Die Müll-Profis – Unsere Umwelt schützen mit der Power Bande

Hättet ihr gedacht, dass unser Müll wertvoll ist? Es stimmt. Die Rohstoffe, die sich zum Beispiel in Verpackungsmaterial befinden, können wiederverwertet werden. Damit die wertvollen Materialien nicht einfach auf der Mülldeponie landen, ist es wichtig, dass wir unseren Müll schon vor dem Wegwerfen trennen. Hierfür gibt es bunte Mülltonnen. Und damit ihr auch immer wisst, in welche Tonne ihr euren Müll werfen müsst, hat Buchra eine Übersicht aller Mülltonnen für euch erstellt:  

Doch nicht nur unser Restmüll wird wiederverwertet: Flaschen und Dosen können im Supermarkt an Automaten zurückgegeben werden. Altglas wird farblich getrennt in weißes, grünes und braunes Glas und in dafür bereitstehende Container geworfen. Und sogar unser schmutziges Wasser landet in der Kläranlage, wo es wieder gereinigt wird. Was ihr auch nicht einfach in die Mülltonnen schmeißen solltet, ist sogenannter Sondermüll. Hierzu gehören z.B. Farbreste oder Batterien. Diese Dinge könnt ihr entweder zu speziellen Recyclinghöfen bringen oder beim Händler wieder abgeben.

Tipp

Buchras Vater arbeitet bei der Müllabfuhr und hat die wichtige Aufgabe, unseren Müll in die Recyclinganlagen zu bringen, damit er dort in seine Bestandteile zerlegt und wiederverwertet werden kann. Wenn ihr wissen möchtet, wie die Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Müllabfuhr genau aussieht, könnt ihr euch diesen Film der Sendung mit dem Elefanten anschauen.

Kleine Feger

Mülltrennen kann richtig Spaß machen! Besucht die kleinen Feger in eurer Siedlung und helft dabei, unsere Umwelt sauber zu halten!

Mülltrennung

Hier kannst du dir die Übersicht von Buchra zur Mülltrennung für zu Hause herunterladen.

Nachgefragt! – Das Lexikon der Power Bande

Neue Dinge zu verstehen ist oft ganz schön schwierig. Manchmal lernen wir neue Wörter, von denen wir noch gar nicht so genau wissen, was sie eigentlich bedeuten. Einige dieser Wörter hat die Power Bande daher einmal ganz genau unter die Lupe genommen und möchten sie euch hier erklären.