Barrierefrei: Jede Wohnung ist per Aufzug erreichbar
  • Mobil: Außenstellplätze sowie Tiefgaragenstellplätze für PKW
  • Hochwertig: Fertigstellung in Massivbauweise
  • Komfortabel: Großzügig geschnittener Wohnungsgrundriss z.T. mit Gäste-WC

Grundausstattung

  • Zeitgemäß: Vinylböden in Holzoptik
  • Hochwertig: Bäder mit Markenobjekten in modernem Design
  • Bezugsfertig: Decken und Wände tapeziert und in „Altweiß“ gestrichen
  • Ruhig: Dreifach-Isolierverglasung in allen Räumen mit elektrischen Außenrolläden

Ökologisches

  • Klimafreundlich: Begrünte Dachflächen mit Photovoltaikanlage
  • Energieeffizient: Wärmedämmverbundsystem,
    Wärmeversorgung über Fernwärme,
    die Häuser erfüllen den KfW-55-Standard
  • Nachhaltig: Fahrradstellplätze auf dem Grundstück mit Öko-Pflastersteinen und in der Tiefgarage
  • Wegweisend: E-Mobility-Ladestationen in den Tiefgaragen, sowie 12 öffentliche Ladestationen im Außenbereich
  • Grün: Umfassende Begrünung der Außenflächen und des Quartierplatzes
  • Schnelle Verbindung: Glasfaseranschluss für Internet und TV
  • Ruhig: Schallschutz bei Böden und Wänden
  • Heizkomfort: Fußbodenheizung mit Regelung über Raumthermostat in jeder Wohnung
  • Sicher: Wohnungseingangstüren als Sicherheitstüren RC2
  • Gut belüftet: Innenliegende Räume mit mechanischer Abluftanlage, außenliegende Räume mit Schalldämmlüfter als Nachströmöffnung

Newsletteranmeldung

Möchten Sie über den Baufortschritt informiert werden und immer über den aktuellen Stand bescheid wissen? Dann registrieren Sie sich für den Newsletter. Hier werden Sie auch über den Vermietungsstart (ca. Winter 2020/2021) informiert.