Machbarschaft bei dir Zuhause: Upcycling für dich und deine Siedlung

Beim oder auch Upcycling benutzt du alte Dinge, die du sonst vielleicht wegschmeißen würdest und machst daraus etwas ganz Neues. So kannst du auch ohne Hilfe schon tolle Sachen basteln und bauen, zum Beispiel um dein Zimmer oder deine Siedlung zu verschönern. Auch die Power Bande liebt es zu basteln und baut gerne Dinge, um ihr Umfeld schön zu gestalten. Die meisten Materialien dazu haben sie bereits zuhause. Schaue dir die vielen Ideen an und probiere es selbst aus.

Dekorieren und Gestalten

Wann bist du das letzte Mal rausgegangen und hast auf dem Feld einen frischen Blumenstrauß gepflückt? Mit diesem Upcycling-Trick kannst du dir im Handumdrehen eine Blumenvase basteln, die mit deinen Blumen ein echter Hingucker wird.

Altglas wird in Glascontainern geworfen und recycled. Doch auch als Upcycling-Material macht es sich toll und mit Window Color-Farben und deiner Fantasie gestaltest du schöne Blumenvasen.

Hast du auch immer so viel Krimskrams in deinem Zimmer rumliegen? In diesen tollen Gläsern kannst du Kleinteile sicher aufbewahren und hast sie immer griffbereit.

Sind Klopapier und Küchentücher aufgebraucht, landen die leeren Rollen meistens einfach im Papiermüll. Das ist viel zu schade, schließlich kannst du hiermit tolle Sachen basteln. Zum Beispiel hübsche Blumen.

Natur und Tiere

Mai-Lien erklärt dir, wie du Meisenknödel selber machen kannst und was du dafür brauchst.

Kresse ist gesund und lecker. Mit den kleinen Kräutern kannst du dein Pausenbrot belegen oder einen Salat verfeinern. Das großartige an Kresse ist, dass sie ganz einfach und mit nur wenigen Hilfsmitteln zuhause angebaut werden kann. Und das superschnell! Bereits nach wenigen Tagen sprießen die Keimlinge und es kann geerntet werden.

Hast du dir mal überlegt wo Bienen und andere Insekten schlafen? Wie wäre es, wenn du ihnen ein eigenes kleines Hotel baust, in welchem sie sich ausruhen können und eine Rast machen?

Nützlich und Clever

An einer Pinnwand kannst du Fotos, Merkzettel oder Notizen aufhängen. Mit nur wenigen Materialien bastelst du dir deine eigene Pinnwand. Wir zeigen dir hier, wie es mit einem Stück Pappe und ein paar Wäscheklammern funktioniert.

Alte Papprollen hat fast jeder zuhause. Doch statt sie wegzuschmeißen kannst du aus ihnen praktischen Stiftehalter basteln! Wir zeigen dir, wie du einen Stiftehalter bastelst, der aussieht wie bunte Hochhäuser.

Manchmal ist man so wütend, dass man einfach irgendetwas kaputtmachen möchte. Bastle dir doch stattdessen eine Wutball und lass deine Wut an ihm aus. Du kannst ihn Drücken und Kneten so viel du willst, bis sich deine Wut in Luft aufgelöst hat. Mit einem Filzstift kannst du ihm sogar ein fieses Gesicht verpassen.

Mit dieser tollen Geldbörse hast du dein Taschengeld sicher verwahrt. Sie sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch kinderleicht zu basteln!